[OFFLINE] TOOM HANNspree SJ42DMBB 42" 399€
41°Abgelaufen

[OFFLINE] TOOM HANNspree SJ42DMBB 42" 399€

24
eingestellt am 2. Jan 2010
Im Toom gibt es nun den
HANNspree SJ42DMBB 42" für 399€
Scheint ganz okay zu sein für den Preis.


LCD TV 42" 106cm Bildschirmdiagonale
Full HD 1920 x 1080
HD DVB-T-Tuner
Kontrast 4000:1
Helligkeit 450 cd/m³
Reaktionszeit 6,5ms
100 Seiten Teletext
Hotelmode
Musikleistung 2 x 10 Watt
1 x Scart
3 x HDMI
PC-Eingang
CI-Slot
Stromverbrauch 150 Watt im Betrieb/ Standby < 1 Watt

Beste Kommentare

SebZe

sind damit die toom verbrauchermärkte gemeint?



Nein, die toom toom navigationsmärkte...
24 Kommentare

Verfasser

Hier gibt es noch einen Test zum Gerät Klick

Gab es letztens ja auch bei Penny. Meine Eltern haben das Gerät und macht einen guten Eindruck. Wer nix besonderes braucht, kann bei dem Preis ruhig zuschlagen.

bitte löschen

meine eltern haben den kleinen bruder SJ32DMBB, daher kann ich sagen: wer sich mit einem gerät anfreunden kann, das keine USB-schnittstelle oder internetzugang hat und einfach nur "glotzen" möchte ist hier sehr gut bedient. für technikaffine menschen kann das gerät zu wenig.

Ist ein alter Bekannter. Den Fernseher gab es, wie schon angemerkt, auch bei Penny. Promarkt hat ihn auch schon im Angebot gehabt. Der Preist bleibt immernoch unschlagbar in der Größe.
Hot!

Ich kann ja viele Features nachvollziehen, aber diese technisch eingeschränkte Möchtegern-Sache "Internetzugang" ist eine der letzten Sachen, auf die ich Acht geben würde.

kann man TV nun empfehlen (zu dem Preis)?

Hab den auch und bin durchaus zufrieden!

Verfasser

Für den Preis kann man nicht wirklich was falsch machen. Man muss bedenken, der kostet nur 399€ und ist immerhin Full HD (monentan wirds ja auch gerne noch versucht die HD Ready Modelle an den Mann zu bringen), da kann man den nicht mit anderen 42er vergleichen die minimum 200€ oder noch teurer sind.

Habe ihn vor gut 2 Monaten zum gleichen preis im ProMarkt gekauft und bin sehr zufrieden. Wird von der Logitech Harmony One allerdings nicht erkannt und manuell lässt er sich auch nicht optimal einstellen.
Ansonsten klare Kaufempfehlung. HOT

sind damit die toom verbrauchermärkte gemeint?

SebZe

sind damit die toom verbrauchermärkte gemeint?



Nein, die toom toom navigationsmärkte...

ich hab hier nur toom baumärkte, daher die frage...

toom hat auch verbrauchermärkte o0 ?

Toom ist weiterhin eine Baumarktkette ^^

Toom ist Rewe-Grp, hat Bau- und Lebensmittelmärkte, bei uns im Lebensmittelmarkt ist besagter Fernseher im Angebot.
Zum Fernseher bitte beachten: Nur DVB-T, daher kein HD-Fernsehempfang ohne einen zusätzlichen DVB-C(Kabel) oder DVB-S2(Sat)-Tuner. Wer nur Konserve schaut braucht nen Blueray-Player für HD. Und für alle, die nur SD, also normalen TV-Empfang oder DVD-Player nutzen wäre sicher die Qualität des Upscaling interessant, wäre schön, wenn ein Besitzer dazu, wie auch zur Qualität der Lautsprecher etwas schreiben könnte.

laut dem test im ersten comment macht er einen sehr guten job in sachen upscaling (besonders wenn man den preis betrachtet), die lautsprecher sollen dafür unterste schublade sein, aber das wäre mir noch relativ egal.

die blöden verbrauchermärkte sind leider alle ewig weit ausserhalb

Habe mir das Teil heute zugelegt und gehe in Bezug auf den Post von rower mal auf meine ersten Eindrücke ein:

Sound
Die Soundqualität ist tatsächlich recht dürftig. Lässt sich durch einen externen Verstärker + Boxen aber zufriedenstellend beheben.

Sat-TV
Upscaling von normalen DVB-S Signalen ist okay, ich bin recht zufrieden damit. HD+ werde ich dennoch in Erwägung ziehen.

BluRay
Bei entsprechender Quelle (mein PC, DVI auf HDMI-Kabel, Film "SHOOTER", 1080p) ist das Bild im Verhältnis zum Preis echt sehr gut.
Ich werde das Gerät jedenfalls behalten.

Bin auch an dem Gerät interessiert, jedoch schreckt mich das fehlende 100Hz ein wenig ab. Aber der Preis ist echt HOT
Kann vielleicht einer der glücklichen Besitzer, einen kurze Kommentar über mögliche Bewegungsunschärfe (gerade bei schnellen Bewegungen) geben.

Vielen Dank!

