Onkyo AV Receiver TX-NR646
341°Abgelaufen

Onkyo AV Receiver TX-NR646

22
eingestellt am 5. Janheiß seit 5. Jan
Hallo Gemeinde,

bei Onkyo gibt es als B-Ware den TX 646 für 320,00 Euro. Preisvergleich Idealo 475,00 für A-Ware.

Ich habe schon mehrere Teile bei Onkyo als B-Ware gekauft und da gab es bislang keine Probleme. Die Teile sind neu und hatten weder Gebrauchsspuren noch sonstige Defizite. Allenfalls nicht immer der Originalkarton, aber damit kann man leben.

Der Service von Onkyo ist zwar unterirdisch, aber wenn die Geräte laufen, dann sind sie richtig gut. Garantie bzw. Gewährleistung ist bei, aber besser, die nimmt man nie in Anspruch und muss sich an den Onkyo Service wenden.

Versandkostenfrei.


7.2-Kanal-AV-Netzwerk-Receiver
Heimkino auf dem neuesten Stand


Erleben Sie Heimkino auf dem neuesten Stand – mit dem
7.2-Kanal-AV-Netzwerk-Receiver TX-NR646, dem ersten Vertreter seiner
Klasse, der die revolutionären mehrdimensionalen Audioformate DTS:X™ und
Dolby Atmos® beherrscht.
Das High-Current-Verstärkersystem von Onkyo
treibt Ihre Lautsprecher mit kraftvollen 160 Watt pro Kanal an, sodass
Filmton mit maximaler Dynamik und Klangtreue wiedergegeben wird. Nicht
weniger beeindruckend sind die Ultra-HD-Video-Fähigkeiten.
Es stehen
acht HDMI®-Anschlüsse zur Verfügung, darunter spezielle, mit HDCP 2.2
kompatible Eingänge für Premium-4K-Videoinhalte sowie zwei HDMI-Ausgänge
für die Videowiedergabe in getrennten Räumen. Der hochwertige
384-kHz/32-Bit-DA-Wandler von AKM, der im TX-NR646 zum Einsatz kommt,
erweckt nicht nur Filme, sondern ebenso hochauflösende Musik und
Streaming-Inhalte zum Leben.
Integriertes Wi-Fi®, Bluetooth, AirPlay
und Internet-Musikdienste wie Spotify Connect und Deezer ermöglichen
bequemes Musik-Streaming.
utzen Sie die kostenlose
Fernbedienungs-App von Onkyo, um auf Mobilgeräten zu streamen, Titel in
Online-Diensten zu suchen und auszuwählen und um die Wiedergabe in zwei
Zonen zu steuern. Für Schallplatten-Liebhaber ist der TX-NR646
zusätzlich mit einem Phono-Vorverstärkereingang ausgestattet, der den
Anschluss von Plattenspielern ermöglicht.


22 Kommentare

Den oder einen von Denon?

Preis ist gut, aber man sollte bedenken bei der Onkyo B-Ware das man auch echt verkratzte Geräte erhalten könnte.
Habe dort mal 2 kleinere Serien bestellt. Einer war im sehr guten Zustand und der andere optisch missbraucht.

Glücksspiel ! Aber man kann ich dann ja retournieren...

t3rynvor 7 m

Den oder einen von Denon?



Würde dir eher zu Denon raten.
Habe 414/515/509/609/616/626 durch und die äusserlich Qualität und Zusatzfeatures wurden von Jahr zu Jahr gestrichen zu den Nachfolgemodellen. Habe 2x den 626 dann ca. 1 besessen, bis ich System 2 aufgelöst habe und auch den im Wohnzimmer gegen einen Denon ausgewechselt habe.

Habe den X3100 von Denon und bin zufriedener als mit den Onkyos.

Bearbeitet von: "Westside1971" 5. Jan

Was sind denn die Unterschiede zum Nachfolgermodell?
Aktuell ist ja NR656

Persönliche Erfahrung: Onkyo B-Warenshop ist wirklich Glücksspiel. Sowohl optisch als auch technisch kommt da auch gerne mal Schrott

Habe den 636 und finde ihn top. Trotzdem aus meiner Sicht cold, da es das Nachfolgemodell 656 schon für unter 450€ gibt.

Habe meinen auch bei Onkyo bestehlt als B Ware kamm neu ovp lauft ohne Probleme!

Dravenvor 1 h, 19 m

Was sind denn die Unterschiede zum Nachfolgermodell?Aktuell ist ja NR656



Neben oben erwähnten technischen Änderungen hat sich die Fernbedienung beim 656 deutlich geändert, ist kleiner und übersichtlicher (manche mögen sie, manche nicht), außerdem hat der 656 eine deutlich schönere grafische Darstellung auf dem TV (möglicherweise hat der 646 diese auch per Update bekommen, weiß ich aber nicht) und es gibt eine neue, verbesserte Onkyo App "Onkyo Controller", ob sich der 646 mit dieser App steuern lässt, weiß ich nicht.

