[Offline deutschlandweit] A.T.U. – nur am 30.09. – Drehmomentschlüssel bis 210Nm für 12,99€
203°Abgelaufen

[Offline deutschlandweit] A.T.U. – nur am 30.09. – Drehmomentschlüssel bis 210Nm für 12,99€

39
eingestellt am 25. Sep 2013heiß seit 25. Sep 2013
Alljährich grüßt das Murmeltier zur Reifenwechselsaison.

Bei A.T.U. gibt's NUR AM MONTAG, 30.09.2013, folgenden Drehmomentschlüssel:

- Typ: FS1043 (vgl. http://www.atu.de/shop/Zubehoer-w10020/Werkzeuge-w5283/Handwerkzeuge_w5340/Drehmomentschluessel-FS1043)
- 1/2" Knarre, einstellbar bis 210Nm, inkl. Plastik-Hülle

ATU hin oder her – Werkzeug ist von denen auch nicht besser/schlechter als von Amazon. Aber der Preis ist wirklich gut.

WAS SPRICHT FÜR/GEGEN DEN SCHLÜSSEL?
a) Kein weiteres Zubehör…
Hin und wieder ist solch ein Schlüssel auch als Angebot mit Nüssen & Verlängerung für ~ 17-20€ zu erstehen. Aktuell ist das aber nicht der Fall und man weiß nicht, ob das noch kommt.
Wer außerdem den passenden Aufsatz bereits hat (teilweise im Bordwerkzeug vorhanden!), für den ist das Angebot zu 12,99€ der absolute Hammer!

b)Es ist ein Low-End-DrehMo
Sowohl die Eichung (bringt der Schlüssel auch exakt den eingestellten Nm-Wert ohne Abweichung?) als auch die Langlebigkeit (wie lange hält der Schlüssel, ohne „durchzudrehen“?) steht in keinem Vergleich zu einem Schlüssel für ~ 100€.
Betrachtet man die Bewertungen bei Amazon für Low-End-DrehMos, so ist das quasi ein Würfelspiel.

Fakt ist: Ihr habt 2y Gewährleistung bei A.T.U, und das Teil kostet den Bruchteil eines Qualitäts-Drehmos. Fürs einfache Wechseln der Räder genügt der Schlüssel. Außerdem kostet der reine Wechsel beim Händler nicht selten 15-25€.

Beste Kommentare

Und bitte unbedingt beachten:
drehmomentschluessel.jpg

39 Kommentare

Verfasser

[Fehlendes Bild]

Und wo gibt es eine preiswerte, gute Nuss für den Golf 5?

rtzui

Und wo gibt es eine preiswerte, gute Nuss für den Golf 5?

Nur eine? Welche Größe denn? Meist 17er und 19 etc. - Proxxon kann ich dir ans Herz legen.

Gibt's für den Schlüssel Vergleichspreise im Netz? (nicht nur Amazon)

BTW: Verkauft ATU die Drehmomentschlüssel jetzt, weil sie dafür selbst keine Verwendung haben X) X) X)?

PS: HOT

PPS: Wie lauten die anderen 6 Deals von ATU?

Verfasser

rtzui

Und wo gibt es eine preiswerte, gute Nuss für den Golf 5?


Abhängig von deiner Felge, nicht vom Auto - sollte in deiner Betriebsanleitung stehen. Richtig günstige bekommt man für 1,5-4€ im Baumarkt/etc.
Produkttester

Gibt's für den Schlüssel Vergleichspreise im Netz? (nicht nur Amazon)


Na ja - ungelabelt eben - sonst für 25€ bei A.T.U. Normalerweise bekommst du solche Schlüssel eben für etwa 23-25€ inkl. Versand im Internet.

Bei eBay gehen die ungelabelten NoName-Dinger !gebraucht! für >13€ zzgl. Versand weg. Der Preis bei A.T.U ist wirklich nicht schlecht.
Mit etwas Hoffnung, ergattert man einen mit Zubehör bei Aldi/Lidl/Penny/etc. für ~ 18€. Aber die darin enthaltene Verlängerung scheint oftmals n Sollbruchstelle zu sein. Wer also die benötigte Nuss bereits hat (vielleicht mal einfach im Werkzeugkasten nach 1/2", 15/17/19mm, 6 Kant schauen), der wird nicht besser wegkommen als bei diesem Angebot.


