207°
Olympus OM-D E-M5 im Amazon Weihnachtskalender für 799€
10 Kommentare

Hmmm... das 14-42mm ist ein gutes Objektiv - keine Frage. Aber ich würde lieber nach einem 12-50mm-Kit Ausschau halten. Zwar wird ein 12-50mm im Netz viel kritisiert. Aber ich finde, dass es ein guter Allrounder ist. Mit 12mm (= 24mm KB) ein guter Weitwinkel, mit 50mm etwas mehr Tele als das 14-42mm, gute Makroeigenschaften und es ist das schnellste mFT-Objektiv, dass ich habe. Negativ ist, dass es etwas lichtschwach ist und hat einen Hang zu chromatischer Aberration. Letzeres ist mit Lightroom aber nur ein Klick.

Der Preis ist super, die e-M5 ist eine klasse Kamera und man kann bedenkenlos zuschlagen. Ich sehe aber viele Vorteile beim 12-50mm und würde eher auf ein günstiges Kit mit dem Objektiv warten. Der Nachfolger der M5 wird übrigens bald vorgestellt (Anfang 2014). Die Preise dürften also weiter fallen...

floau

...Der Preis ist super, die e-M5 ist eine klasse Kamera und man kann bedenkenlos zuschlagen. Ich sehe aber viele Vorteile beim 12-50mm und würde eher auf ein günstiges Kit mit dem Objektiv warten. Der Nachfolger der M5 wird übrigens bald vorgestellt (Anfang 2014). Die Preise dürften also weiter fallen...



Ist der Nachfolger nicht die OM-D E-M1?

Ich bevorzuge das wesentlich kompaktere 14-42mm und somit zeigt sich mal wieder das es immer mehrere Meinungen gibt. ;-)
Aber auch das nehme ich nur wenn es schnell gehen muss - Objektiv und Kamera sind optimal aufeinander abgestimmt.

Der Preis hier ist zwar gut aber nicht wirklich überragend, da wird in naher Zukunft noch mehr kommen (Auslaufmodell). Ich rate darum eher zum abwarten.

Wenn es jemand interessiert:
Als meine Lieblingsobjektive haben sich die 3 Sigma-ART 19 / 30 und 60mm (alle F2,8 ) etabliert sowie das Panasonic 100-300mm. Das panasonic 20mm F1,7 hab ich wieder vertickt und das m.Zuiko 45 F1,8 nehme ich nur noch selten.
Neben der super Schärfe ist auch die Haptik der Sigma Art Objektive sicher ein Grund dafür.

Das 14-42 lässt sich dagegen mit dem Olympus Weitwinkelkonwerter sehr gut mit 11mm Brennweite betreiben. Das Sigma 60mm dagegen hervorragend mit Olympus 1,7 fach Telekonverter auf 100mm F2,8 aufbohren.

vielen Dank für die Objektiv-Tipps. Ich hab nämlich zugeschlagen bei dem Deal! BTW: Die EM-1 ist nicht der Nachfolger der EM-5 sondern der E-5, was bedeutet dass es keine Spiegelreflexkameras mehr von Olympus geben wird!

floau

...Der Nachfolger der M5 wird übrigens bald vorgestellt (Anfang 2014). Die Preise dürften also weiter fallen...



Der Nachfolger der OM-D EM-5 ist die EM-1 - und die ist ja bereits seit ein paar Monaten auf dem Markt. Welchen "Nachfolger" Anfang 2014 meinst Du denn?

Ansonsten: Mit den Cams ists doch wie mit Tablets oder PCs: Die werden IMMER billiger. Man kann also IMMER warten - oder eine kaufen und damit fotografieren

Das Set hier kostet jetzt 100€ weniger, als der Body allein. Die Cam ist nunmehr seit 1,5 Jahren auf dem Markt und im Gegensatz zur EM-1 (1699.- mit Kit Objektiv) finde ich die 799.- hier einigermaßen fair. Würde mich wundern, wenn es die in diesem Jahr nochmal irgendwo günstiger geben würde.


xknobi

Ist der Nachfolger nicht die OM-D E-M1?


ooiioo

Der Nachfolger der OM-D EM-5 ist die EM-1 - und die ist ja bereits seit ein paar Monaten auf dem Markt. Welchen "Nachfolger" Anfang 2014 meinst Du denn?



