483°
ABGELAUFEN
[Offline Mediamarkt Sulzbach] Sony Xperia Z3 Compact LTE (4,6'' HD-Triluminos-IPS, Snapdragon 801 Quad-Core-Prozessor 2,5 GHz, 2GB RAM, Android 5.0, wasserdicht nach IP65/68) für 330,-€
[Offline Mediamarkt Sulzbach] Sony Xperia Z3 Compact LTE (4,6'' HD-Triluminos-IPS, Snapdragon 801 Quad-Core-Prozessor 2,5 GHz, 2GB RAM, Android 5.0, wasserdicht nach IP65/68) für 330,-€
ElektronikMedia Angebote

[Offline Mediamarkt Sulzbach] Sony Xperia Z3 Compact LTE (4,6'' HD-Triluminos-IPS, Snapdragon 801 Quad-Core-Prozessor 2,5 GHz, 2GB RAM, Android 5.0, wasserdicht nach IP65/68) für 330,-€

Preis:Preis:Preis:330€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein gutes Angebot habe ich gerade glatt noch im Prospekt des Mediamarktes in Sulzbach gefunden. Dort bekommt ihr ab heute das....

"Sony Xperia Z3 Compact LTE (4,6'' HD-Triluminos-IPS, Snapdragon 801 Quad-Core-Prozessor 2,5 GHz, 2GB RAM, Android 5.0, wasserdicht nach IP65/68) für 330,-€.

Das ist nochmal 19,-€ günstiger als der Preis bei der Telekom (der allerdings nicht mehr gilt)

Idealopreis liegt bei 367,90€

Also alle aus Sulzbach und Umgebung die es haben wollen, sollten mal dort vorbeischauen.

Zum Gerät;

Das Sony Xperia Z3 Compact zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

Display: 11,68 cm (4,6") Triluminos-IPS, kapazitiver Touchscreen
Auflösung: 1280 x 720 (HD)
Prozessor: Snapdragon 801 Quad-Core-Prozessor (2,5 GHz)
Speicher: 16 GB, erweiterbar über microSD-Speicherkarte bis zu 128 GB Größe
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Kommunikation: WLAN IEEE 802.11 a/ac/b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC, DLNA, Wi-Fi-Direct, Wi-Fi-Hotspot
Mobilfunk: LTE Cat4, HSPA, EDGE, GPRS, Quadband
Navigation: A-GPS, GLONASS
Anschlüsse: Micro-USB 2.0, MHL-3.0-fähig; Kopfhörerausgang 3,5 mm Klinke
Akku: 2.600 mAh, bis zu 14 Stunden Sprechzeit, 920 Stunden Standby
Kameras: 20,7-Megapixel-Kamera mit 4K/2K-Videoaufzeichnung (Rückseite), 2,2-Megapixel-Kamera (Vorderseite)
Besonderheiten: staubresistent und wasserdicht nach IP65/68
Abmessungen/ Gewicht: (L x B x H) 127 x 64,9 x 8,6 mm / 129 g
Betriebssystem: Google Android 5.0 Lollipop

Ich habe Teile des Dealtextes aus einem Deal von Xeswinoss kopiert.Ich hoffe er verzeiht mir saß ☺
- Mimic2013

37 Kommentare

Warum sind die abgespeckten Versionen bei Sony eigentlich immer so viel teurer? Für das Geld bekommt man ja schon gefühlt 1,5 UItras.

Preis ist hot, schon klar - aber WARUM?!?

Warum abgespeckt?

dystop

Warum sind die abgespeckten Versionen bei Sony eigentlich immer so viel teurer? Für das Geld bekommt man ja schon gefühlt 1,5 UItras. Preis ist hot, schon klar - aber WARUM?!?


abgespeckt ist hier nur die Display Auflösung, ansonsten sind die Sony Smartphones wegen ihrer Verarbeitung und Materialwahl sehr Preisstabil. ganz im Gegensatz zu billig Smartphones ala Samsung .
und das schreib ich als Note 3 Besitzer (_;)

P.S. Preis ist Hot

Entschuldigung, aber was bitteschön ist an 4,6" "compact"?

dystop

Warum sind die abgespeckten Versionen bei Sony eigentlich immer so viel teurer? Für das Geld bekommt man ja schon gefühlt 1,5 UItras. Preis ist hot, schon klar - aber WARUM?!?