Toll das kann jeder mit der Hand genauer, als mit dem Ding da.

dokt3r

Toll das kann jeder mit der Hand genauer, als mit dem Ding da.


Ein Experte X)

Verfasser

dokt3r

Toll das kann jeder mit der Hand genauer, als mit dem Ding da.


Wer keine Erfahrung und/oder Ausbildung dazu hat, der sollte dies nicht „nach Gefühl“ machen. Oder magst Du uns mal nachvollziehbar verbal beschreiben, wann 120Nm erreicht sind?

Mal Aufkärung für alle Otto-Normalos:
Die Schrauben am Reifen sollten mit definierter Kraft angezogen werden (Stahlfelgen ~ 120Nm, Alu’s zumeist etwas weniger). Wer zu stark anzieht, bekommt Probleme beim nächsten anstehenden Lösen. Der Drehmomentschlüssel ist auf die Nm einstellbar und knackt hör- und fühlbar, sobald ihr genug Kraft aufgewendet habt. Der Schlüssel verwehrt sich also, sobald ihr zu fest zuzieht.
Wer zu schwach anzieht, verliert das Rad und wickelt sich um den nächsten Baum.


also ein drehmoment schlüssel sollte nicht wegen des preises gekauft werden.

auch wenn ich den selten benötige habe ich einen von berner. und auch da gibt es bestimmt noch bessere, aber die max-auslösungen werde ich wohl in meinem leben nicht mehr erreichen und kann den noch vererben.

Avatar

GelöschterUser57388

Die Deals sind anscheinend echt gut. Fahrradträger Estrada Atera 3 für 399 statt 539€ idealo am 5.10.2013!

rtzui

Und wo gibt es eine preiswerte, gute Nuss für den Golf 5?


Avatar

GelöschterUser57388

Ich mach mal nen Fahrradträgerdeal

Für den privaten Gebrauch absolut ausreichendes Werkzeug. Seit 4 Jahren im Einsatz bei ca. 20 Wechseln im Jahr.

Ryker

Ich mach mal nen Fahrradträgerdeal


Ich schau zu - Aber vorsicht, je weiter die Deals in der Zukunft liegen, desto kälter werden sie ;).
Avatar

GelöschterUser57388

Alter, du hast Autos?

rira

Für den privaten Gebrauch absolut ausreichendes Werkzeug. Seit 4 Jahren im Einsatz bei ca. 20 Wechseln im Jahr.

Avatar

GelöschterUser57388

Nacht, ich geh pennen. Warum steht eigentlich im Titel offline, meist gelten die Angebote von ATU sich online.

Ryker

Ich mach mal nen Fahrradträgerdeal

schon lustig das man die Schrauben nicht lösen kann wenn man die zu fest anzieht. hat wohl eher etwas damit zu tun, das man die Felgen VERZIEHEN kann!!! will aber keine klugs... hier sein...

dokt3r

Toll das kann jeder mit der Hand genauer, als mit dem Ding da.

Ja genau, wie können uns alle Hazet werkezeug leisten, deswegen sind hier alle angemeldet bzw. lesen das hier.

Ich lerne ja gerne dazu...


Dirk12345

also ein drehmoment schlüssel sollte nicht wegen des preises gekauft werden.auch wenn ich den selten benötige habe ich einen von berner. und auch da gibt es bestimmt noch bessere, aber die max-auslösungen werde ich wohl in meinem leben nicht mehr erreichen und kann den noch vererben.

Und bitte unbedingt beachten:
drehmomentschluessel.jpg

Und vergesst nicht den Messingmagneten. Der gehört in jeden professionellen Werkzeugsatz X)

dokt3r

Toll das kann jeder mit der Hand genauer, als mit dem Ding da.



Nee aber was bringt's wenn man 120 Nm haben will und das Ding bei 80 Nm schon knackt. Und dann liegen wieder im Oktober zig radmuttern am Straßenrand.

