331°
Onkyo TX-NR 828 Heimkino-Receiver für 499,- Euro (lokal - Saturn Hamburg)

Onkyo TX-NR 828 Heimkino-Receiver für 499,- Euro (lokal - Saturn Hamburg)

Elektronik

Onkyo TX-NR 828 Heimkino-Receiver für 499,- Euro (lokal - Saturn Hamburg)

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei den Saturn Märkten in Hamburg gibt es aktuell den Onkyo TX-NR 828 in schwarz oder silber für sehr gute 499,- Euro!



Günstigster Preis laut idealo liegt bei 714,85 Euro. Preisersparnis: über 30%





Kurzbeschreibung:

7.2 AV Netzwerk Receiver

7x 180 Watt Musikleistung

Integrierte Wi-Fi- und Bluetooth-Streamingtechnologie

Unterstützt 4K-Videoinhalte





alles weitere im 1. Kommentar

28 Kommentare

Auch wenn ich lieber den 818 hätte. Der Preis hier ist mal sowas von HOT !

Das Design ist einfach so cool.. schade, dass er wohl auch die Onkyo-typischen Probleme haben wird.

Ich hab die Teufel columa 300r (5.1 mit Receiver im subwoofer), bei der gibt es leider echt wenig Einstellmöglichkeiten, lohnt es sich diesen Receiver zu kaufen, meint ihr das klangerlebnis verbessert sich so das 500€ gerechtfertigt sind :/?

Zum Columa 300r wird sich das auf jeden Fall verbessern.
Preis ist hot.

Naja man hätte mehr Möglichkeiten der Einstellung zum Columna-Receiver.. aber klanglich wird es relativ sicher keine riesigen Sprünge geben.

hot, aber der 818er für 649 bei Redcoon war eindeutig der bessere Deal.

Hier die komplette Seite aus dem Prospekt.
Da sind noch mehr gute Preise dabei. Vorallem das Harman Kardon-Set. Die Lautsprecher finde ich auch nur deutlich teurer im Netz.


dsc00375rfp5ulgku2.jpg



LenyKarl

hot, aber der 818er für 649 bei Redcoon war eindeutig der bessere Deal.


Finde ich nicht. Ich habe den 818 und behalte ihn auch. Aber das Audyssey XT 32 wäre mir definitiv keine 150,- Euro mehr wert, zumal der 828 ja auch einige Vorteile hat (vorallem BT und WLAN).

bt brauch ich nicht..die Qualität darüber ist so einem avr nicht würdig und WLAN kann man per LAN auf WLAN Adapter ab 15 Euro nachrüsten ohne den USB Port belegen zu müssen

Nicht falsch verstehen..der 828er ist für den Preis mega hot und jeden Cent Wert..ich finde nur er ist kein würdiger Nachfolger für den 818er..das wäre eher der 929 welcher deutlich teurer ist.

Sehe ich ähnlich. Aber den 818 gab es ja auch nie für 499,- Euro.

Zu dem Preis bekommt man aktuell keinen von Ausstattung, Leistung und vorallem von der Bolidenoptik vergleichbaren Receiver.

Zum 818er fehlen mehr als nur das XT32 - Dolby Volume , Differential-D/A- Wandler Modus Front , Digital Crossover Processing Network , bei der Video Einstellung fehlt auch noch die Einstellungsmöglichkeit ISF Tag und ISF Nacht die dem ISF Standard entsprechen und nicht selber angepasst werden müssen. Was zusätzlich noch auffällt ist der Gewichtsunterschied zwischen 818 ( 18,3 kg )und 828 (15 kg )Kilo !? Und das obwohl beide Geräte gleich groß sind.
Ich weiß nicht was sich Onkyo dabei gedacht hat aber der 818 hat mehr nützlichere Ausstattung als der neue 828...

Nachfolger ist quasi der 929er

Wie würdet ihr den 808 dazu einschätzen? BT WLAN und AIRPlay ausgenommen

sehe ich genauso. habe selber den 818 und als Nachfolger sehe ich auch eher den 9er. Trotzdem ist der Preis hier def gut, daher auch ein Hot - trotzdem wuerde ich nicht gegen meinen 818 eintauschen

Vielleicht kann man ja zum Mediamarkt in Hamburg gehen und nach dem selben Preis fragen. Dann hat man diese Woche die Chance, ihn evtl. für 14€ zu bekommen.

bladerunner

Das Design ist einfach so cool.. schade, dass er wohl auch die Onkyo-typischen Probleme haben wird.

Was für Probleme meinst Du? (ich kenne mich mit Onkyo nicht aus.)
Edit: Tante Google sagt, Onkyo hat alle 40s Probleme mit Microrucklern?

Ist der viel besser wie der marantz sr5007 und 130 eur Aufpreis wert? Thx!

bladerunner

Das Design ist einfach so cool.. schade, dass er wohl auch die Onkyo-typischen Probleme haben wird.



Vermutlich meint er die Probleme mit den HDMI-Ports.. die sind aber bei den Modelen nicht mehr so groß - bei den älteren sind die öfter ausgefallen.. wobei "oft" schwer zu beziffern ist - in Foren treffen sich ja immer die leidgeplagten.

g4313

Ist der viel besser wie der marantz sr5007 und 130 eur Aufpreis wert? Thx!



Ich pers. täte Onkyo vorziehen, aber bei sowas solltest du dir selber einen Eindruck im Laden machen. Du musst vergleichen:
- Ton
- Funktionen
- Bedienbarkeit
- pers. Geschmack & Vorlieben...

Grob falsch machst du bei keinem der beiden etwas.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text