Ganz einfach: ordentliche große Handys gibts genügend auf dem Markt. Da ist also der Druck von HTC, Samsung, LG, etc. höher.
Bei den kleinen ist Sony so ziemlich der einzige Hersteller der was zustande gebracht hat.

Darüber hinaus ist das Ultra dem Z3C ja auch technisch unterlegen (CPU, Kamera, Akkulaufzeit)

Schaut euch mal die Amazon Bewertungen an !!!!
Wer sich das kauft ist selbst dran Schuld.

Display und/oder Glasrückseite gehen ohne Einwirkung kaputt und Sony verweigert Garantie.

dystop

Warum sind die abgespeckten Versionen bei Sony eigentlich immer so viel teurer? Für das Geld bekommt man ja schon gefühlt 1,5 UItras. Preis ist hot, schon klar - aber WARUM?!?



der vorteil an diesem gerät ist, dass es eben nicht abgespeckt ist( obwohl es eine mini version ist...) so einen käse wie samsung galaxy s4 MINI oder ähnliches fabriziert sony hier nämlich nicht. (käse in dem fall, dass im aktuellen mini immer nur die technik des vorvorgängers der reihe drin steckt)
der prozessor, die kamera, arbeitsspeicher wie auch umfangreicher schutz gegen wasser und staub sind wie beim großen bruder vorhanden. nur die die auflösung des (trotzdem sehr guten) displays wurde reduziert, was dann aber auch zu längeren laufzeiten führt.

viele sind heutzutage mit den übergroßen displaygrößen unzufrieden. bei android gibt es dahingehend nicht viele vollwertige lösungen. die compact reihe von sony ist da eine möglichkeit.

Weniger RAM, weniger Sprechzeit, kleineres und dunkleres Display, dickeres Gehäuse, weniger als die Hälfte der Auflösung, stärkere Verzeichnungen der Cam... = ABGESPECKT (wie bei Samsung auch, nur da stimmt das PL-Verhältnis).

Wie schon geschrieben: Top Preis und geniales Gerät - aber in Relation zu anderen Zs: LÄCHERLICH teuer! Aber offenbar wirds blind gekauft, ohne dass sich wer die Specs anschaut, hauptsache Sony&neu?! oO Versteht mich nicht falsch, ich würde mir auch nix anderes mehr kaufen aber bei der Preisentwicklung des Z1 oder gar Ultras...

saYaN

Ganz einfach: ordentliche große Handys gibts genügend auf dem Markt. Da ist also der Druck von HTC, Samsung, LG, etc. höher. Bei den kleinen ist Sony so ziemlich der einzige Hersteller der was zustande gebracht hat.



ok DAS macht Sinn!

Oh schade lokal

besucherpete

Entschuldigung, aber was bitteschön ist an 4,6" "compact"?



Das Z3 Compact ist genau so groß wie das Z1 Compact, hat aber etwas mehr Diagonale.
Das Z1 Compakt war schon kompakt X)

Nicht wirklich. Das Z1 Compact hat 4,3", auch das ist weit weg von dem, was die Bezeichnung vermuten lässt - es sei denn, man verbindet "compact" lediglich mit "etwas weniger unhandlich". Aber so ist das wohl heutzutage, selbst die sog. "Minis" sind nicht wirklich mini ...

Die Außenmaße vom Z1 und vom Z3 als Compact sind identisch.

Und das es wasserdicht ist, ist mehr als nur ein Gimmick.

paulpeter46

Schaut euch mal die Amazon Bewertungen an !!!! Wer sich das kauft ist selbst dran Schuld. Display und/oder Glasrückseite gehen ohne Einwirkung kaputt und Sony verweigert Garantie.


Mal ehrlich, wer heutzutage noch Elektrogeräte kauft, ohne sich vorher im Netz zu informieren, dem kann man nicht mehr helfen!

