Oppo R7plus für 329€ noch 7 Stunden bei Amazon Frankreich
123°Abgelaufen

Oppo R7plus für 329€ noch 7 Stunden bei Amazon Frankreich

46
eingestellt am 11. Jan 2016
Durch einen Zufall habe ich gerade einen sehr guten Deal bei Amazon Frankreich entdeckt. Dort gibt es das Oppo R7Plus für sagenhafte 329€ zu kaufen.

Hier nochmal die Daten des Mega Phablets:

4100mAh
3GB RAM
Dual-Sim
32GB Speicher
Micro SD Erweiterung bis 128GB möglich
13MP Hauptkamera
8MP Frontkamera
Fingerabdruckscanner uvm...

Weitere technische Daten (danke an CrocoDoc):
6.0", 1080 x 1920 pixels (~367 ppi pixel density)
Snapdragon 615

- DerBexucher

Beste Kommentare

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln




Wer gibt nur 600 Euro für ein Handy aus, was weniger zu bieten hat. Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln

Was vielleicht noch interessant sein könnte:

6.0", 1080 x 1920 pixels (~367 ppi pixel density)
Snapdragon 615

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer w … Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln



OPPO ist sicherlich kein No-Name-Hersteller. Mit solchen Aussagen katapultiert man sich ja selbst in's Abseits.

Das R7 Plus unterstützt übrigens das offizielle Cyanogenmod (13). Root usw. ist bei Oppo auch kein Problem und geht innerhalb von ein paar Minuten fast kinderleicht. Kein Garantieverlust wie bei Motorola oder Samsung.

8679042-eczsl

na hallo ihr Lieben, hier schreibe ich gerade von einem Oppo Find 7a. Es ist gerootet und ich würde es im Falle eines technischen Defektes innerhalb von 2 Jahren ohne Probleme tauschen können. Besitzer anderer Smartphones mit tollen Systemen wie "Knox" möchte ich hiermit mein Mitleid aussprechen. Ich mag an der Stelle meine Freiheit. MEIN Gerät, also installiere ich die Software, die ich für gut halte, Punkt. Im offiziellem Forum gibt es über 10 offiziell supportete Roms für mein Gerät, samt Anleitung zur Installation. Außerdem war es das weltweit erste Modell mit Fastcharging. ja, mein Akku war schon vor fast 2 Jahren in 45 Minuten voll - toll, oder?! Samsung zog erst deutlich später nach. Das Gerät ist technisch und softwaremäßig saustark zu dem Preis. Ich hatte direkt zu Beginn ein Vorbestellermodell: dieses hatte einen kleinen Herstellungsbedingten Fehler (fast nicht erkennbarer Gelbstich im unteren Displayteil). Der Austausch des Gerätes dauerte 7 Werktage. Im europäischen Vergleich großes Kino. Den Versand nach UK zahlte Oppo. Der englische Onlinesupport in meinem Support-Ticket antwortete stets in unter 24h und gab gute Hilfestellung bis zum Umtausch.
Außerdem gehört Oppo soweit ich weiß mit OnePlus zusammen und davon dürfte auch die breite Masse langsam mal was gehört haben.
und um es nochmal deutlich zu sagen: wenn man keine Ahnung hat, im Mainstream mitschwimmt und alles unbekannte erstmal schlecht redet, dann erinnere ich an das altdeutsche Sprichwort: "Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht."

in diesem Sinne, gute Nacht

46 Kommentare

Vergleichspreis? Versandkosten?

Was vielleicht noch interessant sein könnte:

6.0", 1080 x 1920 pixels (~367 ppi pixel density)
Snapdragon 615

6€ Versand kommen noch hinzu.

Ansonsten PVG z.B. Amazon.de 363€ Prime-Versand
amazon.de/dp/…0I4

CrocoDoc

Was vielleicht noch interessant sein könnte: 6.0", 1080 x 1920 pixels (~367 ppi pixel density) Snapdragon 615


leider ja, wobei sich der 615 recht gut bewährt hat bisher

kein LTE Band 20, wäre sicher wichtig zu wissen!

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln




Wer gibt nur 600 Euro für ein Handy aus, was weniger zu bieten hat. Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer w … Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln



OPPO ist sicherlich kein No-Name-Hersteller. Mit solchen Aussagen katapultiert man sich ja selbst in's Abseits.

Das R7 Plus unterstützt übrigens das offizielle Cyanogenmod (13). Root usw. ist bei Oppo auch kein Problem und geht innerhalb von ein paar Minuten fast kinderleicht. Kein Garantieverlust wie bei Motorola oder Samsung.

