Organspendeausweis im Scheckkartenformat (Plastik)
4302°Abgelaufen

Organspendeausweis im Scheckkartenformat (Plastik)

427
eingestellt am 30. Okt 2017Bearbeitet von:"bexed"
Infos zum Ausweis gibt es hier: organspende-info.de/org…eis

Wer sich seine Plastikkarte selber ausfüllen will, kann diese auch blanko und kostenlos beim BZgA bestellen: bzga.de/inf…006
Wie oben beschrieben, ist diese Variante leider auch nicht sehr haltbar.


Über Sinn und Unsinn lässt sich (gerade nach dem Skandal 2013) mit Sicherheit streiten. Ich finde trotzdem es ist eine super Sache! Denkt dran das bedruckte Kärtchen mit einem wasserfesten Stift zu unterschreiben!


An alle Organspendegegner: Ihr könnt auch auf dem Ausweis angeben, dass ihr keine Organe spenden wollt! Damit nehmt ihr euren nächsten Angehörigen die schwierige Entscheidung ab.




-------------------------------------------------------------------------------------
Update:
Schön, dass das Kärtchen bei euch so gut ankommt. Leider kommt es aufgrund der vielen Bestellungen zu einer längeren Lieferzeit:

Längere Lieferzeit aufgrund hoher Nachfrage
Aktuell erfreut sich unser Angebot großer Beliebtheit.
Das freut uns sehr und wir bedanken uns bei allen Interessierten!
Leider neigt sich unser Vorrat and Karten dem Ende. Daher kann es zur Verzögerung in der Produktion und dem Versand kommen.
Bitte richten Sie sich auf eine Lieferzeit von 3-4 Wochen ein.

Direkt nach der Bestellung erhalten Sie von uns einen Ausweis als PDF zum Ausdrucken, den Sie nutzen können, bis Ihre Plasitkkarte bei Ihnen eintrifft.



Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Deutschland ist europaweit Schlusslicht und das war schon vor dem Skandal so... Die Kommentare sagen doch schon alles
Bearbeitet von: "Danny_D" 30. Okt 2017
Verfasser
Danny_D30. Okt 2017

Deutschland ist europaweit Schlusslicht und das war schon vor dem Skandal …Deutschland ist europaweit Schlusslicht und das war schon vor dem Skandal so... Die Kommentare sagen doch schon alles


Hab auch gerungen, den Deal einzustellen. War ja irgendwie klar was kommt.
Error50030. Okt 2017

Erinnert mich irgendwie an das hier[Bild]

Wieder mal der Name Programm...
Kalkbrenner30. Okt 2017

Bin gespalten zur orgAnspende

Wenn du darauf angewiesen bist wirst du beten
427 Kommentare
Deutschland ist europaweit Schlusslicht und das war schon vor dem Skandal so... Die Kommentare sagen doch schon alles
Bearbeitet von: "Danny_D" 30. Okt 2017
Error50030. Okt 2017

Erinnert mich irgendwie an das hier[Bild]

Nö.
Bin gespalten zur orgAnspende
Verfasser
Danny_D30. Okt 2017

Deutschland ist europaweit Schlusslicht und das war schon vor dem Skandal …Deutschland ist europaweit Schlusslicht und das war schon vor dem Skandal so... Die Kommentare sagen doch schon alles


Hab auch gerungen, den Deal einzustellen. War ja irgendwie klar was kommt.
Error50030. Okt 2017

Erinnert mich irgendwie an das hier[Bild]

Wieder mal der Name Programm...
Kalkbrenner30. Okt 2017

Bin gespalten zur orgAnspende

Wenn du darauf angewiesen bist wirst du beten
Es wäre besser das System zu ändern.

Wer sich nicht drum kümmert, spendet seine Organe automatisch.
Ausser man legt selbst Widerspruch ein

Ähnlich wie bei unseren Nachbarn.
ach was sich hier doch für armselige Kreaturen rumtreiben.... naja die meisten könnten eh nicht spenden,denn Organspenden für Menschen müssten von Menschen kommen.
Da man das Herz nur von einem lebenden Menschen gewinnen kann, musste man den endgültigen Tod neu definieren, sodass es nun reicht "hirntod" zu sein. Viele Ärzte sind der Meinung, dass ein Mensch nicht tod ist, wenn er hirntod ist. Wer mal eine Organentnahme bei einem lebendigen Körper gesehen hat, der wird sehen, dass der Körper eindeutig nicht tod ist.

