2011°
ABGELAUFEN
Oettinger Pils/Export/Radler für 4,40€/20 Stück @ Kaufland bundesweit

Oettinger Pils/Export/Radler für 4,40€/20 Stück @ Kaufland bundesweit

Home & LivingKaufland Angebote

Oettinger Pils/Export/Radler für 4,40€/20 Stück @ Kaufland bundesweit

Preis:Preis:Preis:4,40€
Vergleichspreis: 6,40€
Ersparnis: 31%

Gültig vom: 7.8. - 9.8.

Verfügbar in: Berlin, Brandenburg, Sachen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, NRW

Evtl auch bundesweit.

Das Radler finde ich einwandfrei. Besser schmeckende Radler kosten imho 2-3mal soviel.

So, na dann zerreißt euch mal die Münder über dieses Qualitätsbier :P

Beliebteste Kommentare

+1 für Dealbild

Nach dem dritten Bier ist der Geschmack eh nebensächlich.

Das Radler is echt gut. HOT

Slowman

Guter Preis, aber davon wird man doch Blind



Die Kirche behauptet man wird von was anderem blind....

208 Kommentare

+1 für Dealbild

Guter Preis, aber davon wird man doch Blind

Schmeckt ganz ordentlich, und davon wird man garnicht fss,.öd.... :-)

Nach dem dritten Bier ist der Geschmack eh nebensächlich.

malzbier auch?

Slowman

Guter Preis, aber davon wird man doch Blind



Die Kirche behauptet man wird von was anderem blind....

Ein Werbeslogan von mir könnte in etwa so lauten :
OETTINGER - lieber trinke ich Kuhpisse.
Egal, ich vote Hot wegen dem BallotelliBIld

Das Radler is echt gut. HOT

In einem Land, in dem Kühe als heilig gelten, kommt das Trinken ihres Urins eines frommen Aktes gleich.



Quelle: "Bewegung für Kuhschutz"

EIn HOT für Mario!

theblubby

+1 für Dealbild



jop, auch von mir ein Hot

Finde das Radler auch gut

Das Bier ist überhaupt nicht mein Fall. Aber für das Bild gibt es ein HOT

Preis ist gut, auch wenn einige echt nur das unlustige Bild hot posten^^

Bild HOT
Bier COLD

Das ist kein Bier, sorry. Und Kopfschmerzen machts auch (siehe hier, sehr interessanter Link: biergericht.de/de/…htm ).

Aber das Bild ist hot!

Das Cola Mix Bier ist auch gut und lecker =) aber ja leider nicht im Deal mit drin

Ich find´s HOT, da dieser Preis angemessen ist.
Die anderen Biere werden künstlich im Preis hochgetrieben und schmecken teilweise
schlimmer. Aber es ist ja immer subjektiv.
Ich kann zum beispiel die Königin der Biere nicht trinken und da kostet ne Kiste meist 12€
Günstig ist nicht gleich schlecht.

Wir haben mal nen umfangreichen Blindtest veranstaltet....alle Vorurteile wurden entkräftigt. Keiner, oder vielleicht einer hat "sein Lieblingsbier" erkannt.
Sternburger und Öttinger waren ganz weit vorne in der Beliebtheit.
...nur Jever haben alle treffsicher erkannt.
Alles Marketingblubblub...und Stammtischgeblubbe.
Das Öttinger ist ein einwandfreies Bier, was den meisten ohne Etikett bestimmt viel besser schmecken würde.

Bei den anderen Bieren bezahlt man nur für den einst "guten" Namen.

Fast alle großen Biersorten stammen sowieso aus dem gleichen Konzern. wie zB. Dr Oetker. Werden die Namen einfach aufgekauft Brauerein dichtgemacht und der "alte Name" wird wo anderes produziert.

Viele Marken werden im dem gleichen Bierkessel gebraut. Alles nur Betrug.

Ich Trinke kein "Deutsches" Marken Bier mehr. Weil es einfach nur scheisse schmeckt.

Nur noch die kleinen Brauereien machen "gutes" Bier.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text