OMR Festivals in der Hamburg Messe Freebie !
160°Abgelaufen

OMR Festivals in der Hamburg Messe Freebie !

23
eingestellt am 24. Nov
schnell sein, für alle Marketing Leute:

Wir rufen heute den "Free Ticket Friday" aus und hauen 1.000
Expo-Tickets kostenlos raus. Mit den Tickets kommt Ihr am 22. und 23.
März 2018 zur Expo während des OMR Festivals in der Hamburg Messe. Über
300 Aussteller, mehr als 300 Speaker auf zwei Stages, 120 Masterclasses
und jede Menge Guided Tours warten auf Euch!

Gruppen
  1. Freebies
23 Kommentare

Link falsch, oder ist die Seite schon gemydealzt??

Komische Veranstaltung mit merkwürdigen Selbstdarstellern.
In diesem Jahr ist den ach so tollen Online-Influencern das digitale Bezahlsystem abgerauscht und es gab Essen umsonst.

00224501vor 15 m

Link falsch, oder ist die Seite schon gemydealzt??


eher via Twitter, LinkedIn und Xing. Auf jeden Fall ist die Seite down.
Bearbeitet von: "mikroschalter" 24. Nov

iXoDeZzvor 9 m

Komische Veranstaltung mit merkwürdigen Selbstdarstellern.In diesem Jahr …Komische Veranstaltung mit merkwürdigen Selbstdarstellern.In diesem Jahr ist den ach so tollen Online-Influencern das digitale Bezahlsystem abgerauscht und es gab Essen umsonst.


Selbstdarstellerei war der Marketing- und Werbebranche schon immer immanent. Wem das nicht gefällt, der kann ja Nachtwächter werden.

Hot

iXoDeZzvor 23 m

Komische Veranstaltung mit merkwürdigen Selbstdarstellern.In diesem Jahr …Komische Veranstaltung mit merkwürdigen Selbstdarstellern.In diesem Jahr ist den ach so tollen Online-Influencern das digitale Bezahlsystem abgerauscht und es gab Essen umsonst.


Du gehst auch zum Karneval und beschwerst dich über die verkleideten Leute, wa?

Deinem Kommentar ist zu entnehmen, dass du auf dieser Veranstaltung eh nichts zu suchen hast...

that_alexvor 1 m

Du gehst auch zum Karneval und beschwerst dich über die verkleideten …Du gehst auch zum Karneval und beschwerst dich über die verkleideten Leute, wa? Deinem Kommentar ist zu entnehmen, dass du auf dieser Veranstaltung eh nichts zu suchen hast...


Nein, ich war in der Tat nur wegen eines Redners da und fühlte mich fehl am Platze ich sag ja auch gar nicht, dass das so schlimm ist, nur wirkte für mich als Außenstehender schon bizarr

iXoDeZzvor 2 m

Nein, ich war in der Tat nur wegen eines Redners da und fühlte mich fehl …Nein, ich war in der Tat nur wegen eines Redners da und fühlte mich fehl am Platze ich sag ja auch gar nicht, dass das so schlimm ist, nur wirkte für mich als Außenstehender schon bizarr


Verrätst du auch wegen welchem Redner du da warst?

that_alexvor 20 s

Verrätst du auch wegen welchem Redner du da warst?


Casey Neistat

iXoDeZzvor 6 m

Casey Neistat


Ach du meinst diesen merkwürdigen YouTube Selbstdarsteller, dieser ach so tolle Online-Influencer, der jeden Tag ein Video von sich raushaut?

Merkste wat?

iXoDeZzvor 16 m

Casey Neistat



iXoDeZzvor 16 m

Casey Neistat


Durchgeknallter Vogel, aber hat sein Ding komplett selbst aufgebaut: 8 Mio Abonnenten auf YouTube, 1,5 Mrd Abrufe. Credo: "Du antwortest auf jeden Kommentar und interagierst mit jedem. Jederzeit, 24h, Sonst wirst du nichts. Und Ausnahmen gibt's keine."

