Oldschool: Shavette (Rasiermesser) mit 5 Klingen für 5,69 €
66°Abgelaufen

Oldschool: Shavette (Rasiermesser) mit 5 Klingen für 5,69 €

42
eingestellt am 15. Mär 2011
Wer es wirklich wissen - und die ultimative Rasur erleben will, der kaufe sich das Rasiermesser mit wechselbarer Klinge. Nix für Mehrklingenweicheier! Ersatzklingen sind von Derby zu empfehlen, siehe Derby Deal...

Beste Kommentare

Oldschool ist dein Lieblingsword?

Was erzählst du da?
Mit den verlinkten Klingen von wurzelsepp kann ich mir selbst meinen Uhrwaldarsch babyglatt rasieren.

Aufpassen beim Eier rasieren! Nicht geeignet für Falten!

Julz

Was erzählst du da?Mit den verlinkten Klingen von wurzelsepp kann ich mir selbst meinen Uhrwaldarsch babyglatt rasieren.



ich seh den wald vor lauter uhren nicht
42 Kommentare

Oldschool ist dein Lieblingsword?

sweeney todd

;-)

siehe Derby Deal


Welchen Derby Deal?

Verfasser

Der mit den Rasierklingen. Bei dem Händler gibts auch die halben Klingen für das Messer:
berber24.de/DER…K_6

Sind natürlich keine Original Shavette.

Für einen dichten Bart nicht geeignet! Weiß nicht wie es bei nem Flaum aussieht. Habe mir ein echtes Dovo Rasiermesser zugelegt!
Das ist ein 'OLDSCHOOL'-Traum!

Was erzählst du da?
Mit den verlinkten Klingen von wurzelsepp kann ich mir selbst meinen Uhrwaldarsch babyglatt rasieren.

Das ist keine original Shavette von Dovo, sondern ein billiger Nachbau.

Verfasser

Ist doch für Selbstmord genauso geeignet?

Das ist noch die Frage ...

Julz

Was erzählst du da?Mit den verlinkten Klingen von wurzelsepp kann ich mir selbst meinen Uhrwaldarsch babyglatt rasieren.



ich seh den wald vor lauter uhren nicht

wurzelsepp

Der mit den Rasierklingen. Bei dem Händler gibts auch die halben Klingen für das Messer:


Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass DU der Händler für dieses ganze "Oldschool"-Rasiererzeugs bist ...

Verfasser

Wie könnte ich das sein? Gleichzeitig Chinese für Weisi-Hobel, türksiche Klingen in Deutschland, "Rasiermesser", das sind doch alles unterschiedliche Händler. Aber ich fahre bald nach Istanbul, Dorado für Rasierzubehör. Aftershavebalsam für günstig....Rasierseife, Rosshaarpinsel fast geschenkt....

Sowas würd ich nicht benutzen .. da hat man schneller ne Narbe im Gesicht als einem lieb ist ... gefährlich dann lieber für 3,xx € n gilette ,)

@wurzelsepp: Vielleicht solltest du deine Passion dann lieber in einem der beiden deutschen Nassrasur-Foren ausleben, anstatt uns ständig hier mit deinen halbseidenen „Deals“ zu beglücken. Jener Weisi-Hobel taugt nämliche ebenso wenig wie dieses Shavette-Plagiat.

Hatte sowieso schon öfters überlegt mich an die Messerrasur zu wagen, da kommt das Angebot zum testen doch genau richtig.
Hot

Ein Rasiermesser mit Wechselklingen. Find ich komisch...

Solangs gute Preise sind warum nicht? Man kann immernoch Cold voten

Für Zeugs, das nicht taugt, gibts keine "guten Preise" ...

Verfasser

dachte, es wäre für Alte-Zeiten-Rasierer interessant und für die Leute, die nicht gerade einen türkischen Supermarkt um die Ecke haben. Muss jeder für sich entscheiden.

"Oldschool"


... ja, ja früher war alles besser - sogar die Zukunft.

Der Punkt ist, dass solch schlechtes Equipment den Einstieg in die traditionelle Nassrasur eher versaut.

Voll Oldschool!!

seit wann ist rasieren denn so unwahrscheinlich cool? ein deal der überhaupt keiner ist, mit ein paar china-schrott-plagiaten wird sofort hot gevoted...

wurzelsepp

Ist doch für Selbstmord genauso geeignet?



Deal in die Emo Abteilung verschieben...

Seppelfred

@wurzelsepp: Vielleicht solltest du deine Passion dann lieber in einem der beiden deutschen Nassrasur-Foren ausleben, anstatt uns ständig hier mit deinen halbseidenen „Deals“ zu beglücken. Jener Weisi-Hobel taugt nämliche ebenso wenig wie dieses Shavette-Plagiat.


Was spricht denn deiner Meinung nach gegen den Weishi-Hobel? Ich habe einen, außerdem wird der auch oftmals als Anfängerhobel empfohlen. Ich habe kein Problem mit dem.

Finde auch, dass die Behauptung auch Unfug. Finde die China Hobel auch super. Hab zwar nicht den Weishi, aber den Concord für 3,90 und qualitativ ist der nicht schlechter als einer von Merkur. Finde den sogar besser als den völlig überteuerten Vison.

Da die Shavetten schon nicht so der Bringer sein sollen, werden die hier aber wirklich nicht so prickeln.

Nebenbei. Mim Messer gibt's übrigens keine Narben. Ich habs dann aber sein gelassen weil das blutige Gesicht einfac doof aussah. Mit guter Hardware und Übung ist das sicherlic zu Handeln. Dan wirds aber teuer und das mlgen wir hir ja nicht:)

Hab mich noch nie mit sowas rasiert, drum auch die unwissenheit, aber wie oft muss man mit den teilen die klinge wechseln, in sofern das ba manchen geht, wenn da 100stück nur paar € kosten?

