Onkyo TX-NR676E 7.2 AV Receiver Bluetooth Wi-Fi Multiroom Atmos DTS:X Schwarz
1311°Abgelaufen

Onkyo TX-NR676E 7.2 AV Receiver Bluetooth Wi-Fi Multiroom Atmos DTS:X Schwarz

305,10€377,99€-19%eBay Angebote
105
eingestellt am 11. Okt
Hallo mydealzer,

bei ebay gibt in Verbindung mit dem "PREISWERT" Gutschein den Onkyo TX-NR676E zu einem sehr guten Preis von 305,10€. Vermutlich deutscher Bestpreis. Verkauf über Cyberport.

Vergleichpreis Idealo: 377,99€

Daten zum Receiver:

Typ / Leistung

  • 7.2 AV Receiver
  • 7 Kanäle
  • 2 Subwoofer
  • Sinusleistung je Kanal: 165W
  • Impedanz(1%Klirr. ,1KHz): 6Ω Ohm
  • Signal/ Rauschabstand: 106dB


Abmessungen (B x H x T)

  • Breite: 435 mm
  • Höhe: 173 mm
  • Tiefe: 378 mm

Gewicht

  • ca. 10kg

Farbe

  • schwarz

Herstellergarantie

  • 24 Monate ab Rechnungsdatum

Unterstützte Audioformate

  • Dolby TrueHD
  • Dolby Atmos
  • DTS-HD Master

Video

4K / Ultra HD kompatibel via HDMIunterstützt das Abspielen von 3D Medien und 3D Inhaltenx.v. ColorDeep Color
Netzwerk/ Kommunikation

  • Airplay integriert
  • Spotify Connect integriert
  • Komfortable Steuerung via App: ja (Android+IOS)
  • Bereit für weitere Musikstreaming-Dienste
  • Ethernet / LAN Anschluss möglich
  • DLNA

Tuner

  • integrierter FM/AM Radio-Tuner
  • RDS Funktion
  • integrierter Tuner für Webradio

Wiedergabeformate

  • MP3
  • WMA
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
  • AAC

Anschlüsse

  • 7x HDMI IN
  • HDMI-ARC
  • HDMI-CEC
  • HDMI 2.0
  • 1x davon frontseitig
  • 2x HDMI OUT
  • 2x Digital Audio IN Optisch
  • 1x Digital Audio IN Coax.
  • 6x Analoger Audio-Eingang
  • 2x Vorverstärkerausgang
  • Phono
  • 2x Komponenten-Anschluss
  • 3x Composite Video Anschluss
  • 1x USB-Anschluss
  • 1x USB Frontseite
  • 7x Lautsprecheranschluss
  • 2x Subwoofer Pre-Out
  • Kopfhöreranschluss
  • Bluetooth
  • Ethernet/LAN Anschluss integriert
  • WLAN /WiFi integriert

Bedienung/Anzeigen

  • App-Steuerung
  • GUI/OSD-Menü (On Screen)
  • lernfähige Fernbedienung

Besonderheiten

  • Gapless Wiedergabe
  • automatische Lautsprechereinmessung
  • Zukunftssicher: Vorbereitet zur Unterstützung von Multiroom Systemen / -Installationen
  • ECO-Mode
  • Auto Power Standby
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Heute kam wieder ein Firmwareupdate für den 676, welches die direkte Unterstützung von amazon music hinzugefügt hat.
Bearbeitet von: "nitram777" 11. Okt
jokedealvor 4 m

Hab schon die ganze Zeit gewartet bis was interessantes kommt. Hätte zwar …Hab schon die ganze Zeit gewartet bis was interessantes kommt. Hätte zwar lieber Denon oder Pioneer gehabt aber das Ding geht auch klar. Die Unterschiede sind meist eh nur Software.


Pioneer gehört zu Onkyo
Ich habe seit ca. 6 Jahren den TX-NR626 in Verwendung. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Noch nie Probleme gehabt.
105 Kommentare
Weiß jemand wie der im Vergleich zu einem denon x1400/1500 ist?
Und kann der Airplay 1 oder Airplay 2, leider steht das nirgendwo
Bearbeitet von: "Hallo456" 11. Okt
Danke!
Wollte ich den ganzen Tag schon gepostet haben, nicht zu gekommen ^^
Sehr guter Preis, hab vor knapp 1 1/2 - 2 Monaten noch 349 € bezahlt.
Würde auch gerne mal einen Vergleich zu dem Denon hören/lesen... Hat m.M.n. bisschen mehr Ausstattung als der 1400/1500, geht doch mehr Richtung 2400?

