513°
O&O ShutUP10 (Windows 10 Privatsphärenschutz)

O&O ShutUP10 (Windows 10 Privatsphärenschutz)

FreebiesO&O Software Angebote

O&O ShutUP10 (Windows 10 Privatsphärenschutz)

Das ist das Beste Tool welches ich bisher gefunden habe um Windows 10 etwas weniger Spionieren zu lassen.


Das kostenlose Antispy-Tool für Windows 10

O&O ShutUp10 ermöglicht es Ihnen, selbst die Kontrolle darüber zu haben, welche Komfortfunktionen von Windows 10 Sie nutzen möchten und welche Datenweitergabe Ihnen zu weit geht. In einer simplen Benutzeroberfläche können Sie bequem regeln, wie Windows 10 Ihre Privatsphäre respektieren soll. Empfehlungen führen Sie dabei und geben Tipps, welche Funktionen sicher deaktiviert werden können.

Mehr Kontrolle über ihr Betriebssystem:

Sicherheitseinstellungen anpassen
Privatsphäre schützen
Ortungsdienste kontrollieren
Windows Update kontrollieren
Diagnose und Nutzerdaten nicht weitergeben

Weitere Informationen

Portable Version – keine Installation notwendig
Betriebssystem: Windows® Windows 10

Beliebteste Kommentare

Orlyowl

I love my Win XP



jaja...so viel, wie da nicht mehr unterstützt wird, ist das so dämlich, noch auf XP zu setzen. da kann ich mittlerweile genauso gut windows 95 wieder auspacken.

Sehr schön. Mal mitgenommen. Aber was mich wundert ist, dass sich jeder darüber aufregt, dass Windows, Apple, Google und Co. nach Hause telefonieren. Keiner regt sich auf, wenn er freiwillig bei z. B. Facebook alles erdenkliche jede Minute postet...... schon strange. oO

und was genau kann das, was ich nicht direkt in win10 abstellen kann?

69 Kommentare

und was genau kann das, was ich nicht direkt in win10 abstellen kann?

wolfbd

und was genau kann das, was ich nicht direkt in win10 abstellen kann?


Dinge abstellen die du eben nicht einfach mal so abstellen kannst.

I love my Win XP

danke, cooles Teil!
oO

Orlyowl

I love my Win XP



jaja...so viel, wie da nicht mehr unterstützt wird, ist das so dämlich, noch auf XP zu setzen. da kann ich mittlerweile genauso gut windows 95 wieder auspacken.

Orlyowl

I love my Win XP



Warte mal, kram rum, ich habe hier noch ein Orginal-Eingeschweißtes Win95 rumliegen....dafür müsste ich doch inzwischen schon einen Sammler-Preis bekommen ?!

Aber besser ist wohl ich installiere es selber...


PS: Das Freebie ist Hot, von O&O hab ich noch nie schlechte Software gehabt



So so, was denn zum Beispiel?

max42

So so, was denn zum Beispiel?


automatische updates z.b

Würde eher zu Destroy Windows Spying raten.
Damit lassen sich auch die nervigen Apps (OneDrive) von MS vom System scheuchen.

max42

So so, was denn zum Beispiel?


naja. es gibt immer workarounds, aber z.b.
auf der hardware-seite: z.B. ein ordentlicher support von platten mehr als 2TB (da kein gpt support) sowie ein support von nativen 4k Sektoren, Support von mehr als 4GB RAM (ja, es gab WinXP 64bit, aber kaum einer hatte die) etc.

auf der software-seite z.B. die ganzen anwendungen, die framework 4.5 voraussetzen

Ich nutze lieber mein Win 7 anstatt die Wanze 10(_;)

Datenschutzprogramm für Windows 10 = Autocold xD

W7 übermittelt ebenfalls ordentlich Telemtriedaten - ohne daß man daran was herumstellen kann.

max42

So so, was denn zum Beispiel?



GPEDIT.MSC -> Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Windows Update

Alles was diese Tools ausschalten/konfigurieren, kann man auch direkt durchführen... Der Hauptgrund für die Existenz und den Einsatz ist wohl eher: Es ist bunt und man kann durch einfaches klicken etwas konfigurieren ohne zu wissen was es eigentlich genau macht.



bis ich den ganzen mist konfiguriert hab (manuell), der sich mit dem tool einstellen lässt, sind locker 45 minuten vergangen. da lob ich mir das tool von O&O.

Orlyowl

I love my Win XP


Ich habe noch Win 3.11
Und einen 286/15 original IBM Tower, lädt das OS von zwei Disketten.

Bringt mich aber auch nicht nach vorn.
Daher gewöhne ich mich nun an Ubuntu und Linux Mint, da Win10 mir nicht ins Haus kommt.
Daten ziehen alle, ist klar, aber so unverfroren wie im Win 10, wird das ja nur von Apple getoppt.

Sehr schön. Mal mitgenommen. Aber was mich wundert ist, dass sich jeder darüber aufregt, dass Windows, Apple, Google und Co. nach Hause telefonieren. Keiner regt sich auf, wenn er freiwillig bei z. B. Facebook alles erdenkliche jede Minute postet...... schon strange. oO

Top. Danke!

headhunter74

Sehr schön. Mal mitgenommen. Aber was mich wundert ist, dass sich jeder darüber aufregt, dass Windows, Apple, Google und Co. nach Hause telefonieren. Keiner regt sich auf, wenn er freiwillig bei z. B. Facebook alles erdenkliche jede Minute postet...... schon strange. oO


ich poste nix bei facebook. name ist fake und bis aufs geburtsdatum stimmt nichts. beim os lässt sich es schwer vermeiden. bei facebook schon...

Orlyowl

I love my Win XP



---

Was heißt bei dir Unterstützen ?

Das Problem ist viele Leute sagen,

Ach ohne Updates nutze ich das System nicht mehr ist mir zu unsicher.

Aber haben nicht mal nen Virenschutz drauf und denken das sie "geschützt" sind ;D

Lieber Xp Und nen gescheiten Virenschutz, als Windows 10 und keinen schutz ;D

Mal abgesehen davon, wenn es ne vernünftige 64 bit Version von Xp geben würde hätte ich mir das Teil auch drauf installiert auf meinen Gaming Rechnern, weil das Ding läuft ohne die Ressourcen zufressen, hatte mal kurz Xp drauf und das Ding ist gerannt richtig brutal, unter Windows 7 ist es zwar immernoch schnell, aber man merkt eine leichte verzögerung beim Arbeiten, mag nicht viel ausmachen aber trotzdem, oft braucht man eben nicht mehr als ein Windows XP

Meine Eltern betreiben Ihren 1 Pc immernoch mit Xp und nem 20 Jahre alten Rechner und der läuft ohne Probleme, selbstverständlich mit gutem Virenschutz noch nie Probleme gehabt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text