Hatte das auch im Auge, aber nach den Amazon Renzensionen habe ich es gleich wieder gestrichen!

Habe einen neuen Sony Xperia Z3 Compact versiegelt Zuchause liegen. Keine Woche alt. Farbe schwarz.
Mit Rechnung
Will diesen jemand haben.
Mfg

swru81

Habe einen neuen Sony Xperia Z3 Compact versiegelt Zuchause liegen. Keine Woche alt. Farbe schwarz. Mit Rechnung Will diesen jemand haben. Mfg


Ich habe noch einen Duden in Keller liegen. Keine Woche alt. Original versiegelt. Perfekt um Leute durch ihr Ghetto zu prügeln



ALDAAA, kommsu kla? oO

Verkäufe kommen in die Kleinanzeigen!
Und auch dort sollten sie nicht wie auf dem türkischen Basar präsentiert werden, sondern den Regeln entsprechend!

Auch lustig, dass du direkt unter die Warnung vor dem springenden Glas bei dem Handy deinen Verkauf anpreist X)

paulpeter46

Schaut euch mal die Amazon Bewertungen an !!!! Wer sich das kauft ist selbst dran Schuld. Display und/oder Glasrückseite gehen ohne Einwirkung kaputt und Sony verweigert Garantie.



Und wenn man sein Haus verlässt könnte es psssieren dass man von einem Auto überfahren wird... Also lieber immer zuhause bleiben!

Stellt euch vor, es soll such zufrirdene Käufer des Z3c geben .:p

Ich bin technisch mit meinem Z3C absolut zufrieden. Die Erwartungen sind in Punkto Leistung und Akku-Laufzeit (2-3 Tage) übertroffen.
Aber auch ich bin nicht vom Glasbruch Problem gewahrt. Dauerte keine Woche, da hatte ich meinen ersten Riss auf der Rückseite. Wirklich sehr, sehr ärgerlich! Überlegt es euch, ob ihr das Risiko eingehen wollt. Ich persönlich lebe mit dem Riss und hoffe, dass es bei der Rückseite bleibt (habe mittlerweile ein Sicherheitsglas auf der Vorderseite und ein Case um das Telefon).

ich bin ja nun schon eine ganze weile am schauen wg einem kompakteren handy und da gibt es eig mit guter Hardware nur das samsung alpha oder sony z3c.
Problem am alpha ist das es schon end of life hat und wohl (eventuell) noch das 5.0 update bekommt und mehr nicht und die hiesige CM Gemeinde ist dort auch relativ klein-schade eig bei der guten Hardware und dem super preis teilweise

das z3c hat schon android 5.0 und 5.1 ist am fertig stellen. einzig die manchmal springende rück/Vorderseite ist hier störend, liest man allerdings sich in die Materie wirklich rein(android hilfe zb) dann sollte es eig keine großen Probleme mehr geben und wenn dann tauscht sony zwar mit knurren aus

und PS: es hat eine super akkulaufzeit für aktuelle smartphones !!!

also ich würde jedem der ein kompaktes handy(ja es ist kompakt,noch kleiner, dann müsste man ja an der display größe sparen und dann gibt eig nur noch tamagotchis die kompakter sind^^) und starke hardware will (gute cam, prozessor) das z3c empfehlen.
Wer etwas weniger ausgeben will(ohne android5 aktuell weiter support mehr als unklar) dem würde ich noch das Samsung alpha nahe legen

( wasser/staubfest,microSD slot war für mich nicht so interessant, wer darauf wert legt dem bleibt nur das z3c)

ach noch was: KANN JEMAND MIR DAS HANDY MITBRINGEN/ZUSCHICKEN GEGEN PORTO ÜBERNAHME

Was ist denn bei gleicher Leistung die Alternative zum Z3C?

paulpeter46

Schaut euch mal die Amazon Bewertungen an !!!! Wer sich das kauft ist selbst dran Schuld. Display und/oder Glasrückseite gehen ohne Einwirkung kaputt und Sony verweigert Garantie.


