Oldschool - Kassetten (MC) von Bibi & Tina, Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen
1191°

Oldschool - Kassetten (MC) von Bibi & Tina, Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen

2,99€4,49€-33%Kiddinx Angebote
61
eingestellt am 17. Jun
Im Kiddinx-Shop gibt es gerade die Kassetten der von Bibi & Tina, Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen für 2,99€ das Stück. Es sind fast alle Folgen - selbst die frühen Nummern bis hin zu den ganz aktuellen - vorhanden.

Ein Preisvergleich ist schwer, da die meisten Kassetten nur gebraucht zu kaufen sind. Oder man bei verschiedenen Anbietern die einzelnen Folgen kaufen müsste und dann die Versandkosten mit verrechnen muss.

Für die jüngeren unter uns: Kassetten sind gemäß Wikipedia Tonträger zur elektromagnetischen, analogenAufzeichnung und Wiedergabe von Tonsignalen. Sie enthält ein Tonband, das zur einfacheren Handhabung und zum Schutz in ein Kunststoffgehäuse eingeschlossen ist. Das Abspielen und Aufnehmen von Kassetten erfolgt mit einem Kassettenrekorder. In der Zeit von den frühen 1970er- bis in die späten 1990er-Jahre war die Kompaktkassette eines der meistgenutzten Audio-Medien neben der Schallplatte und später der Compact Disc.


1189809-XtnGZ.jpg

Versandkosten in Höhe von 3,95€ entfallen ab einem Bestellwert von 25€. Ich habe diese Bewusst nicht in den Dealpreis eingerechnet. Wenn hier Leute ihre Sammlung auffüllen bzw. komplettieren wollen, werden die 25€ wahrscheinlich schnell erreicht sein.


Ansonsten geht noch Shoop mit 8%. Was dann einem Stückpreis von 2,75€ pro Kassette entspräche.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
17671861-NtG08.jpgDas waren noch Zeiten
Snipzervor 7 m

Plastik Müll, da niemand das abspielen kann


Aha. Weil du es nicht kannst, kann es niemand?

Ich find es irgendwie nostalgisch top aber auch irgendwie Quark, aufgrund der Quali, die einfach nicht mehr „hörbar“ ist.
Gleichzeitig sagt der Papa in mir, dass Kassetten eine tolle Lösung für Kinder im Alter unter 3 wären und waren. Nicht so anfällig wie CDs, jedoch etwas haptisch erlebbares. Das ist für die Entwicklung extrem wichtig.
Ein Hörbert ist schön und gut, Sonos und Alexa sind toll und alltagstauglich, aber eben alles nicht „das Erlebnis“ für Kinder.
Bearbeitet von: "chrisgt24" 17. Jun
Ich finds super für meine Kinder, die jetzt gerade in dem Alter sind. CDs zerkratzen sehr schnell und tonies sind mir zu teuer.
chrisgt24vor 24 m

Meiner Ansicht nach völlig unterschiedliche Ansätze. Klar nutze ich selber …Meiner Ansicht nach völlig unterschiedliche Ansätze. Klar nutze ich selber ausschließlich digitale Medien wie Files auf eigenen Geräten/der Cloud und Streamingdienste. Damit habe ich alles immer und überall verfügbar. Aber de andere Ansatz sind Kinder. Wer seinem unter 3 jährigem (eigentlich auch noch darüber) nen Handy, Tablet whatsoever in die Hand drückt, hat den Schuss nicht gehört. Es geht bei der Entwicklung von Kindern unglaublich viel um fühlen, sehen, riechen, hören....!



Dein 3 jähriges Kind hat kein iPad?

Wird das so nicht in der Kita gemobbt? Meine 2 Jährige Tochter hat dieses Jahr ein iPhone X bekommen, sie macht gerne Selfies und hat sogar viele Erwachsene Follower!
61 Kommentare
Echt jetzt? Dein Ernst?
17671861-NtG08.jpgDas waren noch Zeiten
Gibt's das passende Abspielgerät auch dazu?
Als CD wäre es noch Ok
Finde ich extrem cool. Hot!
Plastik Müll, da niemand das abspielen kann
Snipzervor 7 m

Plastik Müll, da niemand das abspielen kann


Aha. Weil du es nicht kannst, kann es niemand?

