229°
ABGELAUFEN
OPEL Astra Sports Tourer Privatleasing ! 119 € OHNE Anzahlung ohne Überführung 7500KM/Jahr 36 Monate

OPEL Astra Sports Tourer Privatleasing ! 119 € OHNE Anzahlung ohne Überführung  7500KM/Jahr  36 Monate

Dies & Das

OPEL Astra Sports Tourer Privatleasing ! 119 € OHNE Anzahlung ohne Überführung 7500KM/Jahr 36 Monate

Preis:Preis:Preis:4.284€
Zum DealZum DealZum Deal
3 Jahre NULL Anzahlung
7.500 Km Pro Jahr (ja ich weiß Randgruppendeal .-))

Astra Sports Tourer Selection 1.6 l mit 85 kW / (115 PS)

Klimaanlage, Radio CD600 IntelliLink, ZV mit Funk, Geschwindigkeitsregler, Tagfahrlicht, Bluetooth-Freisprechanlage, el. FH vorne u.v.m.
Kurzzulassung ohne km – Hersteller-Garantie läuft ab Erstzulassung

mtl. LEASING-Rate € 3: 119,- €
OHNE Überführungskosten, da Kurzzulassung !
Gesamt 4.284 €

3 Leasingsonderzahlung: 0,– €, Gesamtbetrag3: 4.284,- €, Laufzeit: 36 Monate, mtl. Raten: 119,- €, Gesamtkreditbetrag (Anschaffungspreis): 19.310,– €, effektiver Jahreszins: 1,99 % , Sollzinssatz p. a., gebunden für die gesamte Laufzeit: 1,99 %, Laufleistung (km/Jahr): 7.500.



Betreff: Kurzzulassung Überführungskosten ---- Ebbinghaus Autozentrum Dortmund --- Michael Reinhardt ---
Guten Tag Herr ,

zu unseren Preisen im Internet bei Kurzzulassungen kommen keine Überführungskosten mehr hinzu. Falls Sie möchten das wir das Fahrzeug für Sie zulassen würde die Zulassung inklusive Wunschkennzeichen (innerhalb von 100km Raum Dortmund) 159.-€ kosten. Weitere Entfernungen der Zulassung auf Anfrage.

Gerne mache ich Ihnen ein unverbindliches Angebot für eines unserer Fahrzeuge.

Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Reinhardt
Verkaufsberater

Ebbinghaus Autozentrum Dortmund GmbH
Arminiusstr. 51-53
D-44149 Dortmund
Tel.: 0231/9174-244
Fax: 0231/9174-222

ebbinghaus-automobile.de
----------------------------------------------------
Ebbinghaus Autozentrum Dortmund GmbH
Amtsgericht Dortmund: HRB 5870
Geschäftsführer: Michael Güldenpfennig
Mail: info-autozentrum@ea-mail.de
USt-Id.: DE 815 099 601 ● Steuer-Nr: 315 5781 0606




- CleverandSmart

Beliebteste Kommentare

Also 7.500km ist nun echt zu wenig. Der Durchschnittsfahrer kann evtl. ja auf 10.000km reduzieren, aber für wen ist denn ein "Sports Tourer" mit der erlaubten km-Leistung sinnvoll?
Ein Jahr fahren, zwei Jahre stehen lassen?

7500km ... gut, es mag "Wenig-Fahrer" geben, aber das ist lächerlich. Für 7500km im Jahr lease ich mir doch kein Auto! Für mich sind das Lockvogel-Angebote. Die Leute sehen in erster Linie nur den Monatspreis und denken sich: "Cool. Kostet ja quasi gar nichts." Dann gehen Sie vielleicht sogar ins Autohaus und schon geht's richtig los. Dann wird verhandelt und konfiguriert und man kommt zwar mit ner gescheiten Kilometerleistung, aber auch mit dem 3 bis 5-fachen Preis wieder raus.

82 Kommentare



Zentrale-Info-Hotline: 0231 / 40 90 9 - 0

E-Mail: info@ea-mail.de

Bitte noch die Laufzeit, jährliche Fahrleistung und Zielgruppe (Privat oder Geschäftskunden) in den Titel...
(Auch für die Suche)

Also 7.500km ist nun echt zu wenig. Der Durchschnittsfahrer kann evtl. ja auf 10.000km reduzieren, aber für wen ist denn ein "Sports Tourer" mit der erlaubten km-Leistung sinnvoll?
Ein Jahr fahren, zwei Jahre stehen lassen?

Dealpreis falsch.
Überführungskosten fehlen.

