252°
[One] One Gaming Notebook K73-6O mit "i7-6700HQ" "8192 MB DDR3" "1000 GB / 120 GB SSD" "2048 MB NVIDIA GeForce GTX 960M"
[One] One Gaming Notebook K73-6O mit "i7-6700HQ" "8192 MB DDR3" "1000 GB / 120 GB SSD" "2048 MB NVIDIA GeForce GTX 960M"
ElektronikOne.de Computer Shop Angebote

[One] One Gaming Notebook K73-6O mit "i7-6700HQ" "8192 MB DDR3" "1000 GB / 120 GB SSD" "2048 MB NVIDIA GeForce GTX 960M"

Preis:Preis:Preis:1.049,99€
Zum DealZum DealZum Deal
One hat das Gamer Notebook K73-6O im Preis gesenkt. Damit ergibt sich eine Ersparnis von knapp 8%.
qipu mitnehmen (2%).
Keine VSK bei Vorkasse oder Sofortüberweisung.

Highlights:

- Intel® Core i7-6700HQ Prozessor (Intel® Skylake Prozessor der 6. Generation)
(4 x 2.60 - 3.50 GHz im Tubo-Modus)
- 8192 MB DDR3 Speicher
- 1000 GB / 120 GB SSD Festplatte
- DVD Brenner Laufwerk
- 2048 MB NVIDIA GeForce GTX 960M

Intel® Core™ i7-6700HQ Prozessor (4 x 2.60 - 3.50 GHz im Tubo-Modus)
Intel® Skylake i5/i7 Prozessoren der 6. Generation
Intel 100 Series - Chipsatz
17,3 Zoll, 43,94 cm, FULL HD Non Glare Type Display (1920 x 1080 Pixel) mit LED-Backlight
8192 MB DDR3 Speicher
2048 MB NVIDIA GeForce GTX 960M
oneNVIDIA PhysX, GeForce CUDA Technology, NVIDIA Optimus Technology
oneMicrosoft Hybrid Graphics - Umschaltbar von Intel auf NVIDIA Grafik
1000 GB SATA III / 120 GB SSD Festplatte
im Konfigurator sind bis zu 2 unterschiedliche Laufwerke anwählbar
DVD Brenner Laufwerk
High Definition Audio
integriertes Mikrofon
2 integrierte Lautsprecher
Sound Blaster Cinema 2
Kopfhörerausgang
Mikrofoneingang
S/PDIF Ausgang
one1 x Bluetooth 4.1
one4 x USB 3.0
one1 x Mini Display Port 1.2
1 x HDMI
1 x VGA
1 x Mikrofon
1 x Kopfhörer
1 x RJ45
1 x DC-in
1 x Kensington Schloss Buchse
Höhe: 3,19 cm
Breite: 41,3 cm
Tiefe: 28,5 cm
Gewicht: 2,9 kg
10/100/1000 Mbit/s, WLAN M.2: Wireless LAN Killer Wireless-AC 1535 2 x 2 11ac + BT 4.1
12 Monate Herstellergarantie inklusive
120W Netzteil
beleuchtete Fullsize Tastatur mit Nummernblock
Multi-Gesture Click Pad mit Scrollfunktion
deutsche Tastatur
6 Zellen (62 Wh) Li-Ion-Akku / bis zu 230 Minuten Akkulaufzeit (UMA Modus)
2.0 Megapixel Full HD Webcam
6in1 Card Reader (MMC/RSMMC/SD/mini-SD/SDHC/SDXC)
Fingerprint Reader

Herausragende Leistung und brillante Darstellung auf hchstem Niveau. Holen Sie sich Spitzenleistung für anspruchsvollste Anwendungen – mit einem Intel® Core™ i7 Prozessor der sechsten Generation. Ob 3-D- oder HD-Entertainment, Multitasking oder Multimedia: Der Intel® Core™ i7 Prozessor der sechsten Generation bietet Spitzenleistung für die anspruchsvollsten Aufgaben.

