Omega Speedmaster Moonwatch Professional - NEU
242°Abgelaufen

Omega Speedmaster Moonwatch Professional - NEU

3.100€MOO Angebote
120
eingestellt am 24. Dez 2016
Aktuell gibt es auf Chronext ein Exemplar der

Omega Speedmaster Moonwatch Professional

für unglaubliche 3100€.
Für die Referenz 311.30.42.30.01.005 ist das ein absoluter Bestpreis.

Habe mir die zu Weihnachten gekauft. Ist noch ein Exemplar übrig, so Chronext.

3060 bei Vorkasse, wie wir bereits aus disem Deal wissen:
mydealz.de/dea…e=4
Beste Kommentare

Facyvor 1 m

Bin was Uhren angeht nicht so bewandert. Z.z hab ich ne Casio F-91W-1YEF. Sind die von der Qualität her ähnlich? Gruß


Kann man ungefähr vergleichen.

zel123587524. Dezember 2016

Na kommt mal Ihr Uhrenspezialisten. Was habt Ihr denn heute an?Hier …Na kommt mal Ihr Uhrenspezialisten. Was habt Ihr denn heute an?Hier meine:[Bild]


12693860-0qM89.jpg

flam3vor 3 m

Sehr gute Wertanlage.


Du erlaubst wenn ich lache?!

12694142-seEU8.jpg
120 Kommentare

Was kostet sie sonst?

Jemand Tips für Breitling Avenger Chrono Kauftips?Neu beim Konzi wäre auch eine Alternative, bin aber nicht mehr auf dem aktuellsten Stand wo man die meisten Prozente bekommt

Sehr gute Wertanlage.
Die Uhr bleibt Preis stabil und der Preis ist gut. Habe meine vor 4 Jahren neu für 2700€ erstanden.

Ich sage jetzt mal cold, weil die Uhr vor genau 4 Tagen dort noch 40€ günstiger war!

flam3vor 3 m

Sehr gute Wertanlage.


Du erlaubst wenn ich lache?!

"Hab mir die zu Weihnachten gekauft" ... wenn man dann endgültig die Relation zu Weihnachten verloren hat

flam3vor 6 m

Sehr gute Wertanlage. Die Uhr bleibt Preis stabil und der Preis ist gut. Habe meine vor 4 Jahren neu für 2700€ erstanden.



Bei einem Preisstabilen Gegenstand sehe ich aber keine Wertanlage. Eine Wertanlage muss im Preis steigen. Vor allem sind hier die Gebrauchtpreise interessant!
Bearbeitet von: "Nighting" 24. Dez 2016

Ich bleibe lieber noch bei meiner 1960er Kienzle Automatic.
Avatar

GelöschterUser94182

Gibt nur eine Wertanlage: Rolex und div. Edelmetalle. Obwohl bei der kommenden Inflation ( ups-haben wir ja schon) auch die Omega wertstabiler als die Papierschnipsel names Euro sein wird.

rottmeyer.de/fro…st/
Bearbeitet von: "averagejoe" 24. Dez 2016

Andryvor 22 m

Jemand Tips für Breitling Avenger Chrono Kauftips?Neu beim Konzi wäre auch eine Alternative, bin aber nicht mehr auf dem aktuellsten Stand wo man die meisten Prozente bekommt


Ich hatte vor einigen Jahren bei einem autorisierten Breitling-Händler 30% Rabatt auf meine Navitimer bekommen, da er angeblich irgendwelche Verkaufsziele erreichen mußte und ich per Überweisung zu zahlen bereit war. Jetzt vor Jahresende würde ich es einfach mal bei Händlern in Deiner Nähe probieren.

"Die erste Uhr auf dem Mond"

ja, wer sich so einen, um es mal mit den Worten der Apple-Nörgler zu sagen, überteuerten Schrott kauft, der lebt auch hinterm Mond.

Unfassbar häßlich, klobig, nicht mal wertstabil, was soll man da noch zu sagen..

