323°
ABGELAUFEN
OLED TV - LG 55EA8809 = 2257,41€ inkl. Versand (nächster Preis:2617,01€)
OLED TV - LG 55EA8809 = 2257,41€ inkl. Versand (nächster Preis:2617,01€)
EntertainmentComtech Angebote

OLED TV - LG 55EA8809 = 2257,41€ inkl. Versand (nächster Preis:2617,01€)

Preis:Preis:Preis:2.257,41€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Comtech erhaltet ihr gerade den OLED LG 55EA8809 für gute 2257,41€ inkl. Versand.
Der Nächste Preis liegt bei 2617,01€.

Ich denke das ist wirklich ein Recht guter Preis für einen OLED TV.


Daten:

Bildschirmdiagonale:1397 mm (55 ") 3D Kompatibilität:Ja HD-Typ:Full HD Bildschirmauflösung:1920 x 1080 Pixel 3D Kompatibilitätstyp:Passiv Bildschirmdiagonale (cm):139.7 cm 2D-3D Konverter:Ja OLED-Technologie:Ja Tunertyp:Digital Digitales Signalformatsystem:DVB-C, DVB-S, DVB-S2, DVB-T, DVB-T2 Anzahl der Tuners:1 Eingebaute Lautsprecher:Ja Anzahl HDMI Anschlüsse:4 HDMI-Version:1.4 Anzahl USB 2.0 Anschlüsse:2 Anzahl USB 3.0 Anschlüsse:1 Komponenteneingang Video (YPbPr/YCbCr):1 Optischer Audio-Digitalausgang:1 Anzahl SCART Anschlüsse:1 Anzahl Ethernet LAN (RJ-45) Anschlüsse:1 Common Interface Plus (CI+):Ja AV-Eingang:Ja Kopfhörerausgang:1 Eingebauter Ethernet-Anschluß:Ja Wi-Fi:Ja Videotext:2000 Seiten Verbesserung des Videotexts:Ja Smart TV:Ja Bewegungskontrolle:Ja Lifestyle apps:Skype Produktfarbe:Schwarz Integrierte Kamera:Ja Smartphone Bedienungs Support:Ja Energieverbrauch, Standby:0.4 W Energieverbrauch:97 W Jährlicher Energieverbrauch:142 kWh Energie-Effizienzklasse:A Eingangsspannung:220 - 240 V Eingang Frequenz:50/60 Hz Gerätebreite (inkl. Fuß):1230 mm Gerätetiefe (inkl. Fuß):233 mm Gerätehöhe (inkl. Fuß):790 mm Gewicht mit Untersatz:18 kg Paketbreite:1330 mm Pakettiefe:330 mm Pakethöhe:810 mm Paketgewicht:28.4 kg DLNA zertifiziert:Ja Desktop-Ständer:Ja 3D-Gläser inklusive:Ja 3D Brillen Anzahl:4

34 Kommentare

Habe den am WE in einem Expert Markt gesehen. Die Farben des OLED-Displays sind schon der Hammer. Leider imho noch zu teuer.

Sabber sabber, 2 Jahre noch dann wird mein lieber Pana (hoffentlich) würdig ersetzt

Wenn der nicht so groß wäre

Wann schaffen es die Hersteller, in die großen Tv standardmäßig 2 Tuner einzubauen?

Bester TV am Markt. Unschlagbarer Preis. Jungs, das ist ein OLED! Hammer.

Ehm das ist ein Full HD ? Es gibt für 2500€ schon welche mit 4k + OLED ...

Verfasser

luklak

Ehm das ist ein Full HD ? Es gibt für 2500€ schon welche mit 4k + OLED ...



Der dann wäre?

luklak

Ehm das ist ein Full HD ? Es gibt für 2500€ schon welche mit 4k + OLED ...



Und wo? Habe auf die schnelle nur einen für über 20000€ gefunden, Rest ist alles noch 1080p.

luklak

Ehm das ist ein Full HD ? Es gibt für 2500€ schon welche mit 4k + OLED ...



Im Traum ^_^

Wie ist denn das mittlerweile mit dem Verschleiß von OLEDs an sich? Wenn sich da nicht grundlegend was getan hat ist das Teil ggf. schon nach drei, vier Jahren durch.

Verschleiß von OLEDs

Schön ist das Bild ja schon

luklak

Ehm das ist ein Full HD ? Es gibt für 2500€ schon welche mit 4k + OLED ...


Wofür braucht man denn 4K ? Gibt doch noch so gut wie keine Inhalte?

Ich kauf mal einen. Irgendwo passt der schon noch hin.

luklak

Ehm das ist ein Full HD ? Es gibt für 2500€ schon welche mit 4k + OLED ...


Stimmt, bis 4K in Deutschland Standard ist, gibt's 3-4 neue TV Generationen. Und vor 4K kommt sowieso erstmal UHD.

dilla69

Stimmt, bis 4K in Deutschland Standard ist, gibt's 3-4 neue TV Generationen. Und vor 4K kommt sowieso erstmal UHD.


Dachte 4K ist UDH...?

dilla69

Stimmt, bis 4K in Deutschland Standard ist, gibt's 3-4 neue TV Generationen. Und vor 4K kommt sowieso erstmal UHD.


Ich wage es zu wetten, dass die beiden genau gleizeitig aufkreuzen

So langsam kommen die OLED in Preisdimensionen die sich Otto Normalverbraucher leisten kann.
Bei 4k schließe ich mich meinen Vorrednern an. Bis sich das durchsetzt und auch eine brauchbare Versorgung mit Inhalten da ist dauert noch etliche TV Generationen. Man denke daran wie lange hat es bei HD gedauert hat.

dilla69

Stimmt, bis 4K in Deutschland Standard ist, gibt's 3-4 neue TV Generationen. Und vor 4K kommt sowieso erstmal UHD.



