509°
ABGELAUFEN
OMEN by HP 32 Display (32"-Monitor, 2560x1440, Freesync, 75 Hz, ...)

OMEN by HP 32 Display (32"-Monitor, 2560x1440, Freesync, 75 Hz, ...)

ElektronikHP Store Angebote

OMEN by HP 32 Display (32"-Monitor, 2560x1440, Freesync, 75 Hz, ...)

Preis:Preis:Preis:363,64€
Zum DealZum DealZum Deal
Im HP Education Store bzw. HP Family & Friends Store erhaltet ihr aktuell das OMEN by HP 32 Display für 363,64 Euro.


Vorgehensweise:
Über den HP Education Store einsteigen (wenn ihr keinen Studenten-Account habt, könnt ihr einen bei Unimall erstellen).
Alternativ einen Account für den HP Family & Friends Store nutzen.
Gutschein HPELFUNIGL16 verwenden.

Ohne Edu- oder F&F-Account zahlt ihr den Normalpreis von 449 Euro!


Empfehlenswert ist noch die Garantieerweiterung auf drei Jahre für 7,91 Euro Aufpreis.


Ist quasi ein HP Envy 32 ohne Lautsprecher - und daher weniger breit, Freesync-Range nun bis 75 Hz.


Technische Daten:
• Diagonale: 32" / 81,28 cm
• Auflösung: 2560 x 1440, 16:9
• Helligkeit: 300 cd/m²
• Kontrast: 3.000:1 (statisch), 10.000.000:1 (dynamisch)
• Reaktionszeit: 5 ms
• Blickwinkel: 178°/178°
• Panel: WVA+
• Bildwiederholfrequenz: 60Hz
• Anschlüsse: 2x HDMI, 1x DisplayPort 1.2, 2x USB2.0
• Herstellergarantie: 2 Jahre Abhol- und Lieferservice.


865892.jpg

Beliebteste Kommentare

in etwa die gleichen dpi wie 23" und fullHD...
benutze seit paar Monaten 32" mit 2k @ 75hz von asus
beste Nachrüstung seit SSD

46 Kommentare

Echt heftiger Preis. Allerdings zu groß für meinen Sitzabstand

rolfdafiftyninevor 14 m

Echt heftiger Preis. Allerdings zu groß für meinen Sitzabstand

​Geht mir ähnlich. Finde 32" fürn Schreibtisch echt zu heftig.

408€ wird bei unimall angezeigt

Guter Preis, aber bei der Größe und dem geringen Sitzabstand würde ich eher schon zu 4k und curved tendieren. Ist dann aber auch wieder ne andere Preisregion...

Viel zu niedrige Auflösung bei 32" und nem Abstand von 1m.

in etwa die gleichen dpi wie 23" und fullHD...
benutze seit paar Monaten 32" mit 2k @ 75hz von asus
beste Nachrüstung seit SSD

corayvor 1 h, 21 m

Viel zu niedrige Auflösung bei 32" und nem Abstand von 1m.



2560x1080 wäre zu niedrig. aber die hier ist doch ok für den preis.

3440x1440 auf 32 Zoll, weist du wie klein da die Schriften und Symbole sind ?

Weis jemand ob der Flicker Free ist ?

Ihr wisst schon das hier kein FULL HD ist sonder WQHD? Und die Auflösung ist TOP! 100% Astrein. Hatte ewig das HP Media Display und es gibt Absolut nichts zu meckern.

suurfyvor 13 m

2560x1080 wäre zu niedrig. aber die hier ist doch ok für den preis.3440x1440 auf 32 Zoll, weist du wie klein da die Schriften und Symbole sind ?


Aha. 29 Zoll mit 2560x1080 entspricht genau dieser Auflösungsdichte. 3440x1440 auf 32 Zoll gibt es gar nicht.