EDIT: Bin ein gebranntes Kind bei Onkyo, bei meinem 515 ist das HDMI-Board im Eimer und läuft aktuell nur im "Notbetrieb". Würde es wenn sich da etwas getan hat ggf. trotzdem zuschlagen.
Bearbeitet von: "biskus" 11. Okt
SoundBrothers z.B. verkaufen kein Onkyo mehr, da die Rücklaufquote einfach zu hoch war. Denon anscheinend besser. Warte auch auf ein 2400h Angebot.
Ich habe seit ca. 6 Jahren den TX-NR626 in Verwendung. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Noch nie Probleme gehabt.
Hab schon die ganze Zeit gewartet bis was interessantes kommt. Hätte zwar lieber Denon oder Pioneer gehabt aber das Ding geht auch klar. Die Unterschiede sind meist eh nur Software.
jokedealvor 4 m

Hab schon die ganze Zeit gewartet bis was interessantes kommt. Hätte zwar …Hab schon die ganze Zeit gewartet bis was interessantes kommt. Hätte zwar lieber Denon oder Pioneer gehabt aber das Ding geht auch klar. Die Unterschiede sind meist eh nur Software.


Pioneer gehört zu Onkyo
Was bringt einem da multiroom? Koppelbar mit den Onkyo Lautsprechern? Oder auch irgendwie mit Sonos?
Wie ist es mit Raummessung von Onkyo?
Hm, sind die Denons so gut? Hat nicht Yamaha auch gutes System?
MH85vor 2 m

Pioneer gehört zu Onkyo


Marantz gehört auch zu Denon. Heißt ja trotzdem nicht das sich die Dinger nicht unterscheiden.
jokedealvor 4 m

Marantz gehört auch zu Denon. Heißt ja trotzdem nicht das sich die Dinger … Marantz gehört auch zu Denon. Heißt ja trotzdem nicht das sich die Dinger nicht unterscheiden.


Hab ja auch nix gegenteiliges behauptet
Wenn ich mir aber so die Software angucke, ist selbst die sehr nahe an der auf den Onkyos.

An sich auch Wurst, da Stück weit auch persönliche Vorlieben rein spielen. Ich kann nur sagen, dass ich mit Onkyo seit vielen Jahren gut fahre
Mir wäre ein Deal für den 2500er Denon am liebsten... Aber scheinbar verkaufen die Dinger sich so gut das ein wirklicher Rabatt nicht nötig ist.

Benötige zwingend 2 HDMI Out, daher fallen die "ganz kleinen" von Denon raus.
Ich habe das Gerät auch von Anfang an. Bin sehr damit zufrieden. Es bekommt regelmäßig Updates und bisher funktioniert alles tadellos.
Onkyo hatte früher wohl mal Probleme in der Fertigung was zu höheren Ruckläufern führte aber sie haben dahin gehend etwas geändert.
jokedealvor 55 m

Marantz gehört auch zu Denon. Heißt ja trotzdem nicht das sich die Dinger n …Marantz gehört auch zu Denon. Heißt ja trotzdem nicht das sich die Dinger nicht unterscheiden.


Es ist noch schlimmer als Du denkst, die Pioneers sind nur noch die Onkyo Resterampe, d.h. ausgemusterte Onkyo Hardware wird unter der alten Pioneer Optik verbaut.
Lässt sich die Aussage belegen, @AtlantaFalcons ? Bin da nicht so im Thema und wer da zu wem gehört hat mich gerade schon überrascht.
bensiskovor 24 m

Lässt sich die Aussage belegen, @AtlantaFalcons ? Bin da nicht so im Thema …Lässt sich die Aussage belegen, @AtlantaFalcons ? Bin da nicht so im Thema und wer da zu wem gehört hat mich gerade schon überrascht.


Schau auf dem hifi-forum.de nach, da gibts genug dazu... die Mainstream Pioneers werden von Onkyo gefertigt und verwenden abgespeckte Onkyo Hardware... auch die Software ist von Onkyo, es wurde nur krampfhaft versucht (wie schon bei der Hardware) die alte Pioneer Oberfläche beizubehalten... die hochwertigen Profi AV Receiver so ab 1000€ werden noch vom alten Pioneer Team entwickelt und sollen weiterhin recht gut sein.
Heute kam wieder ein Firmwareupdate für den 676, welches die direkte Unterstützung von amazon music hinzugefügt hat.
Bearbeitet von: "nitram777" 11. Okt
AtlantaFalconsvor 1 h, 17 m

Es ist noch schlimmer als Du denkst, die Pioneers sind nur noch die Onkyo …Es ist noch schlimmer als Du denkst, die Pioneers sind nur noch die Onkyo Resterampe, d.h. ausgemusterte Onkyo Hardware wird unter der alten Pioneer Optik verbaut.