Ich find es irgendwie nostalgisch top aber auch irgendwie Quark, aufgrund der Quali, die einfach nicht mehr „hörbar“ ist.
Gleichzeitig sagt der Papa in mir, dass Kassetten eine tolle Lösung für Kinder im Alter unter 3 wären und waren. Nicht so anfällig wie CDs, jedoch etwas haptisch erlebbares. Das ist für die Entwicklung extrem wichtig.
Ein Hörbert ist schön und gut, Sonos und Alexa sind toll und alltagstauglich, aber eben alles nicht „das Erlebnis“ für Kinder.
Bearbeitet von: "chrisgt24" 17. Jun
Ich finds super für meine Kinder, die jetzt gerade in dem Alter sind. CDs zerkratzen sehr schnell und tonies sind mir zu teuer.
HOT für Hörspiele

z.b. John Sinclair Edition 2000
Bearbeitet von: "eiksen" 17. Jun
Nostalgie hot, hab auch noch mind. 60-70 Benjamin Blümchen Kassetten im Keller liegen
Nostalgie ist ja schön und gut aber digitale Medien sind der Kassette weit überlegen, da mss man darüber nicht mal diskutieren.
Ich find das schon ziemlich lustig. Aber ich glaub ich gebe doch eher die 1,50 mehr für die MP3 Version aus xD
.
Renaissance der Musikkassette?

Auch in vielen älteren Autos sind immer noch Kassettenspieler verbaut, selbst bei Erschütterungen gibt es keine Aussetzer bei
der Wiedergabe. Das ist vermutlich auch einer der Gründe, warum Hörbücher bis vor kurzem noch hauptsächlich auf Kassette erschienen und bis heute in vielen Kinderzimmern zu finden sind. Dazu kommt, daß Abspielgeräte günstig zu erwerben sind.
.
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 17. Jun
dingdong789vor 16 m

Nostalgie ist ja schön und gut aber digitale Medien sind der Kassette weit …Nostalgie ist ja schön und gut aber digitale Medien sind der Kassette weit überlegen, da mss man darüber nicht mal diskutieren.


Und Schallplatten... Die sind ja auch wieder gefragt. Also warum etwas verteufeln, das funktioniert und Sinn macht
cindy89vor 10 m

Ich find das schon ziemlich lustig. Aber ich glaub ich gebe doch eher die …Ich find das schon ziemlich lustig. Aber ich glaub ich gebe doch eher die 1,50 mehr für die MP3 Version aus xD


Meiner Ansicht nach völlig unterschiedliche Ansätze. Klar nutze ich selber ausschließlich digitale Medien wie Files auf eigenen Geräten/der Cloud und Streamingdienste. Damit habe ich alles immer und überall verfügbar. Aber de andere Ansatz sind Kinder. Wer seinem unter 3 jährigem (eigentlich auch noch darüber) nen Handy, Tablet whatsoever in die Hand drückt, hat den Schuss nicht gehört. Es geht bei der Entwicklung von Kindern unglaublich viel um fühlen, sehen, riechen, hören....!
chrisgt24vor 24 m

Meiner Ansicht nach völlig unterschiedliche Ansätze. Klar nutze ich selber …Meiner Ansicht nach völlig unterschiedliche Ansätze. Klar nutze ich selber ausschließlich digitale Medien wie Files auf eigenen Geräten/der Cloud und Streamingdienste. Damit habe ich alles immer und überall verfügbar. Aber de andere Ansatz sind Kinder. Wer seinem unter 3 jährigem (eigentlich auch noch darüber) nen Handy, Tablet whatsoever in die Hand drückt, hat den Schuss nicht gehört. Es geht bei der Entwicklung von Kindern unglaublich viel um fühlen, sehen, riechen, hören....!



Dein 3 jähriges Kind hat kein iPad?