Den 656 habe ich aktuell hier und der macht leider Probleme mit ein paar mp3 Files auf dem USB Stick, den ich an meine Fritzbox angeschlossen hab. Habe außerdem den 545 im Schlafzimmer (und andere Geräte, die problemlos mit dem Fritz NAS kommunizieren), der spielt alles ab, liegt also am 656, da ich zuvor den Pioneer 1131 von einem Bekannten hier hatte und der das gleiche Problem zeigt wie der 656.

Bei Denon stört mich die katastrophale App ungemein, wer diese nicht nutzt, mag aber mit Denon besser bedient sein.

Edit: Hab gerade mit dem Onkyo Support telefoniert und der 646 hat die neue grafische Oberfläche definitiv nicht per Update bekommen. Und bei meinem Problem können sie mir nicht weiterhelfen. Nunja.
Bearbeitet von: "Moon777" 5. Jan

alter Preis 340€

t3rynvor 2 h, 12 m

Den oder einen von Denon?


Also schon alleine wegen des Designs würde ich zu Denon greifen. Diese Onkyo Dinger sehen furchtbar aus.

Hatte immer Denon, derzeit habe ich aber einen YAMAH RX-V679. Ist auch sehr empfehlenswert. Gute App. Guter Klang.

PrinceCGNvor 1 h, 48 m

Also schon alleine wegen des Designs würde ich zu Denon greifen. Diese Onkyo Dinger sehen furchtbar aus. Hatte immer Denon, derzeit habe ich aber einen YAMAH RX-V679. Ist auch sehr empfehlenswert. Gute App. Guter Klang.


Was bring mir Designs? Wenn der preis,Leistung nicht passt und Ausstattung.
Preis leistung gibt es zur zeit nichts beseres!
Bearbeitet von: "Badboy79" 5. Jan

Badboy79vor 24 m

Was bring mir Designs? Wenn die preis Leistung nicht passt und Ausstattung.


Stimmt. Man kann ja auch bei KIK einkaufen, dort gibt es auch Kleidung. Der Kik-Mantel ist auch viel günstiger als der Woolrich-Parka.


PrinceCGNvor 44 m

Stimmt. Man kann ja auch bei KIK einkaufen, dort gibt es auch Kleidung. Der Kik-Mantel ist auch viel günstiger als der Woolrich-Parka.



Dumme aussage du kaufst bestimmt auch deine Sachen nur weil Designs muss passen Rest ja egal.

Badboy79vor 1 m

Dumme aussage du kaufst bestimmt auch deine Sachen nur weil Designs muss passen Rest ja egal.


Richtig!

Haben auch schon div. Serien durch und alles B-Waren aus'm Onkyo-Shop;
bis jetzt gab's noch kein Problem und alle waren äußerlich A-Ware, mal mit, mal ohne OVP.
Würde jederzeit wieder dort kaufen ...

Westside1971vor 8 h, 15 m

Würde dir eher zu Denon raten.Habe 414/515/509/609/616/626 durch und die äusserlich Qualität und Zusatzfeatures wurden von Jahr zu Jahr gestrichen zu den Nachfolgemodellen. Habe 2x den 626 dann ca. 1 besessen, bis ich System 2 aufgelöst habe und auch den im Wohnzimmer gegen einen Denon ausgewechselt habe. Habe den X3100 von Denon und bin zufriedener als mit den Onkyos.


Danke für das Feedback!

Bitte B-Ware in den Titel!

Verfasser

dododealvor 4 m

Bitte B-Ware in den Titel!



.... soll ich auch noch ein Butterblümchen mit rosa Schleifen malen ?

Steht doch im ersten Satz, dass es B-Ware ist.

Lasst die Finger von dem Mist.
Ich dachte auch, ich bin der klügste und kann mir den Neupreis sparen.
Habe aber 3 verschiedene Geräte bestellt und alle wieder eingeschickt.
Die haben keine optischen Mängel.
Sehen wirklich 1a aus.
Aber die haben technische Probleme.
Von wegen "repariert und geprüft".
Die Geräte bleiben "hängen".
Man muss dauernd "Factory Reset" machen.
Spotify und andere Streaming-Dienste gehen nicht "Server error".
USB wird nicht abgespielt.
USB spielt ein paar Sekunden und dann kommt "Cannot Play".
WLAN geht auch nicht. Man muss den Router-Namen manuell eintippen um, um diesen Fehler herum zu kommen.
Manchmal nach dem Einschalten kommt "Now initializing..." und dann kann man Stunden lang warten, es wird nichts mehr passieren.
Man muss dann das Gerät abschalten, Stecker ziehen wieder, Einschalten und hoffen, dass es mal geht.
Bearbeitet von: "TodesGeier" 5. Jan

Hier de.onkyoshop.com/de/…htm sonst auch noch als B-Ware aus diesem (https://www.mydealz.de/deals/onkyo-av-receiver-tx-nr646-930332) Deal. Ist gestern bei mir angekommen. Optisch wie neu, angeschlossen habe ich ihn noch nicht.
Gruß

Kingie5. Januar

http://www.de.onkyo.com/de/produktvergleich-58454.html?products=28345,29543



Draven5. Januar

Was sind denn die Unterschiede zum Nachfolgermodell?Aktuell ist ja NR656


Das wichtigste steht da aber nicht: Der 646 hat noch einen Lüfter eingebaut und der 656 ist passiv gekühlt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text