Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Öko-Test] Testergebnisse für den neuesten Bier-Test (Pils) vom Mai 2019 gratis einsehen
3666° Abgelaufen

[Öko-Test] Testergebnisse für den neuesten Bier-Test (Pils) vom Mai 2019 gratis einsehen

KOSTENLOS2,50€ÖKO-TEST Angebote
223
eingestellt am 4. JunBearbeitet von:"tosty88"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ökotest stellt den Bier-Test für eine kurze Zeit kostenlos zur Verfügung. Schaut nach, ob euer Lieblingsbier mit Glyphosat belastet ist. Für detaillierte Testergebnisse müsst ihr auf die jeweilige Bierflasche klicken.

Prost


Auszug / Zusammenfassung:

Glyphosat-Rückstände in einem Drittel der Biermarken

13 Pilssorten
, darunter "Radeberger" und "Jever", sind jedoch mit dem umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat belastet. In der Mehrzahl der Fälle handelte es sich um einen Gehalt über 0,01 Milligramm pro Kilogramm. Laut "Öko-Test" sind dies allerdings äußerst geringe Rückstände.

Welche Auswirkungen Glyphosat auf den Menschen hat, ist umstritten. Die Krebsagentur IARC der Weltgesundheitsorganisation stuft Glyphosat als "wahrscheinlich krebserregend" ein. Ihr zufolge gibt es auch deutliche Hinweise, dass das Spritzmittel erbgutschädigend wirkt.

Das Bio-Pils von Dennree bekam zusätzlichen Punktabzug, da der in ihm nachgewiesene Glyphosatgehalt "auch die Einhaltung von Bio-Richtlinien infrage stellt", so die Tester.

Über die Sensorik wurde im Test hingegen nicht geurteilt. Denn über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.
Zusätzliche Info
ÖKO-TEST Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
oettinger pils hat ein "sehr gut" - das beruhigt mich .... :-)
Der Test auf Glyphosat ist Bullshit so wie er da präsentiert wird, keine Angabe zur Menge sondern nur "Nein", "Spuren" oder "Ja". Vermutlich immer noch alles immer noch deutlich unter den Grenzwerten, wobei man sich hinsichtlich der Krebserregenden Wirkung von Glyphosat in Bier sowieso eher weniger Gedanken machen sollte als über den Bierkonsum an sich, denn Alkohol ist nachweislich stärker Krebserregend und kommt im Bier im mittleren einstelligen Prozentbereich vor und nicht in Nano- oder Microgramm pro L.
Es geht hier um die Umwelteigenschaften, nicht den Geschmack. Deshalb schneidet das Dosenbier automatisch schlechter ab. Mich wundert bzw. beunruhigt, dass einige Markenbiere Glyphosat enthalten. Es ist zwar nur ein verschwindend geringer Prozentsatz, aber toll ist das natürlich nicht.
Bearbeitet von: "bobthebutcher" 6. Jun
Wenn "Paderborner" ein "sehr gut" bekommt, "5,0" hingegen nur ein "befriedigend", sagt das viel darüber aus, was man von diesen Tests halten kann.
223 Kommentare
Wenn "Paderborner" ein "sehr gut" bekommt, "5,0" hingegen nur ein "befriedigend", sagt das viel darüber aus, was man von diesen Tests halten kann.
Avatar
GelöschterUser1095694
Geil!
oettinger pils hat ein "sehr gut" - das beruhigt mich .... :-)
Danke für die Info-Teilung.
Möge jeder damit sein „Liebling“ finden.