Und für welches Modell hast du dich nun entschieden?
Ich bin auch auf der Suche nach etwas "kompaktem" bis maximal 4.8".

paulpeter46

Schaut euch mal die Amazon Bewertungen an !!!! Wer sich das kauft ist selbst dran Schuld. Display und/oder Glasrückseite gehen ohne Einwirkung kaputt und Sony verweigert Garantie.




Ihr meint das doch nicht Ernst oder? Besitze zwar den größeren Bruder, habe aber vielen Freunden ein Z3C empfohlen, da diese nicht das große Z3 wollte, es haben sich 4 Leute das Handy geholt und niemand hatte springende Glasrückseiten. Davon sind 2 Mädels, welche ihr Handy in ihre Handtasche schmeißen ohne Schutzhülle.

Rezensionen zu lesen und auswerten ist richtig aber wegen irgendeinem Harald sich das Handy nicht kaufen, weil es bei Harald einen Riss hat (und keiner wirklich weiß was der gemacht hat), ist schon mehr als lächerlich.

Wie andere hier schon geschrieben haben, Sony hat in der Kompaktklasse ein echt solides Handy rausgebracht, allein schon von der Akkulaufzeit und dem Design.
Und da so gerne hier mit Samsung verglichen wird, das S5 mini kostet ca. 60€ weniger, kann aber dafür überhaupt nicht mit dem Z3C mithalten.... ah ich vergaß, Harald meinte ja die Rückseite geht kaputt.

Die einzigen Risse dich ich bis jetzt hatte, waren auf meinen Glasfolien, durch Druck.

leedrag

Was ist denn bei gleicher Leistung die Alternative zum Z3C?


sagte ich ja schon: bei gleicher größer das samsung alpha

keule_257

Hatte das auch im Auge, aber nach den Amazon Renzensionen habe ich es gleich wieder gestrichen!

Diese Bewertungen sind m.E. auch nicht mehr als ein Anhaltspunkt und keinesfalls eine abschließende Entscheidungsgrundlage. Oft werden Dinge bemängelt, von denen im Grunde von vornherein klar war, dass das Gerät sie nicht beherrscht, und manchmal kann man sich auch fragen, ob da tatsächlich das Gerät bewertet wurde, was man gekauft hat - und das sowohl bei positiven wie auch negativen Rezensionen.

subwayne

...ja es ist kompakt,noch kleiner, dann müsste man ja an der display größe sparen ...

Stimmt, aber ich sehe da kein Problem. Inzwischen ist doch die wesentliche Verbesserung bei neuen Modellen in erster Linie ein größeres Display. Sicher, unter der Haube passiert auch viel, das hat aber in der Praxis für viele keinen echten (spürbaren) Mehrwert. Ich jedenfalls finde es äußerst unschön, dass es inzwischen keine handlichem Smartphones mehr mit aktueller Hardware gibt.

Avatar

GelöschterUser369773

Das Samsung Alpha ist m.M.n. keine Alternative. Es hat zum einen einen unglaublich schlechten Akku, zum zweiten einen nicht erweiterbaren Speicher und 32GB sind für viele einfach mittlerweile zu wenig, und zum dritten kommt es von Samsung und hat dementsprechend diese unglaublich hässliche Touchwizoberfläche.

subwayne

...ja es ist kompakt,noch kleiner, dann müsste man ja an der display größe sparen ...

Stimmt, aber ich sehe da kein Problem. Inzwischen ist doch die wesentliche Verbesserung bei neuen Modellen in erster Linie ein größeres Display. Sicher, unter der Haube passiert auch viel, das hat aber in der Praxis für viele keinen echten (spürbaren) Mehrwert. Ich jedenfalls finde es äußerst unschön, dass es inzwischen keine handlichem Smartphones mehr mit aktueller Hardware gibt.
[/quote]
Also ich hatte das alpha und das z3c schonmal für einen zeitraum zuhause zum testen.ich muss sagen ich als normaler Man das z3c gut in der hand liegt und man auch an den obereren rand(benachrichtigungen) mit dem daumen kommt,mit nur einer hand.aber am besten immer selber testen

subwayne

Also ich hatte das alpha und das z3c schonmal für einen zeitraum zuhause zum testen.ich muss sagen ich als normaler Man das z3c gut in der hand liegt und man auch an den obereren rand(benachrichtigungen) mit dem daumen kommt,mit nur einer hand.aber am besten immer selber testen