Mein Kommentar ist kein expertengetue . Ich finde das nur am falschen Ende gespart.

können wa uns teilen

idealo.de/pre…tml

richtiges schnääüpperking

kann mir das mit den nüssen mal einer erklären?

ich will einfach von sommer (alu) auf winter (stahl) bei meinem A160 wechseln.

muss ich da nu was duzukaufen oder reicht das vollkommen aus was ich hier kauf

Verfasser

dokt3r

Nee aber was bringt's wenn man 120 Nm haben will und das Ding bei 80 Nm schon knackt. Und dann liegen wieder im Oktober zig radmuttern am Straßenrand.Mein Kommentar ist kein expertengetue . Ich finde das nur am falschen Ende gespart.


1.) Das Angebot richtet sich bestimmt nicht an Leute, die im 1. Leben Mechatroniker/Fzg-Ingenieure waren, oder eine Hobby-KfZ-Werkstatt zu Hause haben.
2.) Du nennst keine Alternativen, außer es selbst irgendwie mit Schwanzgefühl zu machen - woher das kommt, lässt du uns nicht wissen.
3.) 40Nm Abweichung ist selbst für billige DehMos Schwarzmalerei! Abweichung im einstelligen %-Bereich ist allenfalls zu erwarten - das ist absolut unproblematisch. Im Zweifel trägt ATU Haftung (Haftung für Verletzung von Leib, Leben, Gesundheit ist niemals ausschließbar).
4.) Grundsätzlich kann man - ohne den Wagen anzuheben - einfach mal nach 50-100km nachprüfen/nachziehen. Jede Betriebsanleitung auf dieser Welt empfiehlt das. Kostet nicht viel Zeit und verhindert im Zweifelsfall kapitale Schäden.

Sorry - aber nicht jeder hat Bock der ollen Werkstatt namens ATU/Vertragswerkstatt/Freie die Kohle in den Rachen zu werfen. Ich kann dir außerdem ein Lied davon singen, dass beim "Professionellen" Wechsel es häufig sehr unprofessionell zugeht.

Das Problem beim Zu-fest-anziehen liegt im Übrigen nicht nur bei der Verformung, sondern auch im Risiko, dass der Kopf der Mutter abbricht, und dann die Schraube rausgefräst werden muss / Gewinde bzw. Felge im Arsch ist.

timo12312

kann mir das mit den nüssen mal einer erklären?ich will einfach von sommer (alu) auf winter (stahl) bei meinem A160 wechseln.muss ich da nu was duzukaufen oder reicht das vollkommen aus was ich hier kauf

na du brauchst selbstverständlich noch die Nuss für deine Schrauben (Außen Sechskant). Bei der A-Klasse sind das glaube ich 17er. Schau einfach mal in dein Boardwerkzeug im Kofferraum, da steht am Schlüssel für die Schrauben die richtige Größe, die kaufst du dann bspw. von Proxxon dazu (im Baumarkt oder Internet).

Reg dich doch nicht auf.... Wie du selbst schon sagst. Die Typen beim reifendienst ballern die Felgen auch nur mit'm schlagschrauber an und das wars. Verstehe dann nicht wieso man sich als normalo so ein schätzeisen kauft.

Aber mir Wurst kauft euch was ihr wollt . Der von Proxxon ist zB eine vernünftige Alternative.



Hier mal n Test eines billigen Dremos:
Leider weiß ich die Quelle nicht mehr
g5wucc7w.jpg



Rein preislich ist das Ding als Deal natürlich gut.

Verfasser

Hier mal einen Test eines "billigen" DrehMos von ALDI-Nord:
hukd.mydealz.de/dea…e=3

Sry das ich mich so spät melde!!Gemessen wurde mit einem TorqueStar III.SOll/IST28/3070/7298/97126/128183/182210/211Das ding ist übel genau für ein 15€ Drehmomentschlüssel!

dokt3r

Reg dich doch nicht auf.... Wie du selbst schon sagst. Die Typen beim reifendienst ballern die Felgen auch nur mit'm schlagschrauber an und das wars. Verstehe dann nicht wieso man sich als normalo so ein schätzeisen kauft. Aber mir Wurst kauft euch was ihr wollt . Der von Proxxon ist zB eine vernünftige Alternative. Hier mal n Test eines billigen Dremos:Leider weiß ich die Quelle nicht mehr Rein preislich ist das Ding als Deal natürlich gut.



