183°
Onkyo SKS-HT528 B-Ware

Onkyo SKS-HT528 B-Ware

ElektronikOnkyo Angebote

Onkyo SKS-HT528 B-Ware

Preis:Preis:Preis:104€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 193 Euro

5.1-Kanal Heimkino-Lautsprechersystem

Packender Surroundklang für Ihr Heimkino

Ihr Onkyo A/V Surround-Receiver zeigt sich von seiner besten Seite, wenn Sie ihn mit einem verlässlichen Partner kombinieren - wie z.B. dem SKS-HT528. Dieses 5.1-Kanal Lautsprechersystem besteht aus fünf Breitband-Bassreflex Lautsprechern mit jeweils 120 W
Belastbarkeit und einem leistungsfähigen, nach unten abstrahlenden 150 W Subwoofer. Zusammen erzeugen Sie eine sorgfältig ausbalancierte, räumliche Klangbühne, die Ihre Filme und Musik in beeindruckender Weise zum Leben erweckt. Farblich kodierte Lautsprecherkabel sorgen für eine kinderleichte Inbetriebnahme, und die Möglichkeit der Wandbefestigung erleichtert die optimale Aufstellung. Die moderne Hochglanzoberfläche fügt sich perfekt in jede Wohnumgebung ein.

Features

SKF-528 Front-Lautsprecher

Bauart: Breitband-Bassreflex
8 cm Konus
Max. Belastbarkeit 120 W
Hochglanz-Oberfläche
Magnetisch abgeschirmt

SKC-528 Center-Lautsprecher

Bauart: Breitband-Bassreflex
8 cm Konus
Max. Belastbarkeit 120 W
Hochglanz-Oberfläche
Magnetisch abgeschirmt


SKR-528 Surround-Lautsprecher

Bauart: Breitband-Bassreflex
8 cm Konus
Max. Belastbarkeit 120 W
Hochglanz-Oberfläche


Hinweis: Alle Lautsprecher haben eine Hochglanz-Oberfläche, eine Impedanz von 6 Ohm, verfügen über farbcodierte Lautsprecheranschlüsse und können an der Wand montiert werden.

SKW-501 Bassreflex-Subwoofer

20 cm Konus
Nach unten abstrahlend
Max. Ausgangsleistung 150 W
Einschaltautomatik (Standby/Ein)

Beliebteste Kommentare

MalteFS

2 vergleichspreise kann man ja wohl schlecht als VGP zählen oder? xD



Schreib ich ihn nicht hin, wird gemeckert. Schreib ich ihn hin, wird gemeckert. Verdammter Teufelskreis

19 Kommentare

2 vergleichspreise kann man ja wohl schlecht als VGP zählen oder? xD

MalteFS

2 vergleichspreise kann man ja wohl schlecht als VGP zählen oder? xD



Schreib ich ihn nicht hin, wird gemeckert. Schreib ich ihn hin, wird gemeckert. Verdammter Teufelskreis

mit was für nem receiver soll man sowas überhaupt koppeln? ich kauf doch keine 99eur boxen und nen 300eur receiver?!

Erfahrungswerte?

Passiver Subwoofer!

oohuisd

Passiver Subwoofer!



Echt?
Passiv mit Einschaltautomatik (Standby/Ein)

oohuisd

Passiver Subwoofer!



Laut Beschreibung unteranderem bei Amazon ist das hier ein aktiver subwoofer

Jo, sorry hab mich geirrt. Ist ein aktiver Subwoofer.

fabian9

mit was für nem receiver soll man sowas überhaupt koppeln? ich kauf doch keine 99eur boxen und nen 300eur receiver?!



Da ist was dran..

Wie schliesst man die eigentlich an? Hdmi haben die ja sicher nicht... Chinch?

andromedar

Wie schliesst man die eigentlich an? Hdmi haben die ja sicher nicht... Chinch?



Lautsprecherkabel? X)

-

fabian9

mit was für nem receiver soll man sowas überhaupt koppeln? ich kauf doch keine 99eur boxen und nen 300eur receiver?!


Nach Idealo sind das ja auch 200-EUR-Boxen
Ich würde auch immer mehr für die Boxen ausgeben als für den Receiver, aber in Kombination mit einem Einsteigerreceiver wie dem Onkyo 333 bekommt man hier mehr Sound für's Geld als bei den üblichen Komplettsystemen.

Macht es Sinn diese Boxen für den Einstieg zu kaufen und dann, wenn mehr Erfahrung (und Geld ;-)) vorhanden ist,z.b. die Frontboxen oder den Subwoofer auszutauschen? Oder evtl neue frontboxen und die alten dann für 7.1 zu nehmen? Und sollte man dabei gleich auf den AVR achten, oder ist der schon empfohlene Onkyo 333 für solche Pläne (excl. 7.1) ausreichend?

habe den sub (glaube ich) einzeln gekauft bei amazon (dort war er jedoch aktiv) in den cyberdeals vor gut 1 1/2 jahren. bin mit dem mehr als zufriedenden. meine nachbarn btw auch würde bei dem set zuschlagen für den kurs

Habe mir die Boxen 2010 zusammen mit dem AV-Receiver Onkyo TX-SR508 für 330€ bei Amazon gekauft. Schwachpunkt der Boxen ist das Klacken beim Ein- und Ausschalten des Subwoofers, das man deutlich hören kann. Ansonsten absolut in Ordnung.

asdfasdfasdf

Habe mir die Boxen 2010 zusammen mit dem AV-Receiver Onkyo TX-SR508 für 330€ bei Amazon gekauft. Schwachpunkt der Boxen ist das Klacken beim Ein- und Ausschalten des Subwoofers, das man deutlich hören kann. Ansonsten absolut in Ordnung.



Dafür gibt es aber wohl einige Tricks, sodass er dauerhaft während des Filmes anbleibt. Einfach mal googeln.

Habe mir das Set auch geholt, für 99€ konnte ich einfach nicht wiederstehen. Früher haben die selbst als B-Ware 189€ gekostet. Das Set wird meine Onkyo D-055 gut ergänzen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text