OnePlus 6 64GB Mirror schwarz + o2 Free M 10 GB LTE Vertrag
-131°

OnePlus 6 64GB Mirror schwarz + o2 Free M 10 GB LTE Vertrag

12
eingestellt am 10. Jul
Hallo,

da die Oneplus Geräte selten mit Vertrag angeboten werden, habe ich bisschen gesucht und dieses Angebot bei Handyflash entdeckt.

OnePlus 6 64GB Mirror schwarz
  • Dual-SIM
  • 6,28 Zoll AMOLED Display
  • 20 + 16 MP Dual-Kamera
  • 64GB interner Speicher
  • 16 MP Selfie-Kamera
  • LTE, NFC, GPS

o2 Free M
  • Alles inklusive: Telefonie, SMS und Internet
  • Mega-Datenvolumen: 10 GB mit LTE Geschwindigkeit
  • Connect-Funktion: Gratis bis zu 10 Sim-Karten, um dein Datenvolumen auf weiteren mobilen Geräten zu nutzen (Buchung bequem über die Mein-o2-App)
  • 29,99 € mtl. Grundgebühr & keine Anschlussgebühr


24 x 29,99 € = 719,76 €
+ Einmaliger Gerätepreis von 109,95 €
= 829,71 € Gesamtpreis über 2 Jahre

- 519 € wenn man das Gerät bei oneplus holen würde

= 310,71 € / 24 = 12,95 €/ im Monat würde der o2 Free M Vertrag dann rechnerisch kosten.

Die Varianten mit 128 GB Speicher gibt es auch, jedoch wird die Zuzahlung um ca. 50 € erhöht.

Mit freundlichen Grüßen
Zusätzliche Info
Handyflash.de Angebote

Gruppen

12 Kommentare
Ist o2 immer noch so schlecht mit dem Netzausbau? LTE ohne Netz wäre schon doof
Mein Standard-Kommentar = es gibt für O2 Kunden mit kombifähigem Vertrag (DSL z.B.) einen Kombi-Rabatt...
(dürfte hier bei monatlich 5,- Euro liegen/also 25 anstatt 30 Euro)
(= beim Free "L" Vertrag sogar das Doppelte = also 10,- Euro im Monat weniger bei Kombi-Rabatt)

Ich wurde allerdings schon dahin gehend korrigiert, als dass der eigentliche Abzug, also (in diesem Fall hier) die 5,- Euro (bzw. beim Free "L" = 10,- Euro), nicht direkt beim Handy-Vertrag, sondern auf den DSL-Vertrag erfolgt und auch nur nach einer für den Kunden schlechteren Kalkulation, also nicht einfach bei mehreren Verträgen normal aufaddiert (bei nur einem Kombirabatt keine Sache - wird erst relevant, wenn versucht wird, mehrere Kombi-Rabatte auf einen DSL zu verwirklichen/also Obacht)....

Edit: Versuchen kann man die Beantragung des Kombi-Vorteils über den Chat - aber zuletzt wurde den Mydealzern viel an Ablehnung/negativer Resonanz bzgl. ihrer Reseller-Verträge entgegen gebracht....

Dieser Kombirabatt dürfte auch bei Reseller-DSL und Reseller-Handyvertrag möglich sein = wenn beides Original-O2-Verträge sind (also solche, die auf der O2-Homepage - mit der gleichen Bezeichnung aktuell so aufgelistet sind "Free" usw. / nicht fremde Eigengewächse, wie Debitel-O2 XY-Spezial-O2, o.ä.), man hat dann also zwei mal gegenüber O2-Homepage-Preisen gespart und kann trotzdem - im O2-Chat/mit beiden Vertrags-Daten zur Hand - nach dem Kombirabatt noch zusätzlich on-top fragen.....
(diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr und unter den ortsüblichen Vorbehalten.... )
Reseller sind zum Beispiel in der Bucht zu finden (oder z.B. Obocom, ch...24, usw.)......

Ich habe bei mir - unter Berücksichtigung des Preis-/Leistungs-Verhältnisses - gar keine andere Wahl, als
O2 =
.... das Vodafone-DSL ist nämlich auf der gleichen (CU-Telekom-)Leitung wirklich erheblich langsamer/schlechter und
die Preise der Telekom (für etwas mehr Geschwindigkeit) oder die Mondpreise des zukünftigen Glasfaser-Kabels
will ich mir nicht leisten (P/L-Verhältnis), daher bleibt mir O2-DSL hier zu Hause und O2-Mobilfunk klappt gut - in größeren Städten sowieso....
Daher habe ich jeweils originale O2 Verträge von Resellern mit dem 10,- Euro Kombirabatt und lebe ebend mit der leider bescheidenen Dorf-DSL Geschwindigkeit zu günstigen Gesamtpreisen!
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 10. Jul
ChristianKlu-ecb91.48397vor 5 m

Ist o2 immer noch so schlecht mit dem Netzausbau? LTE ohne Netz wäre schon …Ist o2 immer noch so schlecht mit dem Netzausbau? LTE ohne Netz wäre schon doof