Der Erfolg gibt ihm Recht. Das ist kein Lochi-Kasper, oder Sami Salami, oder sonstiger Schönling oder Klassenkasper, wie man die aus Deutschland bei den Youtubern kennt. Kein verwöhntes Söhnchen, das im Keller der Eltern paar Videofaxen macht und irgendwann dann auf Longboard-Tour geht und nur degenerierte Teenager als Fans hat. Der ist richtig bissig. Und sein Auftritt auf der letzten OMR war richtig groß. Gerade weil der Typ so ein emotionales Tier ist.
Bearbeitet von: "mikroschalter" 24. Nov

mikroschaltervor 2 m

Durchgeknallter Vogel, aber hat sein Ding komplett selbst aufgebaut: 8 Mio …Durchgeknallter Vogel, aber hat sein Ding komplett selbst aufgebaut: 8 Mio Abonnenten auf YouTube, 1,5 Mrd Abrufe. Credo: "Du antwortest auf jeden Kommentar und interagierst mit jedem. Jederzeit, 24h, Sonst wirst du nichts. Und Ausnahmen gibt's keine." Der Erfolg gibt ihm Recht. Das ist kein Lochi-Kasper, oder Sami Salami, oder sonstiger Schönling oder Klassenkasper, wie man die aus Deutschland bei den Youtubern kennt. Kein verwöhntes Söhnchen, das im Keller der Eltern paar Videofaxen macht und irgendwann dann auf Longboard-Tour geht und nur degenerierte Teenager als Fans hat. Der ist richtig bissig. Und sein Auftritt auf der letzten OMR war richtig groß. Gerade weil der Typ so ein emotionales Tier ist.


Genau so sehe ich das auch. Ist eben mal was anderes als der durchschnittliche Youtube-Kram. Da ist es umso trauriger, dass sein Kanal in der letzten Zeit eher zur Samsung-Werbeplattform verkommen ist...

iXoDeZzvor 8 m

Genau so sehe ich das auch. Ist eben mal was anderes als der …Genau so sehe ich das auch. Ist eben mal was anderes als der durchschnittliche Youtube-Kram. Da ist es umso trauriger, dass sein Kanal in der letzten Zeit eher zur Samsung-Werbeplattform verkommen ist...


Irgendwann muss sich die Maloche der frühen Jahre auch auszahlen. Niemand ist für immer Avantgarde, irgendwann kommt der Kommerz. Und wenn sich das gut die Waage hält, dann Gönnung.

Deal-Beschreibung ist allerdings falsch: Die Gratis-Tickets gelten nur für den Freitag. Die Budget-Tickets inkl Samstag (also ohne Konzerte und Konferenz) kosten weiterhin 30€. Kann man aber auch machen. Die Location ist super gelegen, nähe Schanze und excellent per ÖPVN erreichbar. Und super Party-Optionen in unmittelbarer Nähe. Kein Vergleich zu dem ätzenden Messestress und Verkehrschaos, das die dmexco in Köln immer mit sich bringt.

mikroschaltervor 17 m

Deal-Beschreibung ist allerdings falsch: Die Gratis-Tickets gelten nur für …Deal-Beschreibung ist allerdings falsch: Die Gratis-Tickets gelten nur für den Freitag. Die Budget-Tickets inkl Samstag (also ohne Konzerte und Konferenz) kosten weiterhin 30€. Kann man aber auch machen. Die Location ist super gelegen, nähe Schanze und excellent per ÖPVN erreichbar. Und super Party-Optionen in unmittelbarer Nähe. Kein Vergleich zu dem ätzenden Messestress und Verkehrschaos, das die dmexco in Köln immer mit sich bringt.


Das Konzert ist demnach am Samstag?

Deluxusvor 1 h, 3 m

Das Konzert ist demnach am Samstag?


