210°
ABGELAUFEN
[OFFIZIELLER MS STORE] GEARS OF WAR 4
[OFFIZIELLER MS STORE] GEARS OF WAR 4
Apps & SoftwareMicrosoft USA Angebote

[OFFIZIELLER MS STORE] GEARS OF WAR 4

Preis:Preis:Preis:41,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Im offiziellen Microsoft Store für 41,99 € zu haben.
Ultimate Edition liegt bei 74,99 €.

28 Kommentare

Verkaufe mein Key für 38 PPFF

gdomodvor 16 m

Verkaufe mein Key für 38 PPFF




so teuer? verkaufe meinen key für 30 :P
p.s ich meine das übrigens ernst. hätte einen key zu verkaufen, falls jemand interesse hat
Bearbeitet von: "axelchen01" 21. Nov 2016

gdomodvor 31 m

Verkaufe mein Key für 38 PPFF


Dann lieber bei eBay schauen. Dort gibts die für ca. 30€.

Wer an einem key interessiert ist bitte per PN melden:-)
Danke.

habe auch einen anywhere key (xbox UND win10 pc), außßerdem gow3 und gow judgement für die xbox. PN !

Nur verkäufer hier Falls es noch genügend Käufer gibt für 30€ gebe ich es ab. PN*

sagt mal geht der Key für beide Xbox und PC gleichzeitig oder nur entweder oder?

Silvergoodvor 8 m

sagt mal geht der Key für beide Xbox und PC gleichzeitig oder nur entweder oder?

​Meinst du zur selben Zeit zum spielen, oder ein Key für beide Systeme?

betzgervor 11 m

​Meinst du zur selben Zeit zum spielen, oder ein Key für beide Systeme?



eigentlich 1 Key für beide Systeme, also wenn ich jetzt z.b den Key am PC nutzen will, das ich den trotzdem noch als Xbox version verscherbeln könnte. ?!?!

Für 25€ nehme ich einen. PN :

Silvergoodvor 1 h, 4 m

eigentlich 1 Key für beide Systeme, also wenn ich jetzt z.b den Key am PC nutzen will, das ich den trotzdem noch als Xbox version verscherbeln könnte. ?!?!


​Geht für beide

gameidealist.com/wp-…jpg
Bearbeitet von: "betzger" 22. Nov 2016

Keystores sind auch bald bei 30 €. kinguin.net/cat…d=1

Ich nehm auch gerne einen Key
Angebote bitte per PN.
Danke

Ich hätte auch Interesse an einem Key, hat noch wer einen?

Wird erst gekauft wenn es ähnlich wie Quantum Break von Microsoft bzw. Hersteller für außherhalb des Windows-Stores freigegeben wird. Diesen UWP-Rotz werde ich nicht unterstützen, so sehr ich auch Bock auf das Game habe!

Hi! Würde auch einen Key für 30 von jemandem abkaufen. Bitte melden...

Hab auch noch einen Play Anywhere Key über, hätte Interesse an FIFA 17 für Xbox One oder alternativ 30€ PPF

6kbyte1vor 1 h, 23 m

Wird erst gekauft wenn es ähnlich wie Quantum Break von Microsoft bzw. Hersteller für außherhalb des Windows-Stores freigegeben wird. Diesen UWP-Rotz werde ich nicht unterstützen, so sehr ich auch Bock auf das Game habe!



...genau dieselben Sprüche wie damals als Steam aufkam

Key für 30€ übrig? -> PN / Paypal möglich

Murmel1vor 2 h, 11 m

...genau dieselben Sprüche wie damals als Steam aufkam



Dein Kommentar zeigt mir das du von der Materie und dem eigentlichen Problem überhaupt nichts verstehst! Steam und UWP sind zwei vollkommen Unterschiedliche Plattformen mit unterschiedlichen Ansätzen. Bei Steam haben sich die Leute damals primär darüber aufgeregt, weil sie Ihre Games an eine Plattform binden mussten, bei UWP spielen technische Eigenheiten eine Rolle. UWP kastriert die Gamer-Freiheit, schränkt Funktionen ein und führt deutlich mehr Restriktionen/Zwänge ein als es Steam und Co. getan haben oder tun. Im übrigen ist Steam nicht abhängig von Windows 10, selbst Linux wird unterstützt. Google mal lieber ein wenig bevor du solche Kommentare schreibst. Leider interessiert das die meisten "Ottos" wie dich überhaupt nicht und springen aufgrund ihrer Naivität auf solche Züge auf, deswegen können es sich die Hersteller auch problemlos leisten. Unglücklicher Weise ist das heutzutage fast überall der Fall - die Leute lassen sich einfach reihenweise verarschen und es interessiert sie nicht!
Bearbeitet von: "6kbyte1" 22. Nov 2016

jerry1621vor 3 h, 7 m

Hab auch noch einen Play Anywhere Key über, hätte Interesse an FIFA 17 für Xbox One oder alternativ 30€ PPF


