920°
ABGELAUFEN
Öl Magique Shampoo gratis testen

Öl Magique Shampoo gratis testen

FreebiesLoreal Angebote

Öl Magique Shampoo gratis testen

Kaufen Sie eines der beiden ELVITAL Öl Magique
Nährpflege Shampoos im Handel und
erhalten Sie den vollen Kaufpreis erstattet!

ELVITAL Öl Magique Nährpflege Shampoo
für trockenes, stumpfes Haar

ELVITAL Öl Magique Nährpflege Shampoo
für sehr trockenes, sprödes Haar

Bis zum 10.08.2015 (Datum Kassenbon) ein gekennzeichnetes Aktionsprodukt L’Oréal Paris
Elvital Öl Magique Nährpflege Shampoo (trockenes, stumpfes Haar oder sehr trockenes,
sprödes Haar) kaufen und den vollen Kaufpreis zurückerhalten.

ABLAUF:
Scan oder Foto vom Kassenbeleg, sowie persönliche Daten (Name, Vorname, Anschrift,
Telefon, E-Mail-Adresse, IBAN und BIC) innerhalb von max. 21 Tagen nach Kauf per E-Mail
an: Elvital-GzG022015@acardo.com senden,
ODER Kassenbeleg (Original oder Kopie), sowie persönliche Daten (siehe oben) innerhalb
von max. 21 Tagen nach Kauf an L’Oréal Paris, Stichwort: „Geld-zurück-Garantie ELVITAL“,
44106 Dortmund senden.
Überweisung erfolgt innerhalb von 30 Tagen nach Eingang Ihrer Einsendung. Bitte
beachten Sie, dass nur ausreichend frankierte und vollständige Einsendungen
berücksichtigt werden. Porto- und/oder Versandkosten werden nicht erstattet.
Zur Teilnahme der Aktion berechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz und Konto in
Deutschland. Maximal eine Erstattung pro Person. Aktion nur solange der Vorrat an
gekennzeichneten Aktionsprodukten reicht. Daten, die Sie uns bei Inanspruchnahme der
Geld-zurück-Garantie übermitteln, werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihres geltend
gemachten Geld-zurück-Anspruchs genutzt. Zu diesem Zweck werden die Daten an
acardo group AG (Am Kai 12, 44263 Dortmund) übermittelt, die für uns die Bearbeitung
und Abwicklung der geltend gemachten Ansprüche übernimmt.

Beliebteste Kommentare

Gekauft und grad mal per Mail abgeschickt, da kam das zurück:

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre E-Mail. ich bin bis einschließlich Freitag den 06.03.2015 nicht im Büro. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an meine liebe Kollegin Frau Helena Stark. Kontaktdaten: E-Mail: hstark@acardo.com Tel.: 0231-58449717 Vielen Dank und herzliche Grüße, Julia Kobus



X)

Die Email Adresse sieht nicht sehr vertrauenswürdig aus

104 Kommentare

Darf ich fragen wie die Preislage ist?

Es kostet wohl zwischen 2 und 3 €.

Die Email Adresse sieht nicht sehr vertrauenswürdig aus

CAPS LOCK HÄNGT WOHL BEI DIR ?!

Das erste mal im Internet?

EDIT: Danke für die Änderung -> viel angenehmer zu lesen !

Ich frage mich, warum ein "gekennzeichnetes Aktionsprodukt" gekauft werden muss, wenn man nur ein Bild des Kassenbons und die persönlichen Daten, nicht aber irgendeinen Sticker / Leprello / Code oder sonst was vom Aktionsprodukt angeben/mitsenden muss.

Mari

Ich frage mich, warum ein "gekennzeichnetes Aktionsprodukt" gekauft werden muss, wenn man nur ein Bild des Kassenbons und die persönlichen Daten, nicht aber irgendeinen Sticker / Leprello / Code oder sonst was vom Aktionsprodukt angeben/mitsenden muss.



Das habe ich mir auch schon gedacht. Glaube "gekennzeichnet" bedeutet in diesem Fall eines der beiden aufgeführten Produkte, mehr nicht. Sonst würden auch in den Teilnahmebedingungen stehen, dass man Lerprello, Code oder Vergleichbares fotografieren und per Mail oder eben das Original per Post mitschicken muss.

