-81°
[Online] Vodafone Red M Soho nur 12,50 Euro brutto /Monat bei Handybar durch Barauszahlung

[Online] Vodafone Red M Soho nur 12,50 Euro brutto /Monat bei Handybar durch Barauszahlung

EntertainmentHandybar Angebote

[Online] Vodafone Red M Soho nur 12,50 Euro brutto /Monat bei Handybar durch Barauszahlung

Preis:Preis:Preis:300€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Handybar scheint sich mal wieder ein Fehler eingeschlichen zu haben. Derzeit bekommt man dort den Vodafone Red M Tarif Handy 10 SoHo für nur 12,50 Euro effektiver Grundgebühr pro Monat:

Grundgebühr normal brutto:
40,- Euro
x 24 Monate: 960,- Euro

Auszahlung 1: 150,- Euro
Auszahlung 2: 150,- Euro
Auszahlung 3: 360,- Euro
-------------------------
Gesamt: 660,- Euro

Grundgebühr über 24 Monate: 960,- Euro
- Auszahlung einmalig: 660,- Euro
--------------------------------------
Kosten über 24 Monate: 300,- Euro
Kosten pro Monat: 12,50 Euro

Bei Vodafone könnt ihr die Einmalzahlung direkt auf Euer Kundenkonto laden. Solltet ihr z.B. Vodafone DSL haben und der Vertrag Vorteilsberechtigt sein gehen nochmal 10,- Euro pro Monat ab. Dann wär man bei 2,50 Euro für einen TOP Tarif.

Es handelt sich um einen Tarif für Gewerbekunden, ein entsprechender Nachweis muss bei Vodafone erbracht werden. Die genannten Zahlen sind laut Handybar Webseite alle Brutto.

WICHTIGER HINWEIS: Aus eigener Erfahrung solltet ihr bei Handybar nur Verträge abschließen wenn ihr notfalls Nerven habt um euch ewig mit der Hotline zu ärgern bis die Zahlen dann mal passen. Muss ja nicht jedem so gehen aber ich will es lieber anmerken.

7 Kommentare

Heute geht jeder von Preisfehlern in Verträgen aus :P
Den Preis hatten wir schon mehrmals, ist also nicht utopisch

Sicher, das der Vodafone Vorteil auch für GK gilt ?

Handybar ist ein riesengrosser Mistladen - werben mit 29€ fürs ipad mini im vodafone tarif und nun zahle ich 35€ - auf Emails wird nicht mehr geantwortet..laut vodafone hotline leitet handybar einfach die entsprechende gutschriftgruppierung nicht weiter und erhält somit dadurch eine höhere provision.sind immerhin auf 24 monate 120€ mehr - handybar, nie wieder.

Kein einzelfall:
telefon-treff.de/sho…228

den post hatte ich eben auch schon. vergiss es reine Auszahlungsverträge gehen nicht.siehe Angebot. zudem ist handybar....

lordhr

Handybar ist ein riesengrosser Mistladen - werben mit 29€ fürs ipad mini im vodafone tarif und nun zahle ich 35€ - auf Emails wird nicht mehr geantwortet..laut vodafone hotline leitet handybar einfach die entsprechende gutschriftgruppierung nicht weiter und erhält somit dadurch eine höhere provision.sind immerhin auf 24 monate 120€ mehr - handybar, nie wieder.Kein einzelfall:http://www.telefon-treff.de/showthread.php?threadid=502228



Ich würd an deiner Stelle mal Vodafone fragen warum die dann mit denen arbeiten... schließlich könnte sich der Frust auf den eigentlichen Vodafonevertrag übertragen so das dieser auf jeden Fall gekündigt wird.

Vodafone sagt ganz klar der gelieferte vertrag ist der vertrag, der von handybar übermittelt wurde...der stimmt nicht mit meinem vertragsabschluss mit handybar überein - vodafone wird von mir nach kulanzanpassung angefragt, im grunde genommen obliegt der fehler aber nicht da und wäre reine kulanz

Somit meine erfahrung: nie wieder handybar - was nutzt ein günstiges vertragsangebot wenn ein teurerer vertrag geliefert wird und man aich danach todstellt...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text