315°
Oktoberfest München inkl. Übernachtung im Best Western 4* Hotel München Airport mit Frühstück, Tagesticket für MVV, 1 Maß nur 99€ p.P.

Oktoberfest München inkl. Übernachtung im Best Western 4* Hotel München Airport mit Frühstück, Tagesticket für MVV, 1 Maß nur 99€ p.P.

ReisenTravelbird Angebote

Oktoberfest München inkl. Übernachtung im Best Western 4* Hotel München Airport mit Frühstück, Tagesticket für MVV, 1 Maß nur 99€ p.P.

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hab eben mal nach ein paar guten Angeboten für´s Oktoberfest gesucht und dieses hier bei Travelbird.de gefunden.

Es gab hier im Mai schonmal einen ähnlichen Deal von Aldi, wo es noch ein halbes hendl. Allerdings kein Tagesticket für den Verkehrsverbund. Gleicht sich somit dann wohl halbwegs aus

Es sind noch 13 Termine für diesen Preis frei.

Es wird wieder Zeit, die Lederhosen aus dem Schrank zu holen und das Dirndl auszuführen! "Servus und willkommen auf dem Oktoberfest!" Brezn, Bier und Blasmusik - ab auf die Wiesn! Übernachten Sie dazu im 4*-Hotel Best Western München Airport und stärken sich mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet für den Tag! Mit einem inkludierten Maß Bier auf dem größten Volksfest der Welt können Sie es sich so richtig gut gehen lassen! Mit dem Tagesticket der MVV fährt es sich gut gelaunt zum Fest und gut gelaunt wieder zurück ins Hotel! Bayern erwartet Sie!

Inklusivleistungen:

1 Übernachtung im Best Western Hotel München-Airport Erding
1x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit frisch zubereiteten Eierspeisen
1 Flasche Mineralwasser bei Anreise auf dem Zimmer
1 Tagesticket für den Verkehrsverbund München (MVV), gültig bis 06:00 Uhr am nächsten Morgen (Partnerkarte)
1 Maß Bier auf dem Oktoberfest (im Paulaner- oder Hacker Pschorr Festzelt; ohne Tischreservierung; diese ist nicht möglich.)
Gratis Nutzung Hotelsauna
Gratis WLAN auf dem Zimmer

Exklusive: Anreise

o´zapft is!

Beliebteste Kommentare

Warum mit Übernachtung ??? Nach 10 Maß findet doch eh keiner mehr die S-Bahn zum Hotel und hinter den Zelten ist auf der Wiese doch genug Platz...

image-409974-galleryV9-ioes.jpg

Man muss nur etwas aufpassen, wenn man seinen Schlafplatz aussucht..:p

dsc02347blog.jpg

23 Kommentare

...

Der Münchener Flughafen ist mir persönlich ja schon zu weit außerhalb, als dass ich von dort aus fliegen würde.

Ohne Tischreservierung heutzutage indiskutabel zu dem Preis ... oO

_Brettermeier_

Der Münchener Flughafen ist mir persönlich ja schon zu weit außerhalb, als dass ich von dort aus fliegen würde.


Soll ja auch kein Urlaub werden

Warum mit Übernachtung ??? Nach 10 Maß findet doch eh keiner mehr die S-Bahn zum Hotel und hinter den Zelten ist auf der Wiese doch genug Platz...

image-409974-galleryV9-ioes.jpg

Man muss nur etwas aufpassen, wenn man seinen Schlafplatz aussucht..:p

dsc02347blog.jpg

Wenn`s in Verbindung mit der Therme Erding gewesen wäre, aber von Erding aus
im Suff auf die Wiesen und/oder umgekehrt - eher weniger....

(46 km und etwa ne gute Dreiviertel Stunde jeh nach dem von wo aus)
google.de/map…ese,+80339+M%C3%BCnchen/Erding/@48.241969,11.6051016,11z/data=!3m1!4b1!4m13!4m12!1m5!1m1!1s0x479ddf537664d25b:0x2e459d7885fec020!2m2!1d11.549608!2d48.131557!1m5!1m1!1s0x479e10f2ea83a8b7:0x41d25a409379380!2m2!1d11.9188758!2d48.3114648

Das Hotel ist schon ziemlich in der Pampa
Immerhin nur ca 1 km zur S-Bahn

geht überhaupt nicht, dass ist ja purer stress, dann lieber gleich an den wiesen übernachten

Mit einem inkludierten Maß Bier auf dem größten Volksfest der Welt können Sie es sich so richtig gut gehen lassen!



mikado17

geht überhaupt nicht, dass ist ja purer stress, dann lieber gleich an den wiesen übernachten



Wer outet sich als Nächster?

