164°
ABGELAUFEN
Onkyo TX-NR535 Netzwerkreceiver + Bose Acoustimass 6 Heimkinolautsprecher für 666€ @Cyberport

Onkyo TX-NR535 Netzwerkreceiver + Bose Acoustimass 6 Heimkinolautsprecher für 666€ @Cyberport

ElektronikCyberport Angebote

Onkyo TX-NR535 Netzwerkreceiver + Bose Acoustimass 6 Heimkinolautsprecher für 666€ @Cyberport

Moderator

Preis:Preis:Preis:666€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 899€

Über Qipu gibt es 1% Cashback.
qipu.de/cas…rt/

Testberichte Onkyo TX-NR535 - Note gut
testberichte.de/p/o…tml

Testberichte Bose Acoustimass 6 - Note sehr gut
testberichte.de/p/b…tml

Amazon Kundenrezensionen Onkyo TX-NR535
amazon.de/Onk…NBO

idealo
idealo.de/pre…tml
idealo.de/pre…tml
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Onkyo TX-NR535 AV-Netzwerk-Receiver mit 5.2 Kanälen höchster Onkyo-Leistung und 60 Bildern pro Sekunde sorgt bei Ultra HD-Spielen und Filmen für eine beeindruckende Lebendigkeit. Sieben 4K/60-Hz-fähige HDMI-Anschlüsse, integriertes Wi-Fi für HiRes-Audio-Streaming, Bluetooth und Einbindung führender Internet-Streamingdienste – diese leistungsfähige Entertainment-Zentrale ist auf alles vorbereitet. In dieser Preisklasse gibt es schlicht keine bessere Möglichkeit, die alltägliche Unterhaltung zu einem spektakulären Ereignis zu machen.

Ausgestattet mit der neuesten HDMI-Technologie
Wi-Fi und Bluetooth an Bord
Streaming per Smartphone und Tablet
Streaming von HD-Audiodateien von PC und NAS
Wiedergabe von HD-Musik über USB

Mit dem Acoustimass® 6 Home Cinema Speaker System rückt beeindruckender Spitzenklang für Musik und Filme in Griffweite. US-patentierte Bose® Technologie bietet naturgetreuen Klang für Ihre Stereo- oder Home Cinema Komponenten. Dieses 5.1 Surround Sound System fügt sich unauffällig in jeden Einrichtungsstil ein und eignet sich insbesondere für kleinere Räume.

Unser 5.1-Kanal Home Cinema Speaker System für kleinere Räume.
Für den Anschluss an Ihren 5.1-Kanal Surround Sound Receiver.
Fünf Single Cube Speakers.
Aktives Acoustimass® Modul mit Hochleistungs-Treiber.

7 Kommentare

Oder eben doch lieber gebraucht... X)

cx9wgovztcrwsyw3d.jpg

Mills

Oder eben doch lieber gebraucht... X)



Fand ich auch cool. Ist aber oft der Fall wenn etwas in einer Aktion ist.

Preislich auf jeden Fall akzeptabel.

Reicht die Anlage für ein 30qm Zimmer?

Ja, reicht. Die Balance zwischen Mitten, Höhen und dem Bose-Bass passt aber meiner Meinung nach überhaupt nicht. Finde die Systeme überbewertet und deutlich zu teuer. Für Krachbumm ganz nett und irgendwie cool, aber schon bei den teigigen Mitten und zischelnd-nuschelnden Stimmen fängts an. Eigentlich jeder der mal was anderes gehört hat, (und das heißt nicht mal unbedingt teurer), macht einen großen Bogen um B (etter) O (ther) S (ound) E (quipment)... Aber wer drauf steht, das Angebot ist gut.

Finde es irgendwie befremdlich, dass der Center genau so aussieht wie die anderen...
Wenn es ein 7.1-AVR wäre, wäre es vielleicht eine ganz gute Grundlage für ein 7.1-System, einfach 2 Standboxen zukaufen und nen Center, als Surround und Surround Back Lautsprecher reichen die Bose bestimmt aus, und einen als Ersatz wenn mal einer runter fällt

Ansonsten...buy other sound equipment X)
Preis Hot um bei seinen ahnungslosen Freunden anzugeben die denken, Bose sei das Maß der Dinge.

Hier mal die Beschreibung des Onkyo
..und hier die der Bose-Anlage (ab Seite 30 in Deutsch)
Ich bin der Meinung, dass man die Bose Einheit nicht nehmen sollte, da dass Können des Onkyo völlig (oder fast) von der Böse übernommen wird. Die Boxen werden komplett an das Bose System angeschlossen und nur über "Datenkabel" vom Onkyo übertragen. Dazu brauch ich keinen 100 Watt Receiver, da reicht ein gut ausgestatteter Fernseher völlig aus (um die Boxen anzuschließen).
Ich selbst habe seit zwei Jahren einen 616 (160 Watt bei 6 Ohm, betreibe Ihn jedoch bei 4 Ohm, Höhen / Tiefen getrennt geklemmt - Bi-Amping) und würde nicht solch eine Zusammenstellung kaufen. Es ist besser wenn man den Onkyo die komplette Arbeit überlässt. Schade ums Geld. Fachlich gesehen ist das kein Deal.

Mills

Oder eben doch lieber gebraucht... X)


Je nach deinem Raummaß, da die Anlage an das Bose-Kabelsystem gebunden ist. Hier komme ich auf ca. 4m x 4m bzw. 4m x 3m (Raummaß), da die Kabellängen (ohne Eingriff) größere Abstände nicht zulassen. Solltest Du einen Eingriff ins Kabelmanagement wagen, bitte vorher die Garantiebestimmungen lesen - Bose ist da sehr Eigen, ich glaube, dass dann die Garantie hinfällig ist. Ich persönlich meine, dass man dieses System nicht kaufen sollte, da man schon an den z. B. Kabellängen des Systems gebunden ist, hier ist keine Flexibilität vorhanden.

Bose : cold

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text