116°
ABGELAUFEN
Oral-B TriZone 5000 mit SmartGuide für 69,85€ @zackzack

Oral-B TriZone 5000 mit SmartGuide für 69,85€ @zackzack

ElektronikZackZack Angebote

Oral-B TriZone 5000 mit SmartGuide für 69,85€ @zackzack

Preis:Preis:Preis:69,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis bei idealo.de: 88,79€
Angebotspreis bei zackzack.de: 69,85€

Ersparnis somit bei rund 22 %

Bei Amazon hat die Zahnbürste 4,5 Sterne bei über 407 Bewertungen und kostet 90,85€

Die Braun Oral-B TriZone 5000 ist eine elektrische Zahnbürste mit multi-dimensionaler Drei-Zonen-Tiefenreinigung, visueller Andruckkontrolle und drei individuellen Reinigungs-Modi. Für eine umfassende Reinigung erreichen die weit schwingend-pulsierenden Borsten deutlich mehr Fläche der Zahnoberflächen mit einer multi-dimensionalen Reinigungsleistung von 40.000 Pulsationen und 8.800 Seitwärtsbewegungen pro Minute.

8 Kommentare

Putzt nicht besser als die anderen Rundkopf-Zahnbürsten von Oral-B.

Wer also auf das nutzlose und stromfressende Gimmik "Smartguide" verzichtetn kann, sollte lieber ein günstigeres Modell wählen.

hast du denn beide schon benutzt? es gibt da schon feine unterschiede...allein schon vom geräuschspegel!

vor ein paar Wochen habe ich meine altersschwache Oral B Triumph 5000 mit einem eneloop akku (mit lötfahne) ausgestattet... läuft wieder wie am ersten Tag und vor allem Aufladen nur noch 2x im Monat... 20 Minuten "Arbeit", 70 Euro gespart...

Ich sitz hier im Ausland auf 110v und das blöde Netzteil hat keine Wechselspannung. Damit verabschiede ich das Ding nun als jahrelanger, treuer Kunde in die ewigen Jagdgründe. Das gibt mir echt den Rest. Nein Danke Braun.. Jetzt Panasonic. Mit Linear Motor und wechselbaren Akku. So wie es sein soll!

ich habe die panasonic...und leider total enttäuscht...auch entgegen der guten positiven bewertungen ist sie kein vergleich zu philips sonicare und den braun pulsonic zahnbürsten...hatte beide davor und das putzergebnis war wesentlich gründlicher und länger sauber (bei gleicher putztechnik)...am besten waren die philips sonicare - aber ein akkutausch nicht möglich und damit für mich nicht mehr kaufbar!




Da hast Du wohl recht... allerdings ist der Smarguide eigentlich ganz praktisch... er zeigt drahtlos die Putzdauer an, ob man zuviel Druck auf die Bürste ausübt und die aktuelle Uhrzeit... ist doch nicht schlecht... ein Stromfresser kann man auch nicht eben behaupten, denn er ist batteriebetrieben (eneloop, natürlich :))
Ich mag die Bürste mit Station... allerdings habe ich noch eine "alte" von Oral B Triumph mit diesem Smartguide.... auch diese Bürste ist mittlerweile wie schon berichtet eneloop "bestückt" .... läuft super klasse....

Der Smartguide ist total unnütz. Zumal die Bürste auch visuell anzeigt wenn man zu stark drückt. Und das ist mir noch nie passiert.. Da musst Du schon auf Deine Zähne drücken als ob man nicht weiß wie man mit so einer Bürste umgeht...

Ist ja schön dass Du Eneloops verbaut hast.
aber damit ist die Garantie flöten und außerdem sind das extra Kosten!
Wenn man schon eine Zahnbürste erst umbauen muss dass sie ordentlich funktioniert na dann...

Wie gesagt Du kannst das Ding nicht außerhalb der EU aufladen.
Und das ärgert mich einfach. Auch die abnehmende Leistung wenn der Akku bald leer wird.
Außerdem sind die Bürsten teils nervig weil viele zu rattern beginnen. Die Putzleistung ist dann auch nicht gerade besonders.
Also kehre ich dieser zahnbürste den Rücken und du darfst glücklich als Löter weiterputzen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text