8679042-eczsl

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln


Hatte das Oppo Find 7a und kann zu 100% zustimmen. Root ging problemlos, Verarbeitung top und ein super Preis. Oppo kann ich nur empfehlen.

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln



Ja stimmt, deshalb kennt jeder Ottonormal-Verbraucher diese "Marke" ja auch. Naja mit Nerds zu diskutieren macht keinen Sinn... Ich bin raus

Da freuen sich die bekannte Marken, dass die Milliarden fürs Marketing sich lohnen.

androidauthority.com/reu…00/

Sorry, aber die Hardware gibt's schon für 200 €, mit allen deutschen LTE Frequenzen und 2 Jahren Garantie. Und dafür Chinakrepp?

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln



Bei welchen deutschen Händlern, online oder offline, kann man denn die tolle Marke kaufen?

Habe die Marke noch nie bei Media Markt und Co. gesehen.

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln



Amazon.de?

Bei welchem deutschen Kaufhaus kannst du denn eine Rolex kaufen? Bei Kaufhof, Karstadt usw. wohl eher nicht. Ist das also eine No-Name-Produkt? Nur weil Media Markt und Co. nur 0815 Geräte verkaufen heißt es ja nicht, dass andere Geräte No-Name sind oder gar nichts taugen.

Grizzly_Alpha

Bei welchen deutschen Händlern, online oder offline, kann man denn die tolle Marke kaufen? Habe die Marke noch nie bei Media Markt und Co. gesehen.



Bestechende Logik. Da braucht es nicht einmal ein Gegenargument. Das Argument löst sich schon beim Lesen von alleine auf.

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln



Rolex gibt's bei diversen deutschen Konzessionären (Juwelieren).

Im übrigen ist Rolex eine weltweit bekannte Luxusmarke Made in Swiss und kein Chinakrepp. Reichlich unpassender Vergleich.

Amazon führt OPPO nicht, nur diverse Marketplace-Händler, aber das zählt ja nicht.

Hättest dir deine unqualifizierte Antwort besser gespart.

Grizzly_Alpha

Bei welchen deutschen Händlern, online oder offline, kann man denn die tolle Marke kaufen? Habe die Marke noch nie bei Media Markt und Co. gesehen.



Das trifft wohl eher auf deine Antwort zu.

Grizzly_Alpha

Rolex gibt's bei diversen deutschen Konzessionären (Juwelieren). Im übrigen ist Rolex eine weltweit bekannte Luxusmarke Made in Swiss und kein Chinakrepp. Reichlich unpassender Vergleich. Amazon führt OPPO nicht, nur diverse Marketplace-Händler, aber das zählt ja nicht. Hättest dir deine unqualifizierte Antwort besser gespart.



Soll das heißen, dass aus China keine Luxusmarke kommen kann, weil eben Made in China? X) So dachte mein alter Nachbar auch, aber der war ja auch 87 Jahre alt.

Amazon führt Oppo nicht?
amazon.de/Opp…ppo

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.



Oppo als einfachen "China-Laden" zu bezeichnet zeigt ja, dass du halt keine Ahnung von der Materie hast und (ich vermute mal) nur eben Samsung, Apple und Motorola kennst. Für dich ist wahrscheinlich sogar Huawei ein Exot X)

Oppo ist eines der innovativsten Smartphoneunternehmen!
Deren Innovationen:

Finder (The Finder was OPPO's thinnest smartphone at that time) Find 5 (The Find 5 was OPPO's first Full 1080P HD Smartphone) N1 (The OPPO N1 was reportedly the world's first smartphone with a rotating camera) R5 (The OPPO R5 was OPPO's thinnest smartphone produced after the Finder) N3 (The OPPO N3 continued the tradition of the N1's motorized camera) Find 7 (The OPPO Find 7 is the first phone can make 50MP photos) R7 series (Including R7, R7 plus, R7s, R7 plus Barcelona Edition, R7 Lite) VOOC Flash Charging (OPPO's own brand of rapid-charging technology) PI (OPPO's own image processing software)

Grizzly_Alpha

Bei welchen deutschen Händlern, online oder offline, kann man denn die tolle Marke kaufen? Habe die Marke noch nie bei Media Markt und Co. gesehen.



Aber auch nur wenn man einen Horizont bis zum Media Markt besitzt.

OPPO hat sich zumindest bei Blu-Ray Playern einen namen gemacht.