Hätte Fifa 17

6kbyte1vor 28 m

Dein Kommentar zeigt mir das du von der Materie und dem eigentlichen Problem überhaupt nichts verstehst! Steam und UWP sind zwei vollkommen Unterschiedliche Plattformen mit unterschiedlichen Ansätzen. Bei Steam haben sich die Leute damals primär darüber aufgeregt, weil sie Ihre Games an eine Plattform binden mussten, bei UWP spielen technische Eigenheiten eine Rolle. UWP kastriert die Gamer-Freiheit, schränkt Funktionen ein und führt deutlich mehr Restriktionen/Zwänge ein als es Steam und Co. getan haben oder tun. Im übrigen ist Steam nicht abhängig von Windows 10, selbst Linux wird unterstützt. Google mal lieber ein wenig bevor du solche Kommentare schreibst. Leider interessiert das die meisten "Ottos" wie dich überhaupt nicht und springen aufgrund ihrer Naivität auf solche Züge auf, deswegen können es sich die Hersteller auch problemlos leisten. Unglücklicher Weise ist das heutzutage fast überall der Fall - die Leute lassen sich einfach reihenweise verarschen und es interessiert sie nicht!



Wenn du dann mal von deinem Beleidigungstrip und Verschwörungsvokabular runtergekommen bist und es schaffst dich sachlich auszudrücken:

Inwiefern schränkt es die Gamer Freiheit, Funktionen und deutlich mehr denn ein?

Als Steam aufkam hatte es gleich von Anfang an Linux unterstützt?
Bearbeitet von: "Murmel1" 22. Nov 2016

Murmel1vor 1 h, 53 m

Wenn du dann mal von deinem Beleidigungstrip und Verschwörungsvokabular runtergekommen bist und es schaffst dich sachlich auszudrücken:Inwiefern schränkt es die Gamer Freiheit, Funktionen und deutlich mehr denn ein?Als Steam aufkam hatte es gleich von Anfang an Linux unterstützt?



UWP ist absolut abhängig von der Windows Plattform, in diesem Fall Windows 10 - das wird sich auch niemals ändern, weil es von Grund auf so entwickelt wurde. Windows 7, 8 oder Linux Support wird es nicht geben, allein schon aus technischen Gründen. UWP läuft im Vergleich zu Steam, Origin und Co. in einer komplett eigenständigen Umgebung, ähnlich wie eine VM was die Nutzung von 3rd-Party Software oder einige spezielle Treiberfunktionen von z.B. der Grafikkarte etc. nahezu unmöglich macht, es sei denn Microsoft "gestattet" es und fängt an zu modellieren, was in der Regel Performanceeinbußen zu Folge hat. Beleidigen wollte ich nicht, aber mich nerven diese blauäugigen Kommentare - ich kann nur sagen einfach mal Google anzuschmeissen, dann wirst du sehen das ich recht habe. Ich bin raus aus der weiteren Diskussion, kauf worauf du Bock hast ^^
Bearbeitet von: "6kbyte1" 22. Nov 2016

6kbyte1vor 11 m

UWP ist absolut abhängig von der Windows Plattform, in diesem Fall Windows 10 - das wird sich auch niemals ändern, weil es von Grund auf so entwickelt wurde. Windows 7, 8 oder Linux Support wird es nicht geben, allein schon aus technischen Gründen. UWP läuft im Vergleich zu Steam, Origin und Co. in einer komplett eigenständigen Umgebung, ähnlich wie eine VM was die Nutzung von 3rd-Party Software oder einige spezielle Treiberfunktionen von z.B. der Grafikkarte etc. nahezu unmöglich macht, es sei denn Microsoft "gestattet" es und fängt an zu modellieren, was in der Regel Performanceeinbußen zu Folge hat. Beleidigen wollte ich nicht, aber mich nerven diese blauäugigen Kommentare - ich kann nur sagen einfach mal Google anzuschmeissen, dann wirst du sehen das ich recht habe. Ich bin raus aus der weiteren Diskussion, kauf worauf du Bock hast ^^



Geht doch
Danke für die kurze Zusammenfassung.

Würde meinen Fifa 17 Key gegen GOW4 tauschen

Dishonerd 2 darf man wieder nicht verkaufen ohne Nachweis oder? Ich glaub ich komme da eh nicht zum Spielen hab hier die Stealbox von Saturn und es steht noch 54,99€ drauf, wenn da wer mehr Spaß dran hat schreibt mal. Mit gow4 weiß ich auch noch nicht, am PC würde ich mir das geben, auf der Xbox nicht. Wird das Account gebunden oder nicht?

wenn das auf PC und auf ner anderen Xbox geht, kann der Key auch gerne weg ^^

ich hab auch nen key abzugeben

Suche einen key, bitte alles anbieten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text