405°
ABGELAUFEN
[Origin] Battlefield 4 für 18,99€
[Origin] Battlefield 4 für 18,99€

[Origin] Battlefield 4 für 18,99€

Preis:Preis:Preis:18,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Für alle, die zum Beispiel weder Kreditkarte noch PayPal haben, oder aus irgendwelchen anderen Gründen nicht bei Origin Mexiko kaufen möchten:

Bei MMOGA gibts gerade nen Origin Key für Battlefield 4 für 19,99€.

Dazu noch dieser 5%-Gutschein, der nur noch heute gültig ist: "MMOGAKeysBunny"

Macht am Ende also 18,99€, ein wirklich guter Preis.

Beste Kommentare

DLC-field 4

Verfasser

harano

Wie ist das Spiel jetzt eigentlich? Hab immer nur gehört das es voll mit Bugs sein soll.



Es ist nicht vollständig frei von Bugs und andere kleine Problemchen, aber im Vergleich zum Release inzwischen doch sehr gut spielbar.

harano

Wie ist das Spiel jetzt eigentlich? Hab immer nur gehört das es voll mit Bugs sein soll.



Kann mich iXoDeZz zwar anschließen, außer beim Spielgefühl. Das ist bei BF3 viel besser. BF4 bietet halt viele Fahrzeuge, Waffen und Freischaltungen, aber was bringt das wenn der Spielspaß (durch BUGS, Netcode etc.) gebremst wird. Für den Preis hier kann man aber nichts falsch machen.

DeltaX

Ohne Premium ist das Spiel fast wie eine "Demo", weil man auf den meisten Servern nicht spielen kann, da diese DLCs aktiv haben...


Die kann man aber auch durch Filter ausblenden.
Auch mit den "einfachen" maps hat man genug Spielspaß sodass sich die 20€ lohnen.
38 Kommentare

höt auch wenn gleich die ersten Helden kommen "das gab es mal für 16€ somit cold"

Wie ist das Spiel jetzt eigentlich? Hab immer nur gehört das es voll mit Bugs sein soll.

Verfasser

harano

Wie ist das Spiel jetzt eigentlich? Hab immer nur gehört das es voll mit Bugs sein soll.



Es ist nicht vollständig frei von Bugs und andere kleine Problemchen, aber im Vergleich zum Release inzwischen doch sehr gut spielbar.

iXoDeZz

Es ist nicht vollständig frei von Bugs und andere kleine Problemchen, aber im Vergleich zum Release inzwischen doch sehr gut spielbar.



Schon stark, dass ein Game ein halbes Jahr nach release "inzwischen doch sehr gut spielbar ist". Unter sehr gut spielbar verstehe ich auch nochmal was anderes Eigentlich sollte man so eine scheiße aus Prinzip nicht unterstützen, ansonsten wird der Kram mit jedem Release noch unfertiger. War schon bei Bf3 grausam, aber bei Bf4 ist es einfach nur unverschämt. Natürlich alles meine persönliche Meinung, wer trotzdem Spaß mit dem Game hat, dem will ich ihn auch nicht verderben ^^

Gabs letztens noch für 20 Euro im Saturn Krefeld. Trotzdem Hot

harano

Wie ist das Spiel jetzt eigentlich? Hab immer nur gehört das es voll mit Bugs sein soll.



Kann mich iXoDeZz zwar anschließen, außer beim Spielgefühl. Das ist bei BF3 viel besser. BF4 bietet halt viele Fahrzeuge, Waffen und Freischaltungen, aber was bringt das wenn der Spielspaß (durch BUGS, Netcode etc.) gebremst wird. Für den Preis hier kann man aber nichts falsch machen.

* Folgende Sonderprodukte sind vom Rabatt ausgeschlossen: Battlefield 4


Also doch nur 19,99 Euro

geil.

DLC-field 4

Preis ganz gut, Spiel aber cold. Zum Glück hatte ich's noch zu dem 13€ mexico deal bekommen :P

Ohne Premium ist das Spiel fast wie eine "Demo", weil man auf den meisten Servern nicht spielen kann, da diese DLCs aktiv haben... und das schon seit das erste DLC herausgekommen ist, also sowas wie 1 1/2 Monate nach Release, hat mich ziemlich aufgeregt (dazu noch die ewigen Bugs).
Wenn EA nicht so geldgierig wäre, hätten sie ruhig das Hauptspiel gratis anbieten können.