Wird das so nicht in der Kita gemobbt? Meine 2 Jährige Tochter hat dieses Jahr ein iPhone X bekommen, sie macht gerne Selfies und hat sogar viele Erwachsene Follower!
Das ist doch lächerlich...! Die alten Dinger sollten längst gratis als MP3-Download zur Verfügung stehen.
huerhuervor 24 m

Dein 3 jähriges Kind hat kein iPad? Wird das so nicht in der Kita …Dein 3 jähriges Kind hat kein iPad? Wird das so nicht in der Kita gemobbt? Meine 2 Jährige Tochter hat dieses Jahr ein iPhone X bekommen, sie macht gerne Selfies und hat sogar viele Erwachsene Follower!


Na es wird nächsten Monat zwei. Da reicht das MacBook aus meiner Sicht noch
StarAcevor 11 m

Das ist doch lächerlich...! Die alten Dinger sollten längst gratis a …Das ist doch lächerlich...! Die alten Dinger sollten längst gratis als MP3-Download zur Verfügung stehen.


Warum sollten Sie. Dieses Argument fand ich schon immer lustig. Nur weil etwas vor „setze Anzahl Jahre für x ein“ erdacht wurde, muss es kostenlos sein.

Was ein Quatsch.
Ich lasse mit mir über plattformübergreifend Rabatte diskutieren...das würde für mich Sinn machen. Aber warum umsonst?

Zumal das Thema durch Spotify und co schon extrem günstig geworden ist.
gerd.froebevor 1 h, 12 m

.Renaissance der Musikkassette? Auch in vielen älteren Autos sind immer ….Renaissance der Musikkassette? Auch in vielen älteren Autos sind immer noch Kassettenspieler verbaut, selbst bei Erschütterungen gibt es keine Aussetzer bei der Wiedergabe. Das ist vermutlich auch einer der Gründe, warum Hörbücher bis vor kurzem noch hauptsächlich auf Kassette erschienen und bis heute in vielen Kinderzimmern zu finden sind. Dazu kommt, daß Abspielgeräte günstig zu erwerben sind..


Günstig zu erwerben sind Abspielgeräte ohne bewegliche Teile.

Und dazu zählen Kassettenrecorder, Tonbandgeräte und Plattenspieler leider nicht.
Boah habe ich die geliebt.... Ohne diese Geschichten wäre ich sonst nie eingeschlafen 😴
Kann jemand einen Kassettenrekorder empfehlen? Ggf. sogar ein Multigerät ?
nina.stender-hillertvor 1 h, 49 m

Ich finds super für meine Kinder, die jetzt gerade in dem Alter sind. CDs …Ich finds super für meine Kinder, die jetzt gerade in dem Alter sind. CDs zerkratzen sehr schnell und tonies sind mir zu teuer.


Bandsalat vs Kratzer...
Unsere Kinder bekommen nur selbst gebranntes zum Hören (nicht zum Trinken). Originale werden direkt als mp3 gespeichert und dann bei mir verwahrt.
Der Deal ist für mich aus privaten Gründen cold - ich habe jahrelange Kämpfe gegen meine Frau und ihre MC-Nostalgie ausgefochten. Analoger , hat schon seinen Grund warum ich den Krempel nicht vermisse...
StarAcevor 44 m

Das ist doch lächerlich...! Die alten Dinger sollten längst gratis a …Das ist doch lächerlich...! Die alten Dinger sollten längst gratis als MP3-Download zur Verfügung stehen.


Jeden Monat gibt es eins kostenlos, s. Kiddinx-Deal. Man braucht nur etwas Geduld.
Und wenn man eines als Eltern zwingend hat bzw. braucht, dann ist es Geduld...
Redaktion
alenaSvor 18 m

Boah habe ich die geliebt.... Ohne diese Geschichten wäre ich sonst nie …Boah habe ich die geliebt.... Ohne diese Geschichten wäre ich sonst nie eingeschlafen 😴


Geht mir genauso... Beste!
#GÖNNJAMIN
chrisgt24vor 1 h, 3 m

Warum sollten Sie. Dieses Argument fand ich schon immer lustig. Nur weil …Warum sollten Sie. Dieses Argument fand ich schon immer lustig. Nur weil etwas vor „setze Anzahl Jahre für x ein“ erdacht wurde, muss es kostenlos sein. Was ein Quatsch.Ich lasse mit mir über plattformübergreifend Rabatte diskutieren...das würde für mich Sinn machen. Aber warum umsonst?Zumal das Thema durch Spotify und co schon extrem günstig geworden ist.


