-46°
[Online] Yuneec Typhoon H Pro - YUNTYHBREU - 1.403,89 Euro

[Online] Yuneec Typhoon H Pro - YUNTYHBREU - 1.403,89 Euro

EntertainmentVoelkner Angebote

[Online] Yuneec Typhoon H Pro - YUNTYHBREU - 1.403,89 Euro

Preis:Preis:Preis:1.403,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Beschreibung

Der Typhoon H ist eine brandneue Mulitcopter-Plattform zur Fotografie und Videografie aus der Luft. Dank Yuneecs Innovationsgeist, dem Streben nach fortschrittlicher Technologie und qualitativem Service, ist der Typhoon H das kleinste und intelligenteste Mitglied in der TYPHOON Familie. Durch seine Ausstattung ist er die beste Wahl für Neuseinsteiger sowie erfahrene Piloten und Foto-/Videografen. Das Landegestell des Typhoon H lässt sich einziehen und ermöglicht einen ungestörten 360° Rundumblick auf die Welt ohne Störungen im Blickfeld.
Der Typhoon H bietet 25 Minuten Flugzeit während des Filmens mit der 360° drehbaren CGO3+ UHD 4 K Kamera und enthält standardmäßig eine einfach sowie intuitiv zu bedienende Fernsteuerung - ST16 Bodenstation - mit 7-Zoll Android Touch-Bildschirm. Durch Ultraschallsensoren ist er vor einer Kollision mit einem Hindernis geschützt und das Optical Flow System halt den Typhoon H auch ohne GPS stabli auf seiner Position.
Jeder der sechs Rotorarme kann für eine einfach Handhabung und Kompaktheit eingeklappt werden.
Eigenschaften

Follow Me/Watch Me-Funktion · Return Home Funktion · Point of Interest Funktion · Max. Flughöhe: 122 Meter · Max. Steigrate: 5 m/s · Max. Geschwindigkeit: 10 m/s · Videoübertragungsreichweite: 1,6 Kilometer.


Lieferumfang:

Hexacopter · Fernsteueranlage · 2x Flugakku · Ladegerät · RealSense-Modul · Hartschalenrucksack · Anleitung.


lieferbar ab 22.06.2016
Lieferzeit (sobald verfügbar): 2-3 Tage

Vergleichspreis aktuell bisher 1799€
(ob es sich hier um einen Preisfehler handelt .... ? )

Paypal, DHL, Packstation ....

10 Kommentare

Der Preis erscheint mir spätestens seit der Xiaomi Mi Drone nicht mehr als sonderlich attraktiv...

Unabhängige Reviews gibt es jedoch zu keinem der Copter bisher.

1.400 Euro anstatt 1.800 Euro!? So lange die 4k Kameras keine 60p können finde ich das rausgeschmissenes Geld. 30fps sind für dynamische Videoaufnahmen mit einer Drohne einfach Käse. Die Phantom 3 Advanced gibts für 700-800 Euro und kann einiges um längen besser als dieses Modell hier, außer 4k, dafür aber auch 1080p60. Dieser ganze Anti-Kollisions-Modus-Mist ist vielleicht innovativ, aber für einen geübten Piloten rausgeschmissenes Geld. Und was rechtfertigt überall den enormen Aufpreis für 4k? Aus meiner Sicht dürften das nicht mehr als 100 Euro sein (wenn ich das mal äquivalent zu GoPro's betrachte). Ich werde meine Drohne wechseln wenn ein Modell mit 4k60p für <1.500 Euro erscheint.

Der Preis für das Set ist super günstig. Keine Ahnung, warum hier kalt gevoted wird. Natürlich ist dieser Copter nicht für jeden geeignet, aber die Ersparnis ist enorm.

sambuca82

Der Preis für das Set ist super günstig. Keine Ahnung, warum hier kalt gevoted wird. Natürlich ist dieser Copter nicht für jeden geeignet, aber die Ersparnis ist enorm.



eben, drum hab ich ja auch zugeschlagen
Wenn der ausgeliefert wird mach ich erstmal einen Luftsprung

crazylex4S

30fps sind für dynamische Videoaufnahmen mit einer Drohne einfach Käse. Die Phantom 3 Advanced gibts für 700-800 Euro und kann einiges um längen besser als dieses Modell hier, außer 4k, dafür aber auch 1080p60. Dieser ganze Anti-Kollisions-Modus-Mist ist vielleicht innovativ, aber für einen geübten Piloten rausgeschmissenes Geld. Und was rechtfertigt überall den enormen Aufpreis für 4k?


