[On/Offline] Fahrradmanufaktur VSF T-700 - 999,00 statt 1259,10 (auch 0% Finanzierung!)
141°Abgelaufen

[On/Offline] Fahrradmanufaktur VSF T-700 - 999,00 statt 1259,10 (auch 0% Finanzierung!)

54
eingestellt am 17. Sep 2011heiß seit 17. Sep 2011
Ein Deal für die Leute, die nicht nur mit ihrer neuen PS3 zocken wollen, sondern sich auch gerne bewegen

Das Rad ist für 999,00€ extrem günstig. Die Ausstattung ist top, wobei besonders der schöne Stahlrahmen hervorgehoben werden kann. Die anderen Komponenten sprechen für sich: XT-komplett, HS33, B&M Lichtanlage, Ergongriffe, etc.

Ich habe mir diese Woche meins bestellt (telefonischer Kontakt klappt super).

Günstigster Preis, den ich finden konnte:
Bike-Market - 1259,10€
bikemarket.de/cat…tml


Das Bild, dass auf der Homepage benutzt wird ist FALSCH. Es handelt sich um das aktuelle Model mit silberner Kurbel und HS33, NICHT um das Model mit schwarzer Kurbel und HS11!


Der Shop bietet sowohl Abholung als auch Versand an (39,90€)

Beste Kommentare

Flo84

Rahmen: 25CrMo 4, 2-fach konifiziert, schon mal was von Aluminium gehört?999 Euro, HAHA


Die größten Sachverständigen erlauben sich immer die herablassendsten Kommentare. X)

Flo84

Rahmen: 25CrMo 4, 2-fach konifiziert, schon mal was von Aluminium gehört?999 Euro, HAHA


Si tacuisses, philosophus mansisses.
54 Kommentare

Rahmen: 25CrMo 4, 2-fach konifiziert, schon mal was von Aluminium gehört?

999 Euro, HAHA

Verfasser

Flo84

Rahmen: 25CrMo 4, 2-fach konifiziert, schon mal was von Aluminium gehört?999 Euro, HAHA

War klar, dass so ein Kommentar kommen muss. Erkundige dich einfach, dann reden wir weiter.

Flo84

Rahmen: 25CrMo 4, 2-fach konifiziert, schon mal was von Aluminium gehört?999 Euro, HAHA


Si tacuisses, philosophus mansisses.

gewicht?

14 Kg

für den preis nimm ich bspw. lieber das hier:

bike-discount.de/sho…=52

-->


Modelljahr: 2010/11

Ausstattung:
Rahmen Alu 7005 Triple Butted ultralight
Gabel Aluminium Starrgabel, Alu-Schaft
Bremsen Hayes Stroker Ryde
Kurbel Shimano XT FC-M771 48 Z. mit Kettenschutzring
Tretlager/Innenlager Shimano XT
Schalthebel Shimano XT SL-M770 Rapidfire
Schaltwerk Shimano XT RD-M 772 Shadow
Umwerfer Shimano XT FD-M 770
Kassette Shimano Deore CS-HG50 9-Fach 11-32
Kette Shimano CN-HG53
Naben Shimano 3D71 Disc Nabendynamo/ Shimano XT Disc
Speichen DT
Felgen ALEX EN24 schwarz
Reifen Schwalbe Marathon Supreme
Vorbau Kalloy AS807N
Lenker FSA XC300
Sattelstütze RFR
Steuersatz FSA No.10
Griffe Ergon GP1
Sattel Selle Royal Freccia RVL
Pedale Trekking Aluminium
Gewicht Komplettrad ab 12,3 kg
Farbe weiss
Sonstiges Klingel, SKS Rookie Pumpe, Hebie Ständer, SKS Schutzbleche
Beleuchtung B&M IQ CYO R, D-Toplight XS Plus Standlicht
Gepäckträger Aluminium Light mit Federklappe Niro

ich finde 14kg zu viel. ein leichter alu rahmen bringt das gewicht locker um 2-4 kg runter.

Verfasser

fissy

ich finde 14kg zu viel. ein leichter alu rahmen bringt das gewicht locker um 2-4 kg runter.

Oh mein Gott, ist das dein Ernst!? Ein leichter Alurahmen reduziert das Gewicht um höchstens 500g! Was hast du denn für eine Vorstellung, was ein Stahlrahmen wiegt!?