Man steht natürlich im Zwiespalt ob man Organe an bedürftige Menschen spendet, dennoch hat mir der letzte Organspendeskandal gelangt, sodass ich mich entschieden habe nicht zu spenden.
Bearbeitet von: "MartenKing" 30. Okt 2017
Ich finde den Post extrem wichtig, damit die deutschen sich damit beschäftigen, diskutieren und hoffentlich positiv zur Organspende bekennen
Verfasser
Traum.wandler30. Okt 2017

Es wäre besser das System zu ändern.Wer sich nicht drum kümmert, spendet se …Es wäre besser das System zu ändern.Wer sich nicht drum kümmert, spendet seine Organe automatisch.Ausser man legt selbst Widerspruch einÄhnlich wie bei unseren Nachbarn.


Da tut sich unseren Politik außerordentlich schwer mit...
Irgendwie find ich das witzig. Aus allem wird versucht Geld zu machen. Es gibt nicht die kleinste Kleinigkeit mehr umsonst... Aber die eigenen Organe? Klar - geschenkt.
Oh Leute... wer so einen Quark von wegen Araber und Alki schreibt der hat vom echten Leben keine Ahnung.... die letzte Explantation, von der ich mitbekommen habe, hat z.b. Neugeborenen Zwillingen jeweils eine neue Leber und somit das Leben geschenkt...
Die TK hat sie mir kostenlos geschickt. Habe sie an die ganze Familie verteilt. Mein Vater konnte dank einer Organspende noch weitere glückliche Jahre leben. Naja. Irgendwann ist man vlt selbst in der Position in der man auf eine zweite Chance hofft, durch Organspende.

Deine Organe bringen dir nichts mehr wenn du tot bist, aber sie retten jemanden der noch viele tolle Jahre mit seiner Familie verbringen kann!
mapsit30. Okt 2017

Irgendwie find ich das witzig. Aus allem wird versucht Geld zu machen. Es …Irgendwie find ich das witzig. Aus allem wird versucht Geld zu machen. Es gibt nicht die kleinste Kleinigkeit mehr umsonst... Aber die eigenen Organe? Klar - geschenkt.

Ähem, du redest also von Organhandel...?!
Dann kann ich dir jetzt schon sagen wenn du demnächst ein Organ brauchst biete ich einfach mehr dafür...
Bearbeitet von: "Danny_D" 30. Okt 2017
mapsit30. Okt 2017

Irgendwie find ich das witzig. Aus allem wird versucht Geld zu machen. Es …Irgendwie find ich das witzig. Aus allem wird versucht Geld zu machen. Es gibt nicht die kleinste Kleinigkeit mehr umsonst... Aber die eigenen Organe? Klar - geschenkt.

Was willst du denn mit denen noch, wenn es soweit ist? Schließ du mal lieber ne gute Lebensversicherung ab, dass deine Kids dann gut versorgt sind! 😙
Bearbeitet von: "Shrek85" 30. Okt 2017
Seit wann werden Kommentare erst geprüft? Das Thema ist sehr umstritten, dennoch sollte man doch schreiben können was man will...
mapsit30. Okt 2017

Irgendwie find ich das witzig. Aus allem wird versucht Geld zu machen. Es …Irgendwie find ich das witzig. Aus allem wird versucht Geld zu machen. Es gibt nicht die kleinste Kleinigkeit mehr umsonst... Aber die eigenen Organe? Klar - geschenkt.


Was willst du damit noch, wenn du eingeäschert oder vergraben wirst
Cooler Deal. Das Handausfüllen hat mich immer genervt.
bexed30. Okt 2017

Da tut sich unseren Politik außerordentlich schwer mit...


