276°
Onkyo TX-NR 509 , B-Ware vom Hersteller für 129,-

Onkyo TX-NR 509 , B-Ware vom Hersteller für 129,-

EntertainmentOnkyo Angebote

Onkyo TX-NR 509 , B-Ware vom Hersteller für 129,-

Preis:Preis:Preis:129€
Zum DealZum DealZum Deal
Der letzte preiswerte Receiver mit 2 - zeiligem Display.
Schwarz und Silber vorhanden.
Da es direkt vom Hersteller kommt,ist das HDMI-Board schon neu.

•80 Watts per Channel at 8 Ohms, ; 110 Watts per Channel at 6 Ohms,
•4 HDMI Inputs and 1 Output, HDMI Support for 3D, Audio Return Channel, Deep Color, X.V.Color,
•LipSync, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio, DVD-Audio
•Direct Digital Connection of iPod/ iPhone via Front-Panel USB Port.
•Easy to Use On screen Display (OSD) via HDMI;

Achtung: Der Bluetooth-USB-Adapter UBT - 1 geht nicht.

Der WLAN Adapter UWF - 1 geht sehr gut.

25 Kommentare

zu wenig Infos..

vergleichspreise,Versandkosten
..
!?

Dieser ansich gute Receiver soll leider erhebliche Haltbarkeitsprobleme haben (siehe Amazon Rezensionen) - es werden meist minderwertige ELKOS vermutet.

amazon.de/pro…ing

Eventül haben diese Rückläufer hier nachgebessertes Material erhalten ?

Ausstattung ist umfangreich und der Verstärker von einer namhaften Firma. Das alles für 129,- ?
Absolutes HOT!

Ich besitze den Receiver und kann über keine Probleme berichten. Preis ist natürlich sehr genial.
Lediglich die Android-App zur Steuerung des Receivers macht manchmal Probleme (lässt sich nicht genau genug steuern). Das liegt aber ja nicht direkt am Receiver.
Nochmals, HOT!

Hab den auch, macht für mich den besseren Klang und einfachere Bedienbarkeit als der Pio 923 den ich zwischdurch hatte, als der Onkyo wegen HDMI Board in Reparatur war. Wurde übrigena 5Monate nach Garantie-Ende durch Onkyo kostenlos durchgeführt.

Habe letzte Woche einen 414 als B-Ware von Onkyo gekauft, der sah schlimmer aus als mein alter Receiver nach 5 Jahren und zwei Umzügen:
- eingedellte Ecke der Plastikfrontplatte
- diverse feine Kratzer auf Display
- viele feine Kratzer und Scheuerstellen an allen Seiten des Blechgehäuses
- etliche kurze Kratzer, die deutlich ins Blech gingen.

kann ich bestätigen, habe letzte Woche den 414 einmal in silber und einmal in schwarz bestellt. Der Silberne hat nach 5 Minuten aufwärmen pfeifende, knackende Geräusche von sich gegeben. Der Lautstärkeregler spielte verrückt und es wurde teilweise mit Vollast sporadisch die Boxen angesteuert! Bin froh das nichts kaputt gegangen ist.
Der Schwarze war auch verkratzt, das Display ganz übel. Ich kann nicht verstehen wie Onkyo sich mit solch einem Scheiss den Ruf kaputt macht. Bitter!

Habe aber dennoch den 509 einmal geordert, vielleicht klappt es ja mit dem besser....

Ich habe den TX-NR 509 und bin sehr begeistert von dem Gerät.

Kann ich nur empfehlen zu solch einem schnapper.

Also ich hab schon 2mal B-Ware von Onkyo gekauft (erst letzte Woche den 414) , die ware war immer einwandfrei und wie neu .

Hat leider kein S-Video in für meine retro hardware

scheint sich ja ganz gut zu nem höheren Kurs verkaufen zu lassen. Aber dafür müsste er natürlich optisch in nem guten Zustand sein.

Weiß jemand, wie das mit der Garantie bei Onkyo auf B-Ware ist?

Kann doch echt nicht wahr sein,schon wieder ein optimaler Deal für mich !!!

Ich hatte mir doch so sehr vorgenommen diesen Monat nicht mehr bei MyDealz vorbeizuschauen

Ahhhhhhh......

Bleib stark !!!!!!

So hab auch mal bestellt und bin gespannt wie der Zustand sein wird.
Onkel gibt auf B-ware genau die gleiche Garantie (Gewährleistung) wie auf Neuware oder ?

Ja, steht in den FAQs bei Onkyo:

Habe ich auf Produkte aus dem B-Waren Sortiment eine Gewährleistung? Ja, auf B-Waren Produkte besteht ebenso wie für Neugeräte ein Gewährleistungsanspruch von 2 Jahren.

Habe ich auf Produkte aus dem B-Waren Sortiment eine Gewährleistung? Ja, auf B-Waren Produkte besteht ebenso wie für Neugeräte ein Gewährleistungsanspruch von 2 Jahren.



Müsste ja auch bei Weiterverkauf gelten, oder?

Ja die Garantie ist ja noch Personen gebunden also auch beim Weiterverkauf

Nicht Personen gebunden meine ich blödes Handy

Da wird die gesetzlich vorgeschriebene Händler-Gewährleistung beschrieben und keine Herstellergarantie! Das heißt, wenn er nach 6 Monaten kaputt geht, ist Onkyo entweder kulant und sie reparieren oder ihr dürft beweisen, dass der Fehler schon von Anfang an bestand!

habe den 509 seit zwei jahren, reparatur des hdmi-boards gottseidank auf garantie. dieses problem mit dem hdmi-board erstreckt sich über verschiedene baureihen. mir kommt kein onkyo mehr ins haus

So, der 509er ist im Haus, und ist mindestens so ramponiert wie der 414er letzte Woche. Diverse Kratzer seitlich und oben bis auf's Blech, dazu noch eine Beule oben, vermutlich vom Hifi-Gerät, was mal da draufstand. Keine angedötzte Ecke der Frontplatte, aber dafür diverse Kratzer und Macken in der Frontplatte und abgewetzter Lautstärke, Power und Pfeilknopf. Das sind Nutzungsspuren von ca. 2 Jahren Nutzung bei einem unvorsichtigen Besitzer!

Der Clou aber: hinten unten ist eine Ecke großflächig eingebogen (ca. 5 cm x 3 cm sind einige mm nach Innen gewandert, und an der Blechecke sind mehrere mm Metal abgeschliffen. Das sieht mir so aus, als wäre der Receiver mal ohne Styroporschalen verschickt worden und hätte seinen Weg durch den Karton nach draußen gesucht.

Auf beiden Kartons klebte ein Aufkleber, die Ware sei refurbished und könnte "minor cosmetic damage" aufweisen. Bei Onkyo im FAQ steht bei B-Ware nichts von kosmetischen Mängeln.

Bei beiden Receivern handelte es sich nicht um Spuren, wie sie innerhalb der Fernabsatzgesetz-Frist auftreten oder nach einigen Monaten nach einem Kulanztausch, sondern es waren ganz abgelutscht vermackte Geräte, deutlich schlimmer als die Vorführgeräte im Mediamarkt.

Was denkt sich Onkyo Deutschland eigentlich dabei???

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text