62°
ABGELAUFEN
Offline: Macbook Pro 13" für 980,00 und Asus R101 für 195,00 bei Saturn Delmenhorst morgen - verkaufsoffener Sonntag!
Offline: Macbook Pro 13" für 980,00 und Asus R101 für 195,00 bei Saturn Delmenhorst morgen - verkaufsoffener Sonntag!

Offline: Macbook Pro 13" für 980,00 und Asus R101 für 195,00 bei Saturn Delmenhorst morgen - verkaufsoffener Sonntag!

Gerade in der Werbung:

morgen ist in Delmenhorst verkaufsoffener Sonntag und Saturn hat zwei Notebook-Highlights:

1. Macbook Pro 13" (MC700D/A) für 980,00 EUR

RAM Größe: 4 GB
Prozessormarke: Intel
Prozessorgeschwindkeit: 2.3 GHz
Prozessortyp: Intel Core i5
Prozessoranzahl: 1
Hardware Plattform: PC
Größe Festplatte: 320 GB
Festplatteninterface: Serial ATA
Computer Speicher Art: SDRAM
Betriebssystem: Mac OS
Bildschirm Auflösung: 1280x800 Pixel
Bildschirm Größe: 13.3 inches


2. Asus R101 D für 195,00 EUR

RAM Größe: 1 GB
Prozessormarke: Intel
Prozessorgeschwindkeit: 1.6 GHz
Größe Festplatte: 250 GB
Betriebssystem: Windows 7 Starter
Bildschirm Größe: 10.1 inches

Laut Werbung sind je Gerät 20 Stück verfügbar. Beim letzten Mal stimmte das allerdings nicht und es gab genug Vorrat, so das alle Kunden bedient werden konnten.

Beste Kommentare

earl.grey

absolut cold. 980€ für so eine schlechte Ausstattung. Gibt es viel bessere ausgestattete Notebooks von IBM, Lenovo, Acer, Asus zum günstigeren Preis



Und wieder einer der das Prinzip von "Hot & Cold" nicht verstanden hat. Damit soll nicht das Produkt selber bewertet werden und ob es den Preis wert ist, sondern ob das Angebot (viel) günstiger als beim nächstgünstigsten Anbieter ist... Das Macbook ist z.B. 70 Euro günstiger als bei Amazon, bei Apple schon nicht wenig.
10 Kommentare

absolut cold. 980€ für so eine schlechte Ausstattung. Gibt es viel bessere ausgestattete Notebooks von IBM, Lenovo, Acer, Asus zum günstigeren Preis

Äpfel und Birnen

absolut cold. 980€ für so eine schlechte Ausstattung. Gibt es viel bessere ausgestattete Notebooks von IBM, Lenovo, Acer, Asus zum günstigeren Preis



Absolut richtig, jeder der was anderes sagt ist Opfer der Apple Werbung.

Gleichwertige Laptops von IBM (z.B. W-Serie) kosten min. genau so viel. Des weiteren ist der vergleich zwischen Acer und Apple hoffentlich nicht ernst gemeinte. Und ich würde einmal gern eine alternative hören auf der ich bitte das MacOS installieren kann? Es verstehen viele einfach nicht das es Apple nicht nur gibt schön designe produkte zu entwickeln, sondern auch um arbeitsgeräte zu bauen die nun einmal nebenläufig zu Windows sind. So das dies nicht 1-zu-1 verglichen werden kann.
Und bei einem Ersparniss von 150€ (egal pb man das nun für sowieso überteuert hält oder nicht) ist nun mal ein guter Deal.

@kkk: Jeder der so redet wie du, hätte gern selbst eins, hat nur nicht das nötige Kleingeld

earl.grey

absolut cold. 980€ für so eine schlechte Ausstattung. Gibt es viel bessere ausgestattete Notebooks von IBM, Lenovo, Acer, Asus zum günstigeren Preis



Und wieder einer der das Prinzip von "Hot & Cold" nicht verstanden hat. Damit soll nicht das Produkt selber bewertet werden und ob es den Preis wert ist, sondern ob das Angebot (viel) günstiger als beim nächstgünstigsten Anbieter ist... Das Macbook ist z.B. 70 Euro günstiger als bei Amazon, bei Apple schon nicht wenig.

Verfasser

earl.grey

absolut cold. 980€ für so eine schlechte Ausstattung. Gibt es viel bessere ausgestattete Notebooks von IBM, Lenovo, Acer, Asus zum günstigeren Preis



Das stimmt auch für einen Ferrari: Der kostet total viel und hat nichtmal klimatisierte Veloursitze oder einen Trinkbecherhalter oder gar eine Rückbank! X)

Jeder der so redet wie du, hätte gern selbst eins, hat nur nicht das nötige Kleingeld



Das höre ich immer wieder, scheint so als würde man als Apple käufer darauf wert legen, zuviel Geld für Hardware auszugeben, die dieses nicht Wert ist.
Weiter muss ich darauf nicht eingehen, so ein Statement ist einfach lächerlich.

Das stimmt auch für einen Ferrari: Der kostet total viel und hat nichtmal klimatisierte Veloursitze oder einen Trinkbecherhalter oder gar eine Rückbank!



Wenn dein Ferrari die beste Karosse und Innenausstattung hatt und dazu
einen 20Ps Käfer Motor, würde den auch niemand für 150.000€ kaufen.

Jeder der so redet wie du, hätte gern selbst eins, hat nur nicht das nötige Kleingeld



naja hab selber n vaio und n klassenkaerad nen macbook pro und muss schon sagen das die qualität von seinem alu notebook besser ist als die meines vaio plastik book :P

earl.grey

absolut cold. 980€ für so eine schlechte Ausstattung. Gibt es viel bessere ausgestattete Notebooks von IBM, Lenovo, Acer, Asus zum günstigeren Preis


vollidiot. sorry.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text