Schade dass mein Schatz hier nicht aufgeführt wird, was meine präferierte die Biersorte, nämlich Weizen/Weißbier betrifft.
Bearbeitet von: "KennyRoasters" 4. Jun
Es geht hier um die Umwelteigenschaften, nicht den Geschmack. Deshalb schneidet das Dosenbier automatisch schlechter ab. Mich wundert bzw. beunruhigt, dass einige Markenbiere Glyphosat enthalten. Es ist zwar nur ein verschwindend geringer Prozentsatz, aber toll ist das natürlich nicht.
Bearbeitet von: "bobthebutcher" 6. Jun
Einige scheinen hier davon auszugehen, dass in dem Test auch der Geschmack bewertet wurde...
Sehr geil....hot
bobthebutcher04.06.2019 20:47

Kommentar gelöscht


Yup und wieder einmal zeigt sich, dass Dennree eine miese Bio Marke ist. Fällt bei Tests immer wieder negativ auf.
Cold wegen Irreführung!
Das ist kein Bier-, sondern ein Pils-Bier-Test.
Wenn das erwähnt worden wäre, hätte ich nicht auf den Link geklickt!
Der Test auf Glyphosat ist Bullshit so wie er da präsentiert wird, keine Angabe zur Menge sondern nur "Nein", "Spuren" oder "Ja". Vermutlich immer noch alles immer noch deutlich unter den Grenzwerten, wobei man sich hinsichtlich der Krebserregenden Wirkung von Glyphosat in Bier sowieso eher weniger Gedanken machen sollte als über den Bierkonsum an sich, denn Alkohol ist nachweislich stärker Krebserregend und kommt im Bier im mittleren einstelligen Prozentbereich vor und nicht in Nano- oder Microgramm pro L.
Also werden wir also bei den meisten Pilssorten um 0,1 - 0,2 Promille beschissen...
Bearbeitet von: "Rem84" 4. Jun
Barney04.06.2019 20:42

Wenn "Paderborner" ein "sehr gut" bekommt, "5,0" hingegen nur ein …Wenn "Paderborner" ein "sehr gut" bekommt, "5,0" hingegen nur ein "befriedigend", sagt das viel darüber aus, was man von diesen Tests halten kann.


Da gehts doch nicht um Geschmack, sondern wie verträglich das Ganze ist.

Helles ist eh besser als Pils

aber warte mal. Ich dachte du trinkst gar nicht?
Barney04.06.2019 20:42

Wenn "Paderborner" ein "sehr gut" bekommt, "5,0" hingegen nur ein …Wenn "Paderborner" ein "sehr gut" bekommt, "5,0" hingegen nur ein "befriedigend", sagt das viel darüber aus, was man von diesen Tests halten kann.


HEY!!! ... ich bin Paderborner!

und das ist auch "sehr gut" so!
Bei mir ist Pils Helles
rolfdafiftynine04.06.2019 21:01

Da gehts doch nicht um Geschmack, sondern wie verträglich das Ganze …Da gehts doch nicht um Geschmack, sondern wie verträglich das Ganze ist.Helles ist eh besser als Pils aber warte mal. Ich dachte du trinkst gar nicht?


Als jahrelanger Einwohner Paderborns bin ich dennoch in den "Genuss" dieses Gebräus gekommen.
Bin echt traurig dass Flensburger unter dem Glyphosat-Nutzer ist.
Bearbeitet von: "Toni29" 4. Jun
"Den Geschmack des Biers haben wir nicht bewertet."

Ja nee, wozu auch. Ist doch bei Bier eh Nebensache
blubsi04.06.2019 20:58

Der Test auf Glyphosat ist Bullshit so wie er da präsentiert wird, keine …Der Test auf Glyphosat ist Bullshit so wie er da präsentiert wird, keine Angabe zur Menge sondern nur "Nein", "Spuren" oder "Ja". Vermutlich immer noch alles immer noch deutlich unter den Grenzwerten, wobei man sich hinsichtlich der Krebserregenden Wirkung von Glyphosat in Bier sowieso eher weniger Gedanken machen sollte als über den Bierkonsum an sich, denn Alkohol ist nachweislich stärker Krebserregend und kommt im Bier im mittleren einstelligen Prozentbereich vor und nicht in Nano- oder Microgramm pro L.


