207°
ABGELAUFEN
Onkyo TX-NR1030 Schwarz (9.2-AV-Receiver) für 1299 € @ redcoon.de (nächster Preis 1799 €)

Onkyo TX-NR1030 Schwarz (9.2-AV-Receiver) für 1299 € @ redcoon.de (nächster Preis 1799 €)

TV & HiFiRedcoon Angebote

Onkyo TX-NR1030 Schwarz (9.2-AV-Receiver) für 1299 € @ redcoon.de (nächster Preis 1799 €)

Preis:Preis:Preis:1.299€
Zum DealZum DealZum Deal
Redcoon hat den Preis des Onkyo-TX-NR1030 nochmal im Preis auf 1299 € gesenkt! Da der Receiver bei Mediamarkt auch wieder 1799 € kostet, liegt der nächste Preis bei 1798,99 € inkl. Versand. Dadurch ergibt sich eine Ersparnis von aktuell 499,99 € bzw. 27,8 %. Zusätzlich sind noch 10,92 € durch qipu möglich, wodurch man auf 1288,08 € kommt.
Da ich nicht weiß, ob man es bei einem Update meines gestrigen Deals mitbekommen hätte, habe ich einen neuen aufgemacht.

- 9.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver; Separate Verstärker- und Verarbeitungsblöcke, ein massiver Hochstromtransformator, sieben Burr-Brown DA-Wandler und zwei 32-Bit-Signalprozessoren bilden die ideale Grundlage für Dolby Atmos
- Dolby Atmos Surround-Sound für eine neue Dimension des Filmtons: Ursprünglich für Multiplexkinos konzipiert, nutzt Dolby Atmos eine objektorientierte Tonmischung und Deckenkanäle, um Klangeffekte durch den Raum zu bewegen und den Zuhörer so förmlich in lebendigen Klang einzuhüllen; Dolby Atmos ermöglicht nicht nur eine präzisere Lokalisierung der Surround-Effekte separater Kanäle, sondern auch realistischere Klangbewegungen im Heimkino, die Sie mitten ins Geschehen versetzen
- Symmetrische XLR- und 11.4-Mehrkanal-Vorverstärkerausgänge und 4K-/60-Hz-fähige HDMI-Anschlüsse (8 Ein-/3 Ausgänge) mit Unterstützung für 4K-Internetvideos mit HDCP 2.2-Kopierschutz bieten optimale Anschlussmöglichkeiten für eine zukunftsfähige Heimkinoanlage
- Atemberaubender Stereoklang: Die integrierte Wi-Fi- und Bluetooth-Technologie ermöglicht eine drahtlose Wiedergabe digitaler Musik - von hochauflösendem Musik-Streaming bis hin zu Spotify; Gleichzeitig sorgt Pure Direct Analog Path sorgt mit entsprechenden Hi-Fi-Verstärkern für einen packenden Analogklang; DTS Neo:X-Upmixing, 4K-Videoskalierung und ISF-Videokalibrierung; Raumunabhängige Steuerung per Smartphone
- Lieferumfang: Onkyo TX-NR1030 (B) 9.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver schwarz, UKW-Wurfantenne, MW-Rahmenantenne, Lautsprecherkabel-Etiketten, Mikrofon zur Lautsprechereinrichtung, Bedienungsanleitung, Fernbedienung, zwei AA-Batterien (R6)

30 Kommentare

Ein Hot von mir... Für mich ist das Teil etwas zu überdimensioniert... Ne Nummer kleiner feucht mir

Perfekt, endlich kann ich mein 9.2 Atmos im 20m2 Wohnzimmer der Mietwohnung realisieren.

Was, nur 9.2? Wo soll ich denn mit meinen andeten 20 Boxen hin?

prodigy

Perfekt, endlich kann ich mein 9.2 Atmos im 20m2 Wohnzimmer der Mietwohnung realisieren.


Bei anderen ist das Gästeklo so groß X)

Mein NuLine 5.0 Set hat schon ordentlich wumms. Sub okay, aber ZWEI Subs und noch VIER Boxen mehr? Später dann im 40m2 Kellerraum mit Beamer vielleicht :P für das Geld wirds dann aber doch eher eine saunalandschaft.

Die Rückseite von dem Ding sieht schon krass aus xD

Wenn das alles voll wäre....Kabelsalat ist dafür kein Wort.

Nettes Teil, nur zu teuer. Aber statt ne Ausgangsleistung pro Kanal in den Text zu packen, schwadroniert der Hersteller die halbe Beschreibung wie toll Dolby Atmos doch ist. Übrigens sind es 184 Watt pro Kanal, recht üppig wenn man mal die Bachbarschaft, zumindest mit dem Gehör, einlädt. xD

Kommentar

RayMAN83

Nettes Teil, nur zu teuer. Aber statt ne Ausgangsleistung pro Kanal in den Text zu packen, schwadroniert der Hersteller die halbe Beschreibung wie toll Dolby Atmos doch ist. Übrigens sind es 184 Watt pro Kanal, recht üppig wenn man mal die Bachbarschaft, zumindest mit dem Gehör, einlädt. xD

sorry, meinte 185 Watt, hätte ich fast um 11 Watt beschießen.