DeltaX

Ohne Premium ist das Spiel fast wie eine "Demo", weil man auf den meisten Servern nicht spielen kann, da diese DLCs aktiv haben...


Die kann man aber auch durch Filter ausblenden.
Auch mit den "einfachen" maps hat man genug Spielspaß sodass sich die 20€ lohnen.

DeltaX

Ohne Premium ist das Spiel fast wie eine "Demo", weil man auf den meisten Servern nicht spielen kann, da diese DLCs aktiv haben...

Ja, 20€ stimmt natürlich. Aber die ursprünglichen 50€ + 50€ Premium sind schon sehr dreist.
Habe ja auch bestimmt schon 100 Stunden Spielzeit, aber die ganzen Bugs + die DLC-Politik haben mich sehr sehr "kritisch" gestimmt gegenüber EA.

Battlefield 3 inkl. Premium ist meiner Meinung nach die bessere Wahl.
BF4 wird zu stark von den technischen Problemen im Spielspass ausgebremst:
youtube.com/wat…0SY

Preis ist gut, das Spiel leider cold.

Von den DLC's wusste man ja eigentlich vorher schon, deswegen hab ich es mir erst gekauft als es für 20€ zu haben war. 100€ wären mir auch zuviel

Waffeln

Von den DLC's wusste man ja eigentlich vorher schon, deswegen hab ich es mir erst gekauft als es für 20€ zu haben war. 100€ wären mir auch zuviel

Hatte zuletzt BFBC2 und davor BF 2142 gespielt und BF3 komplett ausgelassen. Hatte mich also nicht mehr mit der Thematik beschäftigt und war dann halt so geschockt von der DLC-Politik.
Und BF4 hab ich mir ganz am Anfang billig für 16 Euro geholt und hab dadurch auch noch die vollen Bugs abbekommen, die in den ersten paar Monaten ja so schlimm waren (Absturz etwa 1 bis 2 Mal pro Runde trotz supertollem aktuellen PC, den ich sonst z.B. für numerische Berechnungen nutze).

BF4 ohne Premium ist schon langweilig, weil der überwiegende Teil der Gamer mit Prenmium spielt. Will man mit Kumpels mitspielen, dann schaut man oft blöd in die Röhre.

Wo gibt es nen anständigen Premium Deal?

Codi

BF4 ohne Premium ist schon langweilig, weil der überwiegende Teil der Gamer mit Prenmium spielt. Will man mit Kumpels mitspielen, dann schaut man oft blöd in die Röhre.Wo gibt es nen anständigen Premium Deal?



25,33€ beim anderem Origin Mexico Post
hukd.mydealz.de/dea…066

Ist dieses Battlefield am PC zumindest mit dem Controller vernünftig spielbar? Bis auf Titanfall hats EA ja bislang bei allen Spielen versaut.. Und ich rede von der technischen Seite, ersparrt mir bitte sonstige Kommentare.

Also ich hab es mir damals auch in Mexiko geholt (BF4+Prem) und muss sagen,das ich so gut wie keine Probleme hatte (keine Abstürze usw)
Mal vom Netcode abgesehen...
Ich finde das Game nicht schlecht,macht schon Laune.

harano

Wie ist das Spiel jetzt eigentlich? Hab immer nur gehört das es voll mit Bugs sein soll.




Wann hast du das gelesen?

hab auch keine Probs
obwohl mein Acer aus 2011 ist:
Win 7 64 bit, Core I5, GTX 460 und nur 4GB und läuft und läuft

meins lief unter win7 mit nem AMD8350 und ner gtx480 top, mittlerweile win8,1 nem 4930k und ner 780gtx läuft es auch. Also groß Probleme hatte ich nie.
Abgesehen von zwischenzeitlich ne Zeit lang war die Warteschlange mal Problematisch, und im Moment die kill anzeige, also da wo man sieht von wem, und mit welcher Waffe und so, wie viel HP und so, die Anzeige ist nicht immer da.

Achja, Premium hatte ich von Anfang an!
Ansonsten läuft es aber gut!!!