Das ist tatsächlich so. Wenn der Urheber länger als 70 Jahre tot ist, verjährt das Urheberrecht. Deswegen kann auch jeder (interessant z.B. Musikstudierende) auf große Notensammlung vieler großer Komponisten auf imslp kostenlos zugreifen.
Snipzervor 2 h, 28 m

Plastik Müll, da niemand das abspielen kann


Dann bin ich niemand
Hab vorgestern erst über ebay Kleinanzeigen 6 MCs für 5 Euro abgeholt.

Schaut da doch mal rein!
Tööröööööö!
Töööröööööööö!
gerd.froebevor 2 h, 21 m

Das ist vermutlich auch einer der Gründe, warum Hörbücher bis vor kurzem no …Das ist vermutlich auch einer der Gründe, warum Hörbücher bis vor kurzem noch hauptsächlich auf Kassette erschienen sind


Das ist doch grober Unfug. Die erschienen in den letzten (10?) Jahren hauptsächlich auf (MP3-)CD und digital (Audible).
Bearbeitet von: "gerantino" 17. Jun
Kassetten (MC)

€2,99 LOL?

Dachte sind schon alle im gelben Sack
Benjamin Blümchen der alte Pedo Fettsack
Komisch, dass den noch niemand angezeigt hat
chrisgt24vor 2 h, 55 m

Aha. Weil du es nicht kannst, kann es niemand?Ich find es irgendwie …Aha. Weil du es nicht kannst, kann es niemand?Ich find es irgendwie nostalgisch top aber auch irgendwie Quark, aufgrund der Quali, die einfach nicht mehr „hörbar“ ist. Gleichzeitig sagt der Papa in mir, dass Kassetten eine tolle Lösung für Kinder im Alter unter 3 wären und waren. Nicht so anfällig wie CDs, jedoch etwas haptisch erlebbares. Das ist für die Entwicklung extrem wichtig. Ein Hörbert ist schön und gut, Sonos und Alexa sind toll und alltagstauglich, aber eben alles nicht „das Erlebnis“ für Kinder.



Amen ! tolles Wort zum Sonntag, mehr ist nicht hinzuzufügen
Snipzervor 3 h, 17 m

Plastik Müll, da niemand das abspielen kann



Nicht alle waren wie du noch ein feuchter Traum, als es Tapedecks gab. Läuft auch noch heute wunderbar. Benjamin Blümchen fand ich allerdings schon als Kind Scheiße
Snipzervor 3 h, 19 m

Plastik Müll, da niemand das abspielen kann



Komisch ich habe noch ein normales und ein Doppeltapedeck von Denon angeschlossen...


nur für die Cassetten bin ich nicht die richtige Zielgruppe der Rest ist hot.
Bei den ganzen Kommentaren hier, dachte ich mir grad: "Nanu?! Ferien sind doch vorbei."

...achjaaaa! Sonntag.
Aber ehrlich: müsst ihr nicht Alkopops trinken und Farid Bang worshippen?!
Ich schließe mich an. MC aus Haptik- und Nostalgiegründen top. Gibt auch derzeit viele neue Künstler, die ihre Alben zusätzlich auf MC rausbringen. Nur es gibt keine Abspielgeräte mehr neu zu kaufen?!
Bleibt mir bloß weg damit. Gibt genug Situationen, wo ich mich alt fühlen muss: Ich hatte schon vor gut 5 Jahren ein Azubi bei mir, der mich bei Prüfungen von Elektrogeräten (ortsveränderlicher Betriebsmittel) unterstützten sollten. In einem Schulungsraum vor einem rollbaren TV-Schrank mit Röhrenfernsehgerät - das kannte er zumindest noch - hatte er dann rätselnd die Anschlussleitung des VHS-Recorders in der Hand und fragte mich verwundert, was das für ein Gerät sei.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text