Die Grenzwerte worden erhöht! Und selbst wenn nicht, will man es nicht haben.
da wurden ja mal wieder fast ausschließlich nur die großen Werbebiere aka Industrieplörre getestet
naja für genussvolles tanken muss man halt nach Franken
blubsi04.06.2019 20:58

Der Test auf Glyphosat ist Bullshit so wie er da präsentiert wird, keine …Der Test auf Glyphosat ist Bullshit so wie er da präsentiert wird, keine Angabe zur Menge sondern nur "Nein", "Spuren" oder "Ja". Vermutlich immer noch alles immer noch deutlich unter den Grenzwerten, wobei man sich hinsichtlich der Krebserregenden Wirkung von Glyphosat in Bier sowieso eher weniger Gedanken machen sollte als über den Bierkonsum an sich, denn Alkohol ist nachweislich stärker Krebserregend und kommt im Bier im mittleren einstelligen Prozentbereich vor und nicht in Nano- oder Microgramm pro L.


Einfach mal den Artikel lesen, bevor man sich die Mühe macht nen halben Roman zu schreiben sie schreiben, dass auch die Biere mit Glyphosat aufgrund der geringen Mengen bedenkenlos trinkbar sind.
Monika_Mautz04.06.2019 21:12

"Den Geschmack des Biers haben wir nicht bewertet."Ja nee, wozu auch. Ist …"Den Geschmack des Biers haben wir nicht bewertet."Ja nee, wozu auch. Ist doch bei Bier eh Nebensache


Und auch .... äh.... Geschmacksache
Deal? Nope.
Spam? Jep.
MsM04.06.2019 20:51

Cold wegen Irreführung!Das ist kein Bier-, sondern ein Pils-Bier-Test.Wenn …Cold wegen Irreführung!Das ist kein Bier-, sondern ein Pils-Bier-Test.Wenn das erwähnt worden wäre, hätte ich nicht auf den Link geklickt!


Wie schlimm du hast 2 Sekunden deines Lebens verschwendet!! Wie holst du die jetzt auf?
Plörrbräu dabei?
Taschenigel04.06.2019 21:35

Plörrbräu dabei?


"Die Sonne geht unter... Plörrbräu kommt wieder hoch"

Es wird tausende Lebensmittel mit einem höheren Glyphosat-Anteil als in Bier geben aber gut, hauptsache das Blatt verkauft sich.

Hab heute Paprika, Tomaten, Champignons und Zucchini gegessen, haben bestimmt alle höhere Werte gehabt
Bearbeitet von: "unmz1985" 4. Jun
KennyRoasters04.06.2019 20:45

Danke für die Info-Teilung. Möge jeder damit sein „Liebling“ finden. S …Danke für die Info-Teilung. Möge jeder damit sein „Liebling“ finden. Schade dass mein Schatz hier nicht aufgeführt wird, was meine präferierte die Biersorte, nämlich Weizen/Weißbier betrifft.


Welche Weißbiere trinkst du denn gerne? Persönlich finde ich Gutmann und Maisels sehr lecker!
Ganz toll... da teste ich lieber selber
solche tests sind immer ziemlich sinnfrei, denn sie bilden nur eine momentanaufnahme ab. die nächste ernte von feld a mit zutat b kann doch wieder ganz andere werte bringen, oder seh ich das falsch ?
Rem8404.06.2019 20:59

Also werden wir also bei den meisten Pilssorten um 0,1 - 0,2 Promille …Also werden wir also bei den meisten Pilssorten um 0,1 - 0,2 Promille beschissen...


Naja, die Brauereien Drucken nicht für jeden neuen Tank mit fertigem Bier ein neues Etikett. Es ist nun mal so, dass nicht alles gleich vergärt.
rolfdafiftynine04.06.2019 21:01

Da gehts doch nicht um Geschmack, sondern wie verträglich das Ganze …Da gehts doch nicht um Geschmack, sondern wie verträglich das Ganze ist.Helles ist eh besser als Pils aber warte mal. Ich dachte du trinkst gar nicht?



