Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
O&O DiskRecovery 14 Pro für 29 statt 99 Euro bzw. 49 statt 149 Euro [Cleverbridge] [Download/Key]
117° Abgelaufen

O&O DiskRecovery 14 Pro für 29 statt 99 Euro bzw. 49 statt 149 Euro [Cleverbridge] [Download/Key]

29€99€-71%
7
eingestellt am 9. Apr
EINFÜHRUNGSANGEBOT!!!

Der Code funktioniert für die 1 PC (29 Euro statt 99 Euro) und 5 PC (49 Euro statt 149 Euro) Version

Gutscheincode: BFYDW2019

O&O DiskRecovery 14 sucht und rekonstruiert versehentlich gelöschte oder durch Softwarefehler verlorene Daten. Dabei prüft es die gesamte Festplatte, einzelne Partitionen, die Speicherkarte oder auch den USB-Stick auf verlorene Dateien. Die Bedienung ist durch einen Assistenten, der Schritt für Schritt durch die Datenrettung führt, intuitiv und einfach. So können auch PC-Anwender ohne Vorkenntnisse verloren geglaubte Daten wiederherstellen. Mit der kostenlosen Testversion kann der Nutzer bereits vor dem Kauf feststellen, ob Daten zu retten sind!

O&O DiskRecovery 14 kann über 400 Dateitypen und -versionen erkennen und wiederherstellen, z.B. Microsoft-Office-2019-Dokumente und Bildern und Videodateien. Lesen Sie weiter, warum unser Kunde Radiologie Erlenbach sich für O&O und gegen die Konkurrenz entschieden hat, und wie O&O DiskRecovery sie gerettet hat!

O&O DiskRecovery geht einen Schritt weiterWo andere Programme aufhören, fängt O&O DiskRecovery erst an. Es durchsucht jeden Sektor der Festplatte, der Speicherkarte oder der Digitalkamera nach verlorenen Dateien. Selbst bei formatierten oder zerstörten Dateisystemen kann es noch Daten rekonstruieren. Über 400 Dateitypen und -versionen (etwa 280 unterschiedliche Dateierweiterungen) werden erkannt und wiederhergestellt, u. a. Word-und Excel-Dateien, Access-Datenbanken, nahezu alle bekannten Grafik-, Foto-, Film- und Musik-Formate (JPEG, AVI, MPEG, MP3, WAV, BMP, TIFF, Corel, Photoshop, Framemaker, Adobe Illustrator u.v.m.).

O&O DiskRecovery im Notfall anwenden!Mit O&O InstantDiskRecovery kann eine Datenrettung durchgeführt werden, ohne wichtige Datenbereiche zu überschreiben. Die Installation erfolgt über einen zweiten Rechner, die Programmdateien werden über einen portablen Datenträger oder im Netzwerk zur Verfügung gestellt. Zusätzlich enthält das Startmedium Systemrettungsprogramme von O&O, mit dem auf die Windows-Registry oder auf gespeicherte Dateien zugegriffen werden kann. Dadurch ist eine Datenrettung selbst bei fehlerhaftem oder gar nicht mehr startendem Windows möglich. Am Besten sollten Sie O&O DiskRecovery bereits zu Hause haben, bevor Dateien versehentlich verloren gehen. So, wie Sie auch einen Verbandkasten im Hause haben, obwohl noch alles in Ordnung ist.

Neu in Version 14:

  • NEU: Dateisignaturen: Erkennt jetzt mehr Dateitypen als je zuvor
  • NEU: Algorithmus für Suche und Wiederherstellung
  • Unbegrenzte Anzahl an wiederherstellbaren Dateien
  • Drei integrierte Suchverfahren
  • Vorschau für einige Dateitypen vor der Datenwiederherstellung
  • Wiederherstellen von Daten aus einem forensischen Image, wenn Hardware ausfällt
  • Programmstart von portablen Datenträgern aus möglich (Instant-Installation)

Vergleichspreise habe ich keine gefunden, da die Version noch zu neu ist.
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Es gibt doch zahlreiche kostenlose Alternativen...
user998809.04.2019 17:15

Es gibt doch zahlreiche kostenlose Alternativen...



Deswegen bin ich nur hier. Lasst hören.
kA, was die kostenlosen Programme angeht, aber es gibt nur zwei richtig gute Programme:

1) R-Studio für alles außer XFS
2) UFS für XFS und vor allem Raids.
QNOvor 19 m

Deswegen bin ich nur hier. Lasst hören.



Recuva
Klar gibt's immer wieder was "kostenloses", Recuva empfiehlt Chip die kostenpflichtige Vollversionen und beim Installieren auf die üblichen "Geschenke" acht zu geben, die Pirin so gerne mit installiert.

O&O richtet sich an Otto-Normaluser, der nicht hilflos mit einer Umsonst-Software nachher doch nur seine Daten dann komplett schrotten will.

O&O steht in den Tests immer ganz oben mit dabei und hat sich über die Jahre einen guten Namen bei Utilties gemacht.

Wer es kostenlos oder wo anders versuchen will, nur zu, 29 bzw. 49 Euro ist allemal ein guter Preis, muss jeder selbst wissen.
Bearbeitet von: "powerandpassion" 9. Apr
Ich suche noch eine günstige Lösung für meine zerschossene Story Station von Samsung. Die Platine ist durchgebrannt durch ein falsches Netzteil. hat jemand eine günstige Empfehlung?
Zacharias_77vor 9 h, 42 m

Ich suche noch eine günstige Lösung für meine zerschossene Story Station vo …Ich suche noch eine günstige Lösung für meine zerschossene Story Station von Samsung. Die Platine ist durchgebrannt durch ein falsches Netzteil. hat jemand eine günstige Empfehlung?


Wenn die Festplatte physisch im Eimer ist, wird's schwierig. Dann helfen nur noch Spezialunternehnen, wie Krull - Ontrack etc. Die haben saftige Preise pro MB.

Wenn nur das Gehäuse im Eimer ist, HDD ausbauen und einen USB Adapter kaufen. Gibt von Inateck einen bei Amazon, damit kannst Du von Parallel ATA bis SATA alles an einen USB 3.0 Port anschließen. Der funktioniert zuverlässig.

amazon.de/Ina…8-8

Hat es nur das Directory geschrottet, kann ein Programm, wie oben, helfen. Wenn Du ein forensisches Backup mit O&O DiskImage 14 ziehst, kannst Du das einbinden und daran die Datenherstellung probieren, damit kannst Du nichts kaputt machen. Jeder Schreibzugriff mindert Deine Chancen auf möglichst vollständige Wiederherstellung.

Ich hoffe, dass hilft Dir.
Bearbeitet von: "powerandpassion" 10. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text