Klar, das geht schon irgendwie, letztzlich gewöhnt man sich auch daran - so wie man sich an vieles gewöhnen und damit leben kann, auch wenn es einem nicht gefällt.

du ich will dir deine sachen nicht ausreden oder schlechtreden,war halt nur meine einschätzung^^

ach man könnte noch das samsung a3 oder a5 mit in betracht ziehen falls man was kopakteres sucht

wobei ich beim a5 das display (5") schon zu groß finde
und das a3 hat eig die zu schwache hardware (cam,etc)

nur mal so ans denkanstoss


Ich lebe nach wie vor mit meinem Galaxy S2

Search2014

Und für welches Modell hast du dich nun entschieden? Ich bin auch auf der Suche nach etwas "kompaktem" bis maximal 4.8".

keule_257

Hatte das auch im Auge, aber nach den Amazon Renzensionen habe ich es gleich wieder gestrichen!


Ähm, du hast aber schon gelesen, was ich geschrieben habe, oder? oO

Ich schrieb, dass ich das Handy aufgrund der nicht gerade geringen Anzahl an Problemmeldungen bzgl. gesprungenem Glas von meiner Liste gestrichen habe.
Nirgendwo habe ich behauptet, dass die Rezensionen einem die Kaufentscheidung abnehmen.

Ja, hier beherrscht das Handy wohl das broken-glass-Feature, obwohl es laut Hersteller dieses gar nicht unterstützen sollte.... X)
Und ich traue den Autoren der Rezension schon zu, die Bewertung unter ihrem Handy, sprich dem Z3c, zu verfassen.

dystop

Warum sind die abgespeckten Versionen bei Sony eigentlich immer so viel teurer? Für das Geld bekommt man ja schon gefühlt 1,5 UItras. Preis ist hot, schon klar - aber WARUM?!?




Dummes Gequatsche. Gleich CPU und GPU, ein GB weniger RAM wenn ich mich nicht täusche und kleineres Display, was das Handy noch schneller als das Große z3 macht, da weniger Pixel berechnet werden müssen. Und es kostet ~150€ weniger als das Große. Also wo ist dein Problem =D Erstmal meckern...

Ich möchte noch anmerken, dass das z1c für 260€ zu haben ist, z.B. beim großen Fluss. Hat imho das bessere P/L-Verhältnis.

Search2014

Und für welches Modell hast du dich nun entschieden? Ich bin auch auf der Suche nach etwas "kompaktem" bis maximal 4.8".



Du widersprichst dir selber...

dystop

Warum sind die abgespeckten Versionen bei Sony eigentlich immer so viel teurer? Für das Geld bekommt man ja schon gefühlt 1,5 UItras. Preis ist hot, schon klar - aber WARUM?!?



Man kann sich natürlich alles schön reden; in diesem Fall vermutlich sogar die Cam, die dieses pointillistische Meisterwerk von Profilbild geschossen hat. X)

ryazor

Ich bin technisch mit meinem Z3C absolut zufrieden. Die Erwartungen sind in Punkto Leistung und Akku-Laufzeit (2-3 Tage) übertroffen. Aber auch ich bin nicht vom Glasbruch Problem gewahrt. Dauerte keine Woche, da hatte ich meinen ersten Riss auf der Rückseite. Wirklich sehr, sehr ärgerlich! Überlegt es euch, ob ihr das Risiko eingehen wollt. Ich persönlich lebe mit dem Riss und hoffe, dass es bei der Rückseite bleibt (habe mittlerweile ein Sicherheitsglas auf der Vorderseite und ein Case um das Telefon).


Ich würde das Gerät trotzdem einschicken.
Wenn ein Kostenvoranschlag kommt, nicht akzeptieren und die Prüfung der Riss-Ursache verlangen.
Laut Berichten im Netz wurde dann kostenlos das Glas ersetzt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text