-31°
Olympus Workshop mit kostenloser Speicherkarte und Gutscheinen

Olympus Workshop mit kostenloser Speicherkarte und Gutscheinen

ElektronikOlympus Angebote

Olympus Workshop mit kostenloser Speicherkarte und Gutscheinen

Ähnlich wie letztes Jahr, gibt es auch dieses Jahr bzw. bis ins nächste Jahr Workshops von Olympus.
Es wurde eine neue Kamera eingeführt und den Teilnehmern soll die Möglichkeit geboten werden, diese auszuprobieren und natürlich Tricks über Fotografie mitzunehmen. Die Oberthemen der Workshops sind aber extrem unterschiedlich. People, Studio, Fashion, Landschaft, Stilleben...

Der Deal: Auch wenn der Workshop offiziell 50€ kostet (+ca. 5€ amiando-Gebühr) kriegt man mit dem Gutschein "OlympusNewsletter" 25€ Rabatt.

Dazu gibt es noch eine schnelle 16GB SanDisk SD-Speicherkarte, die man nach dem Workshop behalten darf. Wert: 17-30€.
Auch nice-to-have ist der FotoTV.-Gutschein (offizieller Wert: 19,99€) mit dem man einfach 5 Filme auf FotoTV. schauen kann.
Und zuletzt gibt es noch einen 50€ Gutschein für Olympus Zubehör.

Insgesamt also ein krasses Sammelsurium an Give-Aways. Die Teilnahmegebühr ist wohl als Schutz vor Freebies-Jägern gedacht, denn letztes Jahr gab es die Workshops kostenlos.

Die Rechnung:
50€ Teilnahmegebühr + 4.95€ (?) amiando-Gebühr
- 25€ Gutschein
- 17€-30€ für die kostenlose Speicherkarte
- xx€ für den FotoTV.- und Zubehör-Gutschein
= Rechnerisch also ein kostenloser Vormittag/Nachmittag, an dem man einiges lernt.

Haken:
- Man darf die eigene Kamera (sofern nicht Olympus) mitbringen, bekommt aber eine der neuen Kameras für den Workshop gestellt.
- Die Workshops sind unterschiedlich. Letztes Jahr wurde einiges bemängelt aber auch gelobt. Hängt wohl vom Tutor ab. (http://www.mydealz.de/freebies/kostenlose-olympus-photo-academy-workshops-208615) Dieses Jahr habe ich schon ein cooles Ergebnis mitbekommen: on.fb.me/19t…8WA

Wenn ich das richtig verstanden habe, kann man auch an mehreren Terminen teilnehmen.

Die Workshops finden in ganz Deutschland statt

7 Kommentare

Gibt es einen Grund, warum das hier kälter wird? Mir gefällt das Angebot eigentlich ganz gut. 25€ für einen Fotoworkshop ist definitiv kein teures Geld. Natürlich immer unter Annahme einer gegebenen Qualität. Wobei ich denke, dass es im Sinne von olympus ist, hier kein Marketingdesaster zu riskieren. Ich werde es wohl ausprobieren.
Dank an den Ersteller...

Also die Dozenten sind ja immer unterschiedliches, aber wenn ich mir alleine Martin Krolop, Eberhard Schuy und einige andere anschaue... Da geht nichts unter 100€ am halben Tag normalerweise. Ohne die Giveaways.

coole sache, danke, wird gleich gebucht. giveaways sind nix für mich aber workshop hört sich nicht verkehrt an.

Bei mir:
Ticketgebühr € 2,94 € 2,94

Hier sieht man mal wieder, dass man auf die Bewertungen nicht immer allzuviel geben kann....

50€ Gutschein für Olympus Zubehör*

*Anrechenbar auf OLYMPUS Zubehör beim Kauf einer OLYMPUS OM-D E-M1

Ja, deswegen hab ich es nicht wirklich reingerechnet.
Vllt hätte ich den Vergleichspreis anders setzen sollen: Solche Workshops kosten normalerweise mindestens 100€. Und hier gibt es noch die Karte etc dazu.

Workshop in München war nen bischen ne Verkaufsveranstaltung. Habe mich jetzt auch unglücklicherweise in die Kamera verliebt.....:(

Trotzdem nette Tips bekommen und Spaß gehabt. Hat sich insgesamt gelohnt, danke thunderflash89

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text