Die Intel® Hyper-Threading-Technik ermöglicht intelligentes Multitasking und lässt Sie mühelos zwischen Anwendungen wechseln. Die Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0 setzt bei Bedarf automatisch zusätzliche Leistung frei. Die im Prozessor integrierten Grafikfunktionen sorgen für eine flüssige und perfekt abgestimmte Wiedergabe Ihrer Filme, Spiele und Fotos – ohne zusätzliche Hardware im PC!

Beste Kommentare

Kommentar

wuehlmausi

Für mich Flop Specs o.k., aber 17" Schlepptop ist eben ein nicht erweiterbares oder anpassbares Handicap



watt? das issn laptop deal. da kannst du nich beanstanden dass es kein desktop is.

36 Kommentare

Top oder Flopp?

joephotographie

Top oder Flopp?


Hört sich von den Specs her super an. Einzig die Grafikkarte/GPU hätte etwas besser sein können auch wenn es dadurch etwas teurer würde, zb. GTX 970M oder GTX 980M.

Als Vergleich: geizhals.de/?cat=nb&xf=2379_17~6748_9~6752_Core+ix-6xxxHQ~12_8192~82_SSD~82_HDD~83_LCD+matt+%28non-glare%29#xf_top

Flopp

Für mich Flop
Specs o.k., aber 17" Schlepptop ist eben ein nicht erweiterbares oder anpassbares Handicap, dann lieber gleich fürs selbe Geld den Alternate Jubel Game PC

Kommentar

wuehlmausi

Für mich Flop Specs o.k., aber 17" Schlepptop ist eben ein nicht erweiterbares oder anpassbares Handicap



watt? das issn laptop deal. da kannst du nich beanstanden dass es kein desktop is.

wuehlmausi

Für mich Flop Specs o.k., aber 17" Schlepptop ist eben ein nicht erweiterbares oder anpassbares Handicap, dann lieber gleich fürs selbe Geld den Alternate Jubel Game PC


Welches Laptop in dieser Preisklasse ist den Modular erweiterbar (CPU/GPU austauschbar)?
Die SSD + HDD + Brenner + RAM kannst du jederzeit austauschen.


Und der genannte "Alternate Jubel Game PC" wird mit Akkus geliefert damit er Unterwegs nutzbar ist?

Wie ist denn derzeit so die Qualität und der Service bei One, bzw. ich frag mal anders, wie viel Rqaum ist zwischen Schenker und One?

Kann ich schon, ist & bleibt meine Meinung
Wer auf Gaming Notebooks steht, kann ja kaufen, aber dann bitte nicht meckern, wenns ein anderer Monitor werden soll oder mehr Speicher oder andere Graka etc. Etc.

wuehlmausi

Kann ich schon, ist & bleibt meine Meinung Wer auf Gaming Notebooks steht, kann ja kaufen, aber dann bitte nicht meckern, wenns ein anderer Monitor werden soll oder mehr Speicher oder andere Graka etc. Etc.


Je nachdem wie gut der Hersteller Service ist kann später sogar das Display getauscht werden gegen ein höher Auflösendes. Und warum sollte der Speicher bei einem Laptop nicht erweiterbar sein?

Also ich hatte mal vor Jahren ein Gaming Notebook von one, die Qualität war eher miserabel. Ich würde abraten, lieber zu asus oder alienware greifen. Habe momentan nen rog und bin damit sehr zufrieden!

Und warum sollte der Speicher bei einem Laptop nicht erweiterbar sein?


Ist doch immer eine Preisfrage?!? Ich dachte ja bisher, daß hier nach Schnäppchen Ausschau gehalten wird ;)8)

Muss ich wohl langsam aber sicher revidieren


Schade, in 15,6" hätte es mein Medion Erazer mit GTX570M ablösen können

wuehlmausi

Für mich Flop Specs o.k., aber 17" Schlepptop ist eben ein nicht erweiterbares oder anpassbares Handicap, dann lieber gleich fürs selbe Geld den Alternate Jubel Game PC





Genau...auch ist es kein Toilettenpapier und kein Bierfaß!

