Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
435° Abgelaufen
30

[Amazon] OnePlus Buds Z2 - Kabellose Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung, bis zu 38 Stunden Akkulaufzeit und Dolby Atmos Unterstützung

69,99€99€-29%
Kostenlos Amazon Angebote
Avatar
Steal7h
Mitglied seit 2021
4
9
eingestellt am 24. Dez 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für die erst vor kurzem neu erschienenen OnePlus Buds Z2 haut Amazon direkt mal ein gutes Angebot auf die ausgerufene UVP von 99 Euro raus.

Bisher gibt es noch nicht so viele Testberichte, die bisherigen bescheinigen aber zumeist einen ersten guten Endruck und vor allem ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich mit den Oneplus Buds Pro. Die Pro verfügen noch über "Premium"-Features wie Zen-Mode, kabelloses Laden und eine höhere Wertigkeit. Verbaute Treiber sollen aber wohl die gleichen sein.

Kurzer Vergleichs-Test und erste Einschätzung: blog.notebooksbilliger.de/one…ht/

Versand und Rückgabe bei Amazon

Die folgenden Infos beziehen sich nur auf Artikel, die von Amazon versendet werden. Erfolgt der Versand durch einen Marketplace-Händler, können die Versandkosten abweichen.

Der Standardversand kostet regulär 2,99€, solange der Bestellwert unter 29€ liegt. Je nach Produktkategorie können auch 3,99€ Versandkosten anfallen. Einige Artikel erhaltet ihr aber auch generell kostenfrei. Diese sind dann mit „kostenloser Lieferung“ gekennzeichnet.

Alternativ könnt ihr eure Bestellung an Abholstationen und Locker schicken lassen. Die Versandkosten sind dann jeweils 1€ günstiger.

Für Prime-Mitglieder (Mitgliedschaft kostenpflichtig) gilt stets kostenfreier Versand. Das gilt auch für Premiumversand und Same Day Lieferung (ab 20€ Bestellwert)
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

Beste Kommentare
Avatar
Nj/
Ö y
30 Kommentare
  1. Avatar
    Nette Ersparnis! Sind die den (reduzierten) Preis wert?
    Bearbeitet von: "ULostGame" 24. Dez 2021
  2. Avatar
    Nj/
    Ö y
  3. Avatar
    Die vs Huawei free buds pro?
  4. Avatar
    Autor*in
    Die Freebuds Pro spielen in einer anderen Liga, sicher schwierig, die miteinander zu vergleichen.

    Ich finde den Sound der Oneplus Buds Pro richtig gut, macht verdammt viel Spaß, auch über längere Zeit damit Musik zu hören. Wenn der Sound Dank gleicher Treiber nahezu gleich ist, würden die Z2 sich für mich zu dem Preis auf jeden Fall lohnen.
  5. Avatar
    Ich dachte immer Atmos geht nicht über Bluetooth.
  6. Avatar
    Im Vergleich zu den Buds 2 und den Buds +? Die gibt's nämlich auch mehr oder weniger im Angebot.
  7. Avatar
    Ich bin hin und her gerissen. Ich suche Bt ANC in ears, aber bin mit dem Angebot total überfordert. In meiner Auswahl stehen die Freebuds Pro, die oneplus z2, die Sony wf-1000mx3, 1more comfo pro.

    Aus Bewertungen und Reviews werde ich nicht schlau. Hat jemand einen Tipp? Musik, Zugfahrten und Arbeiten sind Anwendungsgebiet
  8. Avatar
    Laurens24.12.2021 18:05

    Ich bin hin und her gerissen. Ich suche Bt ANC in ears, aber bin mit dem …Ich bin hin und her gerissen. Ich suche Bt ANC in ears, aber bin mit dem Angebot total überfordert. In meiner Auswahl stehen die Freebuds Pro, die oneplus z2, die Sony wf-1000mx3, 1more comfo pro.Aus Bewertungen und Reviews werde ich nicht schlau. Hat jemand einen Tipp? Musik, Zugfahrten und Arbeiten sind Anwendungsgebiet


    Hab mir für Soundcore Liberty Air 2 pro entschieden und bin zufrieden: Anpassung an eigenes Hörvermögen, Silikon-Tips in neun Größen, gute Begleitapp, brauchbares ANC und LDAC-Codec per Update.
  9. Avatar
    beevizz24.12.2021 18:09

    Hab mir für Soundcore Liberty Air 2 pro entschieden und bin zufrieden: …Hab mir für Soundcore Liberty Air 2 pro entschieden und bin zufrieden: Anpassung an eigenes Hörvermögen, Silikon-Tips in neun Größen, gute Begleitapp, brauchbares ANC und LDAC-Codec per Update.