Das ist tatsächlich sehr unterschiedlich - von Ort zu Ort anders.....
Bei mir klappt es sowohl zu Hause/unterwegs und in der City/am Arbeitsplatz gut, während z.B.
bei dem Vodafone-Tarif meines Mannes (den wir nicht verlängern werden) teilw. im Haus gar kein
Empfang ist und wir u.a. deswegen O2 den anderen Anbietern (z.B. teures Magenta) vorziehen; es
gibt aber auch Stellen auf der Deutschland-Karte, wo tatsächlich oder angeblich die Situation andersrum
ist....
ChristianKlu-ecb91.48397vor 7 m

Ist o2 immer noch so schlecht mit dem Netzausbau? LTE ohne Netz wäre schon …Ist o2 immer noch so schlecht mit dem Netzausbau? LTE ohne Netz wäre schon doof

Ist bei jedem anders.
Kann man pauschal nicht sagen.
Seit 1.5 - 2 Jahren bauen sie am schnellsten von allen 3 aus, nur der Rückstand vorher war so groß, dass man immer noch zurück hängt.
Bundesweit kann man es ziemlich linear abgestuft betrachten:
Telekom mit dem gleichen Abstand vor Vodafone wie Vodafone vor o2.
Auf dem Land zählt nahezu nur Telekom, in kleineren bis mittleren Städten sind alle 3 zu testen, in Großstädten bis Ballungsgebieten mittlerweile oft o2 vor Vodafone.

Näheres gibts nur mit PLZ/Ort (& bei Städten ggf. Stadtteil/Straße) zu sagen.
Kann ich gerne tun, verfolge den Umbau bei o2 täglich mit Karten und Datenbanken.
Ganz ganz wichtig:
VoLTE und VoWIFI werden (noch) nicht unterstützt mit dem Handy. Bei keinem deutschen Netzbetreiber.

Das Handy ist spitze, aber ohne VoLTE fehlt für mich etwas.
Na dann lieber den hier:

Klarmobil D1 Allnet 2000
24*24,99 + Zuzahlung 159,00
Anschlußgebühr wird erstattet

758,76 auf 24 Monate inkl. Zuzahlung.
LTE wären dann nochmal 5,00 monatlich mehr also 120,00 auf die 24 Monate.

Dafür dann aber ein gescheites Netz.

Die Angebote waren allerdings vor einer Woche durch die Bank günstiger.
Bearbeitet von: "albert82" 10. Jul
Mit idealo Bestpreis für 13 Euro o2 Free M ist Schrott. Das sollte eher bei 9 Euro liegen. Normalerweise rechnet man auch mit dem Verkaufspreis
ChristianKlu-ecb91.48397vor 1 h, 37 m

Ist o2 immer noch so schlecht mit dem Netzausbau? LTE ohne Netz wäre schon …Ist o2 immer noch so schlecht mit dem Netzausbau? LTE ohne Netz wäre schon doof


Ja, definitiv, sogar noch schlimmer als früher.
Steuerzahler764vor 28 m

Ja, definitiv, sogar noch schlimmer als früher.


Unqualifiziert!
In Berlin und Speckgürtel habe ich seit 4 1/2 Jahren super LTE Empfang.

Kommt drauf an wo man wohnt. Bei allen Anbietern wohlgemerkt.
Kreuzfahrerinvor 3 h, 39 m

Das ist tatsächlich sehr unterschiedlich - von Ort zu Ort anders..... Das ist tatsächlich sehr unterschiedlich - von Ort zu Ort anders..... Bei mir klappt es sowohl zu Hause/unterwegs und in der City/am Arbeitsplatz gut, während z.B. bei dem Vodafone-Tarif meines Mannes (den wir nicht verlängern werden) teilw. im Haus gar kein Empfang ist und wir u.a. deswegen O2 den anderen Anbietern (z.B. teures Magenta) vorziehen; es gibt aber auch Stellen auf der Deutschland-Karte, wo tatsächlich oder angeblich die Situation andersrum ist....


Bei mir auf dem Land 0 Empfang. Aber kommt darauf an wo.
Mathias_Hauffvor 15 h, 22 m

Unqualifiziert! In Berlin und Speckgürtel habe ich seit 4 1/2 Jahren super …Unqualifiziert! In Berlin und Speckgürtel habe ich seit 4 1/2 Jahren super LTE Empfang. Kommt drauf an wo man wohnt. Bei allen Anbietern wohlgemerkt.


In Berlin und Speckgürtel hatte ich teilweise gar keinen Empfang, also nicht nur auf LTE bezogen, sondern insgesamt. Telefonieren war stellenweise unmöglich und auch Bits an Informationen zu verschicken, wie zum Beispiel eine WhatsApp Nachricht, war leider an manchen Orten nicht drin.
Ich finde das Angebot sehr gut eigentlich warum wird das so downgevotet? habe selber auch o2 und bin zufrieden bin am überlegen umzusteigen von einem oneplus 3t (Display gebrochen) ich würde mir das Handy schon gerne holen zu solchen Konditionen was meint ihr?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text