@delatobi: Ist auch ein sehr schönes Rad. Da ich aktuell sowohl HS33 als auch Disc fahre, habe ich mich GEGEN Disc entschieden. Ist aus meiner Sicht immer noch anfälliger als die HS33. Außerdem ist es auch eine Frage des Geschmacks, ob man Stahl oder Alu möchte. Gerade ohne Federgabel hat Stahl erhebliche Vorteile.
Außerdem gibt es schon einige Unterschiede in der Ausstattung:
schlechtere Kette, schlechterer Träger, langweiliger Rahmen, schlechterer Dynamo und das Gewicht gilt natürlich nur bei RH 48 und das VSF geht erst bei RH 52 los. Ergo sind sie fast gleich leicht, wobei das VSF besser ausgestattet ist und besser federt.


Würde ein Radon TCS 9.0 Disc empfehlen...ist billiger und qualitativ gleichwertig/besser. =)

Flo84

Rahmen: 25CrMo 4, 2-fach konifiziert, schon mal was von Aluminium gehört?999 Euro, HAHA


Die größten Sachverständigen erlauben sich immer die herablassendsten Kommentare. X)

Verfasser

b0uncer

Würde ein Radon TCS 9.0 Disc empfehlen...ist billiger und qualitativ gleichwertig/besser. =)

Wie kommst du denn auf die Idee? Schlechtere Kette, schlechtere Schalthebel, schwerer (da unnütze Federgabel), schlechterer Gepäckträger, einfacher Rahmen, schlechterer Umwerfer, schlechterer Dynamo, geringere Zuladung. Wo genau ist das jetzt besser?

b0uncer

Würde ein Radon TCS 9.0 Disc empfehlen...ist billiger und qualitativ gleichwertig/besser. =)



- Nabendynamo ist hier schlechter
- wiegt mehr
- Disc-Brake ist meiner Meinung nach der HS33 unterlegen

Ach keine Titanfedergabel kann ja nur mist sein

Die Geometrie wirkt sehr sportlich für ein Reise/Trekking/Cityrad, was ich nicht unbedingt gut finde.

Btw: In den Details steht auch HS11, woher soll man denn nun wissen, ob da tatsächlich nachher keine HS11 kommt?

Also der Deal ist für ein VSF sicherlich nicht schlecht und von mir bekommste ein hot, aber als Pro-Argumente gegenüber dem Radon Kette und Dynamo anzubringen...naja

Verfasser

Flachzangen

Die Geometrie wirkt sehr sportlich für ein Reise/Trekking/Cityrad, was ich nicht unbedingt gut finde.Btw: In den Details steht auch HS11, woher soll man denn nun wissen, ob da tatsächlich nachher keine HS11 kommt?Also der Deal ist für ein VSF sicherlich nicht schlecht und von mir bekommste ein hot, aber als Pro-Argumente gegenüber dem Radon Kette und Dynamo anzubringen...naja

Mein Pro.Argument ist vielmehr der Rahmen und die Ausstattung. Da hier aber offenbar viele Frösche durch die Gegend quarken, die glauben, dass ein Stahlrahmen 4-5 kg wiegt, spare ich mir da die Diskussion.

Und es ist die HS33 verbaut. Hatte den Shop auch schon darauf hingewiesen, dass da nen Fehler ist. Leider haben sie bisher weder das Bild noch die Beschreibung geändert.

EDIT: In der Beschreibung steht doch HS33, oder wo übersehe ich HS11? HS11 ist von der VSF-Website. Das ist das noch nicht im Laden erhältliche Model. Und ab nächstem Jahr werden fast alle Hersteller nur noch HS11 verbauen, da die neuen HS11 und HS33 baugleich sein werden. Nur die Optik ist dann noch anders.

Ich habe nach langem Suchen ebenfalls ein T600 gekauft. für 900 Euro, Modell 2011. Das Fahrrad ist super, der Stahlrahmen nicht so wuchtig wie ein Alu-Rahmen. Wenn man in dem Format ein Alu-Rahmen bauen würde, dann würde dieser schon beim Draufsetzen brechen. Zudem ist ein Stahlrahmen weniger kritisch wenn mal ne kleine Macke (z.B. Beule) drankommt. Also ich würde dieses Fahrrad immer wieder kaufen.
10 Jahre Garantie auf den Rahmen ist schon eine Ansage, Alu - Hersteller geben nicht ohne Grund in der Regel nicht mehr als 6 Jahre...