Verfasser

Eure Markengläubigkeit in allen Ehren: Andere Menschen in anderen Ländern rasieren sich mit weit primitiveren Mitteln. Mit Klingen oder Messern. Alle mit dem gleichen Ergebnis: Glatte Backen. Macht beim nächsten Urlaub mal die Augen auf beim Einkauf. Gut zu wissen ist, dass in St. Petersburg die Fabrik steht, die Rasierklingen unter bestimmt 20 Marken für die westliche Welt herstellt (gehört Gilette).

Aufpassen beim Eier rasieren! Nicht geeignet für Falten!

Verfasser

Seneca

Aufpassen beim Eier rasieren! Nicht geeignet für Falten!




wundert mich sowieso: laut Zeitung rasieren sich 65 v.H. der Männer nicht nur das Gesicht....

Hab mir letztens aus Istanbul ein Messer mit ein paar Packen Derby mitgebracht. Muss sagen, dass nicht einfach war, die Messer zu finden. Kriterium war "ganz billig vom Straßenhändler". Damals hatte die jeder Straßenhändler auf seiner Karre, aber bei meiner Suche gab es auf einem riesigen, mehrere Straßen umfassenden Wochenmarkt nur bei einem Händler diese Messer. War schon kurz davor, einen Barbier um welche anzuhauen.

Warum nichts zu den Rasiererfahrungen sage, nachdem sich ein Kollege zuerst getraut und ganz mies das Gesicht zerschnitten hatte, verging mir die Lust. Ich hol mir erstmal Unterricht bei meinem Barbier.

Ich nutze die oben gezeigten Rasiermesser für Konturen und die ganzen Feinheiten nachdem der grobe Teil ma schnell mitm Gilette entfernt wurde.
Funktioniert wunderbar!
Besser als diese Zweitklinge bei der Fusion-Generation

Das ist nur für Leute die des wirklich beherschen. Kann man sich jedoch selber beibringen. Im Nahen Osten hab ich erfreulicherweise dem Chalak-Barbier genuegend aufmerksamkeit geschenkt, dadurch rasiere ich sauberer und präziser als mit dem ganzen Gilette Klump! HOT

Die Rasiermesser von "Sedef" die hier angeboten werden kommen aus der Türkei, mein Türkischer Friseur hat die ohne ende da und verkauft das für 3€ pro Stück. Also falls ihr aus einer Großstadt kommt wo es Türkische Friseure gibt dann fragt dort mal nach die haben sicherlich auch welche

Ansonsten erfüllt das Rassiermesser seinen zweck und ist gut und die Klingen kann man auch sehr einfach wechseln.

Frank the Tank

Hatte sowieso schon öfters überlegt mich an die Messerrasur zu wagen, da kommt das Angebot zum testen doch genau richtig.Hot



BLOß NICHT!!!

wenn du damit deine erste Messerrasur versuchst wirst du es ganz schnell sein lassen und nie wieder ein Rasiermesser anfassen!!!

Kauf dir lieber ein günstiges Dovo...nix mit Gold oder Edelholz..einfach nur ein brauchbares Messer....auf keinen Fall Edelstahl nehmen, ist auch Schrott....Klingenbreite würde ich 5/8 vorschlagen...

das hier ist sehr gut für den regelmäßigen Gebrauch...

scharferladen.de/sho…tml

Zum "Deal" hier ....das is kein deal das is mist.... diese billigen chinadinger gibs immer für den Kurs...

65€ ist in meinen Augen aber nicht sonderlich "günstig". Das wäre, bzw. ist mir zum testen zu teuer. Davon abgesehen bräuchte ich bei nem "normalen" Rasiermesser ja auch noch ein Gerät zum Schärfen (Abziehriemen oder so)....

naja gut, ich habe jetzt das erst beste angebot verlinkt, das ich finden konnte...

dieses Messer wird oft auch im Set mit Riemen angeboten...muss man die Augen offen halten...

jaa so günstig wie dieses chinateil ist ein Rasiermesser nicht, aber dafür funktioniert es vernünftig und du kannst es bei richtiger Handhabung noch an deine Enkel vererben...wenn ich aber schätzen sollte würde ich sagen, dass 90% der leute, die ein Rasiermesser ausprobiert haben es später nicht wieder nutzen weil sie es einfach nicht können....aber mit ein bisschen Übung klappt das...

achso, und wenn du wirklich mal damit umgehen kannst lachst du über 65eur...dann kaufst du dir plötzlich und spontan Messer für 200eur und mehr und bist immer der Meinung, dass du sie ja brauchst :-)

ich konnte auch erst aufhören nachdem ich 12 Stück hatte...

Ich finde das Angebot HOT.

Natürlich nur für Fortgeschrittene geeignet, aber diese Teile erfüllen voll ihren Zweck. Und die Klingen von Derby sind auch für den Preis sehr zu empfehlen.

1. Auch wenn dieses Angebot für mich uninteressant ist: Immer her mit Nassrasurangeboten!

2. Wer mit Messerrasur beginnen will, ein Tip von mir: Nehmt Euch die Zeit und rasiert Euch erstmal ein halbes Jahr mit einem Hobel (das Teil, wo man klassische Rasierklingen reinspannt) bevor Ihr aufs Messer umsteigt. Warum? Der Hobel ist ein Zwischenschritt, mit dem man weitgehend risikofrei seine Rasurtechnik verbessern kann in Hinblick auf den richtigen Druck, Anstellwinkel, etc. - aber auch was Materialpflege angeht, sind ja keine Wegwerfartikel mehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text