Selbst für den Preis noch zu teuer.
Läuft wegen Netcode und kleineren Bugs immer noch nicht richtig, da ist BF3 für 5€ einfach besser.

Sehr schickes Spiel. Wobei es mich nicht mehr all zu reiz zu spielen. Liegt aber daran, dass ich zu viel Zeit in Battlefield 3 verbracht habe.

mrboombasik

Selbst für den Preis noch zu teuer.Läuft wegen Netcode und kleineren Bugs immer noch nicht richtig, da ist BF3 für 5€ einfach besser.

Bullshit, hab BF4 bei Release mit Premium für gut 50 Tacken über Mexiko gekauft und nicht bereut. Meiner Meinung nach bis auf den Netcode und vereinzelte Bugs in jeder Hinsicht besser als BF3. Ist wohl immer noch in Mode BF4 zu bashen, die Realität ist bei weitem nicht so schlimm wie es in den Foren immer noch geschrieben wird. Selbst ein Freund der eigentlich an jedem Spiel etwas auszusetzen hat stimmt mir zu, dass das BF4 Gebashe nicht nachvollziehbar ist. Das Einzige Problem ist halt der Netcode in manchen Situationen, wenn man damit leben kann, manchmal gefühlt hinter der Wand erschossen zu werden, dann bekommt man ein bomben Spiel. Allein der Carrier Assault Modus ist super und schon ein Vorteil von BF4. Nicht immer alles glauben was die Kids in den Foren so schreiben...

mrboombasik

Selbst für den Preis noch zu teuer.Läuft wegen Netcode und kleineren Bugs immer noch nicht richtig, da ist BF3 für 5€ einfach besser.



Der Netcode ist furchbar, sowas merkt nicht jeder. Vergleich man aber BF4 mit BF3, CS oder COD, wird die Unsinchronität des Spiels mehr als deutlich. Und das liegt nicht am Ping etc. es gibt tausende Video, die dies belegen.
Das ständige Sterben um Ecken und hinter Deckung, das ewige gleichzeitg sterben (Gegner und man selbst stirbt gleichzeitig) und der Instant Kill, alles Sachen die es seit Release gibt.
Ich habe BF 3 650 Stunden gespielt und da gibt es zumindest auf dem heutigen Stand viel weniger Bugs und auch einen besseren Netcode (nicht wirklich perfekt aber viel besser).
Zudem sind die Maps in BF4 z.B nicht richtig für den Rush Modus angepasst und alle bisherigen DLCs sind wie in BF3 eigentlich unnötig.
Der erwähnte Carrier Assault Modus ist eine Enttäuschung im Gegensatz zum Modus aus 2142.
Ich habe bis jetzt jedes Battlefield Spiel lang genug gespielt um mir eine eigene Meinung zu bilden und das was Dice mit BF4 abgeliefert hat ist und bleibt eine Frechheit, das letzte Battlefield das ich mir (zwar auch aus Mexico) zu Release und zum "Vollpreis" kaufe.

Voll scheisse bei Origin einzukaufen... Kann's immer noch nicht downloaden... Warte schon 2 Tage... Penner die

harano

Wie ist das Spiel jetzt eigentlich? Hab immer nur gehört das es voll mit Bugs sein soll.




Die Publisher haben eben mal wieder Druck gemacht und den Developern keine Zeit gelassen, die Mätzchen vorher auszubügeln. Dennoch: SP ist für´n Hoeneß, MP unterscheidet sich nur gering von BF3.

LB31

Ist dieses Battlefield am PC zumindest mit dem Controller vernünftig spielbar? Bis auf Titanfall hats EA ja bislang bei allen Spielen versaut.. Und ich rede von der technischen Seite, ersparrt mir bitte sonstige Kommentare.



Das ist jetzt hoffentlich ein Scherz...

ab zurück an Deine Playstation oder was auch immer...
genau wegen "solchen" Spielen gibt es noch den PC..
mit Maus und Tastatur.

Verkaufe meinen Origin Account mit BF3 und BF4 für 12€ , jemand Interesse?

