OLED-FullHD-SmartTV LG 55EG9A7V 
151°

OLED-FullHD-SmartTV LG 55EG9A7V 

939€1.204€-22%Allyouneed Angebote
17
eingestellt am 8. Jul
55" OLED-FullHD-SmartTV LG 55EG9A7V EEK:A wLan TripleTune Technische Daten (Auszug):
Diagonale: 55"/140cm
Auflösung: 1920x1080
Panel: OLED
Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265)
Video-Anschlüsse: 3x HDMI, Komponenten (YPbPr)
Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch)
Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3
Wireless: WLAN, Miracast, WiDi
Betriebssystem: WebOS 2.0
Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W)
Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, USB-Recorder, Sprachsteuerung
Energieeffizienzklasse: A (Spectrum: A+++ - G)
Abmessungen mit Standfuß: 122.9x75.9x22.5cm
Abmessungen ohne Standfuß: 122.9x70.8x4.9cm
Gewicht mit Standfuß: 20.00kg
VESA: 300x200
Farbe: schwarz

In diesem Sinne bleibt brav und haut rein
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Wieso so "cold"?
Ah der ist nur fullHD
Der Händler ist noch neu und hat keinerlei Bewertungen.
Bis UHD ein Standard wird, ist der FullHD TV an Alterschwäche gestorben.
Cold weil inzwischen fast uralt und für 999 gab es schon die 2017er Modelle.
rhp3778vor 26 m

Weil es den schon vereinzelt für 799€ ga …Weil es den schon vereinzelt für 799€ gab!https://www.mydealz.de/deals/saturn-lg-55eg9a7v-139-cm-55-zoll-full-hd-smart-tv-oled-tv-dvb-t2-hd-dvb-c-dvb-s-dvb-s2-1153104



schon öfter für 799€ und glaube auch 777€ ultracold. Den B7 gibts teilweise schon für knapp 1000€
Steigt der Preis wieder für (nur) FullHD?
Wirklich nur für Leute geeignet die Abends schauen bzw. Zocken.

17887452-jT53v.jpg
Die UHD/4K Modellen haben bis zu 3mal mehr Leuchtkraft !!!
powermuellervor 14 h, 46 m

Bis UHD ein Standard wird, ist der FullHD TV an Alterschwäche gestorben.


Ich glaube die wenigsten schauen damit klassisches Fernsehen. Ich habe einen OLED für HDR/Atmos für Netflix und BluRay
So viel Geld für einen FHD TV ? Nene, ich denke da ist das Geld in einem 2017er 4k Model besser angelegt.
FFAKOvor 9 h, 13 m

Ich glaube die wenigsten schauen damit klassisches Fernsehen. Ich habe …Ich glaube die wenigsten schauen damit klassisches Fernsehen. Ich habe einen OLED für HDR/Atmos für Netflix und BluRay



Die Mehrheit schaut damit Fernsehen, ein Teil Netflix/Amazon und eine Minderheit geht auf BlueRays. Und dazu noch ein paar Konsoleros. Ich kenne kaum jemanden über 50 Jahren, der den Sprung von DVD auf Blueray mitgemacht hat. Aber die Tagesschau ist nach wie vor die Religion.
Die Helligkeitswerte sind ja grausam.
Also ich denke der ist deswegen absolut NICHT zu empfehlen.
Davon abgesehen, dass der natürlich weder UHD, noch HDR, noch nen erweiterten Farbraum darstellen kann.
Dann lieber 200€ drauflegen und nen UHD OLED holen, der wirklich dann was taugt.
powermuellervor 2 h, 26 m

Die Mehrheit schaut damit Fernsehen, ein Teil Netflix/Amazon und eine …Die Mehrheit schaut damit Fernsehen, ein Teil Netflix/Amazon und eine Minderheit geht auf BlueRays. Und dazu noch ein paar Konsoleros. Ich kenne kaum jemanden über 50 Jahren, der den Sprung von DVD auf Blueray mitgemacht hat. Aber die Tagesschau ist nach wie vor die Religion.


Ist doch auch völliger Unsinn warum sollte sich ein heutiger ü 50 so einen TV besorgen? Der richtet sich an eine bestimmte Zielgruppe eben die Filmfanatiker von denen ich sprach. Die meisten kaufen sich auch keinen Ferrari aber es gibt sie Zielgruppe.
FFAKOvor 42 m

Ist doch auch völliger Unsinn warum sollte sich ein heutiger ü 50 so einen …Ist doch auch völliger Unsinn warum sollte sich ein heutiger ü 50 so einen TV besorgen? Der richtet sich an eine bestimmte Zielgruppe eben die Filmfanatiker von denen ich sprach. Die meisten kaufen sich auch keinen Ferrari aber es gibt sie Zielgruppe.



1000-2000 Euro muss es kosten und es muss das Beste sein. Kennst du nicht diese Leute? Ab derzeit 1500 Euro kommt die OLED Klasse. Und wenn die Augen immer schlechter werden, dann wird auch der TV größer und neuer.
powermuellervor 3 h, 20 m

1000-2000 Euro muss es kosten und es muss das Beste sein. Kennst du nicht …1000-2000 Euro muss es kosten und es muss das Beste sein. Kennst du nicht diese Leute? Ab derzeit 1500 Euro kommt die OLED Klasse. Und wenn die Augen immer schlechter werden, dann wird auch der TV größer und neuer.


Warum sollte ein Fernseher auch nicht soviel kosten? Verstehe deine Argumentationsweise nun wirklich nicht. Es gibt einfach Fernseher, die teuer in der Produktion sind. Ich liebe den Oled von LG (haben den 4K 7er 55) es ist einfach ein Welten unterschied.

Und der ist sicher nicht für's Tv schauen gekauft worden sondern für Cinematic-Moments (jaja ein tolles Wort ich weiß)

Edit: Genau zum Thema OLED, schau mal was die noch vor Jahren gekostet haben...paar Tausend Euro.
Bearbeitet von: "FFAKO" 9. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text