Oral B Triumph 5000 günstig durch Cashbackaktion
157°Abgelaufen

Oral B Triumph 5000 günstig durch Cashbackaktion

21
eingestellt am 6. Apr 2013
Bei MeinPaket gibt es die Oral B Triumph 5000 mit dem Gutschein 10PROZENT für 92,65€. Zur Zeit gibt es ei Oral B eine Cashback Aktion bei der es 5 bis 20€ bei Kauf einer Oral B Zahnbürste zurück gibt. Für die Triumph 5000 gibt es halt 20€ und man kommt so auf den Endpreis von 72,65€
Nächster Preis laut Idealo.de wäre bei Jacob Elektronik 94,10€

Link zur Cashbackaktion:
oralb.de/wec…us/

Jetzt auch für 69,-- Euro (nach Abzug der OralB-Prämie) und mit kostenlosem Versand.

Habe hier bestellt:
xxl-deals.de/ind…-5/?cpkey=HVnomgDpRdOPhk8IrIVx1rLqO0Mp262MyIFFfb3BGgQ~

Lieferung kommt von Euronics.

Bei der Ausführung "Pink" ist lediglich auf der Rückseite (der gummierte Teil) Pink. Dieser ist, wenn die Zahnbürste vor der Wand in der Station steht quasi nicht sichtbar. Daher war mir das egal.
Für 10,-- Euro mehr gibts dort auch die blaue "Rückseite".
- Pfffttt

21 Kommentare

"Für den Krokodilbiss...!"
Gestern ist's ja an der Beschreibung gescheitert

Nur leider immer noch mit den miesen NimH Akkus.

wie ist das wenn man gleich 2stk bestellt? krieg ich dann 2 x 20€ zurück oder gibts da was kleingedrucktes von wegen nur einmal pro person/haushalt?

guter preis! hot

Das ist DIE ultimative elektrische Zahnbürste.
Habe die vor Jahren auf der Messe gekauft, auf der sie erstmalig vorgestellt wurde. Läuft immernoch bestens.

Ist das die Version mit einem Handteil?

tobiwan80

Nur leider immer noch mit den miesen NimH Akkus.


Du siehst das vermutlich aus umweltschützender Sicht??!

Funktional sind die bei richtiger Handhabung offensichtlich nämlich 1 A.
Ich habe - wie oben geschrieben - die Zahnbürste seit ihrer Erstvorstellung auf der Messe in 2007 und sie läuft immernoch mit dem 1. Akku. Und der hält - ich führe darüber zufälligerweise aus Spaß schon seit ein paar Jahren Buch - jetzt noch 7,5 - 8 Tage (2 x täglich je 2 Minuten). Nach einem Ladevorgang von etwas mehr als einem halben Tag ist sie dann wieder fit.

Hat damals auf der Dentalmesse übrigens 50,-- Euro inkl. großer Ladeschale, Reiseladeschale, Smartguide, Transportcase, 2 Pack Zahnbürsten usw. gekostet - da habe ich mich noch gefragt, ob sich das lohnt X)
Ich habe sie dann eigentlich nur gekauft, weil wirklich alle Messebesucher die gekauft hatten und mit den entsprechenden Taschen dazu rumgeflitzt sind.






Also meine hält schon 6 Jahre einwandfrei! Langsam wird es mal Zeit ne neue zu kaufen nur sehe halt keinen Vorteil! Ist eigentlich nichts neues dabei außer die Bürsten aber die gibt es eben auch einzeln!

tobiwan80

Nur leider immer noch mit den miesen NimH Akkus.


Nein, aus haltbarkeitsgründen. Ich hatte 2 Dieser Oral-B mit NimH die haben nach 2-3 Jahren immer nur noch 3-4 Tage gehalten. Meine Jetztige mit Lion Akkus hält nach fast 2 Jahren immer noch 1,5 Wochen

meinpaket.de/de/…LS7

Der 10 Prozent Gutschein geht auch bei dem Modell mit 2 Handbürsten!!!

In den letzten Jahren sind bei mir schon 2 Oral B verschlissen, alle wegen Akku. Ich kaufe nur noch die für 20€

Interessant! Wundert mich das meine dann so gut hält. Ich schlage wohl bei den 2er Modell zu, habe ich eins in Reserve! :-)

Top Deal.
Wenn man auf rosa Zahnbürsten steht.

Vielleicht sollte man das noch ein bißchen im Dealtext explizieren. War kurz davor mir eine zu bestellen...

Die Verpackung ist doch auch Rosa! :-)

Admin

In den Teilnahmebedingungen steht "Wechsel-Edition", also ist es wahrscheinlich eine Spezialverpackung/Edition. Beim Online-Kauf wird es schwer sein zu wissen, ob das Teil dann wirklich beim Cashback mitmacht.