LoroHuskvor 2 m

Aha. 29 Zoll mit 2560x1080 entspricht genau dieser Auflösungsdichte. 3440x1440 auf 32 Zoll gibt es gar nicht.


er hat sich über zu niedrige Auflösung beschwert. Folge wäre er will 4K und das gibt's dann eben auf 34 Zoll, aber bei weit kleinerer dpi. Man muss damit erstmal arbeiten

Würde er das gleiche wie der Envy kosten wäre er meiner

Envy gestern gekommen!
Hab ihn noch nicht getestet aber würde meine oma verwetten dass er das gleiche Display und den gleichen Controller hat wie der hier...

Wäre doch eine gute Kombo mit einer PS4, bzw. wäre der hier mit der Auflösung sehr praktisch für meine Aufgaben am MacBook Sehr kritisch immer, auf myDealz zu surfen, wenn man nichts braucht... Was meint ihr?

Was genau bedeuted die Paneltechnologie? WVA+ = wide viewing angle plus, aber ist das dann ein IPS oder TN?

Kurze Frage der Monitor hat so 60Hz außer im Freesync bis zu 75? Ich stelle mir die Frage, ich möchte gerne meinen Monitor upgraden und dachte 120/144Hz wären der Stand der Dinge. Jedoch wird meine GraKa so viel FPS nicht schaffen (Gtx770 2GBVRAM), aber ich glaube dass selbst eine rx480 nicht alle games auf voller Auflösung weit über fps hinkriegt. Ist es dann sinnvoller auf so ein Gerät auszuweichen? Deswegen sind die Einsteiger Gaming Monitore bei 24" auch nur 1080p, jedoch spielen mittlerweile die teuren GraKas nicht ihre Stärke in 1080p sondern 1440 oder 4k aus, oder schafft dann eine rx480 bei allen Spielen locker 144Hz

corayvor 2 h, 59 m

Viel zu niedrige Auflösung bei 32" und nem Abstand von 1m.



also ich sitz vor nem 32" fhd-tv und hab kein problem mit der aufloesung. 2k sollten also vollkommen ausreichen...

JakeeYeXe1337vor 8 h, 49 m

408€ wird bei unimall angezeigt


Einfach mal die Augen aufmachen und die Dealbeschreibung lesen.

Sanj3kvor 16 m

Kurze Frage der Monitor hat so 60Hz außer im Freesync bis zu 75? Ich stelle mir die Frage, ich möchte gerne meinen Monitor upgraden und dachte 120/144Hz wären der Stand der Dinge. Jedoch wird meine GraKa so viel FPS nicht schaffen (Gtx770 2GBVRAM), aber ich glaube dass selbst eine rx480 nicht alle games auf voller Auflösung weit über fps hinkriegt. Ist es dann sinnvoller auf so ein Gerät auszuweichen? Deswegen sind die Einsteiger Gaming Monitore bei 24" auch nur 1080p, jedoch spielen mittlerweile die teuren GraKas nicht ihre Stärke in 1080p sondern 1440 oder 4k aus, oder schafft dann eine rx480 bei allen Spielen locker 144Hz


Also generell gilt dass sich die Vorteile eines 144hz monitors eh nur zeigen wenn du konstant z.b über 100fps bekommst es sei denn du hast kein free sync dann gibt es mit 144hz z.b deutlich weniger tearing auch bei niedrigeren fps.
Wenn du hauptsächlich schnelle mp shooter wie z.b cs go spielst ist ein 144hz monitor eine überlegung wert aber für "normales" Gaming reichen 75hz und freesync auf jeden Fall!
Du wirst mit der rx480 in 1440p sowieso nicht groß darüber hinaus kommen...

dabibavor 18 m

Was genau bedeuted die Paneltechnologie? WVA+ = wide viewing angle plus, aber ist das dann ein IPS oder TN?



Das ist weder TN noch IPS sondern VA - testberichte.de/com…tml oder auch hier mal nachlesen: com-magazin.de/pra…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text