Cold weil i7 + GTX 960 = Kundenverarsche m.M.! Hier wird suggeriert dies sei ein Gaming Gerät, aber dafür ist die Kombination auf i7-6700 mobile und GTX 960 nicht optimal. Ich denke mit i5 Prozzi und GTX 970M/980M kommt man zum spielen besser weg!
Wer mit der Kiste primär arbeiten will braucht einen Teil des Schnickschnack nicht der sonst so unterstützt wird / dabei ist.

Im übrigen kommt in Q1 Pascal als neue GeForce Architektur, dann wird es richtig spannend bei Notebooks denke ich, denn Maxwell zeigt ja schon das man auch mobile Chips mit reichlich Leistung bauen kann und der Stromverbrauch enormes Minimierungspotenzial bietet.

Und last but not least: Black Friday, Cyber Monday, Weihnachtsangebote... da kauft ihr euch sonen Ding für vermutlich 200-300 € weniger...

skibbi82

Cold weil i7 + GTX 960 = Kundenverarsche m.M.! Hier wird suggeriert dies sei ein Gaming Gerät, aber dafür ist die Kombination auf i7-6700 mobile und GTX 960 nicht optimal. Ich denke mit i5 Prozzi und GTX 970M/980M kommt man zum spielen besser weg!


Ich habe die suche mal etwas gefiltert. aktueller i5, full hd (matt), ssd+hdd
So groß ist die Auswahl dort auch nicht und besser sind die Geräte von den Specs her erst recht nicht.
geizhals.de/?cat=nb&xf=2379_15~6750_15~6748_8~83_LCD+matt+%28non-glare%29~6752_Core+ix-6xxxHQ~9_1920x1080~82_SSD~82_HDD#xf_top

skibbi82

Und last but not least: Black Friday, Cyber Monday, Weihnachtsangebote... da kauft ihr euch sonen Ding für vermutlich 200-300 € weniger...


Wenn jemand jedoch jetzt einen neuen Notebook benötigt nutzen ihm irgendwelche Angebote welche es erst in der Zukunft gibt jedoch nichts.

hab Anfang des Jahres bei Schenker zugegriffen und bin absolut zufrieden. Vor allem der Service bei Rückfragen. Wirklich kompetent schnell und freundlich.

Da ich das Gegenteil von One gehört hab, ist das damals trotz günstigerer Preise für ähnliche Hardware ausgefallen. Ist das mittlerweile anders? oder heißt One jetzt wieder anders? ;-)

wuehlmausi

Für mich Flop Specs o.k., aber 17" Schlepptop ist eben ein nicht erweiterbares oder anpassbares Handicap, dann lieber gleich fürs selbe Geld den Alternate Jubel Game PC



Sorry habs probiert, ich kriege das Teil wirklich in keinen noch so großen Rucksack...

BrendaK

Schade, in 15,6" hätte es mein Medion Erazer mit GTX570M ablösen können



Hab in meinen 6819 ne 240gb ssd in das zweite Laufwerk installiert und den RAM auf 16gb erhöht. Finde die 570 leistet noch gute Arbeit.

Eig gut, aber ich zahle lieber ein paar Euro mehr und werde mir die Woche wahrscheinlich den Acer Aspire VN7-591G-71QN holen, mit 16GB RAM, oder was sagt ihr zu dem ?

redcoon.de/B61…oks

wuehlmausi

Für mich Flop Specs o.k., aber 17" Schlepptop ist eben ein nicht erweiterbares oder anpassbares Handicap, dann lieber gleich fürs selbe Geld den Alternate Jubel Game PC



Deinen Avatar finde ich sehr sympathisch. Deinen Kommentar finde ich sehr dumm. Wärest du ein Deal, ich würde mich enthalten.