Ja, leider
Gebannt
Error50030. Okt 2017

Erinnert mich irgendwie an das hier[Bild]


Ich könnte gerade
"Bedruckter Orgasmusspender" gelesen. Meine Organe wünsche ich nichtmal meinem schlimmsten Feind.
Gebannt
bexed30. Okt 2017

Da tut sich unseren Politik außerordentlich schwer mit...


Das wäre ja echt das Allerletzte...wie krank seid ihr eigentlich sowas zu fordern?
Bonzen-Harry30. Okt 2017

"Bedruckter Orgasmusspender" gelesen. Meine Organe wünsche ich nichtmal …"Bedruckter Orgasmusspender" gelesen. Meine Organe wünsche ich nichtmal meinem schlimmsten Feind.

Das entscheiden ja dann im Zweifelsfall Fachleute...
Ein wichtiges Thema. Danke fürs Einstellen. Ich empfehle allen Menschen in meiner Umgebung auch immer die Variante aus Plastik. Ohne Organspende könnte ich diese Zeilen nicht mehr schreiben deswegen weiß ich selbst wie wichtig das Thema ist. Einfach sich Zeit nehmen und über das Thema nachdenken und dann eine Entscheidung treffen. Bedenkt das senn ihr nicht mehr in der Lage seid eine Entscheidung zu treffen werden eure Angehörigen diese Entscheidung mit dieser schweren Entscheidung belastet. Deswegen empfehle ich immer auch mit den Angehörigen darüber zu sprechen was man möchte damit wenn kein Ausweis gefunden wird dennoch eure Entscheidung durchgesetzt wird.

Jeder Mensch der Organe empfängt durchläuft eine lange anstrengend Untersuchung ob er überhaupt ein Organ empfangen kann bzw. dafür geeignet ist.

Hat wer Fragen zu dem Thema? Meldet euch bei mir. Stellt mir Fragen ich werde sie versuchen alle zu beantworten.
....hier vielleicht eine “mydealzer“ Alternative...

spiegel.de/ges…tml
Bearbeitet von: "nimm2" 30. Okt 2017
Ich bin Organspender und hoffe nach meinem Ableben jemanden damit helfen zu können. Am liebsten jemanden der selbst nicht spenden wollte, denn dann sollte sich diese Sichtweise ändern.
Sehr ordentlich von dir @bexed
Habe sofort einen bestellt und auch meine Familie drauf aufmerksam gemacht!
bestellt danke
schnuffpu30. Okt 2017

Sind Organe von schwulen eigentlich OK, das wird da gar nicht abgefragt? …Sind Organe von schwulen eigentlich OK, das wird da gar nicht abgefragt? Eigentlich müssten die doch genau so "schmuzig" sein wie Stammzellen oder Blut.


Jeder Spender wird auf alle Krankheiten untersucht die potenziell gefährlich für dem Empfänger sind. Übrigens genauso wie der Empfänger. Jede noch so kleine Krankheit kann tödlich für den Empfänger enden.
Nicolas30. Okt 2017

Jeder Spender wird auf alle Krankheiten untersucht die potenziell …Jeder Spender wird auf alle Krankheiten untersucht die potenziell gefährlich für dem Empfänger sind. Übrigens genauso wie der Empfänger. Jede noch so kleine Krankheit kann tödlich für den Empfänger enden.



Ein sicheren HIV-Test kann man doch erst nach einigen Wochen/Monaten durchführen, halten sich die Organe so lange?
Shrek8530. Okt 2017

Das entscheiden ja dann im Zweifelsfall Fachleute...

Haha.. ja die Fachleute sind richtige Spezialisten ... Wenn's ums kassieren geht :-)))
Nee sorry richtiger "Deal"... ich will auf Mydealz nicht zum Organspenden animiert werden.

In einer perfekten Disney Welt ist das natürlich ne gute Sache aber durch die letzten Skandale hab ich meine Meinung um 180° gedreht.
schnuffpu30. Okt 2017

Ein sicheren HIV-Test kann man doch erst nach einigen Wochen/Monaten …Ein sicheren HIV-Test kann man doch erst nach einigen Wochen/Monaten durchführen, halten sich die Organe so lange?