Es sollte aber aufgrund von Fehlkäufen bei andereren Test-Aktionen deutlicher oben im Text und in der Überschrift stehen, dass es ein AKTIONSPRODUKT sein muss.
Das überliest man mitten im Text schnell mal, es gibt schon genügend enttäuschte MyDealzer, die in den letzten Wochen zu früh gekauft oder Nicht-Aktionsprodukte geholt haben.

tondino

Es sollte aber aufgrund von Fehlkäufen bei andereren Test-Aktionen deutlicher oben im Text und in der Überschrift stehen, dass es ein AKTIONSPRODUKT sein muss. Das überliest man mitten im Text schnell mal, es gibt schon genügend enttäuschte MyDealzer, die in den letzten Wochen zu früh gekauft oder Nicht-Aktionsprodukte geholt haben.



Ich frag mich aber, wie die das überprüfen wollen, wenn man weder das Produkt fotografieren noch irgendeinen Code oder sowas übermitteln muss. Verstehe daher die Aussage von L'Oréal mit dem begrenzten Vorrat an Aktionsprodukten nicht so ganz.
Ich werde gleich mal lostigern und bei DM und Rossmann gucken, ob es da spezielle Packungen gibt. Vorsichtshalber notiere ich mir mal die (vermutlich) EAN aus dem verlinkten pdf für die beiden Produkte.

tondino

Es sollte aber aufgrund von Fehlkäufen bei andereren Test-Aktionen deutlicher oben im Text und in der Überschrift stehen, dass es ein AKTIONSPRODUKT sein muss. Das überliest man mitten im Text schnell mal, es gibt schon genügend enttäuschte MyDealzer, die in den letzten Wochen zu früh gekauft oder Nicht-Aktionsprodukte geholt haben.


Itchie hat in der GZG Tabelle extra zwei unterschiedliche Farben. Gelb= Aktionsprodukt. Normal=normal.
Also mehr als das kann man den Usern kaum bieten.

In diesem Fall meinen die eher "eines der beiden beworbenen Produkte" statt "Aktionsprodukte", da wie mein Vorgänger sagte KEINERLEI Nachweis über Aktionspackungen angegeben werden muss. Ich bezweifle sogar, das es auch welche geben wird, ist nur eine unglückliche Formatierung.

@Dealersteller? hast du diesbezüglich mal angefragt bei Lóreal?

ich versuche mich mal schlau zu machen und Loreal zu schreiben. Finde die Formulierungen auch merkwürdig, würde aber sagen, wenn man nichts einschicken muss (Aufkleber etc.) dann ist es doch egal, ob es Aktionsprodukte gibt. Wenn ich eine Antwort habe, werde ich sie hier veröffentlichen.

Hot

Ist wahrscheinlich wie bei der Toppits Aktion. Sollte offiziell eine Aktionspackung sein (die es auch wirklich gab). Da auf dem Bon aber nur Toppits 1 oder 3l vermerkt war, ging genauso eine normale Verpackung (selbst getestet).

Danke, in meinen "Noch-zu-kaufende-CASHBACK-Produkte" Lesezeichen-Ordner eingepflegt (_;)

Danke bin grad im dm und kaufe Abtei, styliste ultime gratis testen Produkte, passt also wunderbar X)

tondino

Es sollte aber aufgrund von Fehlkäufen bei andereren Test-Aktionen deutlicher oben im Text und in der Überschrift stehen, dass es ein AKTIONSPRODUKT sein muss. Das überliest man mitten im Text schnell mal, es gibt schon genügend enttäuschte MyDealzer, die in den letzten Wochen zu früh gekauft oder Nicht-Aktionsprodukte geholt haben.



Im DM und Rossmann habe ich keine Aktionspackungen gesehen. Die EAN der Produkte im Regal entsprach der EAN im verlinkten pdf in der Dealbeschreibung.

Hot!

HOT

Preis bei DM in Oldenburg (keine Aktionspackung): 1,95€.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text