PadPay

Eig gut, aber ich zahle lieber ein paar Euro mehr und werde mir die Woche wahrscheinlich den Acer Aspire VN7-591G-71QN holen, mit 16GB RAM, oder was sagt ihr zu dem ? http://www.redcoon.de/B615499-Acer-Aspire-VN7-591G-71QN_Notebooks



Meine Gedanken dazu:
- Das Acer ist ein 15-Zöller, von daher nicht direkt mit diesem hier vergleichbar.
- Die Acer Nitros haben keine Wartungsklappe. Um die SSD zu wechseln, wirst du also vermutlich das ganze Ding auseinandernehmen müssen (falls das überhaupt ohne weiteres machbar ist). Für mich persönlich wäre das ein KO-Kriterium, 256GB SSD wären mir definitiv zu wenig.
- Wenn du damit keine extrem RAM-intensiven Anwendungen machen willst, dann sind 16 GB für die restliche Ausstattung Overkill. Beim Daddeln jedenfalls würdest du keinen Unterschied zwischen 8 und 16 GB Arbeitsspeicher bemerken, hier wird definitiv der Grafikchip limitieren.
- Acer ist jetzt auch nicht für tollen Support bekannt. Ich hatte bisher nur ein Notebook von Acer, und das hat immerhin 7 Jahre ohne Probleme durchgehalten (um dann von einem auf den anderen Tag den Dienst zu verweigern), von daher habe ich persönlich keine negativen Erfahrungen mit denen, aber ganz aus der Luft gegriffen ist der eher mäßige Ruf natürlich nicht. Das gilt aber für one um ein vielfaches mehr, da hatte ich vor vielen Jahren mal einigen Ärger mit (Notebook per Vorkasse bestellt, ersten Liefertermin nicht gehalten, zweiten und dritten ebenso, dann Storno und ich musste zwei Wochen lang meinem Geld hinterher rennen). Ist aber halt schon lange her, bei der Fluktuation in der Branche in den letzten Jahren arbeitet da bestimmt kaum noch ein Mitarbeiter von damals.

Kaputt gehen die alle irgendwann mal. Ich habe das v15 nitro in der black edition. Es ist der perfekte kompromiss zwischen leistung und mobilität. Es stellt die perfekte ergänzung zu meinem gaming pc dar. Leider so perfekt dass ich den PC kaum noch nutze.
Das ips display des nitro ist echt geil.

Trotzdem ist der deal hot für jemanden der mit 17 zoll klarkommt. Mir wäre das zu groß, zu schwer.

Die nicht vorhandene wartungsklappe beim acer ist nicht wirklich ein hinderniss. Es muss lediglich das oberteil hochgezogen werden und dann liegt das Mainboard schon vor einem. Zum einbau der ssd an die M2 Schnittstelle muss jedoch das mainboard raus. Ist aber auch alles machbar.
Das ist keine rakete die jeden moment hochgeht sondern ein notebook. Anleitunge und videos gibt es zu hauf. Garantie bleibt laut acer erhalten.

ich bin mit meinem Asus RoG G73JH seit 2010 sehr zufrieden muckt nicht ein bissl rum, war nur nervig das sata 3 ssd nicht richtig erkannt wurde. Naja sata II macht es auch :). Hab auch nur Positive erfahrungen mit dem Asus service gehabt die haben denn mir gratis gewartet bzw die lüfter gereinigt.
Läuft also bis heute noch super. Ich denke das ich mir nächstes jahr die aktuelle version hollen werde.

die one laptops sind clevos, die sind top und mMn besser als asus und msi, höchstens dell ist da noch etwas besser
clevo ist einer der größten barebone hersteller der welt

z.w. mysn schenker und one liegt ein unterschied der so groß ist wie der preis den man zusätzlich zahlt.
wer mehr als 1300 investiert sollte das nicht bei one tun, hatte kontakt mit dem schneker support und haben meine tastatur ausgetauscht obwohl ich 2. besitzer bin....

cpu und gpu sind seit 1-2 jahren leider verlötet bei den "billig" modellen, das ist schon arg mieß, die alternative sind dann aber desktop cpu und noch dickeres schwereres gehäuse

eine 965m wäre schon nice, die ist deutlich performanter als diese hier, jedoch kann man die gpu übertakten, und soweit ich weiß sollten bei der cpu auch jeweils 4weitere turbostufen drin sein
dazu braucht es aber prema biosmod, dafür rennt die ksite dann

skibbi82

Ich denke mit i5 Prozzi und GTX 970M/980M kommt man zum spielen besser weg!