Keine Ahnung, aber ist in beiden Tickets, Gratis-Ticket (nur Freitag) und dem Budget-Ticket 30€ (Freitag und Samstag) nicht inkludiert. Nur wer Premium für > 400€ kauft (das natürlich für beide Tage gilt), bei dem ist Konzert und Konferenz mit drin.
Bearbeitet von: "mikroschalter" 24. Nov

Verfasser

mikroschaltervor 3 h, 7 m

Irgendwann muss sich die Maloche der frühen Jahre auch auszahlen. Niemand …Irgendwann muss sich die Maloche der frühen Jahre auch auszahlen. Niemand ist für immer Avantgarde, irgendwann kommt der Kommerz. Und wenn sich das gut die Waage hält, dann Gönnung.


#Sido

Free Ticket Friday - OMR18 Expo only & Expo Party
Each ticket is only valid once!

Sold out

danke! bin dabei

mikroschaltervor 19 h, 1 m

Selbstdarstellerei war der Marketing- und Werbebranche schon immer …Selbstdarstellerei war der Marketing- und Werbebranche schon immer immanent. Wem das nicht gefällt, der kann ja Nachtwächter werden.



Die Branche ist überflüssig wie Wasser und ein Kostenfaktor der hoffentlich in Zukunft eliminiert wird. Keine einzige person dort ist produktif!

finale2015vor 4 h, 20 m

Die Branche ist überflüssig wie Wasser und ein Kostenfaktor der h …Die Branche ist überflüssig wie Wasser und ein Kostenfaktor der hoffentlich in Zukunft eliminiert wird. Keine einzige person dort ist produktif!


Jemand aus genau der Branche hat sich den "Black Friday" und die "Cyber Week" ausgedacht. Wegen der wir hier ja gerade alle hier sind. Und Affiliate-Links als technische Provisionsinfrastruktur wurden auch von Marketern erdacht.

Von der mydealz und andere Plattformen leben und damit Redakteure, Buchhalter, und Personaler bezahlen können und Leute deshalb einen guten Job haben. Jobs in positiven, neuen Arbeitsumgebungen, die weit, WEIT weg sind, von der stumpfen, Befehl-und-Gehorsam-Arbeitswelt, die es noch vor 20 Jahren gab.

Nerds haben das Internet gebaut. Aber Marketer und Werber haben es zu einer Umgebung gemacht, die den Leuten, die darin Nutzen stiften, überhaupt erst ein Auskommen zu sichern, um eben genau das tun zu können: Nutzen zu stiften.

Konkret am Beispiel im Hier und Jetzt: Ohne Marketer gäbe es keine Affiliates, ohne Affiliates hätte mydealz kein Geld sympathische Redakteure zu bezahlen, ohne sympathische Redakteure würden keine Deals gefunden und aggregiert, ohne das Geld aus ersterem, gäbe es kein Geld für Serverleistung, um ein Community-Modell aufzubauen, die wiederum sucht, findet, aggregiert, einstellt und Nutzen stiftet, und ohne die Community hätte mydealz nicht so eine große Reichweite und ohne diese Reichweite, dem vielen Publikum, wäre es für große Hersteller und Retailer nicht so spannend, sich an Aktionstagen wie dem "Black Friday" zu beteiligen und ohne deren Beteiligung, wäre der Druck auf deren Wettbewerber nicht so groß, ebenfalls mitzuziehen und ebenfalls fette Rabatte zu gewähren, und ohne diesen Druck und die entsprechenden Abverkäufe wären wir alle nicht hier und würden nicht kaufen und nicht diskutieren.

Ohne diese "überflüssig wie Wasser"-Branche würden wir schlussendlich alle treudoof zum nachten Technik-Markt stiefeln müssen und den Fernseher kaufen, den uns der Verkäufer empfiehlt, für den Preis, den der Markt im Schaufenster hat. Und wenn wir nicht genau aufpassen, dann kriegten wir einen scheiß Fernseher für einen scheiß Preis. Und wüssten das noch nichtmal.

