[offline] (Hammer!) - 33,5cm Pizzastein inkl. Alublech - Kaufland
59°Abgelaufen

[offline] (Hammer!) - 33,5cm Pizzastein inkl. Alublech - Kaufland

28
eingestellt am 22. Aug 2014
Nur kurz, bin unterwegs :

Pizzastein 33,5 cm Durchmesser für 7,49€!!!
Guckt in eurem Kaufland im Saison-Abverkauf...

Bundesweit!! Aber solange der Vorat reicht!
Regulärer Preis waren 14,99€ jetzt nun im Abverkauf...

Zu dem (Alu-)Blech:
Dieses wird eigentlich nur benutzt um die Pizza auf den Stein und dann wieder runterzunehmen... (Analog zur "Pizzaschaufel" in der Pizzeria...
- JetEnyag

28 Kommentare

Hammer oder Pizzastein?

Ein bisschen mehr Liebe bitte.

Welches Kaufland? Lokal oder Bundesweit?

Was ist das für ein Teil?
Ich enthalte mich mal mit dem voting ob hot oder cold....

SaBoDealz

Hammer oder Pizzastein?


Alublech!

393898_1.jpg

Verfasser

Den Hammer gibt es dann an der Kasse...

Bundesweit!! Aber solange der Vorat reicht!
Regulärer Preis waren 14,99€ jetzt nun im Abverkauf...

Ich verstehe den Sinn nicht.
Pizza kommt in den Ofen, nicht auf den Grill?

Pizzastein kann man auch prima auf dem Grill nutzen.

Aber wozu ist das Alublech?

Ich würde dafür nur Edelstahl nehmen.

BlueSkyX

Pizzastein kann man auch prima auf dem Grill nutzen. Aber wozu ist das Alublech?


Eine Pizza braucht Hitze von allen Seiten.
Hier bekommt die Pizza nur von unten Hitze.

IMHO hat das Ding keine Daseinsberechtigung.

Verfasser

Meint ihr das alle Ernst hier??!!

Scheint so als wären die Kommentare bislang von User die das Prinzip nicht verstehen oder das Ding noch nicht getestet haben...

Es geht hier um das Zubereiten des Pizza woe in einem Holzkohle Ofen. Wenn ihr z.B. einen Weber Grill benutzt und damn den Deckel draufmacht, dann wird das schon.... Vielleicht googlet ihr mal... Bevor hier solche Kommentare kommen

Gar nicht mal so gut!

BlueSkyX

Pizzastein kann man auch prima auf dem Grill nutzen. Aber wozu ist das Alublech?

Diese Behauptung ist sowas von falsch und zeugt von absolutem Unwissen ,das ist schon schwer zu übertreffen , frag dich mal wie das der Pizzabäcker im Pizzaofen macht. Bessere Zubereitungsart wie mit Pizzastein gibt es abgesehen vom Pizzaofen nicht

BlueSkyX

Pizzastein kann man auch prima auf dem Grill nutzen. Aber wozu ist das Alublech?


Aha. Und wo backt der Profi seine Pizza?
Auf dem Grill? NEIN, im OFEN!
Stein oder nicht ist völlig egal.

Mchen

Hier bekommt die Pizza nur von unten Hitze. IMHO hat das Ding keine Daseinsberechtigung.



Natürlich hat er seine Daseinsberechtigung. Zum einen kann man den Deckel vom Grill zu machen, zum anderen kann man den Stein ja auch im Backofen nutzen.

Weber bietet übrigens auch Pizzasteine an. Und das, obwohl das ja gar keinen Sinn macht.

Für den 5 € Baumarktgrill oder Einweggrill von der Tanke nutzt das Ding natürlich nix.

Mchen

Hier bekommt die Pizza nur von unten Hitze. IMHO hat das Ding keine Daseinsberechtigung.


Aber das ist doch Quark.
Ich kann Pizza in meinem Ofen machen.
Wozu brauche ich das Teil? Statt das Geld in diesen Müll zu investieren, kann ich mir auch 3 Marken-Pizzen kaufen!