Alkohol ist ja sehr bekömmlich.... Nö ist ein Nervengift und führt zur Sucht. Aber die meißten Biere sind ja sehr gut...
Man fragt sich manchmal echt...
Ging nicht gegen dich sondern generell
Nighting04.06.2019 22:03

Alkohol ist ja sehr bekömmlich.... Nö ist ein Nervengift und führt zur Su …Alkohol ist ja sehr bekömmlich.... Nö ist ein Nervengift und führt zur Sucht. Aber die meißten Biere sind ja sehr gut... Man fragt sich manchmal echt... Ging nicht gegen dich sondern generell


Naja gut, das sollte wohl bekannt sein. Aber die Dosis macht das Gift. Von Glyphosat ist die giftige Dosis nur halt sehr gering.
Erbsenzählerei.
blubsi04.06.2019 20:58

Der Test auf Glyphosat ist Bullshit so wie er da präsentiert wird, keine …Der Test auf Glyphosat ist Bullshit so wie er da präsentiert wird, keine Angabe zur Menge sondern nur "Nein", "Spuren" oder "Ja". Vermutlich immer noch alles immer noch deutlich unter den Grenzwerten, wobei man sich hinsichtlich der Krebserregenden Wirkung von Glyphosat in Bier sowieso eher weniger Gedanken machen sollte als über den Bierkonsum an sich, denn Alkohol ist nachweislich stärker Krebserregend und kommt im Bier im mittleren einstelligen Prozentbereich vor und nicht in Nano- oder Microgramm pro L.


Jever schmeckt so oder so scheiße
Sich über das womöglich krebserregende Glyphosat sorgen während man Alkohol zu sich nimmt was definitiv krebserregend ist. Ich mag diesen Humor.
bobthebutcher04.06.2019 20:47

Es geht hier um die Umwelteigenschaften, nicht den Geschmack. Da schneidet …Es geht hier um die Umwelteigenschaften, nicht den Geschmack. Da schneidet Dosenbier automatisch schlechter ab. Mich wundert bzw. beunruhigt, dass einige Markenbiere Glyphosat enthalten. Es ist zwar nur ein verschwindend geringer Prozentsatz, aber toll ist das natürlich nicht.


und wieso genau ist die dose eigentlich schlechter?
richie2104.06.2019 20:45

oettinger pils hat ein "sehr gut" - das beruhigt mich .... :-)


Die einzig relevante Info für die Mydealz Gemeinde gehört doch eigentlich in die Überschrift, oder?
Bobib04.06.2019 21:14

Einfach mal den Artikel lesen, bevor man sich die Mühe macht nen halben …Einfach mal den Artikel lesen, bevor man sich die Mühe macht nen halben Roman zu schreiben sie schreiben, dass auch die Biere mit Glyphosat aufgrund der geringen Mengen bedenkenlos trinkbar sind.


Und trotzdem werten sie aufgrund der Glyphosat-Spuren ab:
"Das nachweisbare Glyphosat im Perlenbacher Premium Pils verschlechtert das Gesamturteil um eine Note. "
mike.frey04.06.2019 21:34

Wie schlimm du hast 2 Sekunden deines Lebens verschwendet!! Wie holst du …Wie schlimm du hast 2 Sekunden deines Lebens verschwendet!! Wie holst du die jetzt auf?



Er stirbt später....
Barney04.06.2019 20:42

Wenn "Paderborner" ein "sehr gut" bekommt, "5,0" hingegen nur ein …Wenn "Paderborner" ein "sehr gut" bekommt, "5,0" hingegen nur ein "befriedigend", sagt das viel darüber aus, was man von diesen Tests halten kann.



Ich vermute mal, dass es an der Dose liegt. Wegen Umwelt und Resourcenverschwendung und so.
delpiero22304.06.2019 22:13

Und trotzdem werten sie aufgrund der Glyphosat-Spuren ab:"Das nachweisbare …Und trotzdem werten sie aufgrund der Glyphosat-Spuren ab:"Das nachweisbare Glyphosat im Perlenbacher Premium Pils verschlechtert das Gesamturteil um eine Note. "


Bei der Ökotest ist pushen der Auflagemenge durch Panikmache wichtiger als wissenschaftlich basierte und sinnvolle Testergebnisse.
Piraat gehört auf Platz 1 !!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text