Nicht ganz. UHD = 3840 × 2160, 4K = 4.096 x 2.160

dilla69

Stimmt, bis 4K in Deutschland Standard ist, gibt's 3-4 neue TV Generationen. Und vor 4K kommt sowieso erstmal UHD.



Und ich wette dagegen, dass die Industrie versucht uns UHD als 4K zu verkaufen und es die eigentliche 4K Auflösung nicht auf Discs und ins TV Signal schaffen wird. :P

Mh. Gestern 60" led gekauft.... Imho noch zu teuer, aber leider geiles bild

wenn man so ein teil kauft, müsste man ja jeden tag locker 4 stunden fern gucken, damit sich das überhaupt lohnt oO

bexed

Mh. Gestern 60" led gekauft.... Imho noch zu teuer, aber leider geiles bild




Und welchen?

luklak

Ehm das ist ein Full HD ? Es gibt für 2500€ schon welche mit 4k + OLED ...



Für passive 3D-Technik... Und 3D-Inhalte gibt es reichlich...

Hm.. Das Bild von so einer OLED-Kiste würde mich ja mal interessieren. Was gibt's denn bei dem Bild eines guten Plasma oä noch groß zu verbessern?
Handys mit OLED die ich mal sah waren einfach nur quietschig, unnatürlich bunt vom Bild her...

dilla69

Stimmt, bis 4K in Deutschland Standard ist, gibt's 3-4 neue TV Generationen. Und vor 4K kommt sowieso erstmal UHD.



Laut wiki:
UHD(1) = 3840x2160; allgemeiner Sprachgebrauch 4K

UHD(2) = 7680x4320; wird 8K genannt

ich denke momentan reden wir alle vom gleichen, nur jeder Hersteller nennt es anders. Sony nennt es 4k, Samsung nennt es UHD und LG nennt es Quad HD.

Bis wir in die Sphären von UHD2 oder 8K kommen, dauert es sicher noch etwas LG nennts dann bestimmt Octo HD

Haha, OLEG-TV gelesen :-DDD

Jetzt hab ich erst OLEG TV gelesen... myspass.de/sho…74/

Wie auch immer. Hab noch ne alte Aldi Röhre. Tevion, top. Man muss nicht jeden Trend mitmachen. Ich lasse Flachbildfernseher einfach aus

Geordi

Jetzt hab ich erst OLEG TV gelesen... http://www.myspass.de/shows/tvshows/tv-total/Oleg-in-voller-Laenge--/13374/ Wie auch immer. Hab noch ne alte Aldi Röhre. Tevion, top. Man muss nicht jeden Trend mitmachen. Ich lasse Flachbildfernseher einfach aus



Breiter wird's nicht mehr...

dilla69

Nicht ganz. UHD = 3840 × 2160, 4K = 4.096 x 2.160


Man kann sich über das Thema streiten, aber im Allgemeinen sind UHD und 4K identisch.
Jedenfalls im Sprachgebrauch, siehe Fernseherwerbung.

Bei 4.096x2.160 würde ich eher die Bezeichnung 4K2K nehmen, das ist eindeutiger.

geldmalle

wenn man so ein teil kauft, müsste man ja jeden tag locker 4 stunden fern gucken, damit sich das überhaupt lohnt oO



Laut TV-Konsum Durchschnitt kann man das hierzulande schon schaffen ...

dilla69

Nicht ganz. UHD = 3840 × 2160, 4K = 4.096 x 2.160



Das ist eindeutiger, verwirrt aber wiederum Leute, die da nicht so ganz "drin stecken". Letztendlich wollte ich auch nur andeuten, dass der allgemeine Gebrauch des Begriffs "4K" nicht 100%ig zutrifft. Alleine schon, weil das Seitenverhältnis ein anderes ist.

Predlex

Bester TV am Markt. Unschlagbarer Preis. Jungs, das ist ein OLED! Hammer.


Habe mal für eine Arbeit OLEDs gebaut und mich mit denen beschäftigt. Ich würde definitiv keinen OLED Fernseher zur Zeit kaufen. Ja die Farben sind anfangs atemberaubend, aber OLEDs haben keine hohe Lebenszeit und verblassen relativ schnell. Dazu sind die noch total überteuert, obwohl sie gar nicht so teuer in der Produktion sind. So Hammer sind die Dinger leider noch nicht.

dmarc73

Wie ist denn das mittlerweile mit dem Verschleiß von OLEDs an sich? Wenn sich da nicht grundlegend was getan hat ist das Teil ggf. schon nach drei, vier Jahren durch. Verschleiß von OLEDs Schön ist das Bild ja schon



Einfach im 23. Monat einmal mit (Biokiller)Domestos gründlich reinigen, hinterher sieht der wieder aus wie nagelneu - nur beim Bild hapert es sofern überhaupt noch als solches erkennbar X)

Wir haben nun den Garantiefall!

dmarc73

Wie ist denn das mittlerweile mit dem Verschleiß von OLEDs an sich? Wenn sich da nicht grundlegend was getan hat ist das Teil ggf. schon nach drei, vier Jahren durch. Verschleiß von OLEDs Schön ist das Bild ja schon


leider nicht sonderlich viel
erste TVs basierend auf neuer Fertigungstechnik sollten frühenstens im 1. Quartal 2015 erscheinen

4k braucht man nicht wirklich. Und wenn dann müsste das Bild schon 4 mal größer sein. Und selbst dann ist der Qualitätszuwachs nur marginal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text