150°
ABGELAUFEN
O&O Defrag 19.5 Pro oder andere O&O Software ebenfalls günstiger

O&O Defrag 19.5 Pro oder andere O&O Software ebenfalls günstiger

Apps & SoftwareO&O Software Angebote

O&O Defrag 19.5 Pro oder andere O&O Software ebenfalls günstiger

Preis:Preis:Preis:11,96€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei O&O ist zur Zeit alles heruntergesetzt. Möglich wird dies durch den Gutschein GAMES2016 und gilt noch bis zum 21.8., also zum Ende der Olympia.

Durch den Gutschein erhaltet ihr z.B. O&O Defrag 19.5 für 11,96€

PVG Idealo: 27,90€ (wahrscheinlich zzgl. 4,90 Versand)
PVG Ebay: 22,49€ (nur der Key)

Test zu O&O Defrag: netzsieger.de/p/o…rag
4/5 Punkten, da kein Registrycleaner, sonst nichts negatives.

Kurz die noch die Features von der Website:

- Beschleunigung und Optimierung der Dateizugriffe
- Schnelleres Booten und schnellere Programmstarts
- Neu: Eingebauter O&O DiskCleaner
- Neu: Fragmentfilter zum Identifizieren der am stärksten fragmentierten Dateien eines Laufwerks
- Verbesserte Optimierung von SSDs
- Automatisches Defragmentieren im Hintergrund
- Einfache Bedienbarkeit – für Anfänger bis Profis geeignet
- Dauer der Defragmentierung gesenkt
- Beugt erneuter Fragmentierung effizient vor
- Verlängert die Lebensdauer der Hardware
- Erhöht die Chance auf Wiederherstellung verlorener Daten
- Beschleunigt Backup- und Wiederherstellungsvorgänge
- Automatisches Löschen des freien Speichers für mehr Datenschutz
- Kompatibel mit Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 und Vista


Da ich nur das Defrag von O&O benutze habe ich lieber einen Deal erstellt, da ich denke, dass das am interessantesten ist.
Der Gutschein gilt auf den gesamten Einkauf. Einfach an der Kasse eingeben und 60% sparen.

Link zu den Powerpacks: shop.oo-software.com/36/…016

24 Kommentare

Die Beschreibung erweckt den Eindruck, dass man sogar 100% sparen kann.

Als Powerpack für 23,60 mit Diskimage, Defrag, SafeEease und AutoBackup sowie DiskRecovery (bei mir 0 EUR.

Ich benutze es und es bringt wirklich was. Oder was meinst du Paula?

paramore

Ich benutze es und es bringt wirklich was. Oder was meinst du Paula?



​Ist der Defrag in irgendeiner Art besser als der Windows eigene?

[quote=Systanas][quote=paramore]Ich benutze es und es bringt wirklich was. Oder was meinst du Paula? [/quote]

​Ist der Defrag in irgendeiner Art besser als der Windows eigene?[/quote]

Auf jedenfall, da bei O&O die Festplatte in verschiedene Zonen unterteilt wird und z.B. größere Dateien ans Ende verlagert, sodass einer erneuten Fragmentierung vorgebeugt wird. Dies gilt natürlich nur für HDDs. Für SSDs gibt es aber auch nützliche Funktionen (z.B. Trim regelmäßig anwenden) wobei ich da nicht sagen kann wieiviel es bringt, da ich selber (noch) keine SSD besitze

Meiner Meinung nach das einzige das taugt

Schlangenöl! Kauft mehr Schlangenöl!

rsm72

Schlangenöl! Kauft mehr Schlangenöl!



Troll harder

Daten-Wiederherstellungs-Tool "Diskrecovery" von O&O ist auch sehr zu empfehlen, nutze es seit mehreren Jahren/Versionen

So sinnvoll wie Antivirenprogramme auf Android.

jobitch

So sinnvoll wie Antivirenprogramme auf Android.


das sind aber Programme für Windows, nicht für Android.
Daten retten ist manchmal schon sehr sinnvoll, sonst sind die halt verloren. Und Backup ist an sich auch keine schlechte Idee.
Defragmentieren hilft vor allem bei leistungsschwächeren PCs und Laptops ohne SSD

Für die modernen Betriebssystemen - überflüssig.

rsm72

Schlangenöl! Kauft mehr Schlangenöl!

- Erhöht die Chance auf Wiederherstellung verlorener Daten

- Automatisches Löschen des freien Speichers für mehr Datenschutz

- Beschleunigt Backup- und Wiederherstellungsvorgänge


Und Du glaubst tatsächlich, dass von deren Tools auch nur eins (außer vielleicht dem Disk Imager - Datensicherung ist ein echter Mehrwert) zu einer spürbaren Leistungssteigerung eines halbwegs modernen PC führt?
Wenn ich schon lese


oder

Da hat schon jemand ziemlich lange damit verbracht sich sinnlose Features aus den Fingern zu saugen.
Bearbeitet von: "rsm72" 24. August

Wer in Zeiten von SSDs noch Geld für Defrag und "Beschleunigungstools" ausgibt, dem gehört der Computer konfisziert, weil er zu dumm für diese Welt ist. Er gefährdet nur sich und andere. Das ist die ComputerBILD Fraktion die 5 Searchbars in ihrem Internet Explorer 6.5 haben und Tune Up Utilities nutzen. Wer keine SSD hat ist eher dazu geraten für 30€ sich ne 60GB SSD zu kaufen.

im79

das sind aber Programme für Windows, nicht für Android. Daten retten ist manchmal schon sehr sinnvoll, sonst sind die halt verloren. Und Backup ist an sich auch keine schlechte Idee. Defragmentieren hilft vor allem bei leistungsschwächeren PCs und Laptops ohne SSD



Dafür muss man aber nichts zahlen.
Windows hat ne eingebaute Backupfunktion, die muss man nur Einstellen.
Defrag hat Windows auch und Daten retten kann man auch kostenlos.

Bearbeitet von: "chillerholic" 9. September

rsm72

Schlangenöl! Kauft mehr Schlangenöl!

- Erhöht die Chance auf Wiederherstellung verlorener Daten

- Automatisches Löschen des freien Speichers für mehr Datenschutz

- Beschleunigt Backup- und Wiederherstellungsvorgänge



Ich habe mir das Powerpack wegen Diskimage geholt. Vor 3 Monaten kam ich damit sogar günstiger, als alleine Diskimage zu holen (war ein 3er Pack).

Hatte gar nicht gesehen, dass es noch keinen Deal dazu gab. Sigh, wäre mein Erster gewesen da ich schon seit gut einer Woche die Email dazu hatte...........

unnötig

Danke , gerade für 3 Arbeitsplätze preislich attraktiv

...wenn wenigst noch ein RAM-Verdoppler oder eine Treiber-CD oder eine mit paar Schriftarten mit beigewesen wären.
Aber so iss mir das zu teuer. Da defragmentiere ich lieber manuell weiter!

Ja schön SSD defragmentieren. Da freuen sich die Hersteller

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text