Also ich finde, dass es der normale Grauhändlerpreis ist. Vor 3 Jahren noch 400 € günstiger, wobei das nicht unendlich so weiter geht. Die Gebrauchtpreise sind bei ca. 2100 -2400 €. Wo da die Wertanlage sein soll, verstehe ich nicht.
Ich nehme eher an, dass damit gemeint ist, dass man sich jährlich freuen darf, dass man schon zugeschlagen hat, da sie wieder 50-100 teurer geworden ist neu.

Wertanlage ist maximal ne Rolex, aber eigentlich taugen Uhren dazu nicht.

KarlRanzvor 3 m

"Die erste Uhr auf dem Mond"ja, wer sich so einen, um es mal mit den Worten der Apple-Nörgler zu sagen, überteuerten Schrott kauft, der lebt auch hinterm Mond.Unfassbar häßlich, klobig, nicht mal wertstabil, was soll man da noch zu sagen..




Naja, da sie tausendfach kopiert und dann gekauft wird, kann das Design nicht soooo schlecht sein. Überteuert? Wo gibts was besseres zu dem Preis. Woran machst du fest, dass sie qualitativ minderwertig ist? Das Teil verkauft sich seit fast 50 Jahren und das von Jahr zu Jahr besser. Da ist ein kleiner Unterschied zu einem Smartphone.
Aber klar, ein Zeitmessgerät gibts auch für 5 €

Und welche Uhr ist bitte wertstabil, außer einer Rolex?
Bearbeitet von: "Montana85" 24. Dez 2016

Eine Rolex GMT Master vor 12 Jahren neu bei René Kern für 3350,- gekauft. Heute gebraucht mindestens 6000 wert.
Hab sie damals geholt weil ich sie schon immer wollte und dachte nicht an eine Wertanlage, aber ist ein schöner Nebeneffekt.

zum Thema erste Uhr auf dem Mond:

[1] Dave Scott musste beim dritten Ausstieg (EVA3) von Apollo 15 auf seine Ersatzuhr zurückgreifen, da seine Speedmaster beschädigt war, und trug stattdessen eine Bulova.

Bulova moonwatch
Bearbeitet von: "fenomeno" 24. Dez 2016

Doppelt ...

flam3vor 54 m

Sehr gute Wertanlage. Die Uhr bleibt Preis stabil und der Preis ist gut. Habe meine vor 4 Jahren neu für 2700€ erstanden.


Wertanlage weil der Preis stabil bleibt?

Omega und Wertanlage
Finde den Fehler!

LordLordvor 15 m

Wertanlage weil der Preis stabil bleibt?

​Habe mein Geld in wertlosen Plunder investiert, absolut sicher, da Preisstabil...

Keek83vor 19 m

Omega und Wertanlage Finde den Fehler!

Ja. Finde deinen Fehler.
Du weißt schon das Omega Uhren jedes Jahr im Wert steigen.

Weis nicht, aber die speedy hat mir noch nie so recht gefallen. Da hab ich die seamaster viel lieber.

tomekk00vor 7 m

Ja. Finde deinen Fehler. Du weißt schon das Omega Uhren jedes Jahr im Wert steigen.

Das ist Unsinn. Omega erhöht vielleicht jedes Jahr die Listenpreise. Das heißt aber nicht, dass die Uhren im Wert steigen. Keiner der sich mit Uhren auskennt setzt als Wertanlage auf omega. Aber nenn mir doch eine omega der letzen Jahre mit der man Gewinn macht?! Außer der snoopy moontwatch gibt es da nicht viel.

Bin was Uhren angeht nicht so bewandert. Z.z hab ich ne Casio F-91W-1YEF. Sind die von der Qualität her ähnlich? Gruß

Facyvor 1 m

Bin was Uhren angeht nicht so bewandert. Z.z hab ich ne Casio F-91W-1YEF. Sind die von der Qualität her ähnlich? Gruß


Kann man ungefähr vergleichen.

Welches Kaliber ist denn da mittlerweile drin ? Noch das 1861 ?

Uhren als Wertanlage sind mMn. quatsch, da gab es auch mal einen guten Thread im UF dazu.. Der Herr "Investor" wollte ein Depot aufbauen.