Aber nicht in dem Preissegment, oder hast du da nen Vorschlag?

BrendaK

Schade, in 15,6" hätte es mein Medion Erazer mit GTX570M ablösen können


Bevor du ein One Hitzemonster kaufst, kannst du zum Lenovo y50-70 greifen. Ist ständig irgendwo im Angebot. I7 4720hq, 8gb ram, 4gb 960m mit ips display in 15" und 256gb ssd für häufig 999€. Bin sehr zufrieden damit.

Einen 15" mit der Ausstattung und ich schlage zu

BrendaK

Schade, in 15,6" hätte es mein Medion Erazer mit GTX570M ablösen können



Größtes Gegenargument bei den Lenovos war für mich die fehlende Option, eine 2. Festplatte nachrüsten zu können.

2. HDD geht doch immer?!?

HDD case für DVD Schacht besorgen
Ext. Gehäuse für ausgebautes DVD Laufwerk
Und alles ist paletti

Zocken am Laptop ist doch absolut meh. Die Ergonomie ist da ja noch beschissener als bei einem Desktop PC an einem Schreibtisch. Tastatur und Bildschirm sind einfach viel zu nah beieinander.

Verfasser

Ryback85

Einen 15" mit der Ausstattung und ich schlage zu


Na dann los Klick hier

wuehlmausi

2. HDD geht doch immer?!? HDD case für DVD Schacht besorgen Ext. Gehäuse für ausgebautes DVD Laufwerk Und alles ist paletti



Und genau das will ich ja nicht.

Ich möchte ein Laufwerk integriert haben und genauso die Option für 2 Festplatten.

Mhm bei nem festen PC gibt es ja immer sowas preis/Leistungsmäßiges aber auf dem Laptop markt kenne ich mich gar nicht aus. Ich benötige ein Laptop zum spielen (kein High end max details ego shooter kram :D) für max 6std die Woche. Nen festen PC habe ich ja schon. Muss ich da mit 1050 rechnen?

Verfasser

cerunda

Mhm bei nem festen PC gibt es ja immer sowas preis/Leistungsmäßiges aber a … Mhm bei nem festen PC gibt es ja immer sowas preis/Leistungsmäßiges aber auf dem Laptop markt kenne ich mich gar nicht aus. Ich benötige ein Laptop zum spielen (kein High end max details ego shooter kram :D) für max 6std die Woche. Nen festen PC habe ich ja schon. Muss ich da mit 1050 rechnen?


Oder eine Nummer kleiner hier:
Klick mich

cerunda

Mhm bei nem festen PC gibt es ja immer sowas preis/Leistungsmäßiges aber auf dem Laptop markt kenne ich mich gar nicht aus. Ich benötige ein Laptop zum spielen (kein High end max details ego shooter kram :D) für max 6std die Woche. Nen festen PC habe ich ja schon. Muss ich da mit 1050 rechnen?


den Artikel hab ich gesehen. Ist aber preislich nu nicht so der unterschied und nur "kleiner"

cerunda

Mhm bei nem festen PC gibt es ja immer sowas preis/Leistungsmäßiges aber auf dem Laptop markt kenne ich mich gar nicht aus. Ich benötige ein Laptop zum spielen (kein High end max details ego shooter kram :D) für max 6std die Woche. Nen festen PC habe ich ja schon. Muss ich da mit 1050 rechnen?



Nö. Schau mal nach älteren Modellen mit 860M auf Maxwell-Basis, da dürften sich noch ein paar Schnäppchen machen lassen.

Spontan habe ich dies hier gefunden:
arlt.com/Gam…alo

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text