Vergleichspreis falsch. Nächster Preis ist 1499 bei Ebay. Zwar trotzdem warm, enthalte mich aber.

AnonyX

Vergleichspreis falsch. Nächster Preis ist 1499 bei Ebay. Zwar trotzdem warm, enthalte mich aber.


Joah, super... Zwei Auktionen (einmal silber, einmal schwarz) vom gleichen Händler und jeweils nur einmal verfügbar. Also insgesamt zwei Stück für den Preis... Genial

Kommentar

AnonyX

Vergleichspreis falsch. Nächster Preis ist 1499 bei Ebay. Zwar trotzdem warm, enthalte mich aber.

Ja und? Ist das dann kein Vergleichspreis???

AnonyX

Vergleichspreis falsch. Nächster Preis ist 1499 bei Ebay. Zwar trotzdem warm, enthalte mich aber.


Das wäre ja weniger spektakulär gewesen. Wegen dieser Arroganz enthalte ich mich halt doch nicht. Cold!

prodigy

Mein NuLine 5.0 Set hat schon ordentlich wumms. Sub okay, aber ZWEI Subs und noch VIER Boxen mehr? Später dann im 40m2 Kellerraum mit Beamer vielleicht :P für das Geld wirds dann aber doch eher eine saunalandschaft.



Wenn man homogenen Bass auf mehreren Sitzplätzen haben möchte, dann braucht man in normalen Wohnräumen mehr als einen Sub, bei rechteckigem Raum sind vier Subwoofer schon recht ideal. Das müssen dann übrigens keine grossen Subwoofer sein und es dringt dann auch weniger Bassenergie nach aussen ausserhalb des Hörraumes.

Gekauft fuer die gästegarage

Ja ich hab auch 202029384829 Stück... Dauertiefpreis!

prodigy

Mein NuLine 5.0 Set hat schon ordentlich wumms. Sub okay, aber ZWEI Subs und noch VIER Boxen mehr? Später dann im 40m2 Kellerraum mit Beamer vielleicht :P für das Geld wirds dann aber doch eher eine saunalandschaft.


... möchte nur kurz auf deinem Artikel eingehen, da deine Aussage relativ richtig ist, aber auch relativ falsch ist! Tiefe Töne (Frequenzbereich XXXXX sind nicht für das menschliche Ohr ortenbar, es sei denn, Du hast den "Ohrfehler" "Fisch" (Übertrieben-heißt auch ganz anders)
Mein Schwager ist im Tonstudio Potsdam beschäftigt - und ich nehm mir öfters mal die Zeit diesen zu begleiten = er ist Toningenieur. Er hat jedoch kein Interesse diese Seite und dessen Inhalt zu verfolgen, jedoch hab ich mal diese Seite meinen Schwager hochgeladen und um seine Meinung gebeten. Erste Antwort war, dass dieser Poster mal nach Potsdam kommen sollte, und im Studio die aktuellen Trailer war nehmen soll, um so darzulegen, wieviel Subs installiert wurden. Rechteck, Quadrat oder Rund - Position des Subs ist das a&o. Frequenzaufweichungen und Überlagerungen müssen vermieden werden. Jede Box sollte eine Tiefenkomponete haben, so erhält man in jeden Winkel des Raumes eine gewisse Resonance. Ferner ist für jeden Filmfreund ein Sub unerlässlich - je nach Austastung des Hauptgerätes benötigt man nach "Stand der Technik" zwei Subs - mehr nicht (in Räumen bis ab. 45 m²).

Kann nur Raten von den Onkyo Receivern Abstand zu nehmen. Habe mir vor 5 Jahren für 900,- den TX-NR 709 gekauft. Nach 3 Jahren hat sich die Endstufe nicht mehr zugeschaltet wegen einer kalten Lötstelle. - Keine Kulanz seitens des Herstellers.
Als Kernschrott bei Ebay Kleinanzeigen verkauft.

RayMAN83

Nettes Teil, nur zu teuer. Aber statt ne Ausgangsleistung pro Kanal in den Text zu packen, schwadroniert der Hersteller die halbe Beschreibung wie toll Dolby Atmos doch ist. Übrigens sind es 184 Watt pro Kanal, recht üppig wenn man mal die Bachbarschaft, zumindest mit dem Gehör, einlädt. xD



Dann solltest nach AVR-Vergleichstests suchen und mal nachlesen, welche Leistung im MEHRKANALbetrieb davon insbesondere bei Onkyo noch übrig bleibt.
Denn diese Leistungsangabe bezieht sich grds. auf lediglich einen einzigen Kanal. Hörst du Mono mit einem 1.0-Set?

Kommentar

RayMAN83

Nettes Teil, nur zu teuer. Aber statt ne Ausgangsleistung pro Kanal in den Text zu packen, schwadroniert der Hersteller die halbe Beschreibung wie toll Dolby Atmos doch ist. Übrigens sind es 184 Watt pro Kanal, recht üppig wenn man mal die Bachbarschaft, zumindest mit dem Gehör, einlädt. xD




Was?????

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text