Sehr komisches Prüfblatt X). Ohne mich jetzt weit aus dem Fenster zu lehnen, sage ich mal, der getestete DMS zeigt ZU VIEL und nicht ZU WENIG an. X) - Scheint wirklich ein Experte geprüft zu haben X) X) X)

timo12312

kann mir das mit den nüssen mal einer erklären?ich will einfach von sommer (alu) auf winter (stahl) bei meinem A160 wechseln.muss ich da nu was duzukaufen oder reicht das vollkommen aus was ich hier kauf



Schrauben nicht auf den Boden schmeißen , damit kein Drecks aufs Gewinde kommt. Erhöht sonst die Reibung und der Dremo kann knacken bevor die Schraube unter ausreichend Spannung gesetzt ist ;):{

Produkttester

Sehr komisches Prüfblatt X). Ohne mich jetzt weit aus dem Fenster zu lehnen, sage ich mal, der getestete DMS zeigt ZU VIEL und nicht ZU WENIG an. X) - Scheint wirklich ein Experte geprüft zu haben X) X) X)



Steht aber zumindest mal im Raum.


Vielleicht vorher über solche Aussagen nachdenken. Es sind sicherlich viele hier, weil sie eben gute Produkte zu einem guten Preis haben möchten. Nur bei diesem Werkzeug hier kann man eben nichts gutes erwarten. Und wenn ich diesen hier gezeigten Test ansehe, macht ein billiger Drehmomentschlüssel ja mal gar keinen sinn.

Meinen Berner habe ich zB auch nicht zur UVP gekauft. Und auch die hazet Teile sollte es mal im Angebot geben.


Dirk12345

also ein drehmoment schlüssel sollte nicht wegen des preises gekauft werden.auch wenn ich den selten benötige habe ich einen von berner. und auch da gibt es bestimmt noch bessere, aber die max-auslösungen werde ich wohl in meinem leben nicht mehr erreichen und kann den noch vererben.

kaufen oder nicht kaufen? ich bin ganz verwirrt..

Kann mir jemand ein Tipp für einen ca.5-25 Nm Drehmomentschlüssel geben.
Bis max 80 Euro

Ach mann, ich will doch nur was kleines für mein Fahrrad Ich glaube der löst unten rum definitiv nicht genau genug aus.

tomac

Kann mir jemand ein Tipp für einen ca.5-25 Nm Drehmomentschlüssel geben.Bis max 80 Euro


Wie wärs mit dem hier?
amazon.de/Pro…ick

also ich wechsel die Reifen mit Bordwerkzeug, zieh sie so weit an, dass der Wagen gerade gegen die Bremse bewegt wird (auch ein nicht-experte kann ungefähr einschätzen wie viel genug ist, dass sie nicht nach 40 km wieder abfliegen) und fahr nach den o.g. 40 km zum Freundlichen um die Ecke und lass die nachziehen. Für Umme und mit Profischlüssel

jesusliebtdich

kaufen oder nicht kaufen? ich bin ganz verwirrt..



Wenn du ein "Messintrument" kaufen möchtest, das unter Umständen nicht genau misst und damit seinen Zweck verfehlt, dann schlag zu. Ich wäre vorsichtig, ist ja schließlich kein Spaß , wenn sich ein Rad lockert. Allerdings gibts wohl genug Leute, die damit kein Problem haben und bei denen der Schlüssel super funktioniert.

Aber ich stelle mir das so vor als wenn ich mir n Maßband mit falscher Skalierung kaufe. Macht irgendwo keinen Sinn.

Quelle des Drehmomentschlüsseltests ist hier nachzulesen.
Der Typ, der seinen billigen Dremo hat testen lassen arbeitet in einer KFZ-Werkstatt.
Am besten entscheidet jeder für sich was er daraus für Schlüsse zieht.


ma3s7r0

Ach mann, ich will doch nur was kleines für mein Fahrrad Ich glaube der löst unten rum definitiv nicht genau genug aus.


tomac

Kann mir jemand ein Tipp für einen ca.5-25 Nm Drehmomentschlüssel geben.Bis max 80 Euro



Vielleich wär für euch beide der Dremo mit der Art.Nr. 10003085 von Louis was. Mit Abweichungen von 10% bei dem Preis wohl mehr als akzeptabel.
mtb-news.de/for…149
Produkttester