    Danke für das Feedback. Zu den Freebuds pro hatte ich einem Test entnommen, dass eine separate App auf iOS fehlen würde. Und seitdem bin ich komplett verunsichert.:S
  10. Avatar
    Laurens24.12.2021 18:12

    Danke für das Feedback. Zu den Freebuds pro hatte ich einem Test …Danke für das Feedback. Zu den Freebuds pro hatte ich einem Test entnommen, dass eine separate App auf iOS fehlen würde. Und seitdem bin ich komplett verunsichert.:S


    Die aus dem Case zu friemeln ist ein Drama, besonders im Winter. Dazu hat das angespriesene Multipoint bei mir nicht funktioniert. Gingen zurück. Meine technisch nicht ganz so kritische Freundin findet sie okay.
  11. Avatar
    Für das letzte Deal mit der Magic box von Oneplus gebe ich immer ein Cold
  12. Avatar
    34683948-fQUhm.jpg34683948-lVgzY.jpgIch hab die normalen Buds Z und bin absolut zufrieden. Geiler Klang, keine Verbindungsabbrüche. Habe sie mit oneplus 9pro, MacBook Pro, iPad I'm Einsatz. Funktionieren überall top
  13. Avatar
    Laurens24.12.2021 18:12

    Danke für das Feedback. Zu den Freebuds pro hatte ich einem Test …Danke für das Feedback. Zu den Freebuds pro hatte ich einem Test entnommen, dass eine separate App auf iOS fehlen würde. Und seitdem bin ich komplett verunsichert.:S


    Test ist alt. Wenn man auf iOS nun nach der app sucht, sieht man auch Bilder der Kopfhörer in der Beschreibung.
  14. Avatar
    aziz068024.12.2021 17:24

    Ich dachte immer Atmos geht nicht über Bluetooth.


    Du verwechselt das mit LostLess Audio, das geht nicht über BT
  15. Avatar
    Na toll, gerade erst vor Weihnachten für 99€ gekauft 😔
    Manchmal hat man halt Pech.
  16. Avatar
    Die oder die Huawei Freebuds 4i für 49€?
    Bearbeitet von: "Cronus" 25. Dez 2021
  17. Avatar
    Baut jede Seite eine separate Bluetooth Verbindung auf?
  18. Avatar
    Autor*in
    TribunM25.12.2021 17:08

    Baut jede Seite eine separate Bluetooth Verbindung auf?


    Wie beim Pro Modell sollen beide auch einzeln im Mono Modus benutzt werden können. Hoffe das war deine Frage.
  19. Avatar
    Danke.
  20. Avatar
    Wird Atmos auch Konzernintern unterstützt (Oppo, Realme, Vivo)?
  21. Avatar
    Steal7h24.12.2021 16:40

    Die Freebuds Pro spielen in einer anderen Liga, sicher schwierig, die …Die Freebuds Pro spielen in einer anderen Liga, sicher schwierig, die miteinander zu vergleichen. Ich finde den Sound der Oneplus Buds Pro richtig gut, macht verdammt viel Spaß, auch über längere Zeit damit Musik zu hören. Wenn der Sound Dank gleicher Treiber nahezu gleich ist, würden die Z2 sich für mich zu dem Preis auf jeden Fall lohnen.


    Die Freebuds Pro haben keinen schlechteren Sound als die Oneplus Buds Pro. Die Freebuds Pro klingen nur etwas anders. Das ANC von Huawei ist teilweise stärker und die Sprachqualität auf einem anderen Level als die der Oneplus Buds Pro. Beide haben aber ihre Vor- und Nachteile bei.

    Laurens24.12.2021 18:05

    Ich bin hin und her gerissen. Ich suche Bt ANC in ears, aber bin mit dem …Ich bin hin und her gerissen. Ich suche Bt ANC in ears, aber bin mit dem Angebot total überfordert. In meiner Auswahl stehen die Freebuds Pro, die oneplus z2, die Sony wf-1000mx3, 1more comfo pro.Aus Bewertungen und Reviews werde ich nicht schlau. Hat jemand einen Tipp? Musik, Zugfahrten und Arbeiten sind Anwendungsgebiet