Du scheinst ja sehr gut informiert zu sein. Das mag sein, dass dieser Kopter nur 30 Frames bei 4k schafft, stellst du ihn aber um auf FullHD (ja das geht), filmt er sogar mit 120! Frames (in Zahlen: 1920x1080p120)
Und dieser "Anti-Kollisions-Mist" in diesem Fall die "Intel RealSense"-Technology ist für den "Follow Me"-Modus gedacht, in dem der Kopter z.B. einem Mountainbike folgt und Hindernissen automatisch ausweicht. Des weiteren besitzt der "Typhoon H" 6 statt 4 Rotoren was die Flugsicherheit erhöht und einen 360 Grad-Gimbal womit die Kamera in jede Richtung, unabhängig der des Kopters filmen kann. Und nicht zu vergessen die Fernbedienung mit 7" Touch-Display, 2 Akkus und Hardcase-Rucksack. Das alles bei deinem DJI Phantom Advance raufgerechnet und du bist beim gleichen Preis.

Der Preis wird noch weiter fallen, das Teil ist doch erst relativ neu, zudem hat der sehr viel Konkurrenz.
Du siehst es an den anderen Modellen von yuneec, nach einem Jahr kosten die Teile nur noch die Hälfte, warten lohnt sich

sambuca82

Der Preis für das Set ist super günstig. Keine Ahnung, warum hier kalt gevoted wird. Natürlich ist dieser Copter nicht für jeden geeignet, aber die Ersparnis ist enorm.



Hast du das gute Ding denn überhaupt bekommen?

sambuca82

Der Preis für das Set ist super günstig. Keine Ahnung, warum hier kalt gevoted wird. Natürlich ist dieser Copter nicht für jeden geeignet, aber die Ersparnis ist enorm.




Wie das denn

bisher verarscht Yunnec doch die Kunden und Händler nach "Strich und Faden" ...

Der Liefertermin wurde inzwischen oO 3x nach hinten verschoben. Die Frechheit schlecht hin,
ein Yuneec-Futzi von Yuneec-EU hat noch am 16.07. auf'm Fratzenbuch behauptet, man wäre
bereits dabei auszuliefern.

Bisher hat bei uns wohl noch keine echte Auslieferung stattgefunden. Die gesetzten
Termine passen vorn und hinten nicht. Aber, es gab bisher keine Stornierung seitens
Voelkner
Bearbeitet von: "Daniel_0815" 12. September

Ich war am 4.6.2016 auf einer Copter-Veranstaltung mit Repräsentanten von Yuneec, auf der es hieß, dass sich der Typhoon H Professional (der mit Intel RealSense) verzögern würde und der avisierte Preis von 1799€ um 300€ überschritten werden würde. Also habe ich direkt an diesem Tag noch drei YUNTYHBREU für 1799€ vorbestellt, einen bei Amazon, einen bei Saturn und einen bei Voelkner. Amazon hat am 23.7. geliefert, Saturn gab Ende letzter Woche am 12.8. bescheid, dass die Ware zur Abholung im Markt bereitliegt, von Voelkner hab ich noch keinen Termin genannt bekommen.

Also Geduld, wer den YUNTYHBREU für 1403€ bei Voelkner bestellt hat und ihn dann auch wirklich kriegt, hat ein Schnäppchen gemacht!






X) heute, mit fast zwei Monaten Lieferverzögerung durch YUNEEC wurde die Bestellung auf Reisen geschickt.
Inzwischen ist das hier angebotene Paket nochmals deutlich überarbeitet worden und zusätzlich gibt es einen
kostenlosen Wizard hinzu. Dafür das man rund zwei Monate warten mußte, ist die aktuelle Ersparnis bei
über 600€, da inzwischen das Paket für 2099€ gehandelt wird.

-43° C (:|

Bearbeitet von: "Daniel_0815" 25. August

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text