Die fehlenden 100Hz sind mir vor dem Kauf gar nicht bewusst gewesen.
Aber wie gesagt, die Anfangs-Kampfszene bei "SHOOTER", hektische Bewegungen etc. wurden absolut sauber wiedergegeben. Ich konnte jedenfalls keine Schlierenbildung oder Ähnliches erkennen.

Beim Abspann von "SHOOTER" (1080p) und "Bank Job" (720p) ist ein Zittern der Schrift zu erkennen. Dieses Zittern tritt aber auch auf meinem PC-TFT auf. Wieviel Hz der hat, weiß ich aber gar nicht. Ist ein NEC MultiSync LCD 2090Uxi.

Nun, wie gesagt, für mich ist die Bildqualität und die Multimediafunktionalität ausreichend gut, das BluRay-Bild hat mich nachhaltig beeindruckt und in den Gefechtsszenen von "Shooter" sind mir keine Schlieren aufgefallen.

Roman49

Die fehlenden 100Hz sind mir vor dem Kauf gar nicht bewusst gewesen.Aber wie gesagt, die Anfangs-Kampfszene bei "SHOOTER", hektische Bewegungen etc. wurden absolut sauber wiedergegeben. Ich konnte jedenfalls keine Schlierenbildung oder Ähnliches erkennen.Beim Abspann von "SHOOTER" (1080p) und "Bank Job" (720p) ist ein Zittern der Schrift zu erkennen. Dieses Zittern tritt aber auch auf meinem PC-TFT auf. Wieviel Hz der hat, weiß ich aber gar nicht. Ist ein NEC MultiSync LCD 2090Uxi.Nun, wie gesagt, für mich ist die Bildqualität und die Multimediafunktionalität ausreichend gut, das BluRay-Bild hat mich nachhaltig beeindruckt und in den Gefechtsszenen von "Shooter" sind mir keine Schlieren aufgefallen.



Hi Roman49,
vielen Dank für deine Rückmeldung.
Da der TV beim nächsten Toom leider nicht angeschlossen ausgestellt war, habe ich am Dienstag noch auf gut Glück zugeschlagen.
Das Gerät ist für meine Eltern, sie besitzen derzeit kein HD fähiges Abspielgerät. Lediglich Sat Reciver, VHS Rekorder und DVD Player sind jetzt per Scart / RCA angeschlossen.
Hier mein erster Eindruck:
- Ich bin positiv überrascht, wie gut doch das Upscaling von SD Material (via SAT) bei diesem Low-Budget TV ist.
- Die fehlenden 100Hz sind bis jetzt, bei SD Material, auch gar nicht so sehr aufgefallen. Ob sich das bei HD auch so verhält kann ich nicht sagen. Gehe jedoch davon aus, dass 100Hz verwöhnte hier einen deutlichen Unterschied erkennen können. Da die Eltern bis jetzt einen Röhren TV hatten, ist das kein Thema!
- Der TV Tuner, für z.B. Kabel TV, konnte mich nicht wirklich überzeugen. Keine Ahnung warum, aber hier scheint das upscaling nicht so gut zu funktionieren wie bei externen Quellen.
- Auch der Ton ist nicht gerade die Schokoladenseite des Geräts, jedoch für meine Eltern völlig ausreichend. Mich würde das wahrscheinlich stören, jedoch wäre dass kein KO Kriterium da der TV einen optischen Ausgang für einen Receiver hat.

Mein Fazit: Absolute Kaufempfehlung für "Eltern TV" / ältere Generation die keinen Wert auf Multimedia gimmicks (USB, LAN, usw.) legen und einen externen (z.B. Sat) Receiver betreiben.

Alle Anderen müssen selbst abwägen, ich sag nur 42" für 400€ mit FullHD --> HOT

Kein Problem.
Habe mir heute mal BARAKA (laut areadvd.de absolute Bild-Referenz unter den BluRays) ausgeliehen. Bei den Wasserfall-Aufnahmen ist mir ein leiches Laggen/Delay aufgefallen, was ich den 50Hz zuschreiben würde.

Den Ton ist wahrlich mies, für mich als HiFi-Enthusiasten eigentlich ein K.O.-Kriterium, aber da der Ton nun über meine Anlage läuft, ist das kein Problem.

Hi,

sieht interessant aus, auch vom Preis her.

Lässt sich der Schwarzwert noch regeln?

In den ganzen Märkten sieht kaum ein Bildschirm gut aus. Matschig und farblich nicht wirklich OK. Woran liegt das?
Wollen die nicht verkaufen?


Mich würden auch TV's interessieren, die die öffentlich-rechtlichen Programme sperren, damit ich mir die bl... GEZ sparen kann und lieber DVDs dafür kaufen kann.

Jemand Tipps.

Felix

Lässt sich der Schwarzwert noch regeln?



Nein. Der ist aber meiner Meinung nach in der Preisklasse vollkommen in Ordnung.

Natürlich ist so ein Bild nicht gerade aussagekräftig, aber ich habe versucht, es so gut wir möglich an das Bild des Fernsehers anzupassen(mein Grafiker-TFT ist kalibiert). Sinn macht das natürlich nur, wenn euer Monitor kalibriert ist, sonst verfälscht er das Bild.
i65rylntvwnr.jpg (Rechtsklick -> Bild anzeigen für die große Version)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text