Wie sieht es denn mit Tests zu diesem Phablet aus?
Gibt es interessante Links?

Kommentar

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln


Oppo ist jetzt aber nicht unbedingt NoName.

Grizzly_Alpha

Bei welchen deutschen Händlern, online oder offline, kann man denn die tolle Marke kaufen? Habe die Marke noch nie bei Media Markt und Co. gesehen.



... Ich schätze mal 80-90% der Deutschen, weil der gemeine, dumme Deutsche jeden überteuerten, kommerziellen Schrott kauft.
... Und ebenfalls nicht mitbekommt, dass es Dinge am Weltmarkt gibt, welche in Germany erst Monate später als Innovation verkauft werden, natürlich wieder für horrende Preise. Aber solange dem deutschen Technik Dummy bei Media Markt & Co die Augen glänzen, wird sich das nicht ändern.
Die Welt lacht sich schlapp, vorallem Japan und Südkorea, achja die Amis auch.

BMDSuperstar

Hatte das Oppo Find 7a und kann zu 100% zustimmen. Root ging problemlos, Verarbeitung top und ein super Preis. Oppo kann ich nur empfehlen.



Ich schreibe gerade vom großen Bruder aus. hatte nur ein Handy das nur besser gefallen hat. Hardware top, viele Innovationen und schöne Freiheit. Der Service ist auch sehr gut.

nur zur Info, One Plus ist auch eine Sub-Marke von Oppo.

Unabhängig davon ob man die Marke jetzt kennt oder nicht, ist der Preis für das gebotene einfach nicht wirklich überzeugend...


Ein Redmi Note 3 hat bis auf das 0,5" kleinere Display sehr vergleichbare Eckdaten und das bekommt man selbst ohne Sonderangebot bereits für rund 200€ inkl. MwStr. in bzw. nach Deutschland

Wiederverkaufswert gleich null

Ich hol mal das popcorn. Let's get ready to ruuuuummmble

Kommentar

Esslinger

Wiederverkaufswert gleich null

dann guck mal bei Oppo Bluray Playern! Geht's ab 800€ los und die Kisten werden hochgehandelt! Oppo ist keine billige Chinamarke! Oppo steht für Qualität!

Ich würde Oppo und Xiaomi jetzt nicht auf eine Stufe stellen. Oppo spricht einfach eine ganz andere Sparte an Kunden an als Xiaomi. Dort wird viel mehr Mühe ins Design gesteckt.
Wenn man schon mal ein Oppo Gerät in der Hand hatte weiss man was ich meine.

Kommentar

voyager_2000

OPPO hat sich zumindest bei Blu-Ray Playern einen namen gemacht. Wie sieht es denn mit Tests zu diesem Phablet aus? Gibt es interessante Links?

die Player sind übrigens die Besten! Selbst nach Jahren immer Updates! Und abspielen können die alles!

glaubst du wirklich, den Amis oder Asiaten in Asien kümmerts genug, was wir hier in EU haben oder nicht, dass sie darüber wirklich lachen?
ich meine grds hast du natürlich recht, bereits als ich vor 15 Jahren in Hongkong mein Praktikum gemacht hatte , hatte ich da im Bereich Mode und Kosmetik Sachen gesehen, die ich später bereut hatte nicht gekauft zu haben, weil ich dachte, ach komm, was soll die schlepperei, kaufst du , wenn du wieder in DE bist..
pustekuchen, es kamen höchstens 50% der Neuigkeiten nach EU

ich vermute, bei Technik wirds jetzt beinah 2 Dekaden später, auch so sein.

sylle68

... Ich schätze mal 80-90% der Deutschen, weil der gemeine, dumme Deutsche jeden überteuerten, kommerziellen Schrott kauft. ... Und ebenfalls nicht mitbekommt, dass es Dinge am Weltmarkt gibt, welche in Germany erst Monate später als Innovation verkauft werden, natürlich wieder für horrende Preise. Aber solange dem deutschen Technik Dummy bei Media Markt & Co die Augen glänzen, wird sich das nicht ändern. Die Welt lacht sich schlapp, vorallem Japan und Südkorea, achja die Amis auch.

Es ist immer wieder traurig zu sehen, was alles NICHT nach Deutschland kommt!

Wer meint wir seien der Nabel der Welt, irrt gewaltig.

