254°
Olympus E-P5 Systemkamera-nur Body-TIEFSTPREIS -28% (16 Megapixel MOS-Sensor, True Pic VI Prozessor, 5-Achsen Bildstabilisator, Verschlusszeit 1/8000s, Full-HD)

Olympus E-P5 Systemkamera-nur Body-TIEFSTPREIS -28% (16 Megapixel MOS-Sensor, True Pic VI Prozessor, 5-Achsen Bildstabilisator, Verschlusszeit 1/8000s, Full-HD)

ElektronikAmazon.it Angebote

Olympus E-P5 Systemkamera-nur Body-TIEFSTPREIS -28% (16 Megapixel MOS-Sensor, True Pic VI Prozessor, 5-Achsen Bildstabilisator, Verschlusszeit 1/8000s, Full-HD)

Preis:Preis:Preis:714,74€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf Amazon.IT gefunden.Nur das Gehäuse.Bis jetzt der absolute Tiefstpreis.
Nächster Preis laut Idealo 999€.
In dem Preis von 714,14€ sind die Versandkosten nach Deutschland inbegriffen.Wie immer für ausländische Amazon Portale-Bezahlung nur per Kreditkarte.

Hier die Beschreibung:

Kameratyp nur Kameragehäuse
Serie Olympus PEN
Effektive Auflösung 16,11 Megapixel
Sucher LCD-Monitor, elektronischer Sucher (optional)
Sensor Four Thirds
Sensor-Typ Live MOS-Chip
Sensorgröße 17,3 x 13 mm
Bildprozessor TruePic VI
Objektivanschluss Micro Four Thirds (Micro 4/3)
Brennweitenverlängerung 2
Lichtempfindlichkeit ISO 200 - 25.600
Belichtungszeit 60 - 1/8000 sek
Speicherkarte SecureDigital (SD), SecureDigital HC (SDHC), SecureDigital XC (SDXC), Eye-Fi
interner Speicher 0 MB
Anschlüsse HDMI micro (Typ D), USB 2.0, A/V, Multizubehöranschluss
Bildauflösungen 4.608 x 3.456 (4:3), 2.560 x 1.920 (16:10), 1.024 x 768 (16:9)
Farbtiefe 24 Bit
Foto-Dateiformate JPEG, RAW, MPO, EXIF, PIM, DPOF, DCF
Video-Dateiformate MOV, AVI, MJPEG
Videoaufnahme Full HD: 1920 x 1080p (30fps), HD ready: 1280 x 720p (30fps), VGA: 640 x 480 (30fps), HD ready: 1280 x 720p (10fps)
Ausstattungsmerkmale Wi-Fi, Wi-Fi (optional), Staubschutzfilter, AF-Hilfslicht, integrierter Blitz, Aufsteckblitz (optional), Mikrofon, Lautsprecher, Wasserwaage, mehrsprachiges Menü, Stromsparmodus, GPS (optional)
Bedienungsart Touch-Bedienung, AF/AE-Taste, Fn-Taste, programmierbare Taste (Softkey), Touch-Auslösung, Vier-Wege-Pad, Videotaste, Einstellrad, Smartphone Remote
Displaygröße 3 Zoll
Displaytyp LCD-Touchscreen
Display-Eigenschaften schwenkbar, Live-View, 3:2, Helligkeitseinstellung, Farbbalance
3D-Funktion 3D-Aufnahme (Software)
GPS-Eigenschaft Geotagging
Outdoor-Funktion staubgeschützt
Audio-Eigenschaften Stereo, Aufnahmelautstärke, Windfilter, Bild/Tonkommentar
Aufnahme-Funktionen HDR-Funktion, Gesichtserkennung, Panorama-Funktion, Live-Bulb
Aufnahmeprogramme Belichtungsreihe, Kunstfilter, Selbstauslöser, Intervallaufnahmen, Motivprogramme, Serienbilder, Filmmodus, Kreativprogramme
Weißabgleichprogramme Kunstlicht, Fluoreszierendes Licht, Sonnenlicht, Blitz, Bewölkt, Manuell
Automatikmodi Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik, Blendenautomatik, Intelligenter Automatikmodus
Fokussierungen Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)
Fokus-Funktionen Kontrast-AF, Einzelbild-AF (AF-S), Nachführ-AF (AF-C), Prädiktions-AF, Fulltime-AF, Single AF+MF
Fokusmessungen 35 AF-Felder, Gesichtserkennungs-AF, 800 AF-Felder, Touch-AF
Belichtungsmessungen Spotmessung, Mehrfeldmessung, Mittenbetonte Integralmessung
Selbstauslöser 2, 12 Sekunden
max. Bilder pro Sekunde 18
Blitzprogramme Automatik, Manuell, Anti rote Augen, Langzeitsynchronisation
Blitzsynchronzeit 1/4000 sek
Belichtungskorrektur +/- 3 in 1/3
Direktdruckverfahren PictBridge
mitgelieferte Software Olympus Viewer 3
mitgeliefertes Zubehör Akku, Ladegerät, Bajonett-Schutzkappe, Trageriemen, USB-Kabel, AV-Kabel, Software
Stromversorgung Akku BLN-1
Abmessungen 122,3 x 68,9 x 37,2 mm
Gewicht (nur Gehäuse) 378 g
Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte) 420 g
Markteinführung Juni 2013
Farbe schwarz
Ausstattung Bildstabilisator / digitaler Bildstabilisator
Sonstiges Metallgehäuse / 5-Achsen-Bildstabilisation / AF-Speicher / Focus Peaking / automatische HDR-Belichtungsreihen / Belichtungsspeicher / Schattenaufhellung / Mehrfachbelichtung / Photo Story / Farben: schwarz, weiß, silber

17 Kommentare

Der Preis von 714,74 € wird erst im letzten Schritt angezeigt...
Nicht,dass hier jemand mit falschen Dealpreis ankommt...:p

678,29 EUR

Wer wirklich einen Deal haben will, sucht nicht nur lieblos über Idealo

Gute Kamera über die nicht viel gesprochen wird, irgendwie taucht die zwischen EM-5 und EM-1 ab.