Avatar

GelöschterUser3645

mit RH von max 52 ist es aber eher nur für kleinwüchsige!

delatobi

für den preis nimm ich bspw. lieber das hier:http://www.bike-discount.de/shop/k96/a37821/tls-9-0-disc-midseason.html?mfid=52-->Modelljahr: 2010/11Ausstattung:Rahmen Alu 7005 Triple Butted ultralightGabel Aluminium Starrgabel, Alu-SchaftBremsen Hayes Stroker RydeKurbel Shimano XT FC-M771 48 Z. mit KettenschutzringTretlager/Innenlager Shimano XTSchalthebel Shimano XT SL-M770 RapidfireSchaltwerk Shimano XT RD-M 772 ShadowUmwerfer Shimano XT FD-M 770Kassette Shimano Deore CS-HG50 9-Fach 11-32Kette Shimano CN-HG53Naben Shimano 3D71 Disc Nabendynamo/ Shimano XT DiscSpeichen DTFelgen ALEX EN24 schwarzReifen Schwalbe Marathon SupremeVorbau Kalloy AS807NLenker FSA XC300Sattelstütze RFRSteuersatz FSA No.10Griffe Ergon GP1Sattel Selle Royal Freccia RVLPedale Trekking AluminiumGewicht Komplettrad ab 12,3 kgFarbe weissSonstiges Klingel, SKS Rookie Pumpe, Hebie Ständer, SKS SchutzblecheBeleuchtung B&M IQ CYO R, D-Toplight XS Plus StandlichtGepäckträger Aluminium Light mit Federklappe Niro

Also was die HS33 angeht: Ich fahre die jetzt seit 4 Jahren an meinem Trekkingrad und mein Fazit lautet "Schöne Bremse aber bitte nicht überbewerten". Gerade die Montage und exakte Ausrichtung ist richtige Fummelsarbeit. Jedenfalls ist das meine Erfahrung.

Hinzukommt, dass eine Disc an einem Trekking/Cityrad einfach nur Overkill ist.

Ich bin schon mal Disc gefahren, war aber auch nur eine Magura Julie, ergo nicht vergleichbar. Die war nicht so toll. Nächste Woche bekomme ich mein Fully (sinnigerweise mit Disc). Mal schauen wie die sich schlägt.

Ich möchte meinen Stahlrahmen nicht mehr missen. Das Angebot ist absolut top.

Wenn Ihr erstmal mit so einem Fahrrad durch Nordchina fahrt und einen Rahmenbruch erleidet, werdet Ihr die Vorzüge eines Stahlrahmen schätzen lernen den euch dort jeder Schweißer wieder richten kann...

test0r

Wenn Ihr erstmal mit so einem Fahrrad durch Nordchina fahrt und einen Rahmenbruch erleidet, werdet Ihr die Vorzüge eines Stahlrahmen schätzen lernen den euch dort jeder Schweißer wieder richten kann...



ja wenn...

Bin gerade auf der Suche nach einem Mountainbike. Habe aber wenig Ahnung.
Kann jemand etwas zu dem sagen: fahrrad.de/fah…tml

Das gibt es beim outdoor-broker momentan für 940,- Euro

14kg - das ist in etwa 2x mein Rennrad

Ein Stahlrahmen ist unbegrenzt haltbar, so lange man ihn vor Korrosion schützt. Aluminium verschleißt mit der Zeit. Profis wechseln ihre Alurahmen regelmäßig aus.
Stahl hat eine wesentlich höhere Festigkeit als Aluminium. Damit lassen sich die Rahmen viel schlanker bauen und braucht nicht "Oversize"-Rohre. Das finden sie Stahlrahmen-Fans schick, ist aber Geschmackssache.

Und 14kg für ein vollständiges Rad, d.h. mit stabilem Gepäckträger, Schutzblechen und Beleuchtung sind 14kg definitiv ein guter Wert. Das ist doch kein Rennrad oder ein MTB ohne alles. Und so'n Trekkingrad ist ja auch nicht auf Gewichtersparnis getrimmt, sondern soll wohl eher stabil sein und lange halten. Und das wird das hier gezeigte definitv.

Für mich nicht hot, sondern normaler Versenderpreis und für Starrgabel und den Preis nicht einmal besonders leicht.

