152°
Onkyo TX-NR929 für 777,-
Onkyo TX-NR929 für 777,-
ElektronikRedcoon Angebote

Onkyo TX-NR929 für 777,-

Preis:Preis:Preis:777€
Zum DealZum DealZum Deal
Onkyo TX-NR929 9.1. AV Receiver für 777,- bei redcoon. Nächst bester Preis ist 1043,-

11 Kommentare

Hinweis: Nur in Schwarz, in silber kostet er die scheinbar regulären 1040€ - Preisfehler?

Bestpreis, Hot.
Da der X4000 nirgends mehr zum guten Kurs zu haben ist, hier die passende Alternative. Schade das ich gestern bei Onkyo B-Ware ein kleineres Gerät geordert habe, das Ding hat bis auf das hässliche grüne Display alles was das Herz begehrt.

Avatar

GelöschterUser209738

bemerkenswert hässliches Teil

Nickelig

bemerkenswert hässliches Teil


Zuhause wirkt er deutlich schöner.

Klingt jetzt vielleicht unpassend aber könnte man damit die Boxen von 2 Sony BDV e6100 Systemen benutzen ? Hab von Audio zeugs 0 Ahnung. Die Boxenkabel müsste man natürlich mit den richtigen Anschlüssen versehen.

martin83

Klingt jetzt vielleicht unpassend aber könnte man damit die Boxen von 2 Sony BDV e6100 Systemen benutzen ? Hab von Audio zeugs 0 Ahnung. Die Boxenkabel müsste man natürlich mit den richtigen Anschlüssen versehen.



Perlen vor die Säue! Investier das Geld lieber in gescheite Lautsprecher und einen angemessenen Verstärker/AV-Receiver. Als Richtwert: 1/3 in deines Geldes in den Verstärker und 2/3 in die Lautsprecher. Dann machst du normalerweise nichts verkehrt.

Nickelig

bemerkenswert hässliches Teil


Geschmackssache. Die Abbildung zeigt das Gerät aber auch mit geöffneter Klappe, normalerweise ist. das Tastengewirr ja nicht zu sehen.

martin83

Klingt jetzt vielleicht unpassend aber könnte man damit die Boxen von 2 Sony BDV e6100 Systemen benutzen ? Hab von Audio zeugs 0 Ahnung. Die Boxenkabel müsste man natürlich mit den richtigen Anschlüssen versehen.



Klar das die Boxen nicht super sind aber wäre sowas theoretisch möglich ? Ich muss hier ziemlich mit der Lautstärke aufpassen. Geht mir nur ums 9.2...

Ja, vorausgesetzt du holst dir noch Lautsprecherkabel, beachtetest beim Anschluss die Polung und checkst vorher nochmal ob die Impedanz der LS passt, sollte das kein Problem sein. Musst nur vorsichtig mit der Lautstärke sein, sonst zerschießt du dir die Teile unter Umständen.

Boxen auseinanderbauen und neue Kabel dranlöten ? OK das würde mir dann doch zu weit gehen

so. leider jetzt abgelaufen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text