Ich wohne in Erding und fahre höchstens 1x im Jahr auf die Wiesn. Einfach viel zu teuer, zu voll, zu wenig Plätze, und zu viele "assis".

Würds auch nicht unbedingt empfehlen.

Preislich auch ziemlich teuer, aber was günstigeres wird man zur Oktoberfest Zeit nicht finden.

SirUseless

... , und zu viele "assis".


X)

Erding cold, auch wenn's wahrscheinlich schwierig wird zur Wiesn günstiger unterzukommen.. Die Maß bringt auch nicht viel wenn man nicht ins Zelt kommt, da musst du früher da sein als von Erding die S Bahn fährt Ein Tag Wiesn reicht auch vollkommen...

der Deal ist wenn wegen dem Hotel interessant; das mit der Wiesn ist nur eine PR-Beigabe. Eine Mass Bier kostet ca. 10€, eine Partner-Tageskarte (gilt trotz des Namens übrigens für bis zu 5 Erwachsene) knapp 12€. So kann jeder ausrechnen was das Zimmer ohne Beigaben kostet und dann vergleichen. Während dem Oktoberfest sind Hotels allgemein knapp, da wäre für mich persönlich alles an der S-Bahn gut genug (wenn ich nicht selbst eine Übernachtungsmöglichkeit hätte :-) )

Man sollte auch die Wochenenden meiden, da wirds noch mal extravoll. Am besten unter der Woche, wenns nicht anders geht am WE spätestens um 7 Uhr morgens vorm Zelt stehen, sonst braucht man gar nicht erst hinzufahren. Sobald man mit Freunden einen Tisch hat isses lustig, aber auch sauteuer. Ich werd dieses Jahr wohl nur 1x hingehen, wird jedes Jahr voller, teurer und ungemütlicher.

zugeschlagen

Für das Geld bekommt man ein Hotel (DZ) in Wiesn- Nähe (vielleicht nur mit 3*, aber zum Schlafen reicht das allemal. Möglichst frühzeitig reservieren (haha, 2015)!
Fahrzeit zum Flughafen mit der S- Bahn Hin und zurück je 1 Std. (meganervig). Und dann noch 1 km latschen, nein danke!
Der Tip, unter der Woche (möglichst in der 1. Woche) zu gehen ist goldrichtig. weil man dann noch in die meisten Zelte kommt und es ab 11:00 / 12:00 gemütlich angehen lassen kann.
Zum Abend sind Platzreservierungen sinnvoll, am WE Pflicht, sonst steht man vor der geschlossenen Zelttür.

Tip: Früh zum Hippodrom (sehr hip, etwas kleiner, mehr Prominenz) gehen.
Jedes Zelt hat seinen eigenen Chrakter und sein eigenes Publikum.
Wenn die Bier-Zelte schließen, kann man noch zum Käferzelt (Pflichtbesuch, meist nur Stehplätze) und ins Weinzelt gehen.
Bei Fernanreise sind 2 Tage Wiesn Minimum! Besser 3 Tage. Zuviel zu sehen und zu machen, ist ja auch noch eine große Kirmes.


Oktoberfest (Love it or hate it!)


[quote=voyager_2000]
Tip: Früh zum Hippodrom (sehr hip, etwas kleiner, mehr Prominenz) gehen.
Jedes Zelt hat seinen eigenen Chrakter und sein eigenes Publikum.
Wenn die Bier-Zelte schließen, kann man noch zum Käferzelt (Pflichtbesuch, meist nur Stehplätze) und ins Weinzelt gehen.
Bei Fernanreise sind 2 Tage Wiesn Minimum! Besser 3 Tage. Zuviel zu sehen und zu machen, ist ja auch noch eine große Kirmes.
Oktoberfest Neues Zelt: Marstall

Ihr könnt noch versuchen euch im Best Western Reward Club anzumelden und dann anschließend die 250 Bahn Bonus Punkte einzusacken:
bahn.de/p/v…tml

Einfach mal dann bei der Rezeption nachfragen.

voyager_2000

Tip: Früh zum Hippodrom



... das gibt es nicht mehr.

voyager_2000

Tip: Früh zum Hippodrom



Das ist aber schade, war eigentlich mein Lieblingszelt, vor allem als es noch neu war.

Was taugt denn Marstall?

(Ich vermute mal. daß es an der gleichen Stellle steht wie früher das Hippodrom)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text