Oh, geht das Verkaufen los? Für ein paar € hab ich hier einen Bf 3 Key ^^

mrboombasik

Selbst für den Preis noch zu teuer.Läuft wegen Netcode und kleineren Bugs immer noch nicht richtig, da ist BF3 für 5€ einfach besser.



Der Zustand von BF3 war aber zu Beginn weitaus schlimmer als es bei BF4 der Fall war. Ich habe seit BF2142 jedes BF seit Release gespielt und bei BF3 war es am Schlimmsten. Zugleich ist imo BF3 inhaltlich das schwächste BF. BF4 bietet mit Levolution und "richtiger" Zerstörung einfach mehr als BF3. Der Netcode ist immer noch mies,es wird aber daran gearbeitet.Ich zumindest sterbe nicht "ständig" hinter Wänden, sondern eher "manchmal". Die Karten im Rush Modus sind auch nicht schlechter als in BF3 (aber zugegebenermaßen auch nicht gut designed). Der Carrier Assault Modus ist nicht so gut wie der Titan Modus in Bf 2142, aber macht trotzdem Spaß.
Ich bin auch kein großer Fan der Politik von EA und Dice, aber gerade die Behauptung BF3 > BF4 finde ich nicht fair, da BF3 zu Beginn einfach weitaus schlimmer war was Bugs etc. angeht. Natürlich ist absolut gesehen BF3 momentan stabiler, die Entwickler hatten ja auch länger Zeit für Bugfixing und Balancing. Dennoch finde ich es auch jetzt mit allen DLCs wie schon gesagt inhaltlich schwächer als BF4.

Qipu nicht vergessen!

Scheiß auf die bugs, kein anderes Multi player Action Spiel hat mich jemals so gefesselt und das Punkte System ist echt überragend in dem Segment.

bf4 ist schon gut spielbar auch ohne premium findet man genug maps zum zocken. BF3 ist ebenso gut wie bf4. Zocke beide. Added mich: Tagespost BF3.

moex

[quote=mrboombasik] [quote=moex] [quote=mrboombasik] Der Zustand von BF3 war aber zu Beginn weitaus schlimmer als es bei BF4 der Fall war. Ich habe seit BF2142 jedes BF seit Release gespielt und bei BF3 war es am Schlimmsten. Zugleich ist imo BF3 inhaltlich das schwächste BF. BF4 bietet mit Levolution und "richtiger" Zerstörung einfach mehr als BF3. Der Netcode ist immer noch mies,es wird aber daran gearbeitet.Ich zumindest sterbe nicht "ständig" hinter Wänden, sondern eher "manchmal". Die Karten im Rush Modus sind auch nicht schlechter als in BF3 (aber zugegebenermaßen auch nicht gut designed). Der Carrier Assault Modus ist nicht so gut wie der Titan Modus in Bf 2142, aber macht trotzdem Spaß.Ich bin auch kein großer Fan der Politik von EA und Dice, aber gerade die Behauptung BF3 > BF4 finde ich nicht fair, da BF3 zu Beginn einfach weitaus schlimmer war was Bugs etc. angeht. Natürlich ist absolut gesehen BF3 momentan stabiler, die Entwickler hatten ja auch länger Zeit für Bugfixing und Balancing. Dennoch finde ich es auch jetzt mit allen DLCs wie schon gesagt inhaltlich schwächer als BF4.



Mag sein, dass es zu Release schlechter lief, aber wie du gesagt hast und worum es mir geht, zurzeit läuft bf3 einfach besser, ich würde mit dem Kauf von BF4 einfach noch ein bischen warten.
Aber genau das regt mich so auf an Bf4, man merkt welche Fehler es beim BF3 Release gab und macht den selben Fehler bei Bf4, die ersten Tage konnte man keine 3 Runden spielen ohne dass das Spiel oder der Server abgestürzt ist.
Der Umfang ist wie du schon gesagt hast bei BF4 etwas besser als in BF3, das stimmt aber z.B Rush ist wirklich schlchter geworden (sagen auch alle Battlefield Letsplayer Levelcap...)
Liegt vermutlich daran, dass man beim erstellen der Conquest Maps auch direkt an Rush geacht hat, z.B Metro, Seine oder bestes Beispiel Damavand Peak.

Hab ein PS4 Exemplar abzugeben, bei Interesse einfahc eine PN

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text