951°
Opel Corsa Leasing, 12.500km/Jahr, 36 Monate - mit WIRKLICH ALLEN KOSTEN des Leasingvertrags

Opel Corsa Leasing, 12.500km/Jahr, 36 Monate - mit WIRKLICH ALLEN KOSTEN des Leasingvertrags

Dies & Das

Opel Corsa Leasing, 12.500km/Jahr, 36 Monate - mit WIRKLICH ALLEN KOSTEN des Leasingvertrags

Preis:Preis:Preis:4.010,64€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

nachdem nur sehr wenige Privatleasingangebote auf mydealz gestellt werden, habe ich selbst mal viele Webseiten abgeklappert und nach guten Angeboten recherchiert.

Dabei erschien mir dieses Angebot am besten (Autohaus Scharf, Nürnberg):

Opel Corsa (neues Modell - zugelassen am 25.02, keine Laufleistung)
69 PS, 3-Türer, Basisausstattung plus Klima, ESP, Radio mit AUX etc. (Rest bitte dem Link entnehmen). Noch mehrere Fahrzeuge in verschiedenen Farben verfügbar.

Leasingrate 74,74; 36 Monate Kilometerleasing; 12.500km/Jahr frei (mit Kulanz insgesamt 40.000km), Garantie inklusive, Versicherung exklusive. Ich habe nur nach dieser Rate gefragt, weil die oft genannten 10.000km doch sehr wenig sind.

Der Dealpreis kann nur durch ein mittelgroßes Händlerlogo auf beiden Türen ermöglicht werden. In die Mitte kommt eine Zahl, welche man sich aussuchen kann.
Das Leasingpreis des Angebots ist auf der Homepage nicht einsehbar. Ich habe den Händler persönlich kontaktiert (0911/3243433).

Die folgende Rechnung bezieht sich auf das Fahrzeug im Link:
Leasingrate: 74,74*36 Monate
Überführungskosten: 740€
3x Kundenservice & Pannenhilfe Paket: 500€ (kann auch auf die Leasingrate geteilt werden; Kundenservice muss 3x gemacht werden - hierbei kann stattdessen dieses Paket genutzt werden, was laut Händler billiger ist).
TÜV: 80€

Gesamtpreis: 4.010,64€
entspricht umgerechtnet 111,41€ / Monat
KORREKTER Leasingfaktor: 1,11 (korrekt da hier realistischere Kosten einberechnet wurden, als in anderen Deals: a) Leasingrate plus alle anderen Kosten auf die Monate verteilt b) kein Listenpreis als Maßstab, sondern der wirklich letzte Preis des Fahrzeugs bei Kauf; c) 12.500km/Jahr statt 10.000km).

Für alle die jetzt sagen, dass sich Privatleasing nicht lohnt:
Ihr Fahrt das Auto bei Leasing nur in seinen besten Jahren (viel weniger Stress damit etc.).
Im Vergleich zu einer gekauften Fahrzeugen fallen keine Reparturen u.ä. mehr an.
Außerdem wenn ihr Kauf und Leasing vergleicht, dann vergisst nie die Kapitalbindung. Trotz der schlechten Zinsen kann man in den 3 Jahren den Differenzbetrag aus Leasing und Kauf in relativ sichere Geldanlagen oder bspw. als Teil einer Eigentumswohnung investieren.
Somit kann man diese Rendite effektiv wieder von den Leasingraten abziehen, was das Angebot wesentlich attraktiver macht (für mich ca. 1000€ Ersparnis bei diesem Deal).
Gegen Leasing spricht, dass Schäden, die stark vom Normalzustand eines Fahrzeugs nach 3 Jahren Nutzung abweichen, bei Rückgabe behoben werden müssen (ernste Kratzer etc.). Also vor allem für Leute interessant, die ihr Auto sowieso immer top in Schuss halten.

Beliebteste Kommentare

Sorry, 111 Euro / Monat zzgl. Versicherung!!! Dann noch die olle Werbung von dem Händler???

NEIN, DANKE!

Selbst ohne die Versicherung, kauf ich mir lieber einen Gebrauchten.

Ich sehe hier nur zwei Gewinner...

1. den Hersteller
2. den Händler

Altes Modell, kack Werbung...


Aber es gibt sicher jemanden, der dieses "Angebot" annimmt.

Wäre mir persönlich viel zu teuer eine Corsa Werbetafel für den Preis zu bewegen. Eher müsste man mir das Geld dafür zahlen X)

Also alle Kosten ist in meinen Augen etwas hoch gegriffen. Speziell bei der Rückgabe der Fahrzeuge wird auf Schäden geachtet und diese müssen ausgebessert werden. Das führt teils zu sehr hohen Nachzahlungen. Für mich persönlich ein Grund gegen Leasing. Selbst wenn die Versicherung bezahlt wird man rückgestuft.

dein letzter deal war am 10.9.12
richt nach eigenwerbung!

150 Kommentare

Versicherung inklusive?

Wieso altes Modell? Auf dem Bild und unter dem Link ist das neue Modell abgebildet!

zerava

Versicherung inklusive?

da steht doch "mit WIRKLICH ALLEN KOSTEN".