Ich kaufe meine Uhren um sie zu tragen und weil sie mir Spaß machen, ob ich da jetzt ein wenig am Wert verliere ist mir herzlich egal - wenn der Wert steigt ist es mir auch egal, normalerweise bleiben die guten hier. Außer es muss Geld für ein neues Projekt her (PP zB irgendwann..)

detoxvor 3 m

(PP zB irgendwann..)


Yep, in PulledPork ist das Geld besser angelegt.

3060 bei Vorkasse, wie wir bereits aus disem Deal wissen:
mydealz.de/dea…e=4

zel1235875vor 14 m

Kann man ungefähr vergleichen.

​die Casio ist n ticken hochwertiger

Jens2010vor 1 m

​die Casio ist n ticken hochwertiger


Aber nur ganz wenig. Nicht der Rede wert.

zel1235875vor 1 h, 59 m

Du erlaubst wenn ich lache?!


Warum lachst Du, ich habe vor kurzer Zeit noch 2.500 bezahlt und würde in einschlägigen Uhrenforen bestimmt 2.700-2.800 erlösen.
Die alte PO hatte ich als junge gebrauchte für 1.400 gekauft und 4 Jahre später nach beinahe täglicher Nutzung für 1.800 verkauft. Dies sind extra nur die Omega Beispiele, bei Stahlsporties sieht es nochmals deutlich besser aus.
Bei ca. 5 Jahre Haltezeit, falls sie nicht in den Safe wandert, habe ich bisher bei jeder Uhr mehr erlöst als bezahlt und zwischenzeitlich jeden Tag die Naturaliendividende genossen.

zel1235875vor 25 m

Kann man ungefähr vergleichen.


Zustimmung, lol!!

Nur Komiker unterwegs???

WatchAddictvor 7 m

Warum lachst Du, ich habe vor kurzer Zeit noch 2.500 bezahlt und würde in einschlägigen Uhrenforen bestimmt 2.700-2.800 erlösen.Die alte PO hatte ich als junge gebrauchte für 1.400 gekauft und 4 Jahre später nach beinahe täglicher Nutzung für 1.800 verkauft. Dies sind extra nur die Omega Beispiele, bei Stahlsporties sieht es nochmals deutlich besser aus.Bei ca. 5 Jahre Haltezeit, falls sie nicht in den Safe wandert, habe ich bisher bei jeder Uhr mehr erlöst als bezahlt und zwischenzeitlich jeden Tag die Naturaliendividende genossen.

Da bin ich bei dir. Für 2500€ kaufe ich die Moonwatch auch. Aber hier geht es um eine neue (EU?!) Uhr für 3100€. Die wirst du weder nächstes Jahr noch sonst irgendwann mit Gewinn verkaufen.

Na kommt mal Ihr Uhrenspezialisten. Was habt Ihr denn heute an?
Hier meine:
12693346-YSbQk.jpg

danke, direkt bestellt!

12693504-rgKX1.jpg

zel1235875vor 2 h, 36 m

Du erlaubst wenn ich lache?!

Lach ruhig. Mein Kollege hat für seine vor 15 Jahren noch 1000 DM bezahlt. Heute bekommt er noch mindestens 3000€ dafür. Gleiches gilt für Rolex Uhren. Die Verzinsung ist hier wirklich top - wenn man das Geld und die Geduld hat.

Keek83vor 30 m

Da bin ich bei dir. Für 2500€ kaufe ich die Moonwatch auch. Aber hier geht es um eine neue (EU?!) Uhr für 3100€. Die wirst du weder nächstes Jahr noch sonst irgendwann mit Gewinn verkaufen.


Das würde ich nicht ausschließen, denn die Speedy hat 2012 (zur Geburt meines Sohnes gekauft, zur Übergabe zum 18. neu bei den Grauhändlern, in diesem Fall Frank Schuster, 2.500 Euro gekostet. Jetzt kostet die 3.100 - schauen wir mal, was man 2020 bezahlen muss, dann wissen wir mehr.

manubaervor 5 m

[Bild]


Du weißt aber schon, dass deine Uhr falsch geht?!

12693618-0fNIy.jpg
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von DeutschlandsAlternative. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text