Die e-M1 ist NICHT der Nachfolger der e-M5. Der richtige Nachfolger ist für nächstes Jahr geplant. Gerüchten zufolge soll' er Anfang des Jahres vorgestellt werden.

43rumors.com/new…ra/

Mich stört etwas der nicht fest eingebaute Blitz, sonst würde ich überlegen meine GH 2 zu ersetzen.

xknobi

Ist der Nachfolger nicht die OM-D E-M1?

ooiioo

Der Nachfolger der OM-D EM-5 ist die EM-1 - und die ist ja bereits seit ein paar Monaten auf dem Markt. Welchen "Nachfolger" Anfang 2014 meinst Du denn?



Hmmm, das sehen einige Magazine anders, als Du:

netzwelt.de/new…tml

Aber die berechtigte Frage ist natürlich, was ein direkter Nachfolger ist und was nicht. Nachdem die EM-1 höherwertiger ist und in Deinem Link nur von

...a new entry level OMD camera in very early 2014,

einem neuen Einstiegsmodell die Rede ist, wäre ich mir da nicht so sicher, ob das wirklcih der DIREKTE Nachfolger wird. Ich sage da nur Sony A57 -> A58. Auch gut vorstellbar, dass es eben wirklich ein Einstiegsmodell in die OMD Serie ist. Vielleicht mit Kunsstoff Gehäuse oder so...

Naja, wir werden sehen. Fakt ist, man bekommt mit dem Amazon Angebot die E-M5 für die Hälfte der E-M1 - guter Deal, meiner Meinung nach!

die em-1 ist der Nachfolger der E-5, was zeitgleich das Ende der Spiegelreflexkameras von Olympus bedeutet hat! Damit ist die EM-5 wie schon vermutet ein Einstiegsmodell in die OMD-Reihe!

ooiioo

Hmmm, das sehen einige Magazine anders, als Du:http://www.netzwelt.de/news/96443-olympus-e-m1-kommt-bald-om-d-e-m5-nachfolger.htmlAber die berechtigte Frage ist natürlich, was ein direkter Nachfolger ist und was nicht. Nachdem die EM-1 höherwertiger ist und in Deinem Link nur von ...a new entry level OMD camera in very early 2014,einem neuen Einstiegsmodell die Rede ist, wäre ich mir da nicht so sicher, ob das wirklcih der DIREKTE Nachfolger wird. Ich sage da nur Sony A57 -> A58. Auch gut vorstellbar, dass es eben wirklich ein Einstiegsmodell in die OMD Serie ist. Vielleicht mit Kunsstoff Gehäuse oder so...Naja, wir werden sehen. Fakt ist, man bekommt mit dem Amazon Angebot die E-M5 für die Hälfte der E-M1 - guter Deal, meiner Meinung nach!



Stimmt. Man weiss nicht, ob Anfang 2014 tatsächlich ein Nachfolger der M-5 oder doch eine anderes Modell in der OMD-Serie kommt. Bevor die Daten der e-M1 bekannt waren, habe auch vor einem halben Jahr noch alle Medien daran geglaubt, dass ein Nachfolger der e-M5 vorgestellt wird. Bei Einführung waren sich dann auf einmal alle sicher, dass es nicht der Nachfolger der e-M5 sondern der Nachfolger der E-5 ist.

Wie auch immer: Anfang 2014 soll ein neues Modell der OMD-Reihe vorgestellt werden. Und in den einschlägigen Foren geht die Mehrheit von einem Nachfolger der e-M5 aus. Wobei ich mir auch ein Modell darunter vorstellen könnte.

Man wird es sehen. Jedenfalls ist die hier genannte M5 eine spitzenmäßige Kamera.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text