Hast du es jetzt gecheckt?

PS. Es heißt produktiv. Mit V. Wie bei Vong. Kennste also bestimmt.
Bearbeitet von: "mikroschalter" 25. Nov

mikroschaltervor 7 h, 28 m

Jemand aus genau der Branche hat sich den "Black Friday" und die "Cyber …Jemand aus genau der Branche hat sich den "Black Friday" und die "Cyber Week" ausgedacht. Wegen der wir hier ja gerade alle hier sind. Und Affiliate-Links als technische Provisionsinfrastruktur wurden auch von Marketern erdacht.Von der mydealz und andere Plattformen leben und damit Redakteure, Buchhalter, und Personaler bezahlen können und Leute deshalb einen guten Job haben. Jobs in positiven, neuen Arbeitsumgebungen, die weit, WEIT weg sind, von der stumpfen, Befehl-und-Gehorsam-Arbeitswelt, die es noch vor 20 Jahren gab. Nerds haben das Internet gebaut. Aber Marketer und Werber haben es zu einer Umgebung gemacht, die den Leuten, die darin Nutzen stiften, überhaupt erst ein Auskommen zu sichern, um eben genau das tun zu können: Nutzen zu stiften. Konkret am Beispiel im Hier und Jetzt: Ohne Marketer gäbe es keine Affiliates, ohne Affiliates hätte mydealz kein Geld sympathische Redakteure zu bezahlen, ohne sympathische Redakteure würden keine Deals gefunden und aggregiert, ohne das Geld aus ersterem, gäbe es kein Geld für Serverleistung, um ein Community-Modell aufzubauen, die wiederum sucht, findet, aggregiert, einstellt und Nutzen stiftet, und ohne die Community hätte mydealz nicht so eine große Reichweite und ohne diese Reichweite, dem vielen Publikum, wäre es für große Hersteller und Retailer nicht so spannend, sich an Aktionstagen wie dem "Black Friday" zu beteiligen und ohne deren Beteiligung, wäre der Druck auf deren Wettbewerber nicht so groß, ebenfalls mitzuziehen und ebenfalls fette Rabatte zu gewähren, und ohne diesen Druck und die entsprechenden Abverkäufe wären wir alle nicht hier und würden nicht kaufen und nicht diskutieren. Ohne diese "überflüssig wie Wasser"-Branche würden wir schlussendlich alle treudoof zum nachten Technik-Markt stiefeln müssen und den Fernseher kaufen, den uns der Verkäufer empfiehlt, für den Preis, den der Markt im Schaufenster hat. Und wenn wir nicht genau aufpassen, dann kriegten wir einen scheiß Fernseher für einen scheiß Preis. Und wüssten das noch nichtmal.Hast du es jetzt gecheckt? PS. Es heißt produktiv. Mit V. Wie bei Vong. Kennste also bestimmt.


Ja,ja, das Marketing, ...das Rückgrad der Wirtschaft.
Die Branche is nun wirklich die überflüssigste die es gibt. Um das zu kaschieren sind die Marketer halt Selbstdarsteller und schreiben u.a solche Texte.
Der "Black Friday" und die "Cyber Week" ist nun wirklich nicht das Gelbe vom Ei.
Nerds haben das Internet gebaut. Leider wird es von Marketern und Werbern verhunzt (überflüssige Animationen, Videos, übertriebene Werbung, Push-Nachrichten....).
Als wenn die Werbung uns die besten Produkte emfehlen würde. Letzendlich sind es doch die Berater beim Fachhändler, die uns die für uns passenden, qualitativ hochwertigen Produkte heraussuchen.
Ohne Werbung würden die Konsumenten endlich mal rational kaufen und die Produkte wären durch die eingesparten Werbekosten einiges günster.

Bearbeitet von: "bv0" 25. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text