[Sehr komisches Prüfblatt X). Ohne mich jetzt weit aus dem Fenster zu lehnen, sage ich mal, der getestete DMS zeigt ZU VIEL und nicht ZU WENIG an. X) - Scheint wirklich ein Experte geprüft zu haben X) X) X)


Das bezieht sich darauf, dass der Wert des Messergebnisses zu gering ist, also das Display des Messgerätes zu wenig Nm anzeigt.
Das solltest du als "Produkttester" aber besser wissen
Daher ist auch die Abweichung mit einen Minus angegeben--> Istwert liegt unterhalb von Sollwert


NoNo7

1.) Das Angebot richtet sich bestimmt nicht an Leute, die im 1. Leben Mechatroniker/Fzg-Ingenieure waren, oder eine Hobby-KfZ-Werkstatt zu Hause haben.2.) Du nennst keine Alternativen, außer es selbst irgendwie mit Schwanzgefühl zu machen - woher das kommt, lässt du uns nicht wissen.3.) 40Nm Abweichung ist selbst für billige DehMos Schwarzmalerei! Abweichung im einstelligen %-Bereich ist allenfalls zu erwarten - das ist absolut unproblematisch. Im Zweifel trägt ATU Haftung (Haftung für Verletzung von Leib, Leben, Gesundheit ist niemals ausschließbar).Nunja, Hazet/Stahlwille geben meistens 4% an. Da wird ein Billigteil wohl häufig Werte >10% aufweisen. 4.) Grundsätzlich kann man - ohne den Wagen anzuheben - einfach mal nach 50-100km nachprüfen/nachziehen. Jede Betriebsanleitung auf dieser Welt empfiehlt das. Kostet nicht viel Zeit und verhindert im Zweifelsfall kapitale Schäden.Sorry - aber nicht jeder hat Bock der ollen Werkstatt namens ATU/Vertragswerkstatt/Freie die Kohle in den Rachen zu werfen. Ich kann dir außerdem ein Lied davon singen, dass beim "Professionellen" Wechsel es häufig sehr unprofessionell zugeht.Das Problem beim Zu-fest-anziehen liegt im Übrigen nicht nur bei der Verformung, sondern auch im Risiko, dass der Kopf der Mutter abbricht, und dann die Schraube rausgefräst werden muss / Gewinde bzw. Felge im Arsch ist.


1.) Wozu braucht man denn sonst einen Dremo? Für die Vitrine?
3.) Die Nominelle Abweichung ist doch vollkommen irrelevant. Bei unseren 1200NM Schlüsseln sind 40NM kein Problem. Bei 25Nm Geräten schon.:p
Ich glaube im übrigen auch, dass dies hier ein absolutes Extrembeispiel ist. Vielleicht wurde er auch täglich durch die Werkstatt geworfen.
4.) Dann aber am besten mit einen ordentlichen Dremo.

Achso, der Preis ist natürlich unabhängig von der Diskussion hier sehr gut, auch wenn ich wie dokt3r den Sinn dieses Werkzeuges nicht erkenne.
Der Vergleich mit dem Maßband ist übrigends sehr gut.


Billigste digitale Zugwaagen aus dem Flugzeug aus China taugen hervorragend zur fallweisen Kontrolle billigster Drehmomentschlüssel.
Beim Penny, glaub ich, liegt hier noch das Set mit Verlängerung und zweiseitiger Nuß für jetzt ~18€ (statt 20).

Hmm, habe den letzten aus der Filiale mitgenommen.

Wofür sind da GS/TüV Zeichen drauf? Die haben doch sicher nur die Produktsicherheit und nicht die (ordnungsgemäße) Funktion geprüft.

Denn was ich kurios finde, ist dass der Schlüssel nicht in 0-Stellung in der Verpackung liegt, sondern bei ca. 30/40 Nm. Sonst passt er nämlich nicht in die Verpackung.

Das kann doch nicht gut sein. Kann mal jemand mit einem "teuren" Schlüssel sagen, ob da nicht auch in der Anleitung steht, dass man den immer auf 0 Nm zurückdrehen muss/sollte? - Leider ist meiner im Auto und ich kann nicht in die beiligende Anleitung schauen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text