Allerdings steht nicht da, ob ich auf deren Kosten an jeder Tanke tanken darf, oder ob ich an ne bestimmte Kette gebunden bin.

Also alle Kosten ist in meinen Augen etwas hoch gegriffen. Speziell bei der Rückgabe der Fahrzeuge wird auf Schäden geachtet und diese müssen ausgebessert werden. Das führt teils zu sehr hohen Nachzahlungen. Für mich persönlich ein Grund gegen Leasing. Selbst wenn die Versicherung bezahlt wird man rückgestuft.

Wäre mir persönlich viel zu teuer eine Corsa Werbetafel für den Preis zu bewegen. Eher müsste man mir das Geld dafür zahlen X)

@zerava: nein
@aktrry: Oh, ja habs korrigiert.

Sorry, 111 Euro / Monat zzgl. Versicherung!!! Dann noch die olle Werbung von dem Händler???

NEIN, DANKE!

Selbst ohne die Versicherung, kauf ich mir lieber einen Gebrauchten.

Ich sehe hier nur zwei Gewinner...

1. den Hersteller
2. den Händler

Altes Modell, kack Werbung...


Aber es gibt sicher jemanden, der dieses "Angebot" annimmt.

Mit wirklich allen Kosten? Na da bin ich mal gespannt wie es mit den Kosten bei der Rückgabe aussieht wenn der Fahrzeugzustand nicht 100% einwandfrei ist.

"als Teil einer Eigentumswohnung investieren"....

da muß ich doch unfreiwillig an die ganzen dummen Gäste...-Kommentare denken! X)

dein letzter deal war am 10.9.12
richt nach eigenwerbung!

Händlerlogo auf den Türen?

Ein mittelgroßes Händlerlogo auf beiden Türen ... mit einer Zahl, die sich der Käufer aussuchen darf ... wie krass ist das denn !? Find die 111 Euro auch zu hoch. Für 45 mehr gibt's schon einen Kombi.

Im Vergleich zu einer gekauften Fahrzeugen fallen keine Reparturen u.ä. mehr an. Außerdem wenn ihr Kauf und Leasing vergleicht, dann vergisst nie die Kapitalbindung. Trotz der schlechten Zinsen kann man in den 3 Jahren den Differenzbetrag aus Leasing und Kauf in relativ sichere Geldanlagen oder bspw. als Teil einer Eigentumswohnung investieren. Somit kann man diese Rendite effektiv wieder von den Leasingraten abziehen, was das Angebot wesentlich attraktiver macht (für mich ca. 1000€ Ersparnis bei diesem Deal).




Den musst du näher erläutern.

Wenn ich ein Auto kaufe, hab ich in der Regel auch keine Reparaturen.
Kann das Auto anschließend auch weiter verkaufen, wenn ich es nicht mehr möchte.

Geldanlage ist am Arsch. Mach dir keine Illusionen, dass irgendwo ein paar Prozente Zinsen drin wären.
Die Differenz aus Leasing und Kauf bedeutet bei Kauf: Ich habe hinterher ein Auto. Bei Leasing hast du nix.

Das klingt vor allem bei den letzten Sätzen nach einer 1A Milchmädchenrechnung und alles andere als fundiert.

TLP

Also alle Kosten ist in meinen Augen etwas hoch gegriffen. Speziell bei der Rückgabe der Fahrzeuge wird auf Schäden geachtet und diese müssen ausgebessert werden. Das führt teils zu sehr hohen Nachzahlungen. Für mich persönlich ein Grund gegen Leasing. Selbst wenn die Versicherung bezahlt wird man rückgestuft.



Ich habe generell was gegen Leasing. Kein Händler oder Hersteller wird dir ein Fahrzeug günstiger geben. Aber deine Aussage ist falsch. Gibt genügend Fälle welche welche vor Gericht (BGH?) endeten und dem Verbraucher recht gaben. Es ist ein Gebrauchsgegenstand, welcher eben nach 3 Jahren dementsprechend auch aussehen darf. Dazu zählen leichte Kratzer, Dellen oder Steinschläge. Darf am Ende der Vertragshndler nicht beanstanden

famdu

dein letzter deal war am 10.9.12 richt nach eigenwerbung!




Kann mich nicht mal erinnern je einen gemacht zu haben. Ich habe das nur hier reingestellt, weil ich gemerkt habe, dass hier nie viele Autodeals drin sind und ich es sowieso für mich genau recherchiert habe. Ansonsten würde ich mir nie die Arbeit machen einen Deal zu erstellen.

Lascolinho

Ansonsten würde ich mir nie die Arbeit machen einen Deal zu erstellen.



Wie vorbildlich! Kannst es künftig auch gerne bleiben lassen.

Kannst ja in 3 Jahren posten, ob sich das Angebot für Dich gelohnt hat.

Dieser Deal ist tatsächlich Auto cold



Am besten ihr schreibt die Zahl "0000" auf die Tür. Dann habt ihr fast nen Firmenleasing-Audi

Opel = Autocold

Jedenfalls eine überlegenswerte Alternative!

Einen Corsa leasen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text