Technische Daten?
Benziner / Diesel?

ne danke

Der Corsa für 79€ und 10tkm ist auch hot für Stadt-Fahrer!

Selbst Renter fahren mehr als 7500km, für wen soll das gut sein?

Queen95

Dealpreis falsch. Überführungskosten fehlen.


So ist es...
"Überführungskosten in Höhe von 700,- € sowie Zulassungskosten sind in vorliegendem Angebot nicht enthalten und werden von der Ebbinghaus Automobile GmbH in Rechnung gestellt."
-> Dealpreis: 4984 Euro

7500km ... gut, es mag "Wenig-Fahrer" geben, aber das ist lächerlich. Für 7500km im Jahr lease ich mir doch kein Auto! Für mich sind das Lockvogel-Angebote. Die Leute sehen in erster Linie nur den Monatspreis und denken sich: "Cool. Kostet ja quasi gar nichts." Dann gehen Sie vielleicht sogar ins Autohaus und schon geht's richtig los. Dann wird verhandelt und konfiguriert und man kommt zwar mit ner gescheiten Kilometerleistung, aber auch mit dem 3 bis 5-fachen Preis wieder raus.

Also dieses mal ist es berechtigt wegen der Kilometer zu mecker

amb0ss

7500km ... gut, es mag "Wenig-Fahrer" geben, aber das ist lächerlich. Für 7500km im Jahr lease ich mir doch kein Auto! Für mich sind das Lockvogel-Angebote. Die Leute sehen in erster Linie nur den Monatspreis und denken sich: "Cool. Kostet ja quasi gar nichts." Dann gehen Sie vielleicht sogar ins Autohaus und schon geht's richtig los. Dann wird verhandelt und konfiguriert und man kommt zwar mit ner gescheiten Kilometerleistung, aber auch mit dem 3 bis 5-fachen Preis wieder raus.



- es gibt etliche Menschen, die wenige KM fahren
z.B: kurzer Arbeitsweg, Fahrradnutzung, Zweitwagen etc.

JEDER soll doch bitte für sich entscheiden was ihm wichtig ist.

VIELEN gefällt der Gedanke ein altes Auto zu fahren nicht, die sind dann mit Leasing gut bedient (Garantie, neue Reifen, neues Auto, Planbarkeit, vorauss. keine Reparaturkosten)

Gerade Wenigfahrer zahlen überproportional viel Wertverlust wenn das Auto nur rumsteht!
Guck Dir mal Audi A4, 3er, oder C Klasse an, egal ob die Kisten schon 150 tkm oder 190 tkm drauf haben, der Unterschied beim Gebrauchtwagenpreis ist relativ gering


119 Euro im Monat, um 600 km fahren zu dürfen??

M2theAtze

Der Corsa für 79€ und 10tkm ist auch hot für Stadt-Fahrer!



Link?

Queen95

Also 7.500km ist nun echt zu wenig. Der Durchschnittsfahrer kann evtl. ja auf 10.000km reduzieren, aber für wen ist denn ein "Sports Tourer" mit der erlaubten km-Leistung sinnvoll? Ein Jahr fahren, zwei Jahre stehen lassen?



Demnächst ist die Beschränkung 0km -3x Anlassen dann doch lieber öffis nutzen

Opel ist Popel

Megacold da Opel + KM + PS X)

unrealjack

Opel ist Popel



Fahr selber geschäftlich den Sports Tourer mit 2.0 CDTI und 165 PS... Ich muss sagen für nen Opel geht der richtig gut...:D

amb0ss

7500km ... gut, es mag "Wenig-Fahrer" geben, aber das ist lächerlich. Für 7500km im Jahr lease ich mir doch kein Auto! Für mich sind das Lockvogel-Angebote. Die Leute sehen in erster Linie nur den Monatspreis und denken sich: "Cool. Kostet ja quasi gar nichts." Dann gehen Sie vielleicht sogar ins Autohaus und schon geht's richtig los. Dann wird verhandelt und konfiguriert und man kommt zwar mit ner gescheiten Kilometerleistung, aber auch mit dem 3 bis 5-fachen Preis wieder raus.



Gut 7500km sind tatsächlich nicht sehr viel, aber mit deinem letzten Satz hast du uns bewiesen dass du sowieso keine Ahnung hast...

Ein Newb-Frage: was passiert, wenn man die vereinbarte km-Zahl überschreitet? Explodiert der Wagen? Oder sind dann Eur/Mehr-KM Zahlungen fällig?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text