Avatar

GelöschterUser3645

dann möchte ich mal sehen wie du 25kg Gepäck auf dein Rennrad packst.

kq

14kg - das ist in etwa 2x mein Rennrad

Verfasser

@Didi: Kannst dich mal bei mir melden, dann sag ich dir was zu dem MTB.


delatobi

gewicht?



Ohne Schuhe ca. 91 Kg
Mit Schuhe ca. 92 Kg

Meine Waage ist nimmer die Beste... könnte auch leichter oder schwerer sein.

Verfasser

Würde mich schon mal interessieren, wo die ganzen Cold-Voter jetzt herkommen. Bei Schrottbier für 15 Cent jubeln alle. Aber wenn man 200€ bei nem Rad sparen kann, wird gemault.

kq

14kg - das ist in etwa 2x mein Rennrad



Cannondale Satteltasche und der Rest in nem Rucksack

didi1866

Bin gerade auf der Suche nach einem Mountainbike. Habe aber wenig Ahnung.Kann jemand etwas zu dem sagen: http://www.fahrrad.de/fahrraeder/mountainbikes/fuji-tahoe-ltd-blackred/285458.htmlDas gibt es beim outdoor-broker momentan für 940,- Euro


- finde generell preise von fahrrad.de nicht sonderlich gut
- schau mal bei den cube modellen, die haben ein sehr gutes preis-/ leistungsverhältnis
- alternativ auch ein radon mtb (war glaub die letzten wochen hier auch schon drin)
- wer nicht die neuesten bikes sucht jetzt zu den 2011er modellen greifen, da gibts fast pauschal bei jedem hersteller gute rabatte.

-->‌ bike-discount.de/sho…=52
Avatar

GelöschterUser3645

das sieht wohl lustig aus mit einem großem Trekkingrucksack aufm Rennrad.

kq

14kg - das ist in etwa 2x mein Rennrad

delatobi

- finde generell preise von fahrrad.de nicht sonderlich gut



Qipu nicht vergessen, mindestens 5% ;-)
Sind mindestens 45 Euro bei dem Preis.

delatobi

...- finde generell preise von fahrrad.de nicht sonderlich gut- schau mal bei den cube modellen, die haben ein sehr gutes preis-/ leistungsverhältnis- alternativ auch ein radon mtb (war glaub die letzten wochen hier auch schon drin)- wer nicht die neuesten bikes sucht jetzt zu den 2011er modellen greifen, da gibts fast pauschal bei jedem hersteller gute rabatte.--> http://www.bike-discount.de/shop/k95/a45704/zr-team-7-0.html?mfid=52



Danke für die Rückmeldung.

Würde es wie gesagt wenn dann hier kaufen: outdoor-broker.de/bik…tml

Verfasser

Welche RH brauchst du denn? Halte das Fuji für nen überteuertes Rad. Aber ohne RH kann man kaum Schnäppchen raussuchen..

Brauche einen 19" Rahmen.
Budget: max. 1000,- Euro.

Vielen Dank!

Verfasser

didi1866

Brauche einen 19" Rahmen.Budget: max. 1000,- Euro.Vielen Dank!


Nen 48cm Rahmen? Wie hoch ist deine Schrittlänge?

Bruns

Ein leichter Alurahmen reduziert das Gewicht um höchstens 500g! Was hast du denn für eine Vorstellung, was ein Stahlrahmen wiegt!?


Der Fahrradmanufaktur-Stahlrahmen wird um die 2,5 Kg wiegen. Vergleichbare Alurahmen wiegen 1,5 Kg. Aber darum geht es doch gar nicht! Für Stahl nehme ich auch gern ein, zwei Kg mehr in Kauf.

Dieses Radon TLS 9.0 gegen ein Fahrradmanufaktur-Rad antreten zu lassen, ist ein Witz. Wer Fahrradmanufaktur kauft, weiß, warum. Und der Preis ist "hot".

Verfasser

@didi: Gib mir mal ne Möglichkeit dich zu kontaktieren. Dann schick ich dir mal nen Link zu dem perfekten Rad für dich Es ist so günstig, dass ich es selbst kaufen würde, wenn es größer wäre

Bruns

Nen 48cm Rahmen? Wie hoch ist deine Schrittlänge?


Ich fahre jetzt auch einen 19" Rahmen und komme gut damit klar. Kleiner sollte der neue nicht sein.
Meine Schritthöhe (eben gemessen) beträgt 86,5cm bei 181cm Körpergröße.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text