-10°
ABGELAUFEN
[OFFLINE] verschiedene Fressnapf Angebote
[OFFLINE] verschiedene Fressnapf Angebote

[OFFLINE] verschiedene Fressnapf Angebote

Im Fressnapf gibt es wieder ein paar gute Angebote.


Speziell aus meiner Sicht nun für Hundebesitzer (da wir keine Katze etc. haben, sondern einen tollen Hund ;-D)

Cesar 150g Schale oder Pedigree 400g Dose statt 0,85€ für 0,49€

Und da unser Hund das auch total mag:
Frolic Snaks - verschiedene Sorten
statt 0,85€ nun je 0,69€

Die Angebote gibt es immer mal wieder bei Fressnapf, aber da die Produkte immer lange haltbar sind, kann man sich einen kleinen Vorrat kaufen bis zur nächsten Aktion ;-)

Es gibt noch mehr verschiedene Angebote, ich hab jetzt nur die 2 mal exemplarisch raus gepickt.

Und damit die Katzenbesitzer nicht zu kurz kommen:
z.B.
Sheba 100g Schale (statt 0,65€)
Felix (statt 0,59€) oder Kitekat 400g Dose (statt 0,65€)
je 0,39€

16 Kommentare

Bin zwar kein Hunde- oder Katzenbesitzer, aber wer ein Haustier hat weiß dieses Angebot zu schätzen :-) +1

Verfasser

Es gibt übrigens auch einen Cesar Gutschein, dieser ist bis Ende April gültig. Man muss 5 Schalen kaufen und zahlt dann 1€ weniger. Leider ist dieser Gutschein nicht für Fressnapf, aber bis April gibt es die Schalen vielleicht wieder im Rossmann oder Müller etc. günstig (immer wieder für 0,49 oder 0,59€) meincesar.de/Xma…pdf

Das Katzenfutter ist leider der größte Mist und dazu noch viel zu teuer. Hochwertige Sachen bekommt man auch normal günstiger.

Jana

Das Katzenfutter ist leider der größte Mist und dazu noch viel zu teuer. Hochwertige Sachen bekommt man auch normal günstiger.



Och ist eigentlich nicht schlecht Felix und Kitekat
Sind die einzigen Sorten die mein Kater frisst.

Jana

Das Katzenfutter ist leider der größte Mist und dazu noch viel zu teuer. Hochwertige Sachen bekommt man auch normal günstiger.



es gibt auch menschen, die sich ausschließlich von mc donalds-fraß ernähren. das sagt aber nichts über die qualität aus.

Verfasser

Mich würde dann mal interessieren, was du denn unter hochwertigere Sachen verstehst!? Beispiele wären bestimmt nicht verkehrt für andere Katzenbesitzer, wenn man denn schon das eine nieder schreibt, hätte man ja die bessere Alternative nennen können ;-)

Animonda carny zb...oder auch bei Aldi und Lidl gibt es Katzenfutter(einzeln Dosen) welche einen höheren Fleischanteil besitzen.Die üblichen Marken wie Whiskas usw verarbeiten nur Müll.Braucht nur mal die Zusammensetzung lesen.Da bezahlt ihr doch nur die TV-Werbung...mehr nicht.Ec ht traurig dass manche Tierbesitzer nicht mal gucken was sie ihren Tieren zu fressen geben.Ihr esst doch auch nicht jeden Scheiß und achtet darauf was drin ist...sollte man jedenfalls meinen.

außerdem enthalten viele futtersorten zucker, welches nur zugegeben wird, damit das futter schön braun wird und für den menschen appetitlicher aussieht, aber für die katze absolut ungesund ist (karies, übergewicht...).
und wie sker12 schon sagte, ist der fleischanteil meist eher gering.
das lux-katzenfutter vom aldi (bei aldi süd heißt es glaub ich shah)is zwar auch nicht das non plus ultra, aber meiner meinung nach hochwertiger als kitekat, felix etc und mit 49cent pro dose auch noch günstiger.

Ich koche fast alles selber für meinen Hund, ist billiger als so manches Dosenfutter. Zur Not, wenn ich keine Zeit habe dann nur Animonda.

Einfach mal auf die Zusammensetzung schauen. Getreide sollte möglichst nicht rein, wenn dann weniger als ein paar Prozent und besser wäre dann Reis. Auch ein hoher FLEISCHANTEIL zeichnet gute Futtersorten aus. In Whiskas, Sheba, Kittekat,... muss laut Deklaration gar kein Fleisch drin sein. Da können auch nur Organe, Schnäbel, Hälse,... u.s.w. drin sein. Zucker, Farb- und Konservierungsstoffe sollten auch nicht drin sein. Leider kosten hochwertige Futtersorten auch schnell mal sehr viel - da könnte man sein Tier auch gleich nur noch mit BIO-Fleisch füttern und käme günstiger.

Es geht hier rein um den Preis nicht um die Beschaffenheit des Futters.
Das kann man in diversen Foren ausdiskutieren.

Wurde ja jetzt schon fast alles geschrieben... Bei Aldi Süd sind übrigens nur die 200 Gramm Dosen gut! In den Schälchen ist auch Zucker. Und da kosten dann 200 Gramm 35 Cent. Alternativ bekommen meine Katzen auch Animonda und Schmusy.

Ich würde meinen Katzen niemals was vom Mars-Konzern kaufen! Die Sachen sind halt echt der größte Mist und die Leute denken auch noch, sie tun ihren Katzen etwas gutes weil der Mist so teuer ist. :-(

Jana

Das Katzenfutter ist leider der größte Mist und dazu noch viel zu teuer. Hochwertige Sachen bekommt man auch normal günstiger.



Ja tut mir leid hab den mit 5 ausn Tierheim gehohlt. Soll ich dem jetzt anderes Zeug hinstellen bis es schimmelt und er es frisst ?

Vielleicht mal langsam umstellen. Von einem auf den anderen Tag fressen die meisten Katzen nix anderes. Du könntest versuchen immer ein bisschen mehr anderes Futter drunter zu mischen. Wär für dich günstiger und für deinen Kater gesünder. :-) Zumindest beim Aldi Futter...

Eigentlich sieht man die Qualität schon an der Fütterungsempfehlung. Ist die bei 100g/Kilo Katze sollte man das Futter meiden. 50g/Kilo Katze sind super!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text