132°
ABGELAUFEN
OneForAll Fernbedienung URC 8602 Xsight Colour @digitalo für 29.99€ (statt 69.95€)
13 Kommentare

Auslaufmodell...wahrscheinlich Restposten (vor ein paar Wochen, siehe Idealo Preisverlauf) Standartpreis.
Preis aktuell hot, aber spiegelt nicht die Ersparnis von 35EUR wieder.

Aktuell der günstigste Anbieter, daher hot!
Laut idealo soll die aber schon länger zu dem Preis (30 Euro) zu haben sein:

s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Daher keine Ahnung ob das ein Schnäppchen ist.

Taugt das Teil?

Hm, 3,5 Sterne bei Amazon.

Ich bin jetzt 10 Minuten am suchen, aber wie findet man deren Webkonfigurator? Ich habe das eigentümliche Gefühl, dass das in Wirklichkeit ne App für Windows ist und nicht so gut wie der Webkonfigurator bei Logitech.
Hat jemand Infos dazu?

Ah! In den Rezensionen schreibt jemand, dass man die nur mit dem Windowsbroser IE installieren kann. Dann ist selbst der Preis noch zu hoch!

Edit:
Habe das mal überprüft:
Die Leute haben recht, da steht fett und in rot: "Diese Website wurde für Internet Explorer Version 7 und 8 entwickelt. " oO
ez-rc.com

Sehr konsequent: Man kann sich nicht einmal mit dem FF 32.0.3 unter 10.9 anmelden(!), geschweige denn etwas konfigurieren. Wenn der Laden nicht einmal so einfache Dinge hinbekommt, wie will er dann meinen Gerätepark im Griff haben? X) Ich weiss schon, warum ich damals auf Logitech gewechselt bin. Ist zwar etwas teurer, aber dafür hat man damit immer dieses "Ahhhh-läuft!"-Gefühl - oder für die Gamer: "fire & forget".

Ich habe beim letzten Deal zugeschlagen. Bin sehr zufrieden mit der Fernbedinung. Die Einrichtung gestaltete sich Problemlos und das man den Internet Explorer benötigt hat mich nicht gestört, es funktionierte alles auf anhieb.

Habe die Touch Variante, die Geschichte mit den Internet Explorer ist natürlich nervig. Ansonsten gestaltet sich die Konfiguration super. Hat bislang alle meine Geräte zum Laufen gebracht. Manchmal störend ist allerdings, dass es bei manchen Geräten nur einen Power Schalter und keinen proprietären An-, bzw. Ausschalter gibt. Weiß nicht wie das bei Logitech ist

Ich habe die URC 8603 und bin ein wenig traurig, dass es die nicht mehr gibt.

Hat zuletzt auch nur um die 30.- gekostet..

Mit der 8603 können auch Funksteckdosen wie zB. die Elro's direkt (ohne Wandler) gesteuert werden.

Geht das mit der URC 8602 auch?

Also ich kann die Fernbedienung wirklich SEHR empfehlen. Habe sie selbst und finde sie eigentlich perfekt..........solange.......man noch Windows XP mit einem veralteten Internet Explorer hat.
Wie Hessi schon schrieb, Firefox oder Chrome kann man zum Konfigurieren vergessen, ebenfalls neuere Versionen vom IE.
Falls man also nicht, wie ich, noch ein uraltes, veraltetes Notebook hat, kann man sie in die Tonne treten.
Hat man jedoch sowas, sind die Konfigurationsmöglichkeiten wirklich fantastisch!!!

abgelaufen

Hier ein Testvideo zu der FB

Test Video

bei Volkner und Amazon öfters mal für 29 Euro

Die Konfiguration über neue Browser geht Super! Schau mal das Video über mir, das liegt an einen Strom versorgungs BUG

asmodeon

Also ich kann die Fernbedienung wirklich SEHR empfehlen. Habe sie selbst und finde sie eigentlich perfekt..........solange.......man noch Windows XP mit einem veralteten Internet Explorer hat. Wie Hessi schon schrieb, Firefox oder Chrome kann man zum Konfigurieren vergessen, ebenfalls neuere Versionen vom IE. Falls man also nicht, wie ich, noch ein uraltes, veraltetes Notebook hat, kann man sie in die Tonne treten. Hat man jedoch sowas, sind die Konfigurationsmöglichkeiten wirklich fantastisch!!!


Hab die xSight lite, die auch über diese ez-rc-Website konfiguriert werden kann. Wer kein Windows-Betriebssystem hat oder - warum auch immer - nicht mal über IE einrichten möchte, kann das auch komplett ohne Rechner tun. Die Fernbedienung ist nicht zwingend an die Einrichtung über PC / Lappi gebunden.

Bislang funzt mit dieser Fernbedienung jedes meiner Geräte - auch (XBMC)-Mediacenter-Codes gibts für meine Lite. Für exotische Geräte ohne Code gibts dann auch noch die Lernfunktion, mit welcher spätestens alle Geräte bedienbar sind.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text