102°
ABGELAUFEN
(Offline)Canon Eos 100D+Canon EF 28-135mm f3.5-5.6 IS USM +Kameratasche+Eyfi 8GB SDHC Karte für 599,-€@Expert Technikmarkt

(Offline)Canon Eos 100D+Canon EF 28-135mm f3.5-5.6 IS USM +Kameratasche+Eyfi 8GB SDHC Karte für 599,-€@Expert Technikmarkt

ElektronikKauf DA Angebote

(Offline)Canon Eos 100D+Canon EF 28-135mm f3.5-5.6 IS USM +Kameratasche+Eyfi 8GB SDHC Karte für 599,-€@Expert Technikmarkt

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Abend.

Heute komme ich mal wieder mit einem Deal der Expert.Technikmarkt Gruppe.

Dort bekommt ihr die Canon EOS D mit dem Canon EF 28-135mm f3.5-5.6 IS USM. Dazu bekommt ihr noch die Canon Kameratasche 100 EG und eine Eyfi 8GB SDHC Karte für insgesamt 599,-€

Hier die Idealovergleichspreise der Einzelnen Artikel:

Canon EOS D...........................................339,-
Canon EF 28-135mm f3.5-5.6 IS USM.....344,95
Canon Kameratasche 100 EG....................24,-
Eyfi 8GB SDHC Karte ..............................25,-

Gesamtvergleichspreis: 732,95

Natürlich veringert sich der Preis noch durch die Cashback Aktion (die nicht im den Preisen rausgerechnet wurden)

Infos zur Cashback-Aktion:
canon.de/win…ack


Damit die Daten nicht den Deal sprengen, habe ich euch die einzelnen Amazonlinks in der Kommentare geposted. Denke das ist besser als alles hier aufzuführen.

Zudem könnt ihr im 1.ten Kommentar sehen, welche Märkte zur Gruppe der Technikmärkte gehören!

16 Kommentare

Die Filialen

25ajgcy7e1if.jpg

Der Preis scheint ja im Vergleich ganz gut zu sein.
Davon ab richtet sich die Kamera in dem Paket ja wahrscheinlich größtenteils an Anfänger. Denen sei ans Herz gelegt, dass 28 mm Anfangsbrennweite schon recht nah dran sind. Wer also mit einem guten immer-drauf rechnet sollte sich vorher nochmals genauer informieren.

Das Objektiv ist schon ziemlich groß für so eine kleine Kamera.
Als Immerdrauf würde sich das 18-135 mm STM zudem deutlich besser eignen, gerade für Einsteiger.

Preis ist aber ganz gut.


Gut zusammengefasst leider nicht Deutschlandweit

Wieso machen sie zu einer Crop Kamera ein Objektiv mit einer Anfangsbrennweite von 28mm (umgerechnet ca. 45mm Kleinbild)?
Damit hat man ja überhaupt kein Weitwinkel mehr.
Wahrscheinlich handelt es sich aber um das 18-135mm und im Prospekt ist nur ein Druckfehler.

Druckfehler glaube ich nicht.

Edit,von den Preisen verwirrt gewesen - für 600 Top ^^

Aber es macht einfach keinen Sinn... für 700 idealo.de/pre…tml gibt es die Kamera mit 18-135, dazu die Tasche für 20-30€und die Eye-Fi Karte (sofern man die will) für ca. 20€ dazu. dann hat man für 20€ mehr ein besseres Paket mit dem neuen geräuschlosen Objektiv

Der

noname951

Wieso machen sie zu einer Crop Kamera ein Objektiv mit einer Anfangsbrennweite von 28mm (umgerechnet ca. 45mm Kleinbild)? Damit hat man ja überhaupt kein Weitwinkel mehr. Wahrscheinlich handelt es sich aber um das 18-135mm und im Prospekt ist nur ein Druckfehler.


noname951

Wahrscheinlich handelt es sich aber um das 18-135mm und im Prospekt ist nur ein Druckfehler.


das 18-135 hat aber keinen usm.
Tipp für Anfänger: nicht dieses bundle kaufen

Für Anfänger lieber für das Geld mit mit 18-55mm und nen extra objektiv (40mm 2,8) kaufen oder? Gibt dann sogar zwei Mal cashback und man kommt bei ungefähr 450€ raus

noname951

Wahrscheinlich handelt es sich aber um das 18-135mm und im Prospekt ist nur ein Druckfehler.



Nein, hat kein USM, dafür aber STM. Ist das gleiche, wenn nicht gar besser.

Im Prospekt ist schon in der Abbildung das Canon EF 28-135mm f3.5-5.6 IS USM gezeigt. Für Anfänger absolut ungeeignet. Die 100d ist eine prima kleine Kamera (hab ich selbst) und macht schon mit dem Kit-Objektiv 18-55 STM richtig Spaß, weil die Kombination extrem leicht ist. Dazu ein anständiges Tele oder das 18-135er STM Zoomn dann ist man erstmal gut ausgestattet..

Erwin_Oskar

Im Prospekt ist schon in der Abbildung das Canon EF 28-135mm f3.5-5.6 IS USM gezeigt. Für Anfänger absolut ungeeignet. Die 100d ist eine prima kleine Kamera (hab ich selbst) und macht schon mit dem Kit-Objektiv 18-55 STM richtig Spaß, weil die Kombination extrem leicht ist. Dazu ein anständiges Tele oder das 18-135er STM Zoomn dann ist man erstmal gut ausgestattet..



Die Kamera mit dem erwähnten Kit habe ich auch. Kannst du mir ein Anfänger Tele bis 200€ empfehlen? Auf Entfernung bräuchte ich dann doch noch was...

Da nimmt man am besten das Canon 55-250mm STM schön leicht, bildet gut ab und reicht für den normalen Bedarf aus.

noname951

Wahrscheinlich handelt es sich aber um das 18-135mm und im Prospekt ist nur ein Druckfehler.


STM ist aber kaum schlechter und zudem um Welten besser für Videos.

wenn man keine Canon Objektive hat und nicht auf dieses System angewiesen ist besser einen grossen Bogen machen um diese Kack-Kamera
250 Euro Wert nicht mehr

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text