    Nur für Musik und ANC würde ich die Sony nehmen, wenn du auch telefonieren willst und das beste Gesamtpaket aus Sound und Feautures haben willst, dann ausschließlich Freebuds Pro oder Oneplus Buds Pro. Die Freebuds Pro sind aber für mich Nr. 1. Nur sind sie bei mirnoft irgendwie kaputt gegangen. Ich weiß nicht, ob das nur Pech war.
    Bearbeitet von: "Okrin" 28. Dez 2021
  22. Avatar
    Ich habe mich getraut und muss sagen die diversen Tests die man dazu findet beschreiben die Kopfhörer recht gut. Bisher habe ich noch keine In Ears gehabt, sondern nur einen JBL over ear mit NC. Klanglich bei Musik sehr gut (Dire Straits, Steely Dan) werden sauber abgebildet, im Büro über Laptop mit Teams verbunden werde ich nach ersten Aussagen gut verstanden. Einfache Einrichtung über die HeyMelody App, das ANC macht einen guten Eindruck und ist variabel mit High / Low ANC, Aus und Transparent. Generell dämpfen die In Ears ja von Haus aus, da ist der Transparent Modus sehr hilfreich. Leichtes Rauschen beim High ANC Modus, aber das ist eher normal. Erster Eindruck fürs Geld, Hervorragend. Ja, ein Equalizer wäre noch ein nettes Goodie zum Spielen (irgendwo muss ja aber der Unterschied zum Pro sein) aber nicht Lebensnotwendig, Stöpsel gehen bisschen fummelig aus dem Case aber das hat man auch bald raus und wenn ich die ins Ohr drückt betätige ich irgendeine Taste, da muss ich erst noch herausfinden wo ich wie draufzudrücken, bzw nicht draufzudrücken habe. Aber das sind Kleinigkeiten.
    Ein direkter Vergleich mit den AirPods Pro und dem Einsatz im Flieger erfolgt dann nächste Woche.
  23. Avatar
    Autor*in
    Den EQ gibt's auch beim Pro-Modell nicht, ist anscheinend so ne Oneplus Sache...
  24. Avatar
    Unterstützen die OnePlus MultiPoint?
  25. Avatar
    masu29.12.2021 18:51

    Unterstützen die OnePlus MultiPoint?


    Ja.

    Eben mit den Airpods Pro verglichen. Die Oneplus hören sich beim Gegenüber ein ganz klein wenig kratzig an (Telefonie innerhalb des Hauses, mein Kollege auf der Arbeit hatte nichts deswegen erwähnt (über Laptop in Teams verbunden). Musik hört sich über die Oneplus m.M. nach etwas besser an wie über die Airpods, da etwa fülliger und basslastiger. ANC ist bei den Airpods etwas besser und über das Menü schneller zu erreichen wie über die App.
    Minimale Unterschiede also wo jeder nach seinen Vorlieben selbst entscheiden muss, preislich sind die Oneplus der Knaller ohne sonstige Vergleiche zu haben. Thx for the Deal.
    Bearbeitet von: "gruman" 30. Dez 2021
  26. Avatar
    Autor*in
    masu29.12.2021 18:51

    Unterstützen die OnePlus MultiPoint?


    Nein, aktuell wird weder bei den Buds Z2 noch bei den Buds Pro Multipoint unterstützt. Es gab wohl zwischen den Zeilen schon eine Ankündigung, dass das mittels eines Firmware Update nachgereicht wird, das wäre für mich aber kein Kaufgrund, wenn ich Multipoint wirklich benötigen würde.

    Wenn die Dinger das doch können, Oneplus es aber nicht offiziell bewirbt, dann habe ich nichts gesagt. Wäre dann so wie beim Nord 2, welches offiziell keinen LHDC unterstützt, es aber doch kann...
  27. Avatar
    Bei der Ohrsteuerung in der App ist der Geräte Wechsel eingestellt. „Berühren und halten eines Ohrhörers 3 Sekunden lang um auf ein anderes Gerät umzuschalten“. So konnte ich vom Handy direkt aufs Tablet wechseln. Falls man das als Multipoint verstehen kann, dann unterstützen die das.
  28. Avatar
    Hier der aktuelle Test vom Faultier. Scheinen gerade für den Preis jetzt echt top zu sein
  29. Avatar
    Habe ihn jetzt im Flieger getestet. Das ANC kommt leider nicht gegen die Triebwerksgeräusche an. Er dämpft zwar gut runter und mit Musik geht es aber trotzdem bleiben die recht prägnant. Ich hatte jetzt keinen Vergleich zum Apfelprodukt im Flieger, werde das nächste mal aber wieder meinen OverEar mitnehmen. Da brauch ich auch nicht Angst haben, dass evtl während dem Schlafen ein Ohrhörer rausrutscht und in den weiten des Sitzes verschwindet.
    Im Alltag bin ich aber weiterhin sehr zufrieden mit den Dingern.
Dein Kommentar
Avatar