Verfasser

Ich kann jeden mit ein wenig mehr Grillinteresse als nur einmal im Jahr im Stadtpark und dann noch am Besten mit einem Wegwerf-Grill ans Herz legen, so einen Pizzastein mal zu probieren.

btw. zeigt mir das hier gerade wie anfällig bzw. nichts sagend das Bewertungssystem hier bei hukd im Einzelfall sein KANN.

Verfasser

Achja zu dem (Alu-)Blech:
Dieses wird eigentlich nur benutzt um die Pizza auf den Stein und dann wieder runterzunehmen... (Analog zur "Pizzaschaufel" in der Pizzeria...

Macht das Teil auch für den Backofen Sinn? Also damit die Pizza schön knusprig aber nicht zu trocken wird?

Nobelpreistreiber

Macht das Teil auch für den Backofen Sinn? Also damit die Pizza schön knusprig aber nicht zu trocken wird?


Wenn der Ofen min. 250 Grad kann wird die da auch Top auf dem Stein

JetEnyag

Achja zu dem (Alu-)Blech: Dieses wird eigentlich nur benutzt um die Pizza auf den Stein und dann wieder runterzunehmen... (Analog zur "Pizzaschaufel" in der Pizzeria...



Ich hätte jetzt gedacht, das Blech käme unter den Stein, um ihn von unten vor der schmutzigen Holzkohle zu schützen.

Das "Hammer" in der Beschreibung ist über. Werten kann der Leser selber...

Und ja, son Teil macht im Backofen absolut Sinn. Hab ich seit nem guten Jahr im Einsatz und ordentlich vorgeheizt werden die Tomatenfladen echt top!

Werde ich im kommenden Jahr auch mal aufm Weber ausprobieren, aber der wird erst auf meiner neuen Terasse "eingeweiht".
Also alle Interessenten, die keine quadratische Backblechpizza machen wollen, eine lohnende Angelegenheit.

Und an Mchen: Erst testen, dann Meinung bilden.

Phlippo

Und ja, son Teil macht im Backofen absolut Sinn. Hab ich seit nem guten Jahr im Einsatz und ordentlich vorgeheizt werden die Tomatenfladen echt top!



Merci

Mchen

Aber das ist doch Quark. Ich kann Pizza in meinem Ofen machen. Wozu brauche ich das Teil? Statt das Geld in diesen Müll zu investieren, kann ich mir auch 3 Marken-Pizzen kaufen!



Sorry, wer keine Ahnung hat, sollte Erfahrungen nicht als Quark und Müll abtun.

Habe seit 6 Jahren einen Pizzastein und mache keine Pizza mehr ohne.

Und was bitte ist eine Markenpizza? Dr. Oetker? Damit hast Du Dich ja direkt selber disqualifiziert, sorry.

Nobelpreistreiber

Macht das Teil auch für den Backofen Sinn? Also damit die Pizza schön knusprig aber nicht zu trocken wird?



Definitiv ja! Allerdings brauchst Du richtig Hitze (250-280 Grad) und musst den Backofen - je nach Dicke des Pizzasteins - bis zu 1 Stunde vorheizen.

Mchen

Aber das ist doch Quark. Ich kann Pizza in meinem Ofen machen. Wozu brauche ich das Teil? Statt das Geld in diesen Müll zu investieren, kann ich mir auch 3 Marken-Pizzen kaufen!


Ich habe keine Marke genannt du Lappen!

Haha. Das Fragezeichen hast Du gesehen, ja? Ist ja auch völlig egal welche Marke. Eine 2,50 € Pizza kann NIE mit einer selber gemachten vom Pizzastein mithalten.

Aber wo Du Deine Prioritäten setzt, sieht man ja an Deinen Deals. Burger King, Pizzaburger, Lieferando .....

Lappen. Wie süß.

BlueSkyX

Pizzastein kann man auch prima auf dem Grill nutzen. Aber wozu ist das Alublech?


OK,du hast gewonnen und sowas von recht,vielleicht kommst du irgendwann dahinter ;-)

Vielleicht wird er noch merken, dass der Profi in seinem Ofen kein Backblech hat, sondern einen Steinboden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text