[offline] Friesenbank bei toom Baumarkt mit Coupon für 14,95€
260°Abgelaufen

[offline] Friesenbank bei toom Baumarkt mit Coupon für 14,95€

AvatarGelöschterUser5383316
AvatarGelöschterUser53833
eingestellt am 12. Mär 2012
Bei toom Baumärkten gibt es vom 12.-17.03. eine "Gartenbank" für 14,95€.
Einfach den Coupon Ausdrucken und mitnehmen.

Qualitativ braucht man nicht viel erwarten. Meine Eltern haben auch so ein Billigteil, mit ein paar Schrauben mehr kann man es aber doch recht stabil machen. Wenn man das Teil nur als Deko nutzen will sicher Top für den Preis. Als ernsthafte Sitzbank für den täglichen gebrauch eher nicht geeignet.

- unbehandeltes Nadelholz
- ca. 125 x 75 x 45 cm
- TÜV/GS geprüft

Vergleichspreise gehen bei ca. 20€ los.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
User5001

Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr … Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr skeptisch und wenns nicht dabei steht, kauf ich nicht.


Wald

mit ein paar Schrauben mehr kann man es aber doch recht stabil machen

Vielleicht kann man dem Sch(r)äuble noch ein paar Spax-Schrauben als Stabilitätspak(e)t für wackelige Banken aus dem Kreuz leiern!
16 Kommentare

mit ein paar Schrauben mehr kann man es aber doch recht stabil machen

Vielleicht kann man dem Sch(r)äuble noch ein paar Spax-Schrauben als Stabilitätspak(e)t für wackelige Banken aus dem Kreuz leiern!

Habe mir letztens zwei Bänken von Thomas Philipps gegönnt - auch zu diesem Preis. Super stabil sind die Dinger nicht, aber man kann sich schon drauf setzen - das klingt ja bei dir so, als ob die nur vom Anschauen auseinanderbrechen oO

Gab es im März 2010 bei eBay mit Versand für 19,90 Euro im Angebot. Das Ding hat keinen Sommer gehalten = wer billig kauft, kauft zweimal...

Avatar
GelöschterUser53833
t0bs7ar

Habe mir letztens zwei Bänken von Thomas Philipps gegönnt - auch zu d … Habe mir letztens zwei Bänken von Thomas Philipps gegönnt - auch zu diesem Preis. Super stabil sind die Dinger nicht, aber man kann sich schon drauf setzen - das klingt ja bei dir so, als ob die nur vom Anschauen auseinanderbrechen oO



Wenn das Teil frisch zusammen geschraubt ist mag sie relativ stabil sein...und ab dann heißt es alle paar Wochen die Schrauben nachziehen weil das Teil ansonsten sehr wacklig wird. Den Dicken aus der Familie will ich die nicht zum sitzen anbieten.

Zusätzlich Leimen soll wohl helfen.

Nachteil: Man muss schon n paar mehr Schrauben oder Winkel investieren damit die Bank stabil ist/bleibt.

Einmal drüberstreichen wäre auch vom Vorteil!

Vorteil: Günstig und LEICHT, wer die immer hin und herträgt [Schuppen etc] dem ist das wirklich eine Entlastung.

Hält jetzt bei Verstärkung der Ecken/tragenden Teile ÜBER einen Sommer.

Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr skeptisch und wenns nicht dabei steht, kauf ich nicht.

User5001

Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr … Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr skeptisch und wenns nicht dabei steht, kauf ich nicht.


Wald

Nur bei Toom, oder auch im Toom Baumarkt?

Avatar
GelöschterUser53833
dietrichfranke

Nur bei Toom, oder auch im Toom Baumarkt?



Nur in den Baumärkten, habe es mal ergänzt. Völlig außer acht gelassen das es ja auch toom Supermärkte gibt.
User5001

Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr … Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr skeptisch und wenns nicht dabei steht, kauf ich nicht.



Sei leicht wie das Teil ist und so schnell wie es morsch wird wenn man es nicht sofort streicht und imrägniert - wird es wohl einheimisches Weichholz sein.
Gott Sei Dank - Nix mit Regenwald
User5001

Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr … Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr skeptisch und wenns nicht dabei steht, kauf ich nicht.



Kauft Euch lieber eine Eukalyptus oder Teakholz Bank. Die hält länger als einen Sommer. Und zur Gewissensberuhigung beim draufsetzen jedesmal einen Kasten Krombacher Regenwaldbier leertrinken. Dann aber noch ein paar einheimische Bäume pflanzen zur Kompensation des CO2 Footprints des Flaschentransports.
User5001

Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr … Hm, und woher kommt das Holz? Bei solchen Preisen bin ich immer sehr skeptisch und wenns nicht dabei steht, kauf ich nicht.



Und welchem? Nadelhölzer kommen nur zu oft aus russischem Raubbau, selbst bei Ikea, da glaub ich nicht, dass so ne günstige Bank da besser ist.
Muss jeder selbst wissen, ich geb lieber bischen mehr aus für entsprechende Herkunft.

So, hab das Ding ! - Gartenbank Emma - Fichtenholz, unbehandelt.
Der Zusammenbau ein echtes Abenteuer. Die Montageanleitung ist voll geil! Wie in den Zeiten lange vor Ikea. (Holzdübel nicht angefast, Leim muss'te schon selbst haben) Hat Spaß gemacht. Dauer ca. 40 Minuten. Keine Schraube ist zuwenig oder zuviel. Rudimentäre Holzverarbeitung. Macht aber einen stabilen Eindruck. Für den Preis echt HOT. Werde ich mir jetzt noch irgendwie anmalen... Ergänzend vielleicht noch - kommt aus Romania, 150 kg Belastung zulässig.

Avatar
GelöschterUser83008

Habe Sie mir gestern auch noch kurzentschlossen geholt. Marktleiter bei uns in Apolda hat mir sogar den Gutschein extra ausgedruckt, da ich keinen Drucker habe. Zusammenbau am besten mit 2 Leuten und 45 Minuten Zeit einplanen. Leim extra beschaffen. Leider bei den Querstreben keine Löcher vorgebohrt. Dünnes Holz, ist auf einer Seite beim Duchstecken der großen Schraube gerissen, musste ich mit extra Holzfresser stabilisieren.
Für das Geld aber ok und wenn die nach 2 Jahren unansehnlich ist, geht sie durch den Kamin.

Die Bank mit Buntlack (z.B. in rot) gestrichen sieht nicht mal schlecht aus.

Der absolute Plunder!
Habe die Bank anfang des Jahres für unter 10,00 bei Toom gekauft.
Blöderweise erst gestrichen und dann zusammengebaut ... nur um dann festzustellen, daß die Rückenlehne gute 5cm zu kurz ist :-(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text