Tatsächlich wäre ich auch eher für die EM-5 (ungefähr preisgleich) alleine schon wegen dem eingebauten Sucher.

Admin

naja also nem shop aus hongkong, der eine limited in england betreibt und zu dem es kaum Bewertungen oder Erfahrungen gibt (und wenn dann eher mittelmäßig bis schlechte: http://www.idealo.co.uk/shop/83200/mydigitaland-com.html) würde ich nicht unbedingt 700€ anvertrauen wollen...

streamline

678,29 EURWer wirklich einen Deal haben will, sucht nicht nur lieblos über Idialo

streamline

678,29 EURWer wirklich einen Deal haben will, sucht nicht nur lieblos über Idealo



Asche über mein Haupt .... hab wohl gerade selbst lieblos bei google shooping gesucht oO
Da hatte der Shop noch eine gute Bewertung, komischerweise ist er da jetzt nichtmehr gelistet

streamline

678,29 EURWer wirklich einen Deal haben will, sucht nicht nur lieblos über Idialo


Jou...dann bestell mal da und berichte...

Achso,es heisst IDEALO nicht Idialo:)

Hurra!!! Hab's auf die Startseite geschafft..
;-)

streamline

678,29 EURWer wirklich einen Deal haben will, sucht nicht nur lieblos über Idialo



Der Shop wurde auch bei meinem Sony A7 Deal genannt. Das ist total unseriös dieser Laden...

Da ist idealo schon aussagekräftiger. Oder auch der Geizhals.de

...sag ich doch...

Tolle Kamera, leider taugt der 3/4 Sensor nichts.
Das 4:3 RAW Format nervt doch nur noch...
Ich finde die BQ bei BaseISO (in dem Falle 200) eher schlecht!
Sollte mal langsam APS-C rein....!!!
Technisch ist die EP-5 gut aufgestellt.
Jedoch ist der berühmte Shutter Shock die! Baustelle schlechthin...!!!
DPReview mal checken...

Berlinhouse

DPReview mal checken...



Oder halt mal selber Erfahrungen machen und nicht immer alles nachplappern...

Jau DPReview ist echt keine wirklich objektive Seite. Gerade der für mich wichtigste Punkt einer Kamera, das Handling, kommt mir da immer etwas zu kurz. Seltsam wie sehr die Kamera untergeht. Auch die Vorgängermodelle sind sehr günstig zu bekommen. Hab immer noch meine E-P1 und die läuft und läuft ;). Top Kamera, aber der Sucher und die Wetterfestigkeit der OMD EM5 für nicht viel mehr Geld sind natürlich auch sehr verlockend ^^.

APS-C wird es im MFT Format niemals geben, dafür ist die Objektivpalette nicht ausgelegt. Die BQ ist auch wirklich alles andere als schlecht, aber natürlich kommt es in Sachen Bokeh (niemals) und in Sachen Rauschverhalten (noch) nicht an eine Vollformat heran. Die Schärfe kann mit den vorhandenen Objektiven sehr wohl erreicht werden.

Wenn ich aber meine 6D mit dem 85mm 1.8 direkt neben meine E-PM1mit 45mm 1.8 (oder auch eine OM-D E-M5)stelle, dann sehe ich den 1. großen Vorteil der MFT-Serie (Größe und Gewicht).

Der 2. Vorteil ist natürlich der Preis. Die Festbrennweiten sind lichtstark, scharf und zumindest gebraucht Spottbillig. Ich habe jetzt für eine E-PM1 mit Kit-Objektiv 130€ gezahlt und für je knapp 200€ 2 Festbrennweiten (45mm 1.8, 20mm 1.7) hinzugekauft.. die 14mm 2,5 gibt es häufiger mal für 150€... Das deckt den gesamten Brennweitenbereich ab.
Mit in-Body IS kann man auch mit Base-ISO gut bei schwierigen Lichtverhältnissen fotografieren.

Noch ersetzt MFT eine VF nicht, wird es vielleicht auch niemals tun. Aber als Option für den täglichen Gebrauch ist es in der P/L nicht zu schlagen.... Wenn man sich ein wenig mit Fotografie auskennt.

Berlinhouse

Tolle Kamera, leider taugt der 3/4 Sensor nichts.Das 4:3 RAW Format nervt doch nur noch...Ich finde die BQ bei BaseISO (in dem Falle 200) eher schlecht!Sollte mal langsam APS-C rein....!!!Technisch ist die EP-5 gut aufgestellt.Jedoch ist der berühmte Shutter Shock die! Baustelle schlechthin...!!!DPReview mal checken...


die Cam ist absolut genial, hab sie seit Dezember mit dem f1.8/17mm

sehr schick, leicht und knackige Bilder!! ;-)

Berlinhouse

DPReview mal checken...



würde mir im Traum nicht einfallen...
Hatte die EP-5 mit dem 17er f1,8 und EV-4;)
4:3 sucks...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text