-83°
ABGELAUFEN
Ölwechsel zum Komplettpreis Longlife 5W30 für 54 Euro

Ölwechsel zum Komplettpreis Longlife 5W30  für 54 Euro

Dies & DasA.T.U Angebote

Ölwechsel zum Komplettpreis Longlife 5W30 für 54 Euro

Preis:Preis:Preis:54€
Zum DealZum DealZum Deal
So hier ein Angebot bei ATU kompletter Ölwechsel inkl Filter Castrol 5W30 Longlife
und zurücksetzen des Intervalls für nur 59€ + 5 € Gutschein bei Anmeldung für den Newsletter.
Dann sind es sogar 54 € Also noch günstiger.

- bei Newsletter Coupon geht kein Payback, ansonsten wer keinen Newsletter mehr bekommen kann der kann die Sondercoupons 10fach Punkte verwenden.

- Nur gültig in Verbindung mit einem Werkstatttermin an einem Montag!
- bis zu 4,5 Liter

28 Kommentare

783x264_oelwechsel.jpg

bis zu 4,5 Liter... also Volumentarif. Keine Flatrate.

ach so, wie üblich:
REwCP2H.jpg

bis 4,5 Liter. Wie teuer wirds denn wenn ich mehr als 4,5 Liter brauche??
Bei ATU habe ich so meine Bedenken, dass man da in eine Kostenfalle gerät.

4,5 liter....sry aber mega cold....

Also ich bin grad angestrengt am überlegen, ob ich in Betracht ziehe, darüber nachzudenken zu erwägen dieses Angebot zu nutzen.

Also dank meinen Erfahrungen mit A.T.U., kann ich nur davor warnen in diese "Meister"Werkstatt zu fahren!

Finger weg... Dann sind auf einmal auch die stossdämpfer kaputt die Bremsen runter etc.... Lockangebot nennt man sowas also vorsichtig sein!!

Was soll ich denn mit Öl, was man nur montags verwenden kann? Ich will jeden Tag fahren können....:p

Oder nebenbei stehen nie das Auto alleine lassen!!

was kostet bei 7,5 Liter?

Wer mehr oder anderes Öl benötigt, bei ATU kann man auch auch sein eigenes Öl beistellen. Vorher nachfragen ob die Zeit haben und es direkt machen können, feste Termine sind da nicht mehr so gerne gesehen. Am liebsten wollen die das Auto den ganzen Tag da haben. Ob die urplötzlich irgendwelche "Fehler" finden ist dann nicht ausgeschlossen, also den klar machen das sie ausschließlich NUR den Ölwechsel machen sollen!

Preis ist HOT, BMW wollte letztens 147€ NUR für den Ölwechsel ohne Öl haben oO
Öl hatte ich denen beigestellt, da die sonst flüssiges Gold für 40€ den Liter reinkippen. Kein Wunder das Privatkunden nichts mehr in Vertragswerkstätten machen lassen wollen...

Was für Filter nehmen die da in der Regel? Irgendeinen Billigplunder oder schon Mann/Mahle/usw.?

Also mein letzter Ölwechsel bei ATU war auch mein letzter Ölwechsel bei ATU.
Ölfüllmenge 6 Liter hat meine Karre, gekäuft habe ich ein 5 Liter Gebinde und ein 1 Liter Gebinde.
Abgeholt und siehe da, es waren nur 5 Liter eingefüllt, der Rest lag im Kofferraum.
Auf Nachfrage wurde mir erklärt....das Öl dehnt sich bei Fahrt ja aus, deshalb ist der Stand auf Minimum.

Ich habe den fehlenden Liter dann selbst nachgefüllt.
Die bekommen noch nicht mal einen Ölwechsel fehlerfrei hin....Leute, wenn euch ein Motorschaden nichts ausmacht: Greift zu!

Erstaunlich wie kritisch hier über Ölwechsel geredet wird.

Bei Schnitzel für 0,30€ gabs das noch nie.
Euer Auto scheint mehr Wert zu haben als euer ( Nutella- ) Körper!

Wer schon Montags bei ATU ist, kann für 19,90 Euro dann auch gleich die Bremsflüssigkeit wechseln lassen:

www.atu.de/shop/Werkstatt-Special-Bremsfluessigkeitswechsel-Nur-gueltig-in-Verbindung-mit-einem-Werkstatttermin-an-einem-Montag!-1ON140

christoph-stefan

Also mein letzter Ölwechsel bei ATU war auch mein letzter Ölwechsel bei ATU. Ölfüllmenge 6 Liter hat meine Karre, gekäuft habe ich ein 5 Liter Gebinde und ein 1 Liter Gebinde. Abgeholt und siehe da, es waren nur 5 Liter eingefüllt, der Rest lag im Kofferraum. Auf Nachfrage wurde mir erklärt....das Öl dehnt sich bei Fahrt ja aus, deshalb ist der Stand auf Minimum. Ich habe den fehlenden Liter dann selbst nachgefüllt. Die bekommen noch nicht mal einen Ölwechsel fehlerfrei hin....Leute, wenn euch ein Motorschaden nichts ausmacht: Greift zu!


Das Öl dehnt sich aus wenn es warm ist. Keine Werkstatt hat die Zeit, den Motor auf Betriebstemperatur zu bringen, um anschließend den Ölstand perfekt einzustellen (ausser Porsche, Ferrari usw.).
Selbst wenn die im Computer nachgeschaut hätten, wie viel Öl der Motor bekommt, heißt das nicht, dass diese Angaben immer Stimmen. Ich kenne es aus eigener Erfahrung aus einer Vertragswerkstatt. Es gibt Motoren, die brauchen einen halben Liter weniger als angegeben und andere einen Liter mehr. Und bei der Vielzahl an unterschiedlichen Autos kann man nicht verlangen, dass die Mechaniker von ATU das wissen.

A. T. U. ? Ist das nicht die Betrügerkette, bei denen es zur Firmenphilisophie gehört diverse defekte Teile zu finden, die allerdings vollkommen in Ordnung sind und Neuteile zu berechnen, die nie verbaut wurden?!

Genau das sagte ich bereits

Auto Teile Ungeheuer

Nie wieder atu.. Da kommt immer irgendwas.. Habe das Gefühl die schrauben immer was kaputt.. Dann lieber 20€ mehr ausgeben über Autoscout24

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text