Normal Preis ist doch 90€
Geizhals

Die wollen aber nur ne Quittung haben. Da wird bestimmt nicht Wechsel Edition draufstehen! Daher werde ich mal mein Glück versuchen!

Wenn man übrigens bei ORAL B auf JETZT KAUFEN und dann AMAZON klickt kommt man auf die normale Amazon Seite wo es alle Sorten gibt!

ulfilein007

In den letzten Jahren sind bei mir schon 2 Oral B verschlissen, alle wegen Akku. Ich kaufe nur noch die für 20€



Ich habe bei Akkus wohl die "richtige Technik". Akkus meiner sämtlichen Geräte - egal ob LiIon oder NiMH - halten extrem lange. Die Triumph ist nur eines der vielen Geräte bei mir, die noch ihre ersten Akkus haben.

Lediglich bei meinem Philips-Akku-Rasierer aus 1993 ist das Akku leider vor 2 Jahren "gestorben".

Es kommt auf die "Pflege" der Akkus an, die ja vermutlich jeder kennt. Allerdings muss man sich eben auch IMMER daran halten. Eine Ausnahme kostet massive Einbußen... wenn sich dann über die Jahre mehrere Ausnahmen ansammeln, geht es immer schneller bergab.

ulfilein007

In den letzten Jahren sind bei mir schon 2 Oral B verschlissen, alle wegen Akku. Ich kaufe nur noch die für 20€



Und die richtige Handhabung lautet? Danke

Wo ist der Deal geblieben?
Ja, bei Jacobs kostet das Gerät ganze 94,10€, allerdings bekommt man natürlich auch dort 20€ Cashback und landet damit bei 74,10€.
Mithin gibt es hier eine extreme Ersparnis von ca. 2% ... unschlagbar.


RealOEM

Und die richtige Handhabung lautet? Danke


Zauberakkus. Ich wüsste wirklich auch gern, wie das gehen soll.
Der Philips Akku soll 17 Jahr gehalten habe, soviel gesteht zwar nicht mal der Hertsller selbst dem Gerät zu, aber Pfffttt schafft das locker.
Wahrscheinlich hat er seine Autobatterie auch seit 1932 nicht mehr gewechselt.

Wie Akkus "richtig" gehandhabt werden, habe ich nicht erfunden, sondern selbst irgendwann einmal gelesen. Ich halte es - weil seit meiner ersten Kenntnis darüber schon so oft wieder gelesen - für Allgemeinwissen.

Akkus sollen stets in der vollen "Bandbreite" ihrer Leistungsfähigkeit (Volumen) genutzt werden. D. h. sie sollen stets ganz voll geladen und ganz entleert werden, bevor sie erneut geladen werden. Bei dem Entladen ist darauf zu achten, dass sie nicht "tiefentladen" werden. (Die Braun Triumph hat hier einen Tiefentladeschutz, der zu der enormen Haltbarkeit des Akkus beiträgt.)

Der sogenannte Memory-Effekt, der angeblich nur NiMH-Akkus betrifft, trifft auch auf LiIon-Akkus. D. h. die Leistungsfähigkeit nimmt bei unregelmäßigen "Zwischenladevorgängen" stetig ab.

Wichtigster Ansatz sei jedoch (und ich halte mich konsequent daran): Bei Neugeräten sind wenigstens die ersten 3 Ladezyklen nach der oben beschriebenen Weise auszuführen - beginnend damit, das Gerät vor Inbetriebnahme zunächst voll aufzuladen.
Durch diese Vorgehensweise habe ich stets das erlebt, was fachseitig berichtet wird: die Ladekapazität steigt von mal zu mal, bis das Akku nach 5-7 Ladezyklen seine technisch bedingt höchste Leistungsfähigkeit erreicht.
Wer seine Akkus jedoch schon vorher zwischenlädt verhindert genau dies und hat von Anfang an nur eine beschränkte Akku-Kapazität.

@spacebee
Das ich mit meinem Philips eine so gute Erfahrung gemacht habe, hat doch nun garnichts mit irgendwelchen Herstellerangaben zu tun. Wenn ein Hersteller Angaben zur Haltbarkeit machen würde, so würde er sich doch ohnehin an der Untergrenze der technischen Machbarkeit halten, um zu verhindern, das Kunden, die ihren Akku z. B. "schlecht behandeln" und daher die Lebensdauer verkürzen, dennoch diese publizierte Haltbarkeit erreichen können.
So verwundert es wohl kaum, wenn andere Nutzer, die sich um ihre Akkus "kümmern", ihre Akkus länger funktionsfähig halten.

Rein interessehalber: Wo hat Philips die Haltbarkeit seiner Akkus eigentlich publiziert. Ich hatte dazu bislang keine Informationen gefunden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text