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln



Ergibt keinen Sinn.

sylle68

... Ich schätze mal 80-90% der Deutschen, weil der gemeine, dumme Deutsche jeden überteuerten, kommerziellen Schrott kauft. ... Und ebenfalls nicht mitbekommt, dass es Dinge am Weltmarkt gibt, welche in Germany erst Monate später als Innovation verkauft werden, natürlich wieder für horrende Preise. Aber solange dem deutschen Technik Dummy bei Media Markt & Co die Augen glänzen, wird sich das nicht ändern. Die Welt lacht sich schlapp, vorallem Japan und Südkorea, achja die Amis auch.


Was meinst du denn so mit Sachen, die man dort hätte kaufen können aber hier nicht?
Und meinst du, es gibt heute auch noch solche "Sachen"? Habe evtl. demnächst die Möglichkeit nach China zu kommen, und wäre für jeden Tipp dankbar

na hallo ihr Lieben, hier schreibe ich gerade von einem Oppo Find 7a. Es ist gerootet und ich würde es im Falle eines technischen Defektes innerhalb von 2 Jahren ohne Probleme tauschen können. Besitzer anderer Smartphones mit tollen Systemen wie "Knox" möchte ich hiermit mein Mitleid aussprechen. Ich mag an der Stelle meine Freiheit. MEIN Gerät, also installiere ich die Software, die ich für gut halte, Punkt. Im offiziellem Forum gibt es über 10 offiziell supportete Roms für mein Gerät, samt Anleitung zur Installation. Außerdem war es das weltweit erste Modell mit Fastcharging. ja, mein Akku war schon vor fast 2 Jahren in 45 Minuten voll - toll, oder?! Samsung zog erst deutlich später nach. Das Gerät ist technisch und softwaremäßig saustark zu dem Preis. Ich hatte direkt zu Beginn ein Vorbestellermodell: dieses hatte einen kleinen Herstellungsbedingten Fehler (fast nicht erkennbarer Gelbstich im unteren Displayteil). Der Austausch des Gerätes dauerte 7 Werktage. Im europäischen Vergleich großes Kino. Den Versand nach UK zahlte Oppo. Der englische Onlinesupport in meinem Support-Ticket antwortete stets in unter 24h und gab gute Hilfestellung bis zum Umtausch.
Außerdem gehört Oppo soweit ich weiß mit OnePlus zusammen und davon dürfte auch die breite Masse langsam mal was gehört haben.
und um es nochmal deutlich zu sagen: wenn man keine Ahnung hat, im Mainstream mitschwimmt und alles unbekannte erstmal schlecht redet, dann erinnere ich an das altdeutsche Sprichwort: "Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht."

in diesem Sinne, gute Nacht

Wirklich lächerlich oppo als Chinacrap zu bezeichnen...Aber kauft ihr ruhig im Media Markt.

mofE

und um es nochmal deutlich zu sagen: wenn man keine Ahnung hat, im Mainstream mitschwimmt und alles unbekannte erstmal schlecht redet, dann erinnere ich an das altdeutsche Sprichwort: "Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht." in diesem Sinne, gute Nacht



grds ist die deutsche Vorsicht ja nicht immer etwas negetives. und man muss auch nicht jeden non-mainstream Krams mitmachen, bloss um zu zeigen, hey, ich bin supercool oder ähnliches.
jeder hat das recht, unbekanntes zu schätzen, oder aber zu sagen, nö, interessiert mich nicht.

die Einstellung wird dann bloss zu einem Problem (wie es sich bei einigen Kommentaren immer wieder zeigt) wenn die eigene Haltung "nö , das kenn ich nicht, und will ich nicht" in "das kenn ich nicht, das kennt vermutlich niemand, daher kanns nur schrott sein" ausartet.

Oppo ist von der Verarbeitungsqualität auf mindestens gleichem Level wie Apple . Nur weil die hier in De keiner kennt heißt es erstmal nichts.

Soweit ich noch weiß , hat Oppo einen europaweiten Service im Falle von Defekt usw.

Es ist genau so wie bei Luxusuhren , viele kennen z.B. Rolex , Cartier Omega usw. ( die großen halt )aber nicht mehr ....

Esslinger

Wiederverkaufswert gleich null



Ich finde es immer wieder interessant, warum man auf den Wiederverkaufswert von einem Smartphone Wert legt. Damit kann man seinem Gewissen doch nur das teuer bezahlte iPhone einreden, für das man 3 der "No Name" Smartphones hätte kaufen können.

RusselCasse

Wer gibt nur so viel Geld für ein NoName-Gerät aus... Kann da immer wieder nur mit dem Kopf schütteln



Opponormalverbraucher
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text