Habe den Pioneer 1131....ist ein top Gerät.bekommt laufend Updates. Red nicht so ein Unsinn. Die Geräte sind genauso gut wie bei Allen anderen Herstellern.
hurtigvor 5 m

Habe den Pioneer 1131....ist ein top Gerät.bekommt laufend Updates. Red …Habe den Pioneer 1131....ist ein top Gerät.bekommt laufend Updates. Red nicht so ein Unsinn. Die Geräte sind genauso gut wie bei Allen anderen Herstellern.


Ist doch schön, dass Du zufrieden bist, ändert aber nichts an der Tatsache, dass es im Grunde ein umgelabelter Onkyo ist. Das finden vielleicht einige sogar gut, andere die von Onkyo nichts halten, werden dann aber sicher keinen Pioneer mehr kaufen.
AtlantaFalconsvor 10 m

Ist doch schön, dass Du zufrieden bist, ändert aber nichts an der T …Ist doch schön, dass Du zufrieden bist, ändert aber nichts an der Tatsache, dass es im Grunde ein umgelabelter Onkyo ist. Das finden vielleicht einige sogar gut, andere die von Onkyo nichts halten, werden dann aber sicher keinen Pioneer mehr kaufen.


Was denn nun? Umgelabelt, abgespeckt oder Resterampe?
AVR Deals sind zur Zeit echt Mangelware... benötige einen marantz 1609 Deal damit die Wurschtelei mit meinem 1504 endlich ein Ende hat.
Kann man mit der Gerät auch ein 5.1.2 Setup fahren? Das gibt dts x doch her oder?
Auch hier wieder günstiger über Rakuten erhältlich für dortige MyDealz-Kundige...
Ich habe vor kurzem den 646 auch hier aus einem Deal bestellt, steht noch eingepackt hier rum (kann ich aber noch zurück schicken) ...

Lohnen sich die 65 € Aufpreis vom 676 im Gegensatz zum 646?

Der 676 sieht ein bisschen schicker aus und hat anscheind HDCP 2.2 an allen HDMI Eingängen, der 646 nur an 3.

Kennt ihr weitere wichtige Unterschiede?
Bearbeitet von: "pkane" 12. Okt
Wieso bekommen die es eigentlich nicht hin endlich DAB Tuner zu verbauen?
VoglManvor 2 m

Wieso bekommen die es eigentlich nicht hin endlich DAB Tuner zu verbauen?


Weil es kein Mensch braucht, da Internetradio im Wohnzimmer das Maß der Dinge ist.
Meiner Meinung nach macht DAB nur für mobile Anwendungen Sinn.

Des weiteren hat Yamaha bei allen Receivern ab Mittelklasse DAB+ an Bord. Das wäre also eine Alternative für dich.
pkanevor 14 m

Ich habe vor kurzem den 646 auch hier aus einem Deal bestellt, steht noch …Ich habe vor kurzem den 646 auch hier aus einem Deal bestellt, steht noch eingepackt hier rum (kann ich aber noch zurück schicken) ... Lohnen sich die 65 € Aufpreis vom 676 im Gegensatz zum 646?Der 676 sieht ein bisschen schicker aus und hat anscheind HDCP 2.2 an allen HDMI Eingängen, der 646 nur an 3.Kennt ihr weitere wichtige Unterschiede?


Da der 646 bereits 3 Modelljahre älter ist als der 676 ist davon auszugehen, dass der Software-support dementsprechend eher endet.
Man denke da an Funktionen wie e-ARC Oder Airplay 2 , etc.
RobertHeilmannvor 3 m

Weil es kein Mensch braucht, da Internetradio im Wohnzimmer das Maß der …Weil es kein Mensch braucht, da Internetradio im Wohnzimmer das Maß der Dinge ist.Meiner Meinung nach macht DAB nur für mobile Anwendungen Sinn.Des weiteren hat Yamaha bei allen Receivern ab Mittelklasse DAB+ an Bord. Das wäre also eine Alternative für dich.


Web Radio ist das Maß der Dinge? Abhängig vom Internet und mit dem Delay? So ein Quatsch...

Muss ich mal nach Yamaha schauen. Wenn die auch MultiRoom und Airplay haben könnte das was sein. Bin mit Onkyo halt einfach zufrieden - bis auf DAB und diese Oldschool DOT-Matrix Displays.
AtlantaFalconsvor 2 h, 18 m

Es ist noch schlimmer als Du denkst, die Pioneers sind nur noch die Onkyo …Es ist noch schlimmer als Du denkst, die Pioneers sind nur noch die Onkyo Resterampe, d.h. ausgemusterte Onkyo Hardware wird unter der alten Pioneer Optik verbaut.


