172°
ABGELAUFEN
Olympus E-P2 Gehäuse schwarz für 220€ @alpafoto

Olympus E-P2 Gehäuse schwarz für 220€ @alpafoto

ElektronikAlpaFoto Angebote

Olympus E-P2 Gehäuse schwarz für 220€ @alpafoto

Moderator

Preis:Preis:Preis:219,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 299,99€

Testberichte Gut 2,0
testberichte.de/p/o…tml
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
SLR-Bildqualität

12,3 Megapixel Live MOS Sensor
Eingebauter Bildstabilisator mit einer Kompensationsleistung von bis zu 4 LW-Stufen
TruePic V Bildprozessor
Adapter für alle ZUIKO DIGITAL & OM Objektive

Zubehöranschluss

Elektronische Schnittstelle für verschiedenes Zubehör
den schwenkbaren elektronischen Sucher VF- 2 anschließen (hoher Kontrast und hohe Auflösung)
Mikrofon-Adapter EMA-1 ermöglicht den Anschluss verschiedenster Mikrofone

Kreativität & HD-Videos

HD-Videos in Stereo-Qualität mit variabler Tiefenschärfe und Art Filter-Effekten
Art Filter, verschiedene Seitenbildverhältnisse, Mehrfachbelichtung
Bereits aufgenommene RAW-Bilder lassen sich in der Kamera oder mit der Olympus Software in Art Filter-Bilder umwandeln
Spezielle Objektive (z. B. Fish-Eye mittels Four Thirds Objektiv Adapter) für kreative Bildgestaltung verfügbar

Die neue Olympus PEN verfügt über einen Zubehöranschluss, an den unterschiedliches Zubehör angeschlossen werden kann, so etwa ein elektronischer Sucher oder ein Mikrofonadapter. Die neue E-P2 hat ein puristisches glattes Gehäuse. Keine Spiegelreflex. Keine Kompaktkamera. Eine Klasse für sich.


Lieferumfang: E-P2 Gehäuse ( ohne Objektiv, ohne Sucher ) mit Li Ion Akku und Ladegerät, Software, Gurt, USB und AV-Kabel

3 Kommentare

Ein Zubehöranschluss als Killerfeature...

ist schon ein geiles Stueck Technik und hot

Tolle Kamera, sehr guter Preis, Zubehöranschluss ist bei anderen Herstellern auch nicht selbstverständlich (siehe z.B. NEX-3N).

Search85

... Die neue E-P2 ...

:-))
alter Sensor (12.3 MP)
E-P1 > E-PL1 (2010)
E-P2 > E-PL2 (2010/2011)
E-P3 > E-PL3 > E-PM1 (2011)

neuer Sensor (16.1 MP) wie OM-D E-M5
E-P5 > E-PL5 > E-PM2 (2012/2013)

P (Pen): viele manuelle Kontrollen, Features u. Knöpfchen
PL (Pen Light): etwas weniger Knöpfchen
PM (Pen Mini): preiswertestes, kleinstes Modell mit Menü-lastiger Bedienung
(je höhere die Zahl, desto neuer und umso schneller der AF)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text