Solange halten die Organe nicht. Sollten eigentlich zügig wieder wo eingepflanzt werden.
schnuffpu30. Okt 2017

Ein sicheren HIV-Test kann man doch erst nach einigen Wochen/Monaten …Ein sicheren HIV-Test kann man doch erst nach einigen Wochen/Monaten durchführen, halten sich die Organe so lange?


Nein solange halten sich die Organe nicht. Jedes Organ muss ich einer bestimmten Zeit transplantiert werden. Wenn sie die Person erst kurz vorher infiziert hat ist das leider auch ein Risiko.
Verfasser
Mateo8430. Okt 2017

Nee sorry richtiger "Deal"... ich will auf Mydealz nicht zum …Nee sorry richtiger "Deal"... ich will auf Mydealz nicht zum Organspenden animiert werden.In einer perfekten Disney Welt ist das natürlich ne gute Sache aber durch die letzten Skandale hab ich meine Meinung um 180° gedreht.



Über Sinn und Unsinn lässt sich (gerade nach dem Skandal 2013) mit Sicherheit streiten. Ich finde trotzdem es ist eine super Sache!
Der Organspendeausweis ist in erster Linie dazu gedacht eine Entscheidung zu fällen, nämlich ob man überhaupt eine Organspende will oder nicht. Wenn man es nicht möchte ist das total in Ordnung. Es ist einfach nur wichtig, dass man den Ärzten das Ansprechen einer Spende im Notfall erleichtert oder den Angehörigen eine Richtung weist. Den meistens entscheiden die Angehörigen trotz Ausweis was passieren soll.
Es ist wichtig, dass die Organspende relativ zügig erfolgt und es hart ist mit Angehörigen in dieser Situation darüber zu reden. Ein Organspendeausweis gibt eine gute Grundlage, damit sich die Angehörigen nicht so vorkommen als würde man ihre Trauer nicht berücksichtigen und nur Organe haben wollen.

Zudem habe ich viele Menschen getroffen, denen die Organspende das Leben gerettet oder dem Leben wieder Qualität verliehen haben.
Das Ausländer ein Organ bekommen ist möglich, aber soweit ich weis, kriegen mehr Deutsche von ausserhalb Organe als andersherum, weil hier viele Empfangen aber keiner Spendet. Bin mir nicht mehr ganz sicher, aber Deutschland ist auch nur ein einer kleinen Gruppe mit wenigen Staaten, die untereinander vermitteln, weil sonst die Standarts nicht passen.
Bearbeitet von: "AceBasti" 30. Okt 2017
Wer sich registriert hat eine höhere Wahrscheinlichkeit "Unfälle" zu haben.

Woran das nur liegen könnte.
Mateo8430. Okt 2017

Nee sorry richtiger "Deal"... ich will auf Mydealz nicht zum …Nee sorry richtiger "Deal"... ich will auf Mydealz nicht zum Organspenden animiert werden.In einer perfekten Disney Welt ist das natürlich ne gute Sache aber durch die letzten Skandale hab ich meine Meinung um 180° gedreht.


Auch mich machen solche Skandale immer wütend. Deswegen werden die Gesetzte und auch die Vergabe immer weiter optimiert. Würde es mehr Spender geben würden auch die Skandale weniger werden.

Bei diesem Ausweis geht es um die Entscheidung. Wie sie ausfällt bleibt jedem selbst <überlassen. Wie es so schön in der neuen Kampagne heißt "Die Entscheidung zählt".
Mateo8430. Okt 2017

Nee sorry richtiger "Deal"... ich will auf Mydealz nicht zum …Nee sorry richtiger "Deal"... ich will auf Mydealz nicht zum Organspenden animiert werden.In einer perfekten Disney Welt ist das natürlich ne gute Sache aber durch die letzten Skandale hab ich meine Meinung um 180° gedreht.

Selbst dafür ist dieser Deal geeignet. Ein Organspendeausweis dient nicht nur dazu, sein Einverständnis zur Organentnahme zu geben, sondern dieser auch zu widersprechen. Beides entlastet die Hinterbliebenen.
Insofern: Immer nen Organspendeausweis in der Tasche haben, auf dem der eigene Wunsch dokumentiert ist.

Die Kommentare unter diesem Beitrag wurden deaktiviert.