Sind die slim avrs von Pioneer auch betroffen? Diese iwas mit 6 Channel oder so.

Preislich sind die akzeptabel wenn man gerade eh keine 1000 Euro avr kaufen will.
letsgoovor 4 m

Sind die slim avrs von Pioneer auch betroffen? Diese iwas mit 6 Channel …Sind die slim avrs von Pioneer auch betroffen? Diese iwas mit 6 Channel oder so. Preislich sind die akzeptabel wenn man gerade eh keine 1000 Euro avr kaufen will.


Kein Plan bei den Slim Modellen, noch nie für interessiert.
Zweitaccountvor 50 m

Was denn nun? Umgelabelt, abgespeckt oder Resterampe?


Je nach Sichtweise. Nur eines ist sicher: Es ist nicht mehr Pioneer drin, wo Pioneer drauf steht.
VoglManvor 15 m

Web Radio ist das Maß der Dinge? Abhängig vom Internet und mit dem Delay? S …Web Radio ist das Maß der Dinge? Abhängig vom Internet und mit dem Delay? So ein Quatsch...Muss ich mal nach Yamaha schauen. Wenn die auch MultiRoom und Airplay haben könnte das was sein. Bin mit Onkyo halt einfach zufrieden - bis auf DAB und diese Oldschool DOT-Matrix Displays.


Delay? Das interessiert beim Radio weswegen?
AtlantaFalconsvor 15 m

Je nach Sichtweise. Nur eines ist sicher: Es ist nicht mehr Pioneer drin, …Je nach Sichtweise. Nur eines ist sicher: Es ist nicht mehr Pioneer drin, wo Pioneer drauf steht.


Aha... Scheinst dich ja echt auszukennen.
MH85vor 3 h, 55 m

Wenn ich mir aber so die Software angucke, ist selbst die sehr nahe an der …Wenn ich mir aber so die Software angucke, ist selbst die sehr nahe an der auf den Onkyos.


Selbst der Onkyo UDB-1 funktioniert an einem Pioneer Receiver.
Bearbeitet von: "EddiA" 12. Okt
VoglManvor 59 m

Wieso bekommen die es eigentlich nicht hin endlich DAB Tuner zu verbauen?


Damit du gegen Aufpreis den UDB-1 kaufst.
Weiß jemand wo man den Yamaha rx-a2700 am günstigsten herbekommt? Betreibe seit 2012 einen Onkyo tx-nr1010 welcher wir am ersten Tag tadellos läuft, aber ich möchte gerne Mal 4k und Dolby Atmos verwenden. Aber ja, AVR Deals gibt's wirklich nur sehr selten
Hatte den tx-nr656 für 299 gekauft gehabt.
Kennt wer außer die Watt Leistung andere markante Unterschiede?
letsgoovor 4 h, 30 m

Wie ist es mit Raummessung von Onkyo?Hm, sind die Denons so gut? Hat nicht …Wie ist es mit Raummessung von Onkyo?Hm, sind die Denons so gut? Hat nicht Yamaha auch gutes System?


Onkyo weiß nicht. Yamaha ypao und Denon Audyssey.
Hatte Yamaha, hab jetzt Denon und will für kein Geld der Welt zurück. Was Audyssey MultiEQ xt32 aus meiner Dachwohnung mit Dachschrägen und Winkeln raus holt ist genial. Bei ypao habe ich Wochen damit zu gebracht, ein halbwegs akzeptables Ergebnis zu erzielen. Mit Audyssey hats drei Stunden gedauert und ich hab mich in ner anderen Klangwelt wieder gefunden.
Laut! Drückt! Aber nichts dröhnt, klirrt, scheppert oder klingt sonstwie scheisse. Alles ausgewogen.
Allerdings sollte man darauf achten dass xt32 unterstützt wird. Und dann die App dazu und man kann wirklich alles anpassen. Leider kostet die nochmal 20€
Bearbeitet von: "Maximilian_" 12. Okt
RobertHeilmannvor 6 h, 12 m

Da der 646 bereits 3 Modelljahre älter ist als der 676 ist davon …Da der 646 bereits 3 Modelljahre älter ist als der 676 ist davon auszugehen, dass der Software-support dementsprechend eher endet.Man denke da an Funktionen wie e-